Beiträge
1.656
Likes
1.390
  • #1

Interessensbekundung bei Profilbesuch

Hallo liebe Parship-Gemeinde,

ich habe mir über die Feiertage ein Profil erstellt, das mittlerweile auch schon ein paar Besucherinnen hatte. Bisher ist es bei den Besuchen geblieben, es gab keine "Interessensbekundung" wie z.B. ein Lächeln. Ich will mich nicht darüber beschweren, und ich glaube auch nicht, daß es an meinem Profil liegt. Mich interessieren vielmehr zwei Dinge. Ist das normal, daß sich die meisten Besucher(innen) auf das Ansehen des Profils beschränken? Und in diesem Zusammenhang die Frage an die Damen hier, wie handhabt Ihr das? Wenn Euch ein Profil gefällt, kommt dann in der Regel eine Reaktion? Kann ich entsprechend davon ausgehen, daß kein Interesse besteht, wenn keine "Interessensbekundung" kommt?
 
Beiträge
121
Likes
2
  • #2
Zeig Du doch zuerst Dein Interesse mittels eines Lächelns oder einer kurzen Nachricht, dann wirst Du ja sehen, wie die Damen darauf reagieren.
 
Beiträge
22
Likes
0
  • #3
Hey,
bei mir ist es so, dass ich gern auf ein Profil gehe und dann von den Männern eine Nachricht oder ein Lächeln bekomme.
Ich mag es ganz gern, wenn der erste direkte Schritt vom Mann ausgeht.
Vielleicht traust du dich einfach mal;)
LG
 
Beiträge
52
Likes
0
  • #4
Nein, davon solltest du nicht ausgehen. Vielleicht findet die Dame es interessant, wartet aber auf den ersten Schritt von dir. Gerade bei älteren Frauen ist dies der Fall, da sie darauf noch bestehen. Aber auch natürlich bei der jüngeren Generation ist es so. Du hast ja auch nichts zu verlieren, also schreib doch einfach mal.

Einige können auch nicht schreiben, da Sie kein Premium-Mitglied sind.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #5
Wenn mich ein Profil anspricht dann schicke ich eine Nachricht oder einen Kommentar.

Es ist ja so, daß die Liste der Partnervorschläge nur sehr wenig Informationen enthalten, d.h. jeder schaut sich vermutlich zig Profile an, bis ihn/sie eines anspricht (so geht es jedenfalls mir).

Nur weil jmd auf meinem Profil war, würde ich nicht ableiten, daß ihm dieses Profil gefällt, sondern eher vermuten, daß es ihn nicht angesprochen hat, sonst hätte er mir geschrieben.
 
L

Löwefrau

  • #6
Nein, so kann man das nicht sehen.
Ich muss mir manchmal ein Profil öfter ansehen und mal hier, mal da noch etwas genauer durchlesen.

Manchmal nutze ich die Blätterfunktion und komme so auch oft auf Profile, die gar nicht zu mir passen.
Wenn Du siehst, dass sie "bei Dir war", warum schickst Du ihr nicht ein Lächeln?
Du hättest sogar schon den Bezug auf ihren Besuch....
So hat mich mal jemand angeschrieben, auf dessen Seite ich zufällig war und es hat sich ein zumindest netter Kontakt ergeben...
 
Beiträge
50
Likes
0
  • #7
Bedeutung der Profilbesuche

Hallo Malcador,

auch ich gehöre zu den Frauen, die sich die Profile ansehen, ohne sich gleich zu melden. Dies kann unterschiedliche Gründe haben.
Grundsätzlich bin ich neugierig und sehe mir einfach neue Partnervorschläge an.
Zuerst betrachte ich das Profil und lasse es auf mich wirken. Bin ich mir über das Profil nicht sicher, also ob ich mich melden soll oder nicht, schlafe ich darüber eine Nacht. Danach kann es sein, dass mir verschiedene Gedanken kommen:
- ich möchte mich intuitiv nicht melden
- ich melde mich nicht, weil das Profil des Mannes signalisiert, dass er sich nicht für meinen
Typ als Frau interessiert
- ich bilde mir ein, dass der Mann sich eine Frau mit einem Bildungsniveau sucht, das ich
nicht erfülle
- ich melde mich nicht, weil das Profil des Mannes signalisiert, dass er sich selbst bei der
Frau melden möchte
- ich bin mir nicht sicher, ob ich mich melden soll, und dann kann es sein, dass ich das Profil
immer wieder ansehe

Nebenbei wäre zu erwähnen, dass ich nach dem parship-Persönlichkeitstest ein Bauchmensch bin, der sich sehr viele Gedanken macht. Eine Frau, bei der die Vernunft regiert, verhält sich eventuell anders.
 
Beiträge
25
Likes
0
  • #8
Hallo Malcador,
die Frage habe ich mir auch schon gestellt, nach meinen Erfahrungen würde ich sagen Profilbesuch = anfängliches Interesse aber mehr nicht wenn keine weitere Reaktion kommt. Gleichberechtigung oder nicht, wenn eine Frau/Mann interessiert ist wird eine Reaktion kommen, meine ganz persönliche Erfahrung. Gefällt ein Profil, anschreiben und Bild freigeben, Profil und Bild runden alles ab, Frau oder Mann können dann entscheiden ob es passt.Gut fände ich es, wenn es nicht passt, Kontakt löschen ob mit oder ohne Nachricht halte ich für Fair.

Gruß
Hemik
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #9
Also bei mir ist es so, ich würde eine Nachricht schreiben, oder einen Kommentar, wenn mich ein Profil anspricht.
Eigentlich muss man ja auf das Profil gehen, um irgendeine Information über die Person zu bekommen (in der Partnervorschläge-Liste sieht man außer dem Beruf und evlt. einem "was mich bewegt" ja nichts anderes angezeigt).
Ich bin seit 1 Woche dabei, hab mir bestimmt schon 50+ Profile angeschaut, aber max. an 5 Personen eine Nachricht verschickt.

Viele Männer haben allerdings fast keine Infos im Profil - diese würde ich nicht anschreiben, aber wenn sie mich anschreiben, und die Mail nett ist, und vielleicht ein bißchen mehr zur Person enthält als das Profil, würde ich durchaus antworten!
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #10
Ich stimme Ayla zu - die Informationen in den Partnerschaftsvorschlägen sind ja nun einmal - und das gewiss mit Absicht - so, dass man auf dasProfil gehen muss.

Und das ist zunächst einmal unverbindlich.

Man vergleicht ja auch - schaut sich mehrere Profile an - und es muss durchaus nichts mit Desinteresse zu tun haben, wenn ich nicht den ersten Schritt gehe.

Was mir allerdings nicht gefällt, ist, wenn Kontakte, bei denen Fotos freigegeben wurden und es auch schon zu einem mehrfachen schriftlichen Austausch kam, von der anderen Seite im Sande verlaufen.... ich aber nicht "offiziell" verabschiedet werde...
 
Beiträge
20
Likes
0
  • #11
AW: Interessensbekundung bei Profilbesuch

Zitat von Morgaine:
Was mir allerdings nicht gefällt, ist, wenn Kontakte, bei denen Fotos freigegeben wurden und es auch schon zu einem mehrfachen schriftlichen Austausch kam, von der anderen Seite im Sande verlaufen.... ich aber nicht "offiziell" verabschiedet werde...
Ich bin nicht so lange bei PS aber das stört mich wirklich!
Ich hatte ein nettes Date und auch dieser Mann hat einfach gar nicht mehr reagiert, obwohl wir noch telefoniert hatten. Ich finde das nicht ok und es ärgert mich ungemein!!!
Wüssteman das vorher, könnte man sich viel Zeit sparen, denn so jemand ist der Mühe und der Aufregung und der Zeit ...... nicht wert.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
35
Likes
0
  • #12
AW: Interessensbekundung bei Profilbesuch

Das stimmt, ich empfinde das auch. Verabschieden, das wäre das wenigste, was sich gehört.

Margret