Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Keine Rückantworten auf Anscheiben

Hallo
Wie mann aus meinen Titel schließen kann, bekomme ich keine antwort wenn ich Jemand anschreibe. Werde ich in diesen Fällen einfach ignoriert?
 
Beiträge
382
Likes
52
  • #2
So untröstlich es klingt - leider ja.
Vorschläge:
1. dickes Fell zulegen
2. Profil komplett ausfüllen
3. Profilberatung nutzen
4. in alten Threads stöbern (uralt Thema - darum reagiert auch keiner mehr)

Viel Spass
 
Beiträge
133
Likes
173
  • #3
Wenn du jemandem eine Nachricht schreibst, kannst du zumindest feststellen, ob deine Nachricht gelesen wurde. In deinen Nachrichten siehst du links bei den Profilbildern der Empfänger immer zwei Häkchen. Wenn ein Häkchen rot und das andere rosa ist, dann wurde die letzte Nachricht an diese Person zwar zugestellt, aber noch nicht gelesen. Wenn beide Häkchen rot sind, wurde die Nachricht auch gelesen.

Wenn du jetzt zwei rote Häkchen hast und der Empfänger der Nachricht schreibt nicht zurück, DANN wirst du ignoriert. Oder der Empfänger hatte grad keine Zeit, oder irgend was anderes ist derzeit wichtiger für ihn.

Ich würde das aber nicht so eng sehen, es gab hier im Forum auch andere Diskussionen zum Thema, wie schnell man auf Nachrichten antworten sollte. Vielleicht schaust du da mal rein. es gibt viele denkbare Möglichkeiten, warum man nicht gleich sofort eine Antwort bekommt.
 
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #4
Wenn das Dauerhaft der Fall ist, liegt das wahrscheinlich daran, dass Du entweder Anschreiben verfasst, die nicht ankommen, oder dass Dein Profil nicht viel hergibt.

Poste hier dochmal in der Profilberatung...

Zum Anschreiben:
Schreib keine Romane, sondern etwas kurzes persönliches mit dem Du auf das Profil eingehst. Auf keinen Fall nur Floskeln wie "Hi (wie geht's?)".

Gruß, Dave
 
Beiträge
167
Likes
124
  • #5
Es gibt auch Frauen die auf Nachrichten warten und warten und warten und keine einzige kommt....
 
Beiträge
10
Likes
5
  • #10
Wie viele gehöre ich auch zu denen, die wenige Antworten kriegen.

Ich habe unterschiedlich lange Anschreiben an Frauen ausprobiert, die ungefähr zwischen 20 und 2300 Zeichen lang waren und die immer Bezug auf das Profil genommen haben, sofern da ein für mich interessantes Schlagwort stand, oder gar ganze Sätze. Zu den Schlagworten habe ich z.B. geschrieben, was ich in die Richtung erlebt habe und was sie erlebt hat, sich drunter vorstellt o.ä. Zum Teil bin ich ähnlich auch auf Ergebnisse des Parship-Tests eingegangen, wenn Werte sehr ähnlich oder sehr gegensätzlich waren. Die Reaktionen (wenn gelesen und wenn beantwortet) waren in der Regel vorgefertige Verabschiedungen bis hin zu einem Dank für die ausführliche Nachricht, für deren Beantwortung sie sich Zeit nehmen wolle und dann nicht mehr geantwortet hat. Aha.

Ich frage mich, was die Leute, v.a .Frauen, zum einen unter den Umschreibungen wie kurz und knackig, nicht nur einen Satz oder ein "Hi" oder "keine Romane", und andererseits unter der persönlichen Note oder Bezugnahme auf das Profil und "sich Mühe geben" verstehen. Ich habe bis heute von Frauen in deutsch und englisch ein paar Anschreiben gekriegt, die sehr unterschiedlich lang waren und von denen nur eines auf mein Profil Bezug genommen hat, während die übrigen wohl auch auf jeden anderen anwendbar gewesen wären. Aus der einen Nachricht (250 Zeichen) mit ausgedrücktem Interesse bzw. Profilbezug hat sich auch ein Gespräch entwickelt. Ist das konsensfähig?

Interessante Variante: ich kriege ein Lächeln geschickt, ich lächle zurück, ich kriege eine Verabschiedung geschickt.
 
Beiträge
622
Likes
343
  • #11
@annuschka läuft es bei dir immer noch nicht?
Ich bin ein wenig verwundert
 
M

Mainecoon

  • #12
Wie viele gehöre ich auch zu denen, die wenige Antworten kriegen.

Ich habe unterschiedlich lange Anschreiben an Frauen ausprobiert, die ungefähr zwischen 20 und 2300 Zeichen lang waren und die immer Bezug auf das Profil genommen haben, sofern da ein für mich interessantes Schlagwort stand, oder gar ganze Sätze. Zu den Schlagworten habe ich z.B. geschrieben, was ich in die Richtung erlebt habe und was sie erlebt hat, sich drunter vorstellt o.ä. Zum Teil bin ich ähnlich auch auf Ergebnisse des Parship-Tests eingegangen, wenn Werte sehr ähnlich oder sehr gegensätzlich waren. Die Reaktionen (wenn gelesen und wenn beantwortet) waren in der Regel vorgefertige Verabschiedungen bis hin zu einem Dank für die ausführliche Nachricht, für deren Beantwortung sie sich Zeit nehmen wolle und dann nicht mehr geantwortet hat. Aha.

Ich frage mich, was die Leute, v.a .Frauen, zum einen unter den Umschreibungen wie kurz und knackig, nicht nur einen Satz oder ein "Hi" oder "keine Romane", und andererseits unter der persönlichen Note oder Bezugnahme auf das Profil und "sich Mühe geben" verstehen. Ich habe bis heute von Frauen in deutsch und englisch ein paar Anschreiben gekriegt, die sehr unterschiedlich lang waren und von denen nur eines auf mein Profil Bezug genommen hat, während die übrigen wohl auch auf jeden anderen anwendbar gewesen wären. Aus der einen Nachricht (250 Zeichen) mit ausgedrücktem Interesse bzw. Profilbezug hat sich auch ein Gespräch entwickelt. Ist das konsensfähig?

Interessante Variante: ich kriege ein Lächeln geschickt, ich lächle zurück, ich kriege eine Verabschiedung geschickt.
Ein Kollege von mir hat gesagt, ob eine Beziehung etwas wird oder nicht entscheidet die Frau meist in den ersten drei Sekunden in denen sie ein männliches Gegenüber erblickt. Ich glaube es ist egal wie man anschreibt, denn die einen mögen so, die anderen so. Genau so gut kannst du das Wurfergebnis einer Münze vorhersagen....
 
Beiträge
1.063
Likes
1.098
  • #13
@annuschka läuft es bei dir immer noch nicht?
Ich bin ein wenig verwundert
Ich auch!

@annuschka, ich habe dir zwar ein paar Verbesserungsvorschläge für dein Profil gegeben, aber sehe eigentlich nur die folgenden Gründe, auf eine Nachricht von dir, nicht (positiv) zu antworten: Der angeschriebene ist nicht aktiv, keine Premium-Mitglied oder hat gerade genug andere Kontakte.

Deshalb versucht doch mal deine Suchstrategie zu ändern. Das geht mit den Suchkriterien und der Sortierreihenfolge los, aber auch darüber hinaus. Nach welchen Kriterien entscheidest du dich, ein Profil in der Ergebnisliste anzuklicken? Nach welchen Kriterien entscheidest du dich, jemanden anzuschreiben? Ich hab schon häufiger die Erfahrung gemacht, dass die Antwortquote auch davon abhängt, wie man hier vorgeht. Also einfach mal variieren.

Und falls du das beim Schreiben von Nachrichten noch nicht tust: Achte darauf, dass du immer auf etwas individuelles aus dem Profil eingehst. Das kann auch etwas Banales sein wie der Beruf, aber das sorgt dafür, dass der Leser nicht den Eindruck hat, dass du deine Nachrichten per Copy&Paste verschickst. Und gib immer deine Fotos mit frei. Stell dir einen Mann vor, der mehr Nachrichten bekommt als er beantworten kann. Auf welche wird der wohl am ehesten eingehen? Genau! Auf diejenigen, bei denen er sich sicher sein kann, dass dahinter keine Massenschreiberin steht und dass sich hinter den verschwommenen Fotos nicht doch noch ein "Ungeheuer" verbirgt.
 
Beiträge
1.063
Likes
1.098
  • #14
Das würde sicherlich zutreffen, wenn es sich um eine Eins-zu-eins-Situation handeln würde. Tatsächlich geht es aber auch darum, sich gegenüber den anderen "Bewerbern" hervorzuheben. Ich habe z.B. auch schon mal Kontaktanfragen ohne Fotofreigabe und reine Fotofreigaben unbeachtet gelassen, weil ich zu dem Zeitpunkt genug Anfragen mit Fotofreigabe und individuellem Text hatte.
 
Beiträge
308
Likes
148
  • #15
Hallo
Wie mann aus meinen Titel schließen kann, bekomme ich keine antwort wenn ich Jemand anschreibe. Werde ich in diesen Fällen einfach ignoriert?
Die Frage wird hier andauernd gestellt. Auch heute schon einmal.
Auch dir darf ich meinen Standard-Sums antworten:

Es existieren weder Sitte noch Anstand noch Erziehung. Je jünger die Damen sind, desto schlimmer.
Sie wollen alles sehen, lesen und wissen, geben nichts preis. Unendlich viele haben kein Profilbild.
Es geht nur darum, einen Versorger zu finden. Du musst aussehen wie ein Bodybuilder. Du musst Pferde und kleine Hunde lieben. Du musst den Müll perfekt trennen, generell ALLES und IMMER bezahlen, Türen öffnen, Wünsche ablesen, jeden Stimmungsanfall ertragen und: der Emanzipation (der Frau) huldigen.
Wenn du also der perfekte Lapp bist und toll aussiehst und viel Geld um dich wirfst, hast du Chancen.
Sonst bekommst du leider keine Antworten.
So ist das. Nicht nur hier. Auch bei den anderen Börsen.