Beiträge
2
Likes
0
  • #1

Keine Reaktionen....

Liebes Expertenteam,
Liebe Forumsmitglieder

Obwohl ich sehr aktiv Profile anschreibe, erhalte ich kaum Antworten auf meine - immer persönlichen - Zuschriften. Auf 20 Anschriften erhalte ich vielleicht 2 Rückmeldungen und davon ist ca. eine eine Verabschiedung. Das ist enttäuschend und schlägt - ehrlich gesagt - auf das Selbstwertgefühl. Was mache ich falsch? Gibt es Dinge im Profil, die abschrecken? Ist es das Alter (48)? Ich erhalte allerdings nicht mal Antworten von über 50 jährigen Männern ...
Ich rätsle tatsächlich. Geht es anderen auch in diesem Ausmass so?
Über eine Antwort und gute Tipps würde ich mich freuen.

Liebe Grüsse
Suleika
 
Beiträge
50
Likes
0
  • #2
AW: Keine Reaktionen....

Hallo Suleika,

ihr Frust ist ihnen anzumerken und natürlich nachvollziehbar, wenn man sich so bemüht und scheinbar nichts herauskommt. Ob es etwas in ihrem Profil gibt, das anders gedeutet wird, als von ihnen gemeint, kann ich nur im Telefoncoaching feststellen. Sie können aber auch guten und ehrlichen Freunden ihr Profil zeigen und um eine ehrliche Rückmeldung bitten.
Ja, es geht auch anderen so wie ihnen. Das kenne ich aus dem Telefoncoaching. Oft wird aber auch etwas im Profil gefunden, das anders wirkt als gemeint. Oder das Profil ist zu kurz und nicht gut vorstellbar ausgefüllt. Auch ist die Such-Altersspanne der Männer oftmals größer als bei den Frauen. Es kann dann sein, dass diese dann viele Zuschriften bekommen und aus Zeitmangel (o. Unhöflichkeit) nicht antworten. Mich würde interessieren, wie persönlich, sie die Männer anschreiben?
Zudem braucht es auch einfach etwas Zeit, bis man denjenigen gefunden hat. Dieses macht ihn ja auch gleichzeitig so wertvoll!

Ihr Lars Schöning
 
Beiträge
332
Likes
2
  • #3
AW: Keine Reaktionen....

Lars es ist Sonntag, hör sofort auf zu arbeiten, ich verbiete es dir!-)