G

Gast

  • #16
Zitat von flower_sun:
Mir ist gerade etwas ganz anderes passiert: Ich habe zu Ausagen meines Profils einen Haufen "likes" von einem Teilnehmer bekommen, Bild freigeschaltet, immer noch "Like", wunderbar denke ich und schreibe, dass es mich freut und ich auch gerne eine Foto sehen würde. Heute morgen melde ich mich bei PS an und siehe da: "Ich habe den Eindruck gewonnen, wir passen nicht zusammen" - hat jemand eine Erklärung für dieses rätselhafte Verhalten?
Hake es unter Wankelmut ab. Auf Likerinnen habe ich nie reagiert. Die liken oft überall in der Gegend rum. So bedürftig war ich nie, um bei einem Like gleich meine beste Jogging-Hose anzuziehen.
Wenn ich mich richtig erinnere, so hattest Du mal Dein Profil in diese Beratung gestellt und ich sah es mir an. Mein Eindruck des Profils war, dass Du es auch nicht nötig hast und auch nicht zur Jogging-Hosen-Fraktion gehörst. Was Du als Kompliment auffassen darfst.
 
Beiträge
812
Likes
140
  • #17
Sehe ich auch so flower, ist aber auch bei Frauen normal. Wenn du "Pech" hast kommt er bald wieder weil es bei der anderen nicht geklappt hat...
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #18
Lieber Cephei, um die Liste kurz zu halten lösche ich alle, die nach 24h nicht geantwortet haben. Auch jene, die sich nicht mit Foto outen. Etwas Effizienz muss ja auch da sein.
 
Beiträge
33
Likes
0
  • #19
Das muss nicht sein....es kommt auf dem Status an, welche Möglichkeiten derjenige hat, Manchmal reicht es halt nur für "Like"s. Das bedeutet nicht zwangsläufig das da kein Interesse da ist. Meine Damen, also bitte nicht zu schnell mit eurem Urteil.
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #20
Zitat von flower_sun:
Mir ist gerade etwas ganz anderes passiert: Ich habe zu Ausagen meines Profils einen Haufen "likes" von einem Teilnehmer bekommen, Bild freigeschaltet, immer noch "Like", wunderbar denke ich und schreibe, dass es mich freut und ich auch gerne eine Foto sehen würde. Heute morgen melde ich mich bei PS an und siehe da: "Ich habe den Eindruck gewonnen, wir passen nicht zusammen" - hat jemand eine Erklärung für dieses rätselhafte Verhalten?
So ein Verhalten wirst Du nie verstehen. Sei froh, dass dieser unentschlossene + wankelmütige Herr sich verabschiedet hat.
 
G

Gast

  • #21
Cephei, ich weiß nicht, was ich Dir raten könnte. Du scheinst etwas verzweifelt zu sein, denn Du bist ja bei PS, um eine Frau kennenzulernen und wenn sich da nichts tut ist das natürlich ärgerlich.
Aber aus der Ferne lässt es sich schlecht beantworten, woran es liegt. 95 Prozent ausgefüllt ist nicht der Erfolgsgarant. Es kommt auch darauf, was Du reingeschrieben hast, wo Du wohnst (Ballungsgebiet oder nicht), wie Du aussiehst usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
90
Likes
4
  • #22
Zitat von Cephei:
Meine Anschreiben waren, meiner Meinung nach, immer freundlich und höflich, wie gesagt meiner Meinung nach!
Zitat von Cephei:
Hallo Mahusa, ich habe mein Profil zu 95% ausgefüllt, nach besten Wissen und Gewissen. Es macht auch keinen Sinn sein Profil mit unrichtigen Daten zu füttern...
Hallo,

ohne jetzt eins deiner Anschreiben zu kennen, erwecken die beiden Zitate für mich eher einen etwas steifen, korrekten und daher zu wenig frechen Eindruck.

Eine Nachricht wie
"Hallo, ich bin der Franz und finde dein Profil sympathisch, weil ich auch gerne segeln gehe. Daher würde ich dich gern kennen lernen und würde mich über eine Nachricht freuen!"
ist zwar höflich und korrekt, wirkt aber steif und bedürftig.

Es gibt aber kein allgemeingültig funktionierendes Anschreiben. Manche mögen es z.B. wenn man sie mit einem frechen, zu den gelisteten Interessen passen Kosenamen anspricht - andere finden das geht absolut gar nicht. Muss man versuchen abzuschätzen und probieren.

Frecher ist z.B.
"Na, du Schleckermäulchen, Kochen tu ich auch super gerne! Welches Rezept empfiehlst du denn für ein gemütliches Winter-Abendessen? Liebe Grüße, Franz"

Aber wie gesagt, es gibt natürlich auch welche, die diesen Stil schreklich finden. Ist schwierig mit den Frauen... ;-)
Es soll nur ein Beispiel dafür sein, was ich mit "steif" und "frech" meine und was du eventuell in Nachrichten und Profil ändern kannst.

Ahh, noch was: Wenn du zu höflich und korrekt bist, klingt das auch nach schlechtem Selbstbewusstsein. Beispielsweise, wenn du eine SMS oder über Whatsapp schreibst "Ich hoffe, ich störe dich nicht bei..." wäre ein Beispiel dafür. Stör einfach...

Viele Grüße,
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #23
Zitat von TK85:
Hallo,

ohne jetzt eins deiner Anschreiben zu kennen, erwecken die beiden Zitate für mich eher einen etwas steifen, korrekten und daher zu wenig frechen Eindruck.

Eine Nachricht wie
"Hallo, ich bin der Franz und finde dein Profil sympathisch, weil ich auch gerne segeln gehe. Daher würde ich dich gern kennen lernen und würde mich über eine Nachricht freuen!"
ist zwar höflich und korrekt, wirkt aber steif und bedürftig.

Es gibt aber kein allgemeingültig funktionierendes Anschreiben. Manche mögen es z.B. wenn man sie mit einem frechen, zu den gelisteten Interessen passen Kosenamen anspricht - andere finden das geht absolut gar nicht. Muss man versuchen abzuschätzen und probieren.

Frecher ist z.B.
"Na, du Schleckermäulchen, Kochen tu ich auch super gerne! Welches Rezept empfiehlst du denn für ein gemütliches Winter-Abendessen? Liebe Grüße, Franz"

Aber wie gesagt, es gibt natürlich auch welche, die diesen Stil schreklich finden. Ist schwierig mit den Frauen... ;-)
Es soll nur ein Beispiel dafür sein, was ich mit "steif" und "frech" meine und was du eventuell in Nachrichten und Profil ändern kannst.

Viele Grüße,
Wusa...habe gerade einmal ganz objektiv und wertfrei überlegt , wenn ich noch aktiv wäre bei PS und ich solch eine Nachricht erhalten würde. Welchen Eindruck hätte ich? Fände ich so etwas gut und vor allem was fände ich gut? Wie ich eine Nachricht oder einen Nachhall einer Nachricht empfinde hängt von meiner Tagesform ab. Hätt ich super Laune würde ich lachen müssen über das Schleckermaul. Aber gleichzeitig denken: Na hoppla, wie geübt ist der denn im Nachrichten schreiben? Scheint das ja öfters zu machen und hat entsprechend viel Erfahrung damit. Hm nöö...spricht mich gar nicht an das Intro. Wenn das Schleckermäulchen da aber nicht stünde, der restliche Text bliebe - das würde mich dann ansprechen und fände das auch ansprechend. Der steife Text fände auch keine Zustimmung bei mir. Den richtigen Ton zu finden ist wirklich schwierig :)
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #24
Zitat von chiller7:
Hake es unter Wankelmut ab. Auf Likerinnen habe ich nie reagiert. Die liken oft überall in der Gegend rum. So bedürftig war ich nie, um bei einem Like gleich meine beste Jogging-Hose anzuziehen.
Wenn ich mich richtig erinnere, so hattest Du mal Dein Profil in diese Beratung gestellt und ich sah es mir an. Mein Eindruck des Profils war, dass Du es auch nicht nötig hast und auch nicht zur Jogging-Hosen-Fraktion gehörst. Was Du als Kompliment auffassen darfst.
Jogging Hosen habe ich nicht mal im Fitness Studio an, da trag ich passende "Funktionshosen" - insofern: Danke! :)
 
Beiträge
2.399
Likes
276
  • #25
Zitat von TK85:
Eine solche Nachricht würde ich nie beantworten. Denn sie ist übergriffig. Ich finde generell freche Nachrichten unpassend, wenn man älter als 20 ist.
Zitat von TK85:
Ahh, noch was: Wenn du zu höflich und korrekt bist, klingt das auch nach schlechtem Selbstbewusstsein. Beispielsweise, wenn du eine SMS oder über Whatsapp schreibst "Ich hoffe, ich störe dich nicht bei..." wäre ein Beispiel dafür. Stör einfach...,
Guter Stil ist duch nichts zu ersetzen. Wer möchte schon einen aufdringlichen Menschen, dem es völlig gleichgültig ist, ob man gerade stört?
 
Beiträge
33
Likes
0
  • #26
Interesse zu erwecken ist in der Tat nicht so einfach. Ist diese hohe Hürde erst einmal überwunden, ist die Kommunikation um vieles leichter. Zu Steif.... ja das kann sehr gut sein, ist halt nicht so einfach den richtigen Ton zu treffen, da ja jede individuell darauf anspringt. Da kann man vieles falsch machen und nur wenig richtig. Nein verzweifelt bin ich nicht, nur genervt. Da wir in Breiten leben, wo traditionell der Mann den Anfang machen muss, hat er natürlich die A-Karte und das Risiko liegt auf seiner Seite ob ein Aha kommt oder er sich lächerlich macht. So mancher guter Kerl fällt da schnell hinten runter. Im Grunde ist es immer das selbe Muster, der der am Auffälligsten ist, egal wie, wirkt fast wie ein Magnet auf Frauen.
 
Beiträge
33
Likes
0
  • #28
@Truppenursel, ja das ist schon klar, bitte Zitate nicht aus dem Kontext herausreisen. Das positive Erscheinungsbild welches jemand abgeben sollte ergibt sich ja aus dem vorangegangenen Sätzen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
133
Likes
7
  • #29
Zitat von Cephei:
Hallo, ich habe mal eine Frage an euch. Ist es normal das man, wenn man die eine oder andere anschreibt keine Antwort bekommt? Wie sicher jeder der hier angemeldet ist, schreibt man natürlich die an, wo man meint das könnte passen. Ich lese mir die Profile durch und beziehe mich dann auch oft auf deren Inhalt, mit nur wenigen Sätzen. Nur in 99% der Anschreiben bekommt man absolut keine Reaktion zurück. Das ist im Ergebnis ziemlich frustrierend, zumal ja scheinbar gesucht wird. Vielleicht hat ja jemand von euch darauf eine Antwort.

Grüße Caphei

Wenn man als Frau kein zahlendes Mitglied ist, kann man nicht antworten..man kann auch die Nachrichten nicht lesen..mach dir also keine Gedanken..du hast vermutlich einfach eine Menge Basisacount-Frauen erwischt..
 
Beiträge
133
Likes
7
  • #30
Zitat von flower_sun:
Mir ist gerade etwas ganz anderes passiert: Ich habe zu Ausagen meines Profils einen Haufen "likes" von einem Teilnehmer bekommen, Bild freigeschaltet, immer noch "Like", wunderbar denke ich und schreibe, dass es mich freut und ich auch gerne eine Foto sehen würde. Heute morgen melde ich mich bei PS an und siehe da: "Ich habe den Eindruck gewonnen, wir passen nicht zusammen" - hat jemand eine Erklärung für dieses rätselhafte Verhalten?

Basisacount...Antwort nicht möglich..er hatte trotzdem versucht dir irgendetwas mitzuteilen..
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: