Beiträge
3
Likes
0
  • #1

Konstruktive Kritik der Damen erwünscht

Hi, ich bin mir einfach nicht sicher, wie mein Profil bei der Damenwelt ankommt. Bin mir bei Beschreibungen sehr unsicher wie das interpretiert wird und welches Bild dadurch von mir entsteht. Vl entsteht auch gar kein Bild, da ich zu wenig preisgebe? Wäre super, wenn ihr mir hier helfen könntet das herauszufinden.

Jede Hilfe und Unterstützung ist gerne willkommen.

Wie die Beratung genau funktioniert ist mir ehrlich gesagt nicht ganz klar, da meine Bilder doch immer verschwommen sind oder muss ich die noch irgendwie freigeben bzw. geht das dann nur über schriftliche Anfrage und aktive Freigabe der Bilder ?

LG Poka
 
Beiträge
210
Likes
183
  • #2
Das ist doch schon mal gar nicht so schlecht ;).
Du könnest insgesamt noch mehr Fragen beantworten und an der Reihenfolge feilen, z.B. das erste Treffen an den Schluss.
Die Antwort auf "Ich würde nie" finde ich etwas fragwürdig. Würde wohl niemand von sich behaupten.
Ich würde noch was dazu schreiben, was für eine Art Frau du suchst oder wie du dir eine Beziehung vorstellst.
Und checke nochmal die Zeichensetzung. Da fehlen ein paar Kommas - macht es etwas schwer lesbar.
Grundsätzlich würde ich erst mal einen freien Text bzw. Textbausteine schreiben und dann gucken, zu welchen vorgegebenen Fragen die passen.
Dabei hilft es vielleicht, sich vorzustellen, dass der beste Freund einen bei der Traumfrau anpreist.

Wenn du willst, dass die "Profilberaterin" deine Fotos sieht, müsstest du die extra freischalten. Ich hab mich jetzt ganz normal bei Parship eingeloggt und erscheine auf deinem Profil quasi als "Interessentin".
Mit dem zweiten und letzten Foto kann ich irgendwie nichts anfangen, da seh ich nur irgendwelche Gestänge ;).

Viel Glück!
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #3
Hey schon mal vielen Dank für deine Hilfe, dann bin ich ja schon mal auf einem guten Weg. Kommasetzung ist schon immer meine Schwachstelle und hat mich die ein oder andere Note im Abi gekostet aber ich schaue nochmal drüber.

Hab mal die Bilder freigegeben also gerne auch dazu nochmal kurz äußern
 
Beiträge
210
Likes
183
  • #4
Hm... hab jetzt deine Fotos gesehen und frag mich, wie lange du schon suchst. Eigentlich müssten sich die Mädels doch um dich reißen: gutaussehend, dabei noch ausreichend freundlich/sympathisch wirkend. Noch dazu KOCHST du offensichtlich ;)! (Ich suche ja eigentlich hauptsächlich jemanden, der mir abends ein warmes Essen hinstellt - alles andere wäre verhandelbar....)

Das Profilbild wirkt sehr professionell und sexy, aber auch ein bisschen distanziert. Freundlicher/Zugänglicher/Alltagsnäher schaust du auf dem vorletzten. Jetzt kommt's drauf an, was für ein Bild zu vermitteln möchtest bzw. wen du anziehen möchtest. Die Fotos geben insgesamt einen guten, gemischten Gesamteindruck - wenn du weißt, was ich meine.

Wäre vielleicht hilfreich, wenn noch jemand eher in deinem Alter was kommentieren würde. Aber das ist halt immer so ein bisschen Zufall, wer grade Lust hat, hier was zu schreiben....
 
Beiträge
210
Likes
183
  • #5
P.S. Möglicherweise schreckt der Fokus auf Sport etwas ab? Ich ertappe mich selber dabei, wie ich mich von ähnlichen Profilen abschrecken lasse und denke, dass ich da nicht "mithalten" kann. Vielleicht könntest du noch zum Ausdruck bringen, wie wichtig dir ist, dass auch deine Partnerin sportlich ist oder ob du unbedingt gemeinsam mit ihr Sport machen willst.
 
  • Like
Reactions: Look
Beiträge
3.432
Likes
5.039
  • #6
Vl entsteht auch gar kein Bild, da ich zu wenig preisgebe?

Hallo Poka,
das, was man lesen kann, ist ansprechend. Allerdings könntest Du wirklich noch mehr Fragen ausfüllen und so mehr über Dich erzählen und dabei erwähnen, welche Art/Typ Frau Du suchst, damit sich diese angesprochen fühlt.

Mir blieb hängen: Sportfanatiker und Gitarre-Lernender. Ist doch etwas wenig, oder? :)

Viel Erfolg.
 
Beiträge
156
Likes
118
  • #7
Hallo Poka,

mir gefallen deine Action-Bilder sehr gut...auch das in der Hängematte ist perfekt. Die beiden Bilder mir dem Sakko mag ich persönlich nicht so sehr, weil sichtbar ist, dass ein (nicht sehr guter) Fotograf die Kamera gehalten hat. Fotos im Sakko sind nicht generell schlecht, aber die sollten eben auch natürlich wirken.
Wenn du so ein Sportfreak bist und das dein Hauptinteresse ist, ist es wichtig, dass du das herausstellst. Sie soll ja zu dir passen und vielleicht ähnliche Interessen haben! Du kannst hier gut noch weiter ins Detail gehen. Gibt es für dein Hobby z.B. bestimmte Orte, von denen du gehört hast und wo du mal hin willst?
Die Geschichte mit Kuba ist gut, die macht neugierig. Wenn dir mal etwas Lustiges einfällt, kannst du das ja noch ergänzen. Wichtig ist, dass du einfach du selbst bleibst und dich nicht verstellst, weil du meinst, so besser zu gefallen. Du willst ja garnicht jede, sondern die, die die Richtige ist. Also brauchst du auch kein Allerweltsprofil, das alle Frauen toll finden.
Was sagen deine Freunde, was dich ausmacht oder was sie besonders an dir schätzen? Vielleicht kannst du soetwas noch reinbringen.
Und ich würde eher nicht so viel schreiben, was für eine Frau du suchst. Erstens kann es manchmal ganz anders kommen als geplant und du könntest damit viele abschrecken, die dir vielleicht doch gefallen würden. Wenn du ehrlich und möglichst treffend beschreibst, wer und wie du bist, wird sich die Frau einfinden, die genau dich möchte.

Viel Glück!
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #8
war eigentlich ein professioneller Fotograf und hat auch genug Geld gekostet aber ist mir gar nicht aufgefallen das das Bild schief ist.

Auf jeden Fall vielen Dank euch allen für Tips und Kritik. Ich halte dann mal fest, dass die Basis schon mal in die richtige Richtung geht, genug Futter für eine Optimierung habe ich ja jetzt

Nochmals vielen Dank für eure Zeit

Und auch euch natürlich viel Erfolg hier
 
Beiträge
6.852
Likes
10.852
  • #9
Hallo,

ich finde dein Profil sehr gut und die "jungen Mädels" müssten dir doch eigentlich die Tür eintreten.
Wünsche dir viel Erfolg!