D

Deleted member 7532

  • #16
Und ich bin mental einfach noch nicht bei Allinklusive-Urlauben im Schwarzwald angekommen.
Ich glaube, du hast ein falsches Bild von 50 jährigen Frauen o_O:eek:
Und es ist absolut kein böses Vorurteil, dass Frauen sich tendenziell eher Männer vorstellen können die deutlich älter sind, als welche die deutlich jünger sind und es bei Männern eben eher andersrum sind.
Das trifft vielleicht auf junge Frauen zu, weil da die jüngeren und teilweise sogar gleichalterigen einfach in ihrer Entwicklung noch etwas nachhinken.
Aber ich denke, dass das ab Lebensmitte von Frauenseite gesehen nicht mehr stimmt.
Dass es in der Realität anders aussieht liegt daran, dass sich das bei den Männern nicht verändert, tendenziell eher sogar verstärkt. Frau 50+ muss schon fast froh sein bei 2-3 Jahre älteren (gerade noch) im Suchraster zu sein.
Ich will definitiv keinen deutlich älteren Mann!! Und ich weiß, dass ich damit in meiner Altersklasse unter den Frauen nicht allein bin.
 
Beiträge
15.660
Likes
7.896
  • #17
Beiträge
1.062
Likes
1.201
  • #22
Und es ist absolut kein böses Vorurteil, dass Frauen sich tendenziell eher Männer vorstellen können die deutlich älter sind, als welche die deutlich jünger sind und es bei Männern eben eher andersrum sind.
So what? Das muss halt jeder für sich wissen, was er sich wünscht und inwieweit diese Wünsche realistisch sind...
Ich könnte mir jetzt keinen Mann vorstellen der 10 Jahre älter ist als ich, 10 Jahre jünger hingegegen wäre jetzt kein Problem, im Gegenteil. Ich hab mich mit einigen Älteren zwar getroffen, aber ich hatte immer das Gefühl, ich sitze dort mit einem alten Verwandten oder dem Vater einer Freundin... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 7532

  • #23
Ich könnte mir jetzt keinen Mann vorstellen der 10 Jahre älter ist als ich, 10 Jahre jünger hingegegen wäre jetzt kein Problem, im Gegenteil. Ich hab mich mit einigen Älteren zwar getroffen, aber ich hatte immer das Gefühl, ich sitze dort mit einem alten Verwandten oder dem Vater einer Freundin... :rolleyes:
So verallgemeinern würde ich es nicht - es gibt schon fitte und auch durchaus attraktive Männer, die 8-10 Jahre älter sind. Aber die Lebenssituation ist eine völlig andere - das passt einfach nicht.
Und mit zunehmendem Alter fällt der Altersunterschied immer stärker ins Gewicht.
 
Beiträge
278
Likes
327
  • #24
So verallgemeinern würde ich es nicht - es gibt schon fitte und auch durchaus attraktive Männer, die 8-10 Jahre älter sind. Aber die Lebenssituation ist eine völlig andere - das passt einfach nicht.
Und mit zunehmendem Alter fällt der Altersunterschied immer stärker ins Gewicht.
Ich bin mit etwa gleichaltrigen Männern am besten gefahren und die mit mir vermutlich auch :)
 
Beiträge
9.377
Likes
6.035
  • #26
wo die Oldies die baddeste Speechness nich checken, auch von der Gönnung her nich. ;)
Versuchst du hier einen auf Cool zu machen? Ich lach mich weg.. Dieser Slang... :D

@Lena28
Ich bin selbst 29 und obwohl ich mir Kinder wünsche, kommt es für mich nicht in Frage, dass dieser Wunsch innerhalb der nächsten 5 Jahre erfüllt werden muss.
Wenn ich von einer Frau beim Daten ein klares Nein höre, dann ist sie nix für mich. Ansonsten seh ich das nicht so eng. Wer weiss das vor 30 heute schon klar?
 
Beiträge
1.062
Likes
1.201
  • #27
So verallgemeinern würde ich es nicht - es gibt schon fitte und auch durchaus attraktive Männer, die 8-10 Jahre älter sind. Aber die Lebenssituation ist eine völlig andere - das passt einfach nicht.
Und mit zunehmendem Alter fällt der Altersunterschied immer stärker ins Gewicht.
Ich sag ja nicht, dass es völlig unmöglich ist...aber ich kann's mir bis jetzt nicht vorstellen. Keiner von denen die ich getroffen habe wäre in Frage gekommen.
 
D

Deleted member 20013

  • #28
Männer, die 8-10 Jahre älter sind. Aber die Lebenssituation ist eine völlig andere - das passt einfach nicht.
Kann ich nicht bestätigen.
Kommt aber auf die Lebenssituationen der beteiligten an und in wieweit sie in der Lage sind diese flexibel zu gestalten. Meiner Erfahrung nach, wurde es erst ab ca 15 Jahren kritisch/kriselig; aufgrund der unterschiedlichen Lebensrealitäten.


Und mit zunehmendem Alter fällt der Altersunterschied immer stärker ins Gewicht.
Auch das kann ich nicht bestätigen. Mein Eindruck ist, dass sich die Unterschiede mit zunehmendem absoluten Alter nivellieren. Erst, wenn wieder eine Umbruchphase ansteht, wird es wohl wieder relevanter werden.

Ich kann hingegen nichts mit Männern anfangen, die nur ca. 2 Jahre, oder sogar noch weniger, älter sind als ich.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 7532

  • #30
Kann ich nicht bestätigen.
Kommt aber auf die Lebenssituationen der beteiligten an und in wieweit sie in der Lage sind diese flexibel zu gestalten. Meiner Erfahrung nach, wurde es erst ab ca 15 Jahren kritisch/kriselig; aufgrund der unterschiedlichen Lebensrealitäten.
Du bist ja auch jünger :).
Ich bin von Frau 50+ ausgegangen - da ist der entsprechend ältere Mann (zumindest gedanklich) oft schon Richtung Pension unterwegs, während ich gerade beruflich aufstocke und aufsteige.