Beiträge
16
Likes
0
  • #1

Kennenlernen via WebCam?

Seit ein paar Tagen darf ich einen Laptop mit Webcam mein eigen nennen. Mir kam der Gedanke, dass man ja die Kamera auch verwenden könnte, um z.B. ein potentielles Date näher kennen zu lernen.

Nachdem man sich ja vorab mehr oder weniger intensiv per Nachrichten austauscht, wäre es nicht eine Bereicherung den anderen etwas direkter kennen zu lernen?
Hat das schon mal jemand gemacht oder ist das gehört das eher in die Absurditäten-Ecke?

Gruß,
WiWo
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #2
AW: Kennenlernen via WebCam?

Zitat von WiWo:
Hat das schon mal jemand gemacht oder ist das gehört das eher in die Absurditäten-Ecke?
Nein, nicht absurd. Skypen ist ja mittlerweile eine verbreitete Kulturtechnik geworden. Manchen behagt das aber nicht so, oder werden es erst nach einem richtigen Date wollen. Sprich es einfach an.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #3
AW: Kennenlernen via WebCam?

Ich find's komisch. Es ist mir zu technisch.

Daten heißt für mich auch fühlen, riechen, anstubsen, ... und zwar dann, wenn's noch spannend ist und nicht wenn alles schon vorher abgecheckt ist.

Außerdem ist die Gefahr viel zu groß, dass man gefriendzoned wird (falls es dieses Wort irgendwann mal gibt ;-)).
 
Beiträge
818
Likes
1
  • #4
AW: Kennenlernen via WebCam?

Ich finde die Kommunikation via Skype für ein erstes Dating einfach zu störanfällig. Man benötigt eine flotte Internetverbindung, ein bisschen Ahnung vom Programm und gute Nerven, da die Leitung durchaus zusammenbrechen kann. Dann muss man sich erneut anklingeln. Außerdem machen die Leute diesen klassischen Fehler, dass sie in den Monitor gucken, statt in die Kamera (was ja natürlich ist). Somit blickt man sich beim Skypen nie richtig an. Fände ich für ein erstes Date nicht so toll. ;)
 
Beiträge
818
Likes
1
  • #5
AW: Kennenlernen via WebCam?

Mir fällt aber gerade ein, dass eine Face-to-face Kommunikation damit ja trotzdem möglich ist, auch wenn man - aus welchen Gründen auch immer - nicht vor die Tür kann (-> Thread:
Aktuell schwerer erkrankt, aber heilbar - Umgang in Onlinebörsen).
 
W

winzling_geloescht

  • #6
AW: Kennenlernen via WebCam?

Ich nutze meine cam nur für meine Tochter und wirklich gute Bekannte, also Leute, die ich persönlich sehr gut kenne und die sehr weit entfernt oder im Ausland leben. Der Vorteil ist, dass man sich Dinge zeigen kann und nicht lange beschreiben muss, man kann Fratzen schneiden und lauter so schöne Sachen machen ;o).Ich glaube, dass es immer eine individuelle Entscheidung ist, ob man sich via cam näher kommen möchte oder eben nicht. Für mich persönlich ist das keine Option, was ja nicht ausschließt, dass es für andere Menschen eine ganz wunderbare Sache ist.

Wenn du dem also aufgeschlossen gegenüberstehst, da Bock drauf hast und deinem Gegenüber geht's genauso, warum nicht? Probier es doch einfach mal aus. Wenn dir das Spaß macht und du dich dabei gut fühlst, dann ist doch alles gut. Erst recht, wenn es deinem Gegenüber auch gefällt. Rausfinden kannst du das aber nur selbst ;o).
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #7
AW: Kennenlernen via WebCam?

eigentlich sollte "Web-Cam"-Pflicht hier im Forum sein ;)
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #9
AW: Kennenlernen via WebCam?

Zitat von winzling:
Du willst ja nur in die schmachten Augen der Damen blicken, die danach lechzen, dich nackich zu sehen, sei ehrlich ;o)
sorry, aber der Begriff Winzling und nackich in meinem Zusammenhang lässt mich noch immer schaudern *ggg*

und dann noch der Blick von Damen :)))
 
W

winzling_geloescht

  • #10
AW: Kennenlernen via WebCam?

Zitat von iceage:
sorry, aber der Begriff Winzling und nackich in meinem Zusammenhang lässt mich noch immer schaudern *ggg*
Auch diese Traumata sind heilbar ..., ich schmeiß mich weg ;o))

Zitat von iceage:
Dabei wirktest du so männlich und stark auf mich, als du schriebst, dass es auf die Größe nicht ankäme und du hattest meine volle Zustimmung. Du musst dich nicht schämen, wirklich nicht ... ;o)
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #11
AW: Kennenlernen via WebCam?

Zitat von winzling:
Auch diese Traumata sind heilbar ..., ich schmeiß mich weg ;o))



Dabei wirktest du so männlich und stark auf mich, als du schriebst, dass es auf die Größe nicht ankäme und du hattest meine volle Zustimmung. Du musst dich nicht schämen, wirklich nicht ... ;o)
ach, du baust mich auf :D
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #13
AW: Kennenlernen via WebCam?

Zitat von Agapanthus:
Ich finde die Kommunikation via Skype für ein erstes Dating einfach zu störanfällig. Man benötigt eine flotte Internetverbindung, ein bisschen Ahnung vom Programm und gute Nerven, da die Leitung durchaus zusammenbrechen kann. Dann muss man sich erneut anklingeln. Außerdem machen die Leute diesen klassischen Fehler, dass sie in den Monitor gucken, statt in die Kamera (was ja natürlich ist). Somit blickt man sich beim Skypen nie richtig an. Fände ich für ein erstes Date nicht so toll. ;)
die anspannung bei sowas dürfte wesentlich größer sein als bei einem ersten date. ich halte das auch nicht für normal vor einem ersten date zu skypen sofern man in derselben region lebt und sich auch treffen könnte.
telefonkonferenzen sind schlimm genug, videokonferenzen noch viel schlimmer. warum wohl machen das viele firmen nicht mehr sondern schicken ihre mitarbeiter lieber um den halbe erdball, wenn es um was wichtiges geht? weils in die hose geht. keine kamera kann den persönlichen umgang ersetzen.
 
Beiträge
16
Likes
0
  • #14
AW: Kennenlernen via WebCam?

Danke für Eure Antworten. Ich habe mich überzeugen lassen, dass zumindest am Beginn des Kennenlernens Skypen eher nicht so sinnvoll ist. :)

Und nachdem ich meine Suche bisher noch auf einen Umkreis von 50 km beschränke, steht echten Treffen nichts im Wege.

Schönes Wochenende!
WiWo
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #15
AW: Kennenlernen via WebCam?

Guten Abend zusammen,
da ich ja jetzt auch ein Mitglied dieser "Erfahrungsaustausch-/Quasselecke" bin, möchte ich mich auch gerne mal ein wenig äußern. Erstmal ein großes Lob an die Stammgäste! Egal welches Thema, ich lese immer die gleichen Namen und auch wenn der ein oder andere Kommentar eher in die Rubrik "wenig hilfreich" gehört, geben sie doch alle wieder neue Denkanstöße und auch den ein oder anderen Lacher. Nun gut, zum Wichtigen:
Ich bin kein großer Fan dieser WebCam-Kennenlerngeschichte, obwohl ich mich eher zur Vagabunden-Fraktion zähle und selten einen Kontakt in "meinem" Ort habe. Ich würde IMMER ein persönliches Treffen einer WebCam-Unterhaltung vorziehen. Ich bin aber auch jemand, der schnell den persönlichen Kontakt sucht, da ich eine Person nur über das Verhalten lerne einzuschätzen und den weiteren Kontakt besser einordnen kann. Da nehme ich auch schon mal die ein oder andere Stunde auf der Autobahn mehr in Kauf....
Im Gegensatz dazu hatte ich aber auch schon Kontakte, die diesen "sicheren" Blick durch eine Cam brauchten, um sicher zu gehen, dass es sich auch wirklich um mich gehandelt hat.
Für alles weitere danach, kann ich die WebCam nur empfehlen... (ein Schelm, der jetzt böses dabei denkt ;-)