Beiträge
2.399
  • #63
Huch, jetzt ballern sie.
 
Beiträge
2.399
  • #65
nein, das meine ich völlig ernst!
 

frausingle

User
Beiträge
571
  • #68
Bin halt eine Sau, nicht wahr, Truppenursel? ;)
Ja, bin ich ;)
 
Beiträge
2.399
  • #69
Das kann ich nicht beurteilen, meine Liebe!
 
Beiträge
624
  • #71
Wozu braucht man WA, wenn man hier lesen kann? ROFL
 
G

Gast

Gast
  • #72
Gut, dass Truppenursel wieder da ist.
 

IMHO

User
Beiträge
14.368
  • #73
Wenn's passt, dann hat man bereits beim ersten Date viele gemeinsame Themen, kann über einiges Lachen, versteht sich halt. Oft ergeben sich viele "banale" Dinge, die man sich schreiben könnte, von alleine. Wenn es anstrengend wird, kann das ein Zeichen von unterschiedlicher Chemie sein.

Nicht täglich zu schreiben bedeutet nicht gleich "kein Interesse", sondern womöglich auch, mit anderen, derzeit wichtigeren Dingen beschäftigt zu sein (Job, Mutter, etc.).

Du scheinst ohnehin eher mit dem Kopf als mit dem Bauch an die Partnersuche heranzugehen, da kann es schon passieren, dass man auf ein "oberflächliches Geplänkel" per WA gut verzichten kann. Wenn dir etwas an dem Mann liegt, würde ich das einfach mal klarstellen, dass du "nicht so der Whatsapp-Typ" bist.
 

Günther

User
Beiträge
30
  • #75
Hallo!

Wenn ich jemanden kennenlernen möchte, dann schreibe ich gerne und viel per WhatsApp.
Ich texte sie nicht zu oder erwarte sofort eine Antwort, da können auch Stunden dazwischen liegen, aber mir liegt schon viel daran dass man im ständigen Kontakt bleibt. Jetzt nicht um zu kontrollieren, aber man hat doch den Wunsch die Zeit gemeinsam zu verbringen und auch wenn es nur per WhatsApp ist.

Obwohl ich auch sagen muss, dass ich mit einem Touchscreen schwer umgehen kann. Ich verschreibe mich ständig *g*

Ich vermisse die Schreiberei mit meiner Ex-Bekanntschaft extrem :(
 
Beiträge
624
  • #76
WA als Kontrollorgan ausführen.......wie geht das?
Oder gemeinsame Zeit damit zu verbringen?
Erzähl mal. ;-)
 

Günther

User
Beiträge
30
  • #77
Zitat von Wasweißich:
WA als Kontrollorgan ausführen.......wie geht das?
Oder gemeinsame Zeit damit zu verbringen?
Erzähl mal. ;-)

Die letzte Bekanntschaft war leider über 200km entfernt, da war es nicht so einfach sie täglich zu sehen.
Somit hat man sich vorm Schlafen gehen geschrieben was am Tag so passiert ist. Das meinte ich mit gemeinsame Zeit verbringen.

@Kontrolle wie geht das
Gar nicht, und so hab ich es eh nicht gemeint.
Es war damit eher gemeint, dass ich nicht erwarte, dass mir sofort geantwortet wird........

LG Günther
 
Beiträge
40
  • #78
Nun, ich stecke selbst in dieser Phase momentan. Denke ich zumindest...
Ich tippe max. 1 Nachricht pro Tag an meine neue Bekanntschaft und warte dann ab, bis eine AW kommt. Das permanente Hin- & Herschreiben, meist von sinnlosen Sachen, ist mir selbst fremd, daher praktiziere ich es nicht. Klar, die modernen Kommunikationsmethoden ermöglichen das - ich hab's nie übernommen und mir geht ehrlich gesagt auch nichts ab. Ich würde es selbst als Mann etwas aufdringlich empfinden, wenn mir die Frau laufend What's app Nachrichten und fotos schickt, was wie wo wie tut, was sie gerade shoppt usw. Ist für mich eine Art von moderner Überwachung bzw. "Voyeurismus".
Offenbar sieht mein Gegenüber (Frau) das momentan ähnlich, denn von ihr kommt auch 1 Nachricht/Tag.
Es ist eben wie bei einem Spiel (Tennis, Badmington etc.): einer spielt den Ball rüber, der andere wieder retour und nicht einer schießt alle Bälle zum anderen rüber und nichts kommt zurück.
 

fafner

User
Beiträge
13.028
  • #79
Offenbar sieht mein Gegenüber (Frau) das momentan ähnlich, denn von ihr kommt auch 1 Nachricht/Tag.
Na irgendwer muß das Spiel aber mal auf die nächste Stufe heben, sonst geht das ewig so weiter. :rolleyes:
Es ist eben wie bei einem Spiel (Tennis, Badmington etc.): einer spielt den Ball rüber, der andere wieder retour...
Und wenn Dein oder ihr Ball mal im Aus landet? Das ist ja bei den Spielen auch genau das Ziel... :eek:
 
D

Deleted member 20013

Gast
  • #81
Wichtiger, als die Zählung der Textnachrichten erscheint mir eine Betrachtung der zeitlichen Verteilung.

Du hältst dich also an Ping-Pong und schreibst erst wieder, wenn eine Nachricht von ihr zurück kam. Und sie ebenso.

Nun macht es aber einen Unterschied, ob
Tag 1
12:00 Sie
12:05 Er
Sendepause für den Rest des Tages
Tag 2
17:00 Sie
17:02 Er
Sendepause

Oder
Tag 1
9:00 Sie
17:00 Er
Sendepause
Tag 2
11:00 Sie
23:00 Er
Sendepause

Er und Sie natürlich vertauschbar.

Wer hat das letzte Wort? --> In Ping-Pong also der "schwächere", weil zuletzt antwortende und dann auf Reaktion wartende und in Schreibmöglichkeit eingeschränkte.
Wer antwortet immer umgehend nach dem Lesen oder wer lässt zwischen lesen und schreiben wieviel Zeit vertreichen?
Wieviel Zeit vergeht für gewöhnlich zwischen Empfang und Lesen?

Auch mit nur 1 Nachricht am Tag kannst du als der Bedürftige erscheinen, wenn du immer sehr zeitnah antwortest und die letzte Nachricht des Tages sendest.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #82
Wichtiger, als die Zählung der Textnachrichten erscheint mir eine Betrachtung der zeitlichen Verteilung.

Du hältst dich also an Ping-Pong und schreibst erst wieder, wenn eine Nachricht von ihr zurück kam. Und sie ebenso.

Nun macht es aber einen Unterschied, ob
Tag 1
12:00 Sie
12:05 Er
Sendepause für den Rest des Tages
Tag 2
17:00 Sie
17:02 Er
Sendepause

Oder
Tag 1
9:00 Sie
17:00 Er
Sendepause
Tag 2
11:00 Sie
23:00 Er
Sendepause

Er und Sie natürluch vertauschbar.

Wer hat das letzte Wort? --> In Ping-Pong also der "schwächere", weil zuletzt antwortende und dann auf Reaktion wartende und in Schreibmöglichkeit eingeschränkte.
Wer antwortet immer umgehend nach dem Lesen oder wer lässt zwischen lesen und schreiben wieviel Zeit vertreichen?
Wieviel Zeit vergeht für gewöhnlich zwischen Empfang und Lesen?

Auch mit nur 1 Nachricht am Tag kannst du als der Bedürftige erscheinen, wenn du immer sehr zeitnah antwortest und die letzte Nachricht des Tages sendest.

Soviel Selbstbewusstsein sollte man haben, auf solche Spielchen verzichten zu können. Als Mann antwortest zeitnah wenn du Interesse hast. Dann aber vermutlich auch öfters.
 
  • Like
Reactions: Fraunette, Snipes and Rise&Shine

Rise&Shine

User
Beiträge
3.665
  • #84
Man kann aber auch aus allem eine Wissenschaft machen und Dingen viel zu viel Gewicht geben oder Bedeutung beimessen :rolleyes:
 
  • Like
Reactions: Anthara and chava
O

Observer

Gast
  • #85
Man kann aber auch aus allem eine Wissenschaft machen und Dingen viel zu viel Gewicht geben oder Bedeutung beimessen :rolleyes:
ist halt nicht einfach.
  • Wer zu schnell antwortet, wirkt bedürftig und fliegt raus.
  • Wer zu lange wartet, wirkt als hätte er kein Interesse und fliegt raus
  • Wer kurze Nachrichten schreibt, wirkt als hätte er viele Parallelkontakte und fliegt raus
  • Wer lange Nachrichten schreibt, wirkt als hätte er niemandem sonst zum Reden und fliegt raus
  • Wer tagsüber schreibt, wirkt als habe er auf der Arbeit nichts zu tun und fliegt raus
  • Wer nachts schreibt, wirkt als habe er feuchte Träume und fliegt raus
  • Wer am Wochenende schreibt, wirkt als habe er kein Privatleben und fliegt raus
  • Wer abends schreibt, wirkt viel beschäftigt und hat ja keine Zeit für eine Beziehung und fliegt raus
  • Wer alles richtig macht, wirkt verdächtig und fliegt raus
:D:D:D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Amyris, Anthara, Ekirlu und 10 Andere
D

Deleted member 23428

Gast
  • #86
ist halt nicht einfach.
  • Wer zu schnell antwortet, wirkt bedürftig und fliegt raus.
  • Wer zu lange wartet, wirkt als hätte er kein Interesse und fliegt raus.
  • Wer kurze Nachrichten schreibt, wirkt als hätte er viele Parallelkontakte und fliegt raus.
  • Wer lange Nachrichten schreibt, wirkt als hätte niemandem sonst zum Reden und fliegt raus.
  • Wer tagsüber schreibt, wirkt als habe er auf der Arbeit nichts zu tun und fliegt raus.
  • Wer nachts schreibt, wirkt als habe er feuchte Träume und fliegt raus.
  • Wer am Wochenende schreibt, wirkt als habe er kein Privatleben und fliegt raus.
  • Wer abends schreibt, wirkt viel beschäftigt und hat ja keine Zeit für eine Beziehung und fliegt raus.
  • Wer alles richtig macht, wirkt verdächtig und fliegt raus
:D:D:D

armer Kerl, hast alles getestet?
Vielleicht liegts dochvam Inhalt :p
 
  • Like
Reactions: Ekirlu and Obeserver
D

Deer One

Gast
  • #89
Naah, doch nicht in einen Jaguar... tztztz, no no!

Herr,
behüte mich vor Eis und Wind
und Autos, die aus England sind.


Lass Dir keinen Müll erzählen, @Obeserver . Nimm nen Sandero! Damit greifst Du die Miezen einfach so ab! :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: