Beiträge
310
Likes
0
  • #76
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Freitag:
kam dir schon der gedanke dass er den rest von dir so faszinierend fand, eure unterhaltung und eure themen so anregend, dass ihm das berufliche nicht wichtig war nachzufragen bzw es die zeit gar nicht hergab?
Ich werde ja sehen, wie es sich weiter entwickelt. Nach dem zweiten Treffen weiß ich vermutlich mehr.
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #77
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Mira:
Ich werde ja sehen, wie es sich weiter entwickelt. Nach dem zweiten Treffen weiß ich vermutlich mehr.
sehr gut!
und wenn du ganz mutig bist kannst du ihm bei diesem treffen ja auch mit einem lächeln offen fragen wie es kommt daß er gar nichts zu deinem beruf nachfragt.
frag ihn nur das, ohne wertung, ohne unterstellung, nur daß es dich wundert und wieso er nicht fragt
 
Beiträge
166
Likes
13
  • #78
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Freitag:
sehr gut!
und wenn du ganz mutig bist kannst du ihm bei diesem treffen ja auch mit einem lächeln offen fragen wie es kommt daß er gar nichts zu deinem beruf nachfragt.
frag ihn nur das, ohne wertung, ohne unterstellung, nur daß es dich wundert und wieso er nicht fragt
also da wäre ich sehr vorsichtig. das könnte sehr bös/vorwurfsvoll rüberkommen. von wegen ich warte hier die ganze zeit darauf und du scheinst dich gar nicht dafür/für mich zu interessieren. warum muss man da denn gleich immer eine wissenschaft draus machen?

@Mira
fang' doch im zweifel einfach mal an, von deinem job zu sprechen, dann wirst du schon seine reaktion sehen. fragt er nach, schaut er (des-)interessiert. nicht immer gleich mit der pistole auf die brust kommen. meine güte - ihr kennt euch doch gar nicht, und schon käme die volle breitseite mit unterschwelligen vorwürfen - mahlzeit.

frauen können einem mann "mit einem lächeln" einen dolch in den rücken stechen - SPASS ;-). aber im ernst - frage ihn nicht, wieso er dieses und jenes tut oder nicht tut. komm' selbst aus dir raus und beobachte. und ich garantiere dir - das zweite treffen wird dir auf die eine oder andere art und weise zeigen, dass die meisten deiner gedanken/sorgen absolut unnötig waren.

und... laut statistik/erfahrung wird dieses treffen das letzte mit ihm sein, weil entweder du oder er nicht mehr weiter will. weil zweifel im raum stehen, oder etwas gesagt wurde - oder eben nicht ;-). aber lass' dich davon nicht unterkriegen :).

SCHALTE DEINEN KOPF AB :cool:.
 
Beiträge
310
Likes
0
  • #79
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von maddib:
also da wäre ich sehr vorsichtig. das könnte sehr bös/vorwurfsvoll rüberkommen. von wegen ich warte hier die ganze zeit darauf und du scheinst dich gar nicht dafür/für mich zu interessieren. warum muss man da denn gleich immer eine wissenschaft draus machen?

@Mira
fang' doch im zweifel einfach mal an, von deinem job zu sprechen, dann wirst du schon seine reaktion sehen. fragt er nach, schaut er (des-)interessiert. nicht immer gleich mit der pistole auf die brust kommen. meine güte - ihr kennt euch doch gar nicht, und schon käme die volle breitseite mit unterschwelligen vorwürfen - mahlzeit.

frauen können einem mann "mit einem lächeln" einen dolch in den rücken stechen - SPASS ;-). aber im ernst - frage ihn nicht, wieso er dieses und jenes tut oder nicht tut. komm' selbst aus dir raus und beobachte. und ich garantiere dir - das zweite treffen wird dir auf die eine oder andere art und weise zeigen, dass die meisten deiner gedanken/sorgen absolut unnötig waren.

und... laut statistik/erfahrung wird dieses treffen das letzte mit ihm sein, weil entweder du oder er nicht mehr weiter will. weil zweifel im raum stehen, oder etwas gesagt wurde - oder eben nicht ;-). aber lass' dich davon nicht unterkriegen :).

SCHALTE DEINEN KOPF AB :cool:.
Vermutlich werde ich mich so verhalten wie bei den ersten Dates und abwarten, ob irgendwelche Fragen zum Beruf kommen. Angesichts meiner Erfahrungen bin ich natürlich verunsichert, wie ich unübliche Verhaltensweisen einschätzen soll. Beim Treffen stelle ich allerdings mein Misstrauen zurück und konzentriere mich auf das Gespräch, und deshalb fiel mir erst danach auf, dass die Männer nicht nach dem Beruf gefragt hatten.
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #80
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Mira:
Vermutlich werde ich mich so verhalten wie bei den ersten Dates und abwarten, ob irgendwelche Fragen zum Beruf kommen. Angesichts meiner Erfahrungen bin ich natürlich verunsichert, wie ich unübliche Verhaltensweisen einschätzen soll. Beim Treffen stelle ich allerdings mein Misstrauen zurück und konzentriere mich auf das Gespräch, und deshalb fiel mir erst danach auf, dass die Männer nicht nach dem Beruf gefragt hatten.
Liebe Mira,
ich verstehe Deine Verunsicherung aufgrund Deiner "Vorgeschichte".
Aber hier haben doch die unterschiedlichsten Männer und Frauen verschiedene Gründe für ein solches Verhalten genannt und Dir hoffentlich einen anderen Blick auf die Dir ungewöhnlich erscheinenden Begegnungen eröffnet.
Viel Erfolg, Else
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #81
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Mira:
Beim Treffen stelle ich allerdings mein Misstrauen zurück und konzentriere mich auf das Gespräch, und deshalb fiel mir erst danach auf, dass die Männer nicht nach dem Beruf gefragt hatten.
vieleicht fiel es den männern auch erst danach auf aus denselben gründen wie dir!
 
Beiträge
310
Likes
0
  • #82
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Freitag:
vieleicht fiel es den männern auch erst danach auf aus denselben gründen wie dir!
Lieber Freitag, mir fiel es auf, weil ich zurzeit nicht gern über meinen Beruf rede, was derjenige, der mir einige Probleme machte, vermutlich weiß.
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #83
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Mira:
Lieber Freitag, mir fiel es auf, weil ich zurzeit nicht gern über meinen Beruf rede, was derjenige, der mir einige Probleme machte, vermutlich weiß.
Mira,
wenn Du ihm so misstraust, hat ein weiteres Treffen doch überhaupt gar keinen Sinn.
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #84
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Mira:
Lieber Freitag, mir fiel es auf, weil ich zurzeit nicht gern über meinen Beruf rede, was derjenige, der mir einige Probleme machte, vermutlich weiß.
mira! es kann auch alles ganz harmlos sein! gib dem mann eine faire chance!
 
Beiträge
310
Likes
0
  • #85
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Else:
Mira,
wenn Du ihm so misstraust, hat ein weiteres Treffen doch überhaupt gar keinen Sinn.
Ich weiß doch nicht, Else, ob mein Misstrauen berechtigt ist. Vielleicht stellen sich meine Bedenken beim zweiten Date als ungerechtfertigt heraus.
 
Beiträge
310
Likes
0
  • #88
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Foristin:
Es würde mich ja echt mal interessieren, was für eine Story das mit dem anderen Mann ist
Das kann ich gut verstehen, liebe Foristin. Doch es ist eine lange und komplizierte Geschichte und sie würde nicht in diesen Rahmen passen.
 
Beiträge
378
Likes
7
  • #89
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Foristin:
Es würde mich ja echt mal interessieren, was für eine Story das mit dem anderen Mann ist
Sieh Dir unter Single-Leben diesen Thread an: "wie läuft es bei Euch momentan" oder so ähnlich. Es gab auch mal etwas mit Fotos, ich glaube bei Tipps zu Parship. Es ist sicher schwierig, wenn ein Mensch so viele negative Erfahrungen gemacht hat
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #90
AW: Ist der Beruf der Frau uninteressant?

Zitat von Mira:
Ich weiß doch nicht, Else, ob mein Misstrauen berechtigt ist. Vielleicht stellen sich meine Bedenken beim zweiten Date als ungerechtfertigt heraus.
Das ist aber auch blöd. Ist man erst einmal von diesem Mißtrauensvirus infiziert, kann man - glaube ich - gar nicht anders, als überall die Flöhe husten zu hören. Das macht das Leben aber ganz schön schwer. Wie gesagt, ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg bei den Dates.