Beiträge
15.841
Likes
7.977
  • #241
hier ist es schon zu "rudelig" ...geht´ mal Gassi :eek:!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Vergnügt, Anthara, fraumoh und ein anderer User
Beiträge
2.282
Likes
3.210
  • #242
Dir auch einen guten Morgen liebe @AnnaConda … ich gehe mal davon aus, dass dieses agieren auf Sympathie und Antipathie auf einzelne Teilnehmer beruht. Und Antipathie löst da mehr Reflexe aus, ich glaube ich muss nicht weiter schreiben, du wirst wissen was ich meine. Wünsche dir einen schönen Tag. :)
Danke, der Tag hat schon gut angefangen.:eek::DDie Hündin ist läufig und völlig von der Rolle und die Rüden rennen uns die Bude ein. :D

Ja, ich weiß, was du meinst. :) Passt scho.
 
D

Deleted member 21128

  • #244
Weißt, wenn jemand absichtlich derartigen Unsinn schreibt darf man auch mal darauf hinweisen. Dieses Forum lebt doch mittlerweile davon, dass ständig irgendjemand darauf hingewiesen wird, wie falsch er sich verhält. Kam mir anfangs anders vor. Naja. :)
Nach meiner Einschätzung würde sich das sehr schnell auflösen, wenn jeder mal genau hinschaut, was er aus dem macht, was er da liest, wenn also jeder auch seiner Verantwortung als Sender und als Empfänger gerecht würde.
Manchmal käme man dann auch zum Schluss, dass es nicht damit getan sein muss, das Empfangene einfach als Unsinn abzutun. Und würde vielleicht zur Haltung gelangen, dass die anderen sich durchaus etwas dabei denken, wenn sie sich die Mühe machen, etwas zu schreiben. Und natürlich, dass manches für andere einen Sinn machen kann, der sich einem nicht auf Anhieb erschließt.
Reflexartiges Zurückschnappen, weil man sich zu Unrecht angegriffen fühlt, könnte man sich dann schenken.
Ja, die Welt ist bunt. Aber diesen Spruch liest man immer wieder, scheint also irgendwas auszulösen. Keine Ahnung was.
Ich hoffe, dass wir uns dieses Mal gleich drauf einigen können, dass der Spruch zuerst von dir kam. Verstehe ich richtig, dass du ihn einfach so rausgeplappert hast, ohne dir was dabei zu denken? ;)
 
Beiträge
2.282
Likes
3.210
  • #246
Nach meiner Einschätzung würde sich das sehr schnell auflösen, wenn jeder mal genau hinschaut, was er aus dem macht, was er da liest, wenn also jeder auch seiner Verantwortung als Sender und als Empfänger gerecht würde.
Manchmal käme man dann auch zum Schluss, dass es nicht damit getan sein muss, das Empfangene einfach als Unsinn abzutun. Und würde vielleicht zur Haltung gelangen, dass die anderen sich durchaus etwas dabei denken, wenn sie sich die Mühe machen, etwas zu schreiben. Und natürlich, dass manches für andere einen Sinn machen kann, der sich einem nicht auf Anhieb erschließt.
Reflexartiges Zurückschnappen, weil man sich zu Unrecht angegriffen fühlt, könnte man sich dann schenken.

Ich hoffe, dass wir uns dieses Mal gleich drauf einigen können, dass der Spruch zuerst von dir kam. Verstehe ich richtig, dass du ihn einfach so rausgeplappert hast, ohne dir was dabei zu denken? ;)
Ich verstehe nicht, warum du dich schon wieder reinhängst und mir irgendwelche Tipps gibst. Man könnte sich auch einfach an die Fakten halten. o_O Das macht es hier mittlerweile nur noch mühsam, zumal zB du dich dann genüßlich lustig zu machen versuchst (Hase, gello_O) wenn ich etwas richtigstelle. Natürlich ist es Unsinn, wenn @creolo um 19.15 poster, dass ich immer noch mitschreibe. Ganz einfach, nachzuschauen, dass mein letztes Post kurz vor 18.00 entstand. :) Und dann gleich noch nachschiebt, dass andere ja zu sowas stehen.

Übrigens, diesen Spruch meinte ich. Dass man zu irgendwas stehen soll, das einem bestimmte User hier gern überstülpen. :) Und solche albernen Spitzen, dass ich irgendetwas herausplappere, ohne mir etwas zu denken, sind einfach schlechter Stil. Keine Ahnung, warum du dich auf so ein Niveau begibst.

Ganz sicher ist das Forum nicht für jeden der Lebensinhalt, aber es ist schon interessant, wie viele da immer wieder giftig drauf anspringen, wenn das jemand anders sieht. Wird ja einen Grund haben.

Für mich ziehe ich den Schluß, dass ich keinen Bock mehr habe auf derlei Hickhack. Mir gefällt weder so ein überflüssiges Theater von @Luzi99 , die sich mit Vokabeln wie Angriff und Feigheit über etwas beschwert, was sie schlicht nicht kapiert hat (hätte sie das Zitat von @tina* nur einmal gelesen, hätte sie sofort gemerkt, dass wir lediglich über den Spruch schrieben und nicht über sie), noch gefällt mir, dass sowas noch gepampert wird und derjenige, der mißverstanden würde, in dem Fall ich, in Erklärbärmodus verfällt, was dann zu solchen Posts wie von dir führt, rotes Mofa. :) Ich überlasse das Feld nun also denen, die da offensichtlich Freude daran haben. Mich nervt es inzwischen nur noch. :D Schade um die Lebenszeit. In diesem Sinne, enjoy.
 
  • Like
Reactions: Vergnügt and Mestalla
Beiträge
15.841
Likes
7.977
  • #247
feines Ergebnis Pipsi, enjoy your flight!
 
  • Like
Reactions: Ygramul
D

Deleted member 21128

  • #249
Ich verstehe nicht, warum du dich schon wieder reinhängst und mir irgendwelche Tipps gibst.
Ach Hase! (Ich dachte eigentlich, dieser running gag würde die Sache auflockern. Ist doch gar nicht böse gemeint.)
Ich habe nicht dir Tipps gegeben, sondern ganz allgemein geäußert, was ich für eine wichtige Ursache für die vielen Querelen hier halte. Das gilt selbstredend für alle Streitparteien hier, mich eingeschlossen. Ich versuche sehr, das selbst besser zu beherzigen.
Und solche albernen Spitzen, dass ich irgendetwas herausplappere, ohne mir etwas zu denken, sind einfach schlechter Stil.
Hä? Ich hatte dich so verstanden und nachgefragt, ob du das echt so gemacht / gemeint hast.
Für mich ziehe ich den Schluß, dass ich keinen Bock mehr habe auf derlei Hickhack.
Ist ja wie im Geschäft, da fahren sie auch lieber die Bude an die Wand, anstatt sich mal an die eigene Nase zu fassen. Und wenn man deutlicher wird, wollen sie einen loswerden. Das versteh wer will.
So Leute, wo ist jetzt mein Fehler? Wie kann ich besser kommunizieren? Oder ist der Inhalt einfach nicht gefragt?
 
  • Like
Reactions: Look
Beiträge
15.841
Likes
7.977
  • #250
:) geglückte Kommunikation ...ich würde so eine interessante Frage aber nicht jetzt im "Korbgatestrang" stellen, das Rudel hier hätte sich schon so darauf gefreut, dass @Syni abfliegen müsste ;)
 
  • Like
Reactions: Ygramul and Look
Beiträge
2.282
Likes
3.210
  • #252
Ach Hase! (Ich dachte eigentlich, dieser running gag würde die Sache auflockern. Ist doch gar nicht böse gemeint.)
Ich habe nicht dir Tipps gegeben, sondern ganz allgemein geäußert, was ich für eine wichtige Ursache für die vielen Querelen hier halte. Das gilt selbstredend für alle Streitparteien hier, mich eingeschlossen. Ich versuche sehr, das selbst besser zu beherzigen.

Hä? Ich hatte dich so verstanden und nachgefragt, ob du das echt so gemacht / gemeint hast.

Ist ja wie im Geschäft, da fahren sie auch lieber die Bude an die Wand, anstatt sich mal an die eigene Nase zu fassen. Und wenn man deutlicher wird, wollen sie einen loswerden. Das versteh wer will.
So Leute, wo ist jetzt mein Fehler? Wie kann ich besser kommunizieren? Oder ist der Inhalt einfach nicht gefragt?
Das Post hatte ich gestern noch gesehen, habe erst jetzt Zeit, zu antworten.

Du hast doch keinen Fehler gemacht, wie kommst du da drauf. Das hat doch eh nix mit dir zu tun, sondern mit dem Gesamtpaket, das so für mich nicht mehr passt, mehr nicht.

Aber paar Worte noch, wenn du etwas an die Allgemeinheit richtest kannst du das tun. Wenn du etwas einem bestimmten User antwortest, ist das natürlich an den gerichtet, so war es auch gemeint, da du dich speziell auf den "Unsinn" beziehst. Da fällt mir nur ein, man kann ja auch mal zu dem stehen, was man geschrieben hat.o_O

Die Ach-Hase-Phase hast du incl dem Hasen benutzt, um mir, auf ziemlich gönnerhafte Art mit dem Karniggel, irgendwelche Tipps zu geben, von denen du offenbar meintest, ich brauche sie. Vielleicht kann man einfach mal auf den Trichter kommen, dass jeder Jeck anders ist und keiner hier irgendwelche Verhaltensmaßregelungen braucht, wir sind alle erwachsen. Diese Toleranz scheinen ein paar einfach nicht hinzukriegen.

Was den Spruch angeht, nice try ;), eine normal formulierte Frage hätte es da auch getan.

Wieso fährt irgendwer einen Karren an die Wand? :eek: Was ist das denn für ein Drama. Auf ein Forum keine Lust mehr zu haben ist so unwichtig wie ein Sack Reis. Du verlierst nichts, wenn einer weniger mitschreibt und ich schon gar nichts. Wer ein benefit hat durch so ein Forum, der bleibt halt wer das nicht hat denkt nach 3 Tagen nimmer dran.

Und, ganz allgemein gesprochen, aus Arbeitgebersicht kann ich dir versichern, dass es wesentlich mehr selbsternannte Experten unter den AN gibt, die meinen, sie wissen es besser, als an die Wand gefahrene Firmen, weil die nicht erhört wurden. ;) Ist wie bei den zig Millionen Bundestrainern, die würden auch alles viel besser machen. Das ist halt die Krux, das manche Menschen meinen, dass das, was sie denken, allseligmachend für alle ist. Das Gegenteil ist der Fall.

So, das war das Wort zum Freitag, ich wollte das nicht so stehen lassen, dass du unseren letzten Disput für ursächlich hältst. Auch wenn der für einiges stand, das mich hier abgetörnt hat. :)

Werde jetzt nicht mehr reinkucken und die App löschen, damit das jetzt nicht noch weiter hin und her geht. :) Mach's gut :) @WolkeVier
 
  • Like
Reactions: Vergnügt, Mestalla and fraumoh
Beiträge
15.830
Likes
12.989
  • #257
Du sicher nicht, sonst müsstest du dich ja mal mit Verantwortung auseinandersetzen, aber die haben ja immer nur die Empfänger nicht die Sender.

Du editierst und löscht zu viel ;)
Ich hab hier nicht alles gelesen aber ich hab @WolkeVier eher sehr (zu) positiv gelesen ihr gegenüber. Klar, er kann nicht aus seiner Rolle und es kam für mich auch ab und an bisserl gönnerhaft rüber aber ich dachte da steht sie drüber.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 21128

  • #259
Du sicher nicht, sonst müsstest du dich ja mal mit Verantwortung auseinandersetzen, aber die haben ja immer nur die Empfänger nicht die Sender.
Nach meiner Einschätzung würde sich das sehr schnell auflösen, wenn jeder mal genau hinschaut, was er aus dem macht, was er da liest, wenn also jeder auch seiner Verantwortung als Sender und als Empfänger gerecht würde.
 
  • Like
Reactions: Maron
Beiträge
13.523
Likes
11.545
  • #260
  • Like
Reactions: Nachtfeuer, Anthara and himbeermond
U

Ursina60

  • #261
Wohl eher Gleichgültigkeit. Offenes und unverblümtes Schreiben unter dem Mäntelchen der Anonymität erfordert keinen Mut.
 
  • Like
Reactions: Wildflower, Femail-Me, Deleted member 24688 und 3 Andere
Beiträge
15.830
Likes
12.989
  • #263
Wohl eher Gleichgültigkeit. Offenes und unverblümtes Schreiben unter dem Mäntelchen der Anonymität erfordert keinen Mut.


Ich les die beiden zitierten nicht gleichgültig oder feige. Sie "pöbeln" auch selten in Threads wo die/der Te Hilfe sucht. Und wenn sie merken, dass es zuweit ging, können sie auch aufhören.
Ich würde beide aber auch nicht vergleichen. :rolleyes:. Mir ist ein direkter Angriff lieber als hintenrum.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: IPv6, himbeermond, Deleted member 21128 und ein anderer User
D

Deleted member 24688

  • #265
Ich les die beiden zitierten nicht gleichgültig oder feige. Sie "pöbeln" auch selten in Threads wo die/der Te Hilfe sucht. Und wenn sie merken, dass es zuweit ging, können sie auch aufhören.
Ich würde beide aber auch nicht vergleichen. :rolleyes:. Mir ist ein direkter Angriff lieber als hintenrum.

Es gibt doch nicht nur direkt oder hintenrum .... ich kann jemandem sagen: du Blödmann, oder schreiben, du siehst da was anders als ... oder ich sehe das anders. Kann man Umschreibungen denn nicht auch als Klärungsversuch erkennen? Finde dieses schwarz-weiss-denken suspekt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Vergnügt
Beiträge
15.830
Likes
12.989
  • #266
Es gibt doch nicht nur direkt oder hintenrum .... ich kann jemandem sagen: du Blödmann, oder schreiben, du siehst da was anders als ... oder ich sehe das anders. Kann man Umschreibungen denn nicht auch als Klärungsversuch erkennen? Finde dieses schwarz-weiss-denken suspekt.

Das stimmt natürlich. Ich schreib ja auch nicht du Blödmann, aber man kann es vermuten. Ich versteh aber auch oft nicht warum ihr euch zankt und emotionaler diskutiert, da gehts wohl eher um vergangene bzw persönliche Sachen.
 
  • Like
Reactions: himbeermond
D

Deleted member 24688

  • #267
Ich versteh aber auch oft nicht warum ihr euch zankt und emotionaler diskutiert, da gehts wohl eher um vergangene bzw persönliche Sachen.

Oft?
Wen meinst du mit euch?
Wer zankt sich?
Was/Wer ist emotional?
Was sind vergangene bzw. persönliche Sachen?

Was interpretierst du da rein? … o_O … Ich würde mich freuen, wenn du mir erklärst, wie du auf deinen Kommentar kommst.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista
D

Deleted member 24688

  • #268
Für mich fühlt sich das mega ungerecht an, angesprochen zu werden "ihr euch zankt" … ich bin nicht hier um diesen Eindruck zu erwecken. Ich machs wie @AnnaConda … soll ja ein friedliches Forum bleiben. Ciao.
 
D

Deleted member 22756

  • #270
?? Kann mir Mal einer erklären, was jetzt eigentlich so unaushaltbar an diesem ... ja was eigentlich? Geplänkel? war, dass man gleich das Forum verlassen muss?
Ist ja nicht so, dass ich nicht auch schon einen dramatischen Abgang hingelegt hätte.. Aber das finde ich jetzt schon überraschend.
Meine Vermutung wäre vielleicht, dass es doch anstrengend ist, das eigene Selbstbild gegen das wiederholte Infragestellen der eigenen heheren Motive aufrecht erhalten zu müssen.

Das ist natürlich nicht so ein Problem, wenn man sich gleich in die Rolle des enfant terrible begibt. War aber nicht meine Intention. Allerdings würde ich es eben auch nicht als mutig beschreiben.
"Ist der Ruf.." und so.
@fleurdelis ,
Warum streitest du z.B. ab, dass du halt manche User wie @Syni einfach nicht leiden kannst. Ist doch legitim, jemanden nicht zu mögen? Warum kann man das nicht zugeben in einem anonymen Forum? Soviel zum Thema Mut.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: