mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #1

Kuriose Weihnachtstraditionen…

In der Ukraine fliegt der Pudding an die Decke.

Singles werfen in Tschechien die Schuhe durch die Wohnungstür. Wisst ihr warum?

 

mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #3
Weil die Tür aus Glas ist und man im Suff nicht merkte, dass sie geschlossen war?

Ich kannte mal einen, der neben der Tür durch die Trockenwand ist, weil er´s nicht mehr gecheckt hat.

Nö, hier geht es nicht um Alkoholmissbrauch sondern um internationale Traditionen rund ums Fest.

Die Tschechischen Damen in hochhackigen Schuhen wissen....
Wenn die Spitze Richtung Tür zeigt, kommt im nächsten Jahr der Traummann durch ihre Tür.

Die USA hat eine Tradition: ein Essiggurkerl wird an der Spitze des Baumes versteckt und derjenige, der es findet bekommt ein zusätzliches Geschenk.
 
  • Like
Reactions: ICQ and Hippo

mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #4

Krampus in Österreich​

Schaurige Kreaturen treiben auch in der österreichischen Vorweihnachtszeit ihr Unwesen. Allerdings kann man diesen unmittelbar begegnen: Beim Krampuslauf ziehen verkleidete Erwachsene durch die Straßen. Sie tragen Kostüme aus zotteligem Fell, Hörnern und einer angsteinflößenden Fratze. Der Krampus ist zuständig für die unartigen Menschen. Im Unterschied zu Knecht Ruprecht kommt er aber selten allein: Die Perchten gehören zu seinem Gefolge. Die können gut sein oder böse, aber sie tragen immer Glocken bei sich, mit denen sie die bösen Geister des Winters austreiben.
 
  • Like
Reactions: chrissi22

fraumoh

User
Beiträge
8.774
  • #5
Ich kenne nur eine Tradition - große, lustige Geschäftigkeit im Advent, um dann am 25. zu implodieren u irg wie bis zum 26. Abends durchzuhalten. Meistens mit Flucht ins Kino od Ballett 🎄🌲🎄
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: mitzi

mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #7
 

Apollonia

User
Beiträge
216
  • #8
 
  • Like
Reactions: mitzi

Malcador

User
Beiträge
4.347
  • #9
 
  • Like
Reactions: mitzi

Apollonia

User
Beiträge
216
  • #10
 
  • Like
Reactions: Megara, mitzi and Teelicht

Single1970

User
Beiträge
2.438
  • #11
 
  • Like
Reactions: mitzi

Apollonia

User
Beiträge
216
  • #12
 
  • Like
Reactions: mitzi

mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #13
Kurioooos!!! 🧸
 

mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #16
Der Republikaner Thomas Massie posiert auf dem Foto mit seiner Familie vor einem Weihnachtsbaum – und alle halten eine Waffe in der Hand. Dazu schrieb der Abgeordnete aus dem Bundesstaat Kentucky: „Frohe Weihnachten. PS: Weihnachtsmann, bitte bring Munition.“

https://www.orf.at/#/stories/3239134/
 

Malcador

User
Beiträge
4.347
  • #17

Der Fairness halber sei gesagt, daß das auch manchen Amerikanern peinlich ist.^^
 
  • Like
Reactions: mitzi

ICQ

User
Beiträge
2.722
  • #18

Krampus in Österreich​

Schaurige Kreaturen treiben auch in der österreichischen Vorweihnachtszeit ihr Unwesen. Allerdings kann man diesen unmittelbar begegnen: Beim Krampuslauf ziehen verkleidete Erwachsene durch die Straßen. Sie tragen Kostüme aus zotteligem Fell, Hörnern und einer angsteinflößenden Fratze. Der Krampus ist zuständig für die unartigen Menschen. Im Unterschied zu Knecht Ruprecht kommt er aber selten allein: Die Perchten gehören zu seinem Gefolge. Die können gut sein oder böse, aber sie tragen immer Glocken bei sich, mit denen sie die bösen Geister des Winters austreiben.

Die Perchten waren einst das Gefolge der Frau Perchta, aka Frau Hulda oder auch Frau Holle, eine Schicksalgöttin die dem Haushalt des Gottes Wotan vorstand. Dem germanischen Volksglauben zufolge zog Wotan nebst Gefolgschaft (die sogenannte wilde Jagd) ab dem Spätherbst übers Land um Seelen einzusammeln, gut erkennbar an seinem langen Mantel, der die Sonne verdunkelte und auch spürbar durch die kalten stürmischen Winde. Der Sitz seines Haushaltes befand sich auf den Spitzen der verschneiten Berge, die in der vorwinterlich klaren Luft und aufgrund des niedrigen Sonnenstandes weithin sichtbar wurden.
Da all diese sichtbaren Beweise nicht ignoriert werden konnten mussten sie in die aufkommende christliche Religion integriert bzw. assimiliert werden.
So wurde Wotan sinnbildlich unterworfen und dient seither als Krampus. Frau Perchta geriet aus dem Blickfeld der Öffentlichkeit und lebt als Frau Holle fort.

Der dämonisierte, vom christlichen Bischof an der Kette geführte und von den Kindern gefürchtete Krampus, symbolisiert mehr als man auf den ersten Blick erkennen kann.

Es ist ein Akt wie aus dem alten Rom.
Dort wurde z.B. der keltische König Vercingetorix anlässlich Julius Cäsars Triumphzug nach mehrjähriger Einkerkerung öffentlich zur Schau gestellt.
Über die Haftbedingungen im alten Rom (bzw. Cäsars Militärlager) ist wenig bekannt, doch dürfte Cesars Fürsorge kaum mehr als das bloße Überleben zum Zwecke der öffentlichen Vorführung gesichert haben.

Ein hoher Grad an Verwahrlosung könnte durchaus zweckdienlich gewesen sein. Man wollte vermutlich keinen Zweifel daran aufkommen lassen, dass das Gute (Rom, sysbolisiert durch den herausgeputzten Triumphator) über das Böse (die Barbaren) gesiegt hatte.

Der Fairness halber sei gesagt, daß das auch manchen Amerikanern peinlich ist.^^
12 Sekunden x 5 Schuss pro Sekunde x 0,3€ pro Schuss macht 18€. Das ist billiger als kaufen.

Ich wäre trotzdem für sprengen. Das geht schneller und ist lustiger.
 
  • Like
Reactions: mitzi

mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #19
Caganer (zu Deutsch „Scheißer“) ist nur im katalanischen Kulturkreis eine typische Krippenfigur. Meist wird er mit heruntergelassener Hose dargestellt.
 

Apollonia

User
Beiträge
216
  • #20
Für Musikliebhaber!
Der Heilige in der Krippe ...


caganer-lemmy-kilmister-motoerhead.jpg

caganer-lemmy-kilmister-motoerhead.jpg


Mehr bei https://www.caganer.com/en/
 
  • Like
Reactions: mitzi and Malcador

mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #22
 

mitzi

User
Beiträge
1.265
  • #23

Apollonia

User
Beiträge
216
  • #25
 
  • Like
Reactions: mitzi and Malcador

Malcador

User
Beiträge
4.347
  • #26
 
  • Like
Reactions: LenaamSee, mitzi, Hängematte und ein anderer User

fraumoh

User
Beiträge
8.774
  • #27
Na ja geht so .. warum nicht mal ' ehrlich' romantisch mit Michael Bublé und co ? Bist du novh nie verliebt / auf det rosa Wrlle odet Wolke odet schicht romantisch gewesen ? Dann wäre dir massiv was entgangen ..

Die Metal und haaarteJungsSzene ist mir privat ein Graus
 
  • Like
Reactions: mitzi

fraumoh

User
Beiträge
8.774
  • #29
Schau, schau , du lernst gerade.. 💐
 

fraumoh

User
Beiträge
8.774
  • #30
noch ein wenig besser so ? -