Beiträge
4
Likes
1
  • #17
Das kannst du erreichen, indem du z.B. freundliche, aber kurze Antworten schreibst. So vermittelst du den Herren, dass sie sich mit dir verabreden müssen, wenn sie sich mehr mit dir unterhalten möchten, ohne sie direkt zu einem Treffen aufzufordern und aufdringlich zu wirken. Wichtig ist noch, nach einer gewissen Zeit des fruchtlosen Mailwechsels ein Cut zu machen und keine weitere Zeit mit Männern zu verschwenden, die nicht die Absicht haben, dich auf ein Date einzuladen. !
Oder solche kurzen Antworten werden als Desinteresse oder warmhaltetaktik verstanden, toller Rat ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
15.675
Likes
7.910
  • #18
Er ist anders aktiv als ich. Ich bin in vielem vorgeprescht und hab auch z.b. das erste mal übernachten zuerst vorgeschlagen. Er hat aber dafür bisher zu jedem Treffen mir Blumen oder Schokolade geschenkt. Beim letzten Treffen hab ich nun seinen kleinen Sohn besser kennengelernt. Mein Schatz hatte mich gefragt, ob ich mit ihnen einen Ausflug machen möchte. Danach haben wir noch zusammen gelesen und gespielt. Beim spazieren gehen wollte der Kleine meine Hand halten und nachher gar nicht mehr loslassen. Ich mag ihn sehr. Genauso ein lieber Kerl wie der Papa. :)

Beim letzten Videotelefonat nach dem Treffen habe ich mit beiden telefoniert. Mein Schatz schrieb mir später, dass der Kleine nach mir gefragt hatte und auch mit telefonieren wollte. Und er schrieb mir, dass er mich nun noch mehr lieben würde. Und mir geht es genauso. ❤

Unsere Beziehung wächst von beiden Seiten - jeder leistet seinen Beitrag, wenn auch auf ganz unterschiedliche Weise - und es fühlt sich absolut wunderschön und richtig an.
Ich wünsche dir, dass das so schön bleibt. Halte doch bitte das Forum auf dem Laufenden, wie es weiter mit euch geht. Danke.
 
Beiträge
41
Likes
39
  • #20
Erfahrungsgemäß fragt ein Mann, der wirklich daran interessiert ist, dich kennen zu lernen, innerhalb von 4 Nachrichten nach einem Treffen. Ist das nicht der Fall, rate ich dir, ihm nicht mehr zu antworten.
Liebe Elisa,
tut gut von dir zu lesen. Besonders auch der Tipp keine Zeit mit diesen endlosen Hin- und Herschreiben zu verbringen.
Tatsächlich wurde ich verabschiedet, als ich etwas forsch ein Treffen oder ein nicht Treffen vorschlug ( nach längerem Hin und Herschreiben).
KLar war es erst etwas enttäuschend, aber eigentlich möchte ich einen Mann, der sich auch etwas Mühe gibt, der sein Interesse zeigt und einen der mich auch wirklich kennen lernen möchte.

Andererseits, warum nicht auch und mal selbst ein Treffen vorschlagen, ist sicher eine Frage der Formulierung und eine Frage der Situation...
 
Beiträge
11.442
Likes
9.664
  • #23
Es könnte auch an den Themen liegen, vielleicht sind die schon abgefrühstückt und keiner von euch bekommt die Kurve ein neues interessantes anzureißen.
Oh Mann, und das am Anfang des Kennenlernens. Wie kann das sein? Da gibt es doch zuhauf Dinge, über die man reden kann.
..... immer darauf bedacht nichts mißverständliches zu schreiben, nichts doppeldeutiges .. und was oben schon erwähnt wurde, man ist hier sehr schnell verabschiedet mitunter. Vielleicht sind deswegen einige übervorsichtig und kommen deswegen nicht aus dem Quark aus Angst den Kontakt zu verlieren?
All das sind weitere Gründe für ein schnelles, also frühes Treffen und gegen wochenlanges Hin- und Hergeschreibe. :)
 
D

Deleted member 22408

  • #24
"Im Sande verlaufen - und was kann man dagegen tun?"

Nichts! Zum nächsten Kandidaten eiern!o_O
 
Beiträge
2.075
Likes
1.652
  • #26
Liebe Elisa,
tut gut von dir zu lesen. Besonders auch der Tipp keine Zeit mit diesen endlosen Hin- und Herschreiben zu verbringen.
Tatsächlich wurde ich verabschiedet, als ich etwas forsch ein Treffen oder ein nicht Treffen vorschlug ( nach längerem Hin und Herschreiben).
KLar war es erst etwas enttäuschend, aber eigentlich möchte ich einen Mann, der sich auch etwas Mühe gibt, der sein Interesse zeigt und einen der mich auch wirklich kennen lernen möchte.

Andererseits, warum nicht auch und mal selbst ein Treffen vorschlagen, ist sicher eine Frage der Formulierung und eine Frage der Situation...
Jede Frau wünscht sich einen solchen Mann. Würden das mehr Männer verinnerlichen, wären viele Beziehungsanbahnungen erfolgreicher.

Die Gefahr, wenn du selber ein Treffen vorschlägst, besteht darin, dass er vielleicht nur aus Höflichkeit zusagt. Wer sagt denn schon ehrlich, dass er im Grunde gar keine Realität möchte, sondern nur eine Chatpartnerin sucht.
Ob er dich wirklich unbedingt treffen will, oder nur aus Langweile zusagt, weisst du dann leider immer noch nicht.
 
Beiträge
8.761
Likes
5.913
  • #30
Ja toll, ich hab grad ne Tram verpasst. Die nächste kommt erst in 31 Minuten o_O