Beiträge
9
Likes
0
  • #1

Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Hallo,
brauche eure Hilfe um herauszufinden, was ich falsch mache.
Bin schon länger angemeldet und hatte einige Dates.
1.Situation: Die Dame kommt absolut nicht in Frage, weil ich mir grundlegende Sachen anders vorgestellt hatte. In diesem Fall habe ich das dann auch zum Ende des Treffens oder früher zum Ausdruck gebracht. Trortzdem waren diese Treffen kein Verlust, zumindest haben wir uns meist angeregt unterhalten.
2. Situation: Ich könnte mir vorstellen, dass ich mit dieser Frau eine Beziehung eingehen könnte. Zum Ende des Treffen kommt dann der entscheidende Punkt. Die Frage wollen wir uns wiedersehen ? Ist es dann verkehrt, wenn man sagt "Ja ich habe ein gutes Gefühl und möchte Dich gerne wiedersehen" oder ist es geschickter zu sagen "Ich weiß nicht, ich muss das erst mal sacken lassen, wir telefonieren in den nächsten Tagen". Die letztere Aussage entsprach, wenn SIe von der Frau kam immer einer Absage.

Mir stellt sich natürlich schon die Frage, ob ich irgendetwas falsch mache. Bin ich zu brav oder langweilig. Wieviele Dates braucht für ein 2. Date ?
 
C

Clementine_geloescht

  • #4
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Zitat von pese61:
Ist es dann verkehrt, wenn man sagt "Ja ich habe ein gutes Gefühl und möchte Dich gerne wiedersehen" oder ist es geschickter zu sagen "Ich weiß nicht, ich muss das erst mal sacken lassen, wir telefonieren in den nächsten Tagen".
Verkehrt, geschickt oder doch einfach geradeaus/ehrlich sein?
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #5
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Zitat von pese61:
2. Situation: Ich könnte mir vorstellen, dass ich mit dieser Frau eine Beziehung eingehen könnte. Zum Ende des Treffen kommt dann der entscheidende Punkt. Die Frage wollen wir uns wiedersehen ? Ist es dann verkehrt, wenn man sagt "Ja ich habe ein gutes Gefühl und möchte Dich gerne wiedersehen"
Wenn Du das möchtest, sag es doch. Am besten als Aussage, nicht als Aufforderung.

oder ist es geschickter zu sagen "Ich weiß nicht, ich muss das erst mal sacken lassen, wir telefonieren in den nächsten Tagen". Die letztere Aussage entsprach, wenn SIe von der Frau kam immer einer Absage.
Die Frauen kannst Du nicht ändern. Wenn sie Dir absagen will, es aber noch nciht so formuliert, ändert auch Deine "geschicktere Art" nichts daran.

Mir stellt sich natürlich schon die Frage, ob ich irgendetwas falsch mache. Bin ich zu brav oder langweilig. Wieviele Dates braucht für ein 2. Date ?
1 erstes - mit der richtigen Person. Die Erfolgschance eines individuellen Dates kannst Du nicht erhöhen, indem Du viele Dates hast. Aber immerhin die Chance, dass unter den Frauen eine ist, mit der es passt.
 
Beiträge
3.985
Likes
2.899
  • #6
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Ein "wir telefonieren" hieß bei mir dann immer eine Absage des Mannes. Allerdings kam diese dann immer per Mail, nie per Telefon.
 
Beiträge
74
Likes
0
  • #7
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Es ist schwierig zu sagen ob Du etwas falsch machst.

Ich glaube gar nicht unbedingt dass Du etwas falsch machst. Vermutlich hast Du einfach noch nicht die Richtige getroffen. Ich überlege mir während des Dates wie ich mich fühle. Möchte ich den anderen wiedersehen? Wie sprechen wir miteinander und worüber?

Ich hoffe das Du Dich in einem Treffen so gibst wie Du bist. Verstell Dich nicht. Überleg Dir keine Sätze. Wenn es stimmt, wirst Du mehr als 2 Dates haben und diese genießen, weil Du dann sein kannst wie Du bist.

Ich drücke Dir die Daumen, dass es bald klappt.

MillionenLichter
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #8
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Zitat von iceage:
Es ist zwar nicht der Thread für Scherze, aber verzeih lieber Threadstarter - einfach genial und ich hoffe, es entlockt auch dir ein Schmunzeln ...
Ja ich habe mich etwas unklar ausgedrückt, aber andere habe durchaus verstanden, was ich gemeint habe.
Also, um es Dir und Heike nochmal zu erklären. Wenn ich eine Anzahl x Dates mit jeweils unterschiedlichen Personen habe. Wieviel Dates braucht man, damit man mit einer Person ein zweites Date hat. Wenn jetzt alle sagen so ein ein bis drei erste Dates und dann hat man Jemanden gefunden, wo die gegenseitige Sympathie so groß ist, dass man sich ein zweites mal trifft, mache ich irgendetwas falsch. Falls aber die allgemein Meinung ist, dass passiert im Mittel erst nach 5-10 Dates liege ich noch im Rahmen. Verständlich ?
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #9
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Für ein zweites Date braucht es weniger eine Zahl - vielmehr den wechselseitigen der Eindruck das könnte passen. Das hat dann auch etwas mit Glück zu tun. Ausserdem sollte man versuchen frühzeitig Kontakte zu beenden - die zu nichts führen. Wenn man sich geschickt anstellt - braucht es kein Date um das rauszubekommen.
 
Beiträge
202
Likes
0
  • #11
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Zitat von Dreamerin:
Ein "wir telefonieren" hieß bei mir dann immer eine Absage des Mannes. Allerdings kam diese dann immer per Mail, nie per Telefon.
Obwohl vielleicht nicht komisch, aber darüber mußte ich schmunzeln. es ist tatsächlich so, dass bestimmte Sätze oder eine Abfolge bestimmer Wörter eine Bedeutung haben, meistens anders als im Satz vorgegeben. Mit der Wiederholung scheint es dann zur Gewissheit zu werden, was diese Sätze bedeuten.
Reicht eigentlich schon für einen neuen Thread nach dem Titel:

Sätze mit doppeldeutigem oder verstecktem Hinweis
 
Beiträge
3.019
Likes
1.963
  • #12
Ich habe Verständnisschwierigkeiten. Sprachliche.

«Wir telefonieren» und «wir lassen das mal sacken» sind doch beides Ausdruck einer gewissen Verlegenheit. Man möchte nicht direkt sein, weil der andere eigentlich ganz nett ist. Wir telefonieren heißt: Mach's gut. Muß ich sacken lassen heißt: Das war aber ganz anders als ich mir erwartet habe; ob Du mich trotzdem interessierst, wird man erst noch sehen. So gesehen schlägt der TO gleich eine doppelte Absage vor, wenn er sacken lassen und telefonieren auch noch kombinieren möchte.

Aber dann: «Ich habe ein gutes Gefühl …» – soll man wirklich so beschreibend von sich selbst reden? Mir würden alles Alarmglocken angehen. Das gute Gefühl muß in Handlung und direkter Rede Ausdruck finden, nicht in Geschwätz. Das heißt also «toller Abend (oder was auch immer), wann sehen wir uns wieder?»
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #13
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Zitat von Pit Brett:
«Wir telefonieren» und «wir lassen das mal sacken» sind doch beides Ausdruck einer gewissen Verlegenheit.
Ja. Und um diese Verlegenheit dem anderen und mir zu ersparen, habe ich vor dem ersten Date immer den Vorschlag gemacht, dass wir uns beim Abschied NICHT sagen bzw. fragen, ob wir uns wiedersehen wollen. Dann kann man sich viel lockerer zu diesem Date aufmachen bzw. dabei sein, weil einem die "berühmte Frage" am Ende nicht schon vorher schwer im Magen liegt und die Stimmung und Unbefangenheit drückt. Und am Ende des Dates kann man sich locker und entspannt verabschieden, was auch den positiven Nebeneffekt hat, dass das Date um eine peinliche Situation ärmer war und somit beim Sinnieren im Auto oder Zug ein angenehmeren Eindruck macht.

Abends oder Tags darauf wird dann telefoniert, und dann fällt es einem auch viel leichter, konsequent abzusagen und lässt den anderen nicht mit den besagten Verlegenheitsformulierungen in falschen Hoffnungen in der Schwebe.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #14
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Zitat von pese61:
Hallo,
brauche eure Hilfe um herauszufinden, was ich falsch mache.
Bin schon länger angemeldet und hatte einige Dates.
1.Situation: Die Dame kommt absolut nicht in Frage, weil ich mir grundlegende Sachen anders vorgestellt hatte. In diesem Fall habe ich das dann auch zum Ende des Treffens oder früher zum Ausdruck gebracht. Trortzdem waren diese Treffen kein Verlust, zumindest haben wir uns meist angeregt unterhalten.
2. Situation: Ich könnte mir vorstellen, dass ich mit dieser Frau eine Beziehung eingehen könnte. Zum Ende des Treffen kommt dann der entscheidende Punkt. Die Frage wollen wir uns wiedersehen ? Ist es dann verkehrt, wenn man sagt "Ja ich habe ein gutes Gefühl und möchte Dich gerne wiedersehen" oder ist es geschickter zu sagen "Ich weiß nicht, ich muss das erst mal sacken lassen, wir telefonieren in den nächsten Tagen". Die letztere Aussage entsprach, wenn SIe von der Frau kam immer einer Absage.

Mir stellt sich natürlich schon die Frage, ob ich irgendetwas falsch mache. Bin ich zu brav oder langweilig. Wieviele Dates braucht für ein 2. Date ?
Ich würde immer warten, bis mein Gegenüber sagt, dass er mich weider sehen will. Ich hab gelernt: Männer wollen jagen.Ich laufe keinem hinterher.........
 
Beiträge
16.002
Likes
8.068
  • #15
AW: Kein weiteres Treffen nach 1. Date

Zitat von pese61:
Mir stellt sich natürlich schon die Frage, ob ich irgendetwas falsch mache. Bin ich zu brav oder langweilig. Wieviele Dates braucht für ein 2. Date ?
Wie soll ich von hier aus beurteilen können, wollen, dürfen, ob du zu brav oder langweilig bist?

Ich empfehle, mehr Geduld zu haben und zeigen, sich mehrfach mit der Frau zu treffen, klar und eindeutig mit Charme und Respekt zu kommunizieren, Fragen zu stellen, um klares Feedback zu bitten. Ganz wichtig ist dabei sich für die Frau zu interessieren, sich Dinge, die sie erzählt hat zu merken, sie wird es merken.... (mein derzeitiges Date merkt sich nichts, also ist sein Interesse nicht groß).

Schon nach dem 1. Date zu wissen, dass man was mit dem Anderen eine Beziehung eingehen könnte, halte ich für zu früh. Eine Anziehung, erotisch und eine ähnliche Wellenlänge ist für mich erst mal eine gute Grundlage, aber mehr auch nicht. Ich will den Mann näher kennenlernen, den oft zeigen sich wirklich wichtige Dinge erst viel später.