Spatz21

User
Beiträge
3
  • #1

Keine Antworten auf meine Anfragen, was mache ich falsch?

Ich, eine 70 jährige Frau, gehöre zu den älteren Parship-Mitgliedern. Leider bekomme ich auf meine Anfragen hin kaum und schon gar keine positiven Antworten. Was mache ich da falsch?
Spatz21
 

Julianna

User
Beiträge
10.289
  • #2
Hallo @Spatz21
Diese Frage kann dir niemand pauschal beantworten, da zu wenig Details genannt werden. Da müsste man ins Blaue hinein raten, woran es liegen könnte.
Wie sehen denn deine Anschreiben aus? Vom Aufbau und Inhalt her?
Lg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
J

Jann78

Gast
  • #3
soweit ich informiert bin herrscht in der Altersgruppe 45 aufwärts Frauenüberschuss.Hinzu kommt dass einige Männer auch nach sehr viel jüngeren Frauen suchen. Ein Freund von mir ist Mitte 50 und verliert echt viel Zeit damit, Frauen Mitte 30 zu kontakten...
 
  • Like
Reactions: Benwal

ziguri

User
Beiträge
187
  • #4
Ich denke es liegt auch oder schwerpunktmäßig am Alter.
Viele ältere Männer suchen eine jüngere Partnerin.
Alles Gute
 

XOX

User
Beiträge
88
  • #5
Eben einen solchen Glaubenssatz sollte man nicht verinnerlichen. Warum stellst du dein Profil nicht in die Rubrik Profilberatung?

Ich wünsche dir, dass du einen tollen Partner findest.
 
  • Like
Reactions: iBarbie and Ariadne_CH

hussi

User
Beiträge
17
  • #6
Eben einen solchen Glaubenssatz sollte man nicht verinnerlichen. Warum stellst du dein Profil nicht in die Rubrik Profilberatung?

Ich wünsche dir, dass du einen tollen Partner findest.

Ich finde auch, dass du dich nicht beirren lassen solltest. Wenn du Hilfe zu deinem Profil brauchst oder auch nur wissen willst wie es auf andere wirkst, solltest du wirklich die Profilberatung nutzen.

Ich bin 49 und mache die gleichen Erfahrungen und es gibt noch sehr viel mehr jüngere, die dies ebenfalls teilen. Sei geduldig mit dir selbst und nimm dir ein solches Verhalten nicht zu Herzen.

Dir ganz, ganz viel Glück!
 
  • Like
Reactions: Nettchen and Feigeneis

SeTi

User
Beiträge
283
  • #9
hmmm vielleicht meinen die meisten Männer ü50. dass sie dadurch länger leben .. oder so :D:p

Nein im Ernst ... mit 50 eine zu suchen, die 30 ist o_O ... ich hatte auch schon einige male jüngere Freundinnen, musste dann aber ganz schnell merken, dass der Altersunterschied dann doch gravierend wird wenn es ans Party machen usw geht. Mit 50 bist halt nimmer so fit, dass du da ganze Wochenende am feiern bist.

Hab es auch schon versucht mit älteren Frauen, das bringt aber auch nicht viel wie ich merken musste o_O

gerade in einem Alter von 50+ sollte man dann doch etwas weiter denken ... Pension, wann würde sie gehen, wann ich selber.
Jedes Wochenende Party o_O ... nein danke.
Hat man selber Kinder, die wären dann in etwas gleich alt o_O

Sind halt nur einige der Überlegungen, die ich mir da so gemacht hatte oder eben machen würde...

Klar mit 70 wird es halt richtig schwer jemanden zu finden, ganz egal ob jetzt hier in PS oder draußen im RL.
Auf alle Fälle weiterhin viel Glück und Erfolg bei deiner Suche

lg
SeTi
 

ziguri

User
Beiträge
187
  • #10
XOX, das ist kein Glaubenssatz, sondern ein Fakt.
Gleubenssätze entwicklen sich ja nicht erst mit 60, sondern enstehen in der Kindheit. Die Glaubenssätze der älteren Dame die kennen wir ja nicht!
 
  • Like
Reactions: SeTi
D

Deleted member 20013

Gast
  • #12
Wieso eigentlich?
Ich dachte in D wäre das Geschlechterverhältnis recht ausgeglichen, da es keine geschlechtsspezifische Selektion von Embryonen oder Neugeborenen gibt (wie in dem ein oder anderen anderen Land).

Ich habe mir mal die Daten vom statistischen Bundesamt angeschaut und etwas mit der Darstellung gespielt (Frauen rot eingefärbt, Männer blau eingefärbt, Frauen nach links gespiegelt, bis 60 Frauen über Männer gelegt, ab 60 Männer über Frauen gelegt. 60, weil da ungefähr [oder so um 57 rum] ein Umschwung zu sein schien und die Männer unter den Frauen versteckt blieben. Bei allem darauf Acht gegeben, dass die Ursprünge tatsächlich übereinander liegen [ca 1-2 Pixel Toleranz].).
Sieht spannend aus.
Vor 65/68 rum finde ich die Diskrepanz zwischen Anzahl Frauen/Männer nicht überwältigend.
In Zahlen: 31.12.2016 gesamt 40 697 Männer und 41 825 Frauen (Unterschied: 1128).
(https://www.destatis.de/DE/ZahlenFa...n/Zensus_Geschlecht_Staatsangehoerigkeit.html)

Abbildung abgewandelt von Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2014 (c)
(https://www.destatis.de/DE/ZahlenFa...4376DE34E17867A74150AF.InternetLive2#Tabellen)

31584450hi.jpg

Hinsichtlich Häufigkeit der Menschen, ganz unabhängig davon, wonach sie suchen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Marlene

User
Beiträge
638
  • #13
Wahrscheinlich gibt es halt irgendwann mehr Singlefrauen, da Männer schneller wieder in einer Beziehung sind. Wird behauptet, weiß ich jetzt nicht genau, könnte mir aber vorstellen, dass das zutrifft.
 
  • Like
Reactions: Nettchen
D

Deleted member 7532

Gast
  • #14
  • Like
Reactions: Deleted member 20013

Inge21

User
Beiträge
2.782
  • #17
Aber in der Altersklasse um die 70 gibt es halt allgemein mehr Frauen. Da sind viele Männer schon tot, sorry ist so :(
 
  • Like
Reactions: fraumoh
D

Deleted member 7532

Gast
  • #19
  • Like
Reactions: fraumoh and Inge21

Inge21

User
Beiträge
2.782
  • #20
Normalerweise haben ältere Männer kein Problem im RL eine Frau zu finden. Mein Vater ist 85 und hat Angebote von Frauen bekommen als er Witwer wurde, aber er ist nicht interessiert ;):)
 

rac

User
Beiträge
210
  • #21
So lange will ich aber nicht warten:D
 
  • Like
Reactions: aberbittemitsahne and Jacinta

ziguri

User
Beiträge
187
  • #22
<bin vom Beruf akadem. psycholog Berater, daher weiss ich das.
 

Marlene

User
Beiträge
638
  • #23
Hallo @ziguri ,
berätst Du ältere Männer bei der Partnersuche?
 

Pit Brett

User
Beiträge
3.272
  • #25
So wie sich @Spatz21 um seinen Doppelpost in der Profilberatung kümmert (nämlich gar nicht), liegt es vielleicht weder am Alter noch am Profil noch am kleinen Markt.
 

ziguri

User
Beiträge
187
  • #26
Ich berate Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen und unterschiedlicherm Alter, Kinder, Jugendliche, Erwachsene.
 

XOX

User
Beiträge
88
  • #27
XOX, das ist kein Glaubenssatz, sondern ein Fakt.
Gleubenssätze entwicklen sich ja nicht erst mit 60, sondern enstehen in der Kindheit. Die Glaubenssätze der älteren Dame die kennen wir ja nicht!

Ich meinte den Glaubenssatz, dass 70-jährige per se eine wesentlich jüngere Partnerin suchen. Dieser Gedanke kann auf Onlinebörsen bei allen Altersklassen entstehen und existiert auch. In der Realität passieren letztendlich mehrheitlich andere Dinge.
 
  • Like
Reactions: iBarbie
Beiträge
2.075
  • #28
Wer gestern Jane Fonda in dieser atemberaubender Robe von Balmain und Eva Marie Saint gesehen hat, wird sich keine junge Frau mehr wünschen.
 
  • Like
Reactions: mino65

Dancing

User
Beiträge
617
  • #29
Na ja, da wurde aber bestimmt auch nachgeholfen! ;)
 
  • Like
Reactions: fraumoh
Beiträge
2.075
  • #30
Na ja, da wurde aber bestimmt auch nachgeholfen! ;)
Warum so gehässig? Selbst wenn, na und? Es ist doch nicht verkehrt, das Beste aus sich zu machen. Wenn ich mit 80 bzw. 93 nur annähernd so aussehe wie die beiden, wäre ich sehr stolz auf mich. Beide kerzengerade mit tadelloser Haltung, perfekt frisiert und hochelegant gekleidet, nicht so wie die ganze Bürohocker mit verkrümmten Rücken, fettigen Haaren und miefiger Kleidung in rentnerbeige.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532