Beiträge
747
  • #1

Ideen gesucht: Flirt-Spiele für Single-Events

Ihr wisst ja alle, dass ich ziemlich Vollgas gebe ;-)

Ein Freund und ich organisieren nun auch noch eine Single-Party. Es ist ein Sommer-Gartenfest und wir haben ca. 40 Singles eingeladen.

Nun frage ich mich, ob es evtl. Sinn macht ein Flirt-Spiel zu organisieren (da ja nicht alle Singles so mutig sind und sich gleich ansprechen). Also so was mit Nummern oder Namen. So würden alle Teilnehmer eine Nummer erhalten und man könnte dann beim Barkeeper eine Nachricht an diese Nummer hinterlassen.
Oder evtl. so was wie beim Speed-Dating, wo ja nur die Nummern der Teilnehmer ausgetauscht werden, die sich gegenseitig gefallen haben. Da könnte jeder am Schluss des Abends auf einem Zettel alle Namen notieren und wir verbinden dann die Leute später per Telefonnummer.

Was meint Ihr? Habt Ihr noch bessere Ideen? Der Event ist sehr stilvoll - es ist ein Whitedinner - alle weiss und elegant gekleidet und schöne weisse Tischdeko/Kerzen/Blumen etc.. Das Flirtspiel sollte daher gut zum Event passen.
 
D

Deleted member 24688

Gast
  • #2
Ihr wisst ja alle, dass ich ziemlich Vollgas gebe ;-)

hmm ... da wäre ich aber vorsichtig:

Der Event ist sehr stilvoll - es ist ein Whitedinner - alle weiss und elegant gekleidet und schöne weisse Tischdeko/Kerzen/Blumen etc..

Da würde ich unbedingt empfehlen: still ... sitzen bleiben, nicht bewegen ... und: nichts anfassen !!! ...
 
  • Like
Reactions: lebenslust7, Deleted member 24543 and viiva
D

Deleted member 23428

Gast
  • #5
Was meint Ihr? Habt Ihr noch bessere Ideen? Der Event ist sehr stilvoll - es ist ein Whitedinner - alle weiss und elegant gekleidet und schöne weisse Tischdeko/Kerzen/Blumen etc.. Das Flirtspiel sollte daher gut zum Event passen.

Stellst einen Schokobrunnen in die Mitte und machst das Licht für 30min aus.
Danach müssen alle versuchen herauszufinden, wer sie wo angetatscht hat.
 
  • Like
Reactions: Bee246, Nanah, Ungezähmt und 8 Andere

Rise&Shine

User
Beiträge
3.765
  • #6
Klingt super Deine Initiative!
Ich mach mir mal Gedanken!
 
  • Like
Reactions: lebenslust7, himbeermond and Frau Olivia

Rise&Shine

User
Beiträge
3.765
  • #8
Idee:

Jeder Gast schreibt auf einen Zettel drei Aussagen über sich selbst. Danach werden die Zettel zusammengeknüllt und die Gäste bekommen eine Minute Zeit für eine „Schneeballschlacht“ mit den Zettelschneebällen. Danach nimmt sich jeder einen „Schneeball“ und muss die Person finden, die den Zettel geschrieben hat. Alternativ kann dann im Anschluss der Suchende, den Gefunden der Gruppe vorstellen und berichtet kurz, was er über die andere Person erfahren hat.

Passt auch zur White Night :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: lebenslust7, viiva and Frau Olivia

Rise&Shine

User
Beiträge
3.765
  • #9
Idee:

Alle oder einige Gäste stellen sich in zwei Reihen auf, so dass sich jeweils ein gemischtes Paar ansieht. Die Gäste in Reihe 1 bekommen nun 30 Sekunden Zeit, um ihr Gegenüber genau zu betrachten und sich alle Details einzuprägen. Danach dreht sich Reihe 1 komplett um, während die Gäste aus Reihe 2 eine Kleinigkeit an sich selbst verändern (z.B. Zopf aufmachen, Brille ausziehen, Hemd zuknöpfen, Getränke wechseln). Die Gäste der Reihe 1 drehen sich anschließend wieder um und müssen erraten, was ihr/e Partner/in an sich verändert hat. Danach werden die Rollen getauscht.
 
  • Like
Reactions: lebenslust7, himbeermond and Frau Olivia

Rise&Shine

User
Beiträge
3.765
  • #10
Idee:

Jeder Gast bekommt zu Beginn der Veranstaltung ein „Wanted-Plakat“ und soll dies ausfüllen. Dabei sollte man nicht die bekanntesten Antworten aufschreiben.

Sind alle Gäste mit dem Ausfüllen fertig, sammelt der Veranstalter die Bögen ein, mischt diese und liest einen davon dann irgendwann vor. Die Gästegruppe muss nun überlegen, wer auf diesem Steckbrief gesucht wird.

Vorteil: Die Gäste können selber entscheiden, wie viele Informationen sie von sich preisgeben…und es muss nicht alles hintereinander gelesen werden, sondern kann immer mal wieder zwischendurch die Atmosphäre auflockern.
 
  • Like
Reactions: lebenslust7 and Frau Olivia

Rise&Shine

User
Beiträge
3.765
  • #11
Idee:

Mit etwas Vorbereitung im Voraus, ein Blatt (wie beim Bingo) erstellen, auf denen Aussagen zu einer Person stehen (liest gerne, hat dunkle Haare, etc.)

Jeder Teilnehmer bekommt dann so ein Bingo-Blatt und einen Stift. Die Aufgabe ist es, Unterschriften anderer in den einzelnen Feldern zu sammeln.

Jeder Gast darf nur einmal auf einem Bogen unterschreiben und nur in das Feld, dessen Aussage auf die Person zustimmt.

Da die Gäste unterschiedliche Bingo-Bögen haben ist dies meist etwas verwirrend (diese Info erhalten die Teilnehmer im Übrigen nicht!).

Gewonnen hat der Gast, der seinen Bogen zuerst vollständig hat. Zeitvorgabe etwa 30-40min für alle Gäste gleichzeitig.

Dies wird dann in der großen Runde besprochen und überprüft. Die übrigen Zettel können auch vorgelesen und überprüft werden.
 
  • Like
Reactions: Frau Olivia
Beiträge
747
  • #12
WOW Rise&Shine!!!!!

Du bist ja ein Füllhorn an Ideen. Tausend Dank!!!!
 
  • Like
Reactions: Rise&Shine

Rise&Shine

User
Beiträge
3.765
  • #13
Idee:

Alle Gäste bewegen sich. Der Veranstalter ruft ein Thema auf (siehe unten) und weist dann 4 Punkten im Garten mögliche Antworten zu. Die Gäste gehen nun zu dem Punkt, dessen Antworten ihnen am ehesten liegt.

Beispiele (und die nicht ganz jugendfreien nicht vergessen ;)):

Sport - wie steht Ihr zum Sport?

▪ Sport ist Mord
▪ Zählt Sex dazu!?
▪ Ich halte mich fit
▪ Der nächste Marathon ist schon mein Dritter!

Urlaub – Wohin fahrt ihr am liebsten?

▪ Meer
▪ Berge
▪ Wüste
▪ Egal - Hauptsache weg

Haustiere – Was habt ihr für Haustiere?

▪ keine
▪ Katzen
▪ Hunde
▪ andere

Streiterei – wer gibt normalerweise zuerst nach?

▪ ich
▪ der / die andere
▪ keiner
▪ kommt drauf an

Haben sich die jeweiligen Gruppen in den Ecken getroffen, können sie kurz ihre Antwort untereinander erörtern oder nachfragen.
 
  • Like
Reactions: lebenslust7 and Frau Olivia
Beiträge
747
  • #15
Idee:

Alle Gäste bewegen sich. Der Veranstalter ruft ein Thema auf (siehe unten) und weist dann 4 Punkten im Garten mögliche Antworten zu. Die Gäste gehen nun zu dem Punkt, dessen Antworten ihnen am ehesten liegt.

Beispiele (und die nicht ganz jugendfreien nicht vergessen ;)):

Sport - wie steht Ihr zum Sport?

▪ Sport ist Mord
▪ Zählt Sex dazu!?
▪ Ich halte mich fit
▪ Der nächste Marathon ist schon mein Dritter!

Urlaub – Wohin fahrt ihr am liebsten?

▪ Meer
▪ Berge
▪ Wüste
▪ Egal - Hauptsache weg

Haustiere – Was habt ihr für Haustiere?

▪ keine
▪ Katzen
▪ Hunde
▪ andere

Streiterei – wer gibt normalerweise zuerst nach?

▪ ich
▪ der / die andere
▪ keiner
▪ kommt drauf an

Haben sich die jeweiligen Gruppen in den Ecken getroffen, können sie kurz ihre Antwort untereinander erörtern oder nachfragen.

Die Idee ist ja toll!
 
  • Like
Reactions: Rise&Shine

EinerausHB

User
Beiträge
291
  • #16
Würde als erstes am Empfang eine Buddel Tequila hinstellen und zur Begrüßung hat jeder erst mal einen zu trinken, damit die Damen und Herren etwas lockerer werden ;-)

Ich würde vielleicht Karaoke aufbauen, immer schön im Duett trällern ... dafür bräcuhte man u. U. aber noch mal Tequila ... zum Zunge lösen und Stimmbänder ölen :D
 
  • Like
Reactions: Ulla2, Frau Olivia and viiva

EinerausHB

User
Beiträge
291
  • #19
Vor gut 40 Jahren haben wir Flaschendrehen gespielt. :D

Ich erinnere ich noch "Darf ich mich setzen", einer sitzt auf einem Stuhl, dahinter dann das gegenteilige Geschlecht als "Wächter". Der oder diejenige dessen Stuhl gerade unbesetzt ist, versucht durch zuzwinkern jemanden auf diesen Stuhl zu locken. Diese Person wird dann von dem "Wächter" dann daran gehindert und sollte die Flucht gelungen sein wird diese vom neuen Wächter mit Küßchen empfangen ... oder so ähnlich ...
 

Julianna

User
Beiträge
10.349
  • #22
Übrigens - kennt jemand den Film „Der Eissturm“ ?
Da schmeißen sie auch eine Party, und jeder Mann soll sein Schlüsselbund am Eingang abgeben in eine Schale.
Zu später Stunde werden dann „blind“ die Schlüssel von den Frauen gezogen. Und so „Paare“ gebildet. ....
Der Film spielt 1973 (für mich also recht kultig/retro).
https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Eissturm
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Frau Olivia and EinerausHB
D

Deleted member 23428

Gast
  • #23
Also meine Idee hat wohl klar gewonnen? Gescheite Männer würden sich eh nie ganz weiß anziehen... verlierst also nix ;)
 

Ulla2

User
Beiträge
213
  • #24
Gescheite Männer würden sich eh nie ganz weiß anziehen... ;)

6f38e007e51948797d0fd7cb8bd6042b.jpg
 
  • Like
Reactions: Frau Olivia and fraumoh

fraumoh

User
Beiträge
7.675
  • #25
Aaahhh...:):D
Miami Vice 1986 ? Ooh :)
 
  • Like
Reactions: viiva
Beiträge
2.075
  • #26
Sackhüpfen und Eierlaufen.
 

fraumoh

User
Beiträge
7.675
  • #27
Naa, aberrr :eek::oops:
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #28
Das können manche ja danach machen. Aber ich habe nach Kirschküssen gesucht und das hier gefunden. https://www.geburtstagsfee.de/kindergeburtstag/spiele/tanzspiele/beliebtes-kussspiel.html

Dabei bekommt einer ein Handtuch, darf sich dann einem im Kreis sitzenden aussuchen, ihn mit dem Handtuch heranziehen und ihn küssen. Dann darf derjenige mit dem Handtuch weiterziehen und den nächsten küssen.

Ihr braucht nur eine Sonderregel für die die nie geküsst werden. Und wenn sie auf Stühlen sitzen dann würde ich es mit einer besondern Servierte machen oder sowas, nicht das da noch wer vom Stuhl fällt.
 

Julianna

User
Beiträge
10.349
  • #29
Das können manche ja danach machen. Aber ich habe nach Kirschküssen gesucht und das hier gefunden. https://www.geburtstagsfee.de/kindergeburtstag/spiele/tanzspiele/beliebtes-kussspiel.html

Dabei bekommt einer ein Handtuch, darf sich dann einem im Kreis sitzenden aussuchen, ihn mit dem Handtuch heranziehen und ihn küssen. Dann darf derjenige mit dem Handtuch weiterziehen und den nächsten küssen.

Ihr braucht nur eine Sonderregel für die die nie geküsst werden. Und wenn sie auf Stühlen sitzen dann würde ich es mit einer besondern Servierte machen oder sowas, nicht das da noch wer vom Stuhl fällt.
Die Handtuch-Variante kannte ich bisher nicht. Wir haben das anders gespielt (in der Grundschule).
Die Mädchen stellen sich in einer Reihe auf (Kreis geht natürlich auch) und die Jungen gehen von Mädchen zu Mädchen und fragen „Wie schmecken die Kirschen heute?“
Das Mädchen hat verschiedene Antwortmöglichkeiten.
Sauer: Er gibt ihr einen leichten Klaps auf die Wange
Süß: er darf ihre Wange küssen
Sehr süß: er darf sie auf den Mund küssen
Super süß: längerer Kuss


...danach wird gewechselt, und die Mädchen stellen die Frage „Wie schmecken die Kirschen?“ der Reihe nach.

Hatte nicht den Eindruck, dass das ein Spiel für Erwachsene ist. Das ist mEn ein Kinderspiel.
 
Beiträge
747
  • #30
Update: die Single-Party war ein voller Erfolg!

Als Spiel hatte ich ein Tinder for Reallife organisiert. Jeder konnte eine Like-Card ausfüllen (Seinen Namen und Telefonnummer darauf notieren und seine Likes auflisten). Diese Karten kamen dann in den Love-Briefkasten und ich habe am nächsten Tag die Auswertung gemacht.

Wir waren schlussendlich 45 Singles - 2 Paare hatten sich noch am selben Abend gebildet - bei denen hat der Blitz sofort eingeschlagen.

Und von 12 eingereichten Like-Karten hatten wir 8 Matches!

Und mein Sommerfest mit 80 Personen gestern war einfach wunderbar und ich durfte die liebe Aleinad kennenlernen! Einen tollen Mann hatte es für mich auch dabei ;-). Beim Single-Event hatte es 2 tolle Männer dabei, die mich nun bereits für Dates angefragt haben.

Also ich würde sagen Reallife-Dating ist auch suuuuper!:)
 
  • Like
Reactions: Nanah, Amanita, Ulla2 und 2 Andere