Sunny2020

User
Beiträge
1
  • #1

Ich verstehe nicht, was er möchte bzw. nicht möchte

Hallo zusammen...

Ich bräuchte mal Eure Meinung, gerne insbesondere aus Männer-Sicht...
Ich (40, 3 Jahre Single) hatte vor ca. 3/4 Jahr ein Date (er 37, seit 7-8 Jahren Single, wir wohnen im gleichen Ort) . Das Date lief nicht so besonders, wir haben uns zwar nett unterhalten, auch gelacht, aber so wirklich ist auf beiden Seiten der Funke nicht übergesprungen (bei ihm wohl noch weniger als bei mir, ich hätte mir jedoch vorstellen können, ihn näher kennen zu lernen) , was darin endete, daß wir keinen Kontakt mehr hatten. Da unsere Arbeitsstätten nah beieinander liegen, sind wir uns im Straßenverkehr öfter begegnet, jedesmal schaute er auffällig zu mir.
Vor ein paar Wochen trafen wir uns zufällig an der Tankstelle, erst schaute er mich wieder nur an, als ich ihn daraufhin ansprach, fing er direkt ein Gespräch an, wollte alles mögliche wissen. Ich war völlig irritiert. Ein paar Tage später schrieb er mich aufgrund einer beruflichen Frage an. Ich nahm das zum Anlass ihm zu sagen, dass mich sein Verhalten irritiert. Erst völliger Kontaktabbruch, aber ständig gucken und dann dieses lange Gespräch. Er leugnete, dass anschauen, sagte mir, dass er weiterhin keine Beziehung möchte, mich aber extrem sexy und heiß fände. Da bei mir privat zZt sehr viel los ist, und ich mir zZt auch keine Beziehung vorstellen kann, sagte ich ihm, dass es mir genauso gehe. Seit dem haben wir fast jeden Tag geschrieben, ernst, lustig, und eben auch dass wir uns etwas sexuelles zwischen uns nicht nur vorstellen könnten, es wurde schon konkreter, bloß Ort und Zeit kamen noch nicht zur Sprache.
Sobald ich Ihm eine Nachricht schreibe, liest er sie unmittelbar und antwortet sofort. Manchmal schreibt er sogar schon morgens, bevor er zur Arbeit fährt. Und plötzlich, wie aus dem Nichts, keine Reaktion mehr. Ich frage mich, was ist da los? Hat er kalte Füße bekommen? War das jetzt nur ein Ego Push, ich könnte wenn ich wollte? Wenn das Interesse nicht soo groß wäre, schreibt 'Mann' dann direkt oder macht sich morgens die Mühe? Oder macht er einen Rückzieher, weil von seiner Seite doch Gefühle da sind??? Ich weiß nicht, wie ich dieses Verhalten einordnen soll, vielleicht gibt es hier ja den einen oder anderen, der mir erklärt kann, wie Mann tickt😬🙈
 

Do_

User
Beiträge
134
  • #2
Ich frage mich, was ist da los? Hat er kalte Füße bekommen? War das jetzt nur ein Ego Push, ich könnte wenn ich wollte?

Keine Ahnung. Aber warum kümmert dich das überhaupt? Ihr habt doch beide gleichermaßen verkündet, dass ihr euch keine Beziehung miteinander vorstellen könnt.

Wenn du Sex suchst, dann findest du den auch woanders. Und in aller Regel auch ohne wochenlang fruchtlos hin und her zu texten.
 
  • Like
Reactions: lebenslust7, pleasure, Megara und ein anderer User
D

Deleted member 25040

Gast
  • #3
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox

liegestuhl

User
Beiträge
1.107
  • #4
Hallo zusammen...

Ich bräuchte mal Eure Meinung, gerne insbesondere aus Männer-Sicht...
Ich (40, 3 Jahre Single) hatte vor ca. 3/4 Jahr ein Date (er 37, seit 7-8 Jahren Single, wir wohnen im gleichen Ort) . Das Date lief nicht so besonders, wir haben uns zwar nett unterhalten, auch gelacht, aber so wirklich ist auf beiden Seiten der Funke nicht übergesprungen (bei ihm wohl noch weniger als bei mir, ich hätte mir jedoch vorstellen können, ihn näher kennen zu lernen) , was darin endete, daß wir keinen Kontakt mehr hatten. Da unsere Arbeitsstätten nah beieinander liegen, sind wir uns im Straßenverkehr öfter begegnet, jedesmal schaute er auffällig zu mir.
Vor ein paar Wochen trafen wir uns zufällig an der Tankstelle, erst schaute er mich wieder nur an, als ich ihn daraufhin ansprach, fing er direkt ein Gespräch an, wollte alles mögliche wissen. Ich war völlig irritiert. Ein paar Tage später schrieb er mich aufgrund einer beruflichen Frage an. Ich nahm das zum Anlass ihm zu sagen, dass mich sein Verhalten irritiert. Erst völliger Kontaktabbruch, aber ständig gucken und dann dieses lange Gespräch. Er leugnete, dass anschauen, sagte mir, dass er weiterhin keine Beziehung möchte, mich aber extrem sexy und heiß fände. Da bei mir privat zZt sehr viel los ist, und ich mir zZt auch keine Beziehung vorstellen kann, sagte ich ihm, dass es mir genauso gehe. Seit dem haben wir fast jeden Tag geschrieben, ernst, lustig, und eben auch dass wir uns etwas sexuelles zwischen uns nicht nur vorstellen könnten, es wurde schon konkreter, bloß Ort und Zeit kamen noch nicht zur Sprache.
Sobald ich Ihm eine Nachricht schreibe, liest er sie unmittelbar und antwortet sofort. Manchmal schreibt er sogar schon morgens, bevor er zur Arbeit fährt. Und plötzlich, wie aus dem Nichts, keine Reaktion mehr. Ich frage mich, was ist da los? Hat er kalte Füße bekommen? War das jetzt nur ein Ego Push, ich könnte wenn ich wollte? Wenn das Interesse nicht soo groß wäre, schreibt 'Mann' dann direkt oder macht sich morgens die Mühe? Oder macht er einen Rückzieher, weil von seiner Seite doch Gefühle da sind??? Ich weiß nicht, wie ich dieses Verhalten einordnen soll, vielleicht gibt es hier ja den einen oder anderen, der mir erklärt kann, wie Mann tickt😬🙈
Abhaken, werte @Sunny2020 !
 
  • Like
Reactions: Ungezähmt

fraumoh

User
Beiträge
7.675
  • #5
Ich verstehe nicht, was DU möchtest !? :oops:😊
 
  • Like
Reactions: chrissi22 and Rise&Shine

Windhund

User
Beiträge
270
  • #6
Ich denke, die Redewendung "man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist" bringt es auf den Punkt.
Warum muss man für ein Sexdate - und genau darum geht es - ewig texten?
 

pleasure

User
Beiträge
258
  • #7
Frag ihn doch, was er möchte 🤦
 
  • Like
Reactions: fraumoh and Rise&Shine

Julianna

User
Beiträge
10.349
  • #8
Ich (40, 3 Jahre Single) hatte vor ca. 3/4 Jahr ein Date (er 37, seit 7-8 Jahren Single, wir wohnen im gleichen Ort) . Das Date lief nicht so besonders, wir haben uns zwar nett unterhalten, auch gelacht, aber so wirklich ist auf beiden Seiten der Funke nicht übergesprungen (bei ihm wohl noch weniger als bei mir, ich hätte mir jedoch vorstellen können, ihn näher kennen zu lernen) , was darin endete, daß wir keinen Kontakt mehr hatten.
Kommt vor.

Da unsere Arbeitsstätten nah beieinander liegen, sind wir uns im Straßenverkehr öfter begegnet, jedesmal schaute er auffällig zu mir.
Gibt ja kein Gesetz, dass das verbietet.

Vor ein paar Wochen trafen wir uns zufällig an der Tankstelle, erst schaute er mich wieder nur an, als ich ihn daraufhin ansprach, fing er direkt ein Gespräch an, wollte alles mögliche wissen. Ich war völlig irritiert.
Worauf hast du ihn angesprochen? Dass du dich von ihm beobachtet fühlst? Da würde wohl jeder Mann "drauflos-pappern".

Ein paar Tage später schrieb er mich aufgrund einer beruflichen Frage an. Ich nahm das zum Anlass ihm zu sagen, dass mich sein Verhalten irritiert.
Super Idee! Er fragt dich etwas berufliches und du machst ihm persönliche Vorwürfe!

[...] sagte mir, dass er weiterhin keine Beziehung möchte,[...].
Würde ich an seiner Stelle auch nicht wollen.

Da bei mir privat zZt sehr viel los ist, und ich mir zZt auch keine Beziehung vorstellen kann, sagte ich ihm, dass es mir genauso gehe. Seit dem haben wir fast jeden Tag geschrieben, ernst, lustig, und eben auch dass wir uns etwas sexuelles zwischen uns nicht nur vorstellen könnten, es wurde schon konkreter, bloß Ort und Zeit kamen noch nicht zur Sprache.
Und warum nicht?

Und plötzlich, wie aus dem Nichts, keine Reaktion mehr.
Tja.... vielleicht wars ihm eben doch zu kompliziert mit dir?

War das jetzt nur ein Ego Push, ich könnte wenn ich wollte?
Vielleicht, vielleicht auch nicht.


Wenn das Interesse nicht soo groß wäre, schreibt 'Mann' dann direkt oder macht sich morgens die Mühe?
Welches Interesse? Das Interesse an dir , oder das Interesse an einer runde S**. Du weiß schon, dass Mann morgens auch mal eine L***e haben kann.

Oder macht er einen Rückzieher, weil von seiner Seite doch Gefühle da sind???
Unwahrscheinlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh and Rise&Shine

Rise&Shine

User
Beiträge
3.765
  • #9
Ich hole mir Popcorn 🍿. Der Thread wird super!
 
  • Like
Reactions: Ekirlu, fraumoh and Deleted member 26663

MattMax

User
Beiträge
119
  • #10
Meiner Meinung nach sind alle Deutungen seines Verhaltens, die du hier lesen kannst und können wirst, reine Spekulationen. Außer vielleicht, wenn sein bester Freund hier was schreibt, der wüßte womöglich, wie er tickt.
Und übrigens, " aus Männer- Sicht" impliziert, dass ich als Mann ihn besser verstehen könnte, oder wie ist das gemeint? Das glaube ich nämlich nicht.
 
  • Like
Reactions: fraumoh and chrissi22

chrissi22

User
Beiträge
1.599
  • #12
@Sunny2020 Er spielt, holt sich ein bisschen nen Kick und geht davon aus, dass das für dich okay ist. Wenn du jetzt beginnst, viel darüber nachzudenken, bist Du letztlich doch mehr involviert als Du das vielleicht wolltest. Entweder du spielst mit und hakst es ab, wenn nix mehr kommt oder von dir aus oder du versuchst ihn kennen zu lernen. Mit dem Risiko dass er das gar nicht will.
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Maron

User
Beiträge
18.918
  • #13
Ich weiß nicht, wie ich dieses Verhalten einordnen soll, vielleicht gibt es hier ja den einen oder anderen, der mir erklärt kann, wie Mann tickt😬🙈

komische Spiele ist gleich komischer Mann, folglich tickt er komisch

jetzt kommt es darauf an wie du tickst!
magst du komisch?
magst du gerne hopp oder dropp spielen?
magst du es, wenn du dir ausdauernd Gedanken über einen Mann machen musst?
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Linute

User
Beiträge
26
  • #15
Ganz einfach- es ist eine andere Frau im Spiel 🤷‍♀️
 
  • Like
Reactions: liegestuhl and fraumoh

Klaus123

User
Beiträge
1.093
  • #16
Hallo zusammen...

Ich bräuchte mal Eure Meinung, gerne insbesondere aus Männer-Sicht...
Ich (40, 3 Jahre Single) hatte vor ca. 3/4 Jahr ein Date (er 37, seit 7-8 Jahren Single, wir wohnen im gleichen Ort) . Das Date lief nicht so besonders, wir haben uns zwar nett unterhalten, auch gelacht, aber so wirklich ist auf beiden Seiten der Funke nicht übergesprungen (bei ihm wohl noch weniger als bei mir, ich hätte mir jedoch vorstellen können, ihn näher kennen zu lernen) , was darin endete, daß wir keinen Kontakt mehr hatten. Da unsere Arbeitsstätten nah beieinander liegen, sind wir uns im Straßenverkehr öfter begegnet, jedesmal schaute er auffällig zu mir.
Vor ein paar Wochen trafen wir uns zufällig an der Tankstelle, erst schaute er mich wieder nur an, als ich ihn daraufhin ansprach, fing er direkt ein Gespräch an, wollte alles mögliche wissen. Ich war völlig irritiert. Ein paar Tage später schrieb er mich aufgrund einer beruflichen Frage an. Ich nahm das zum Anlass ihm zu sagen, dass mich sein Verhalten irritiert. Erst völliger Kontaktabbruch, aber ständig gucken und dann dieses lange Gespräch. Er leugnete, dass anschauen, sagte mir, dass er weiterhin keine Beziehung möchte, mich aber extrem sexy und heiß fände. Da bei mir privat zZt sehr viel los ist, und ich mir zZt auch keine Beziehung vorstellen kann, sagte ich ihm, dass es mir genauso gehe. Seit dem haben wir fast jeden Tag geschrieben, ernst, lustig, und eben auch dass wir uns etwas sexuelles zwischen uns nicht nur vorstellen könnten, es wurde schon konkreter, bloß Ort und Zeit kamen noch nicht zur Sprache.
Sobald ich Ihm eine Nachricht schreibe, liest er sie unmittelbar und antwortet sofort. Manchmal schreibt er sogar schon morgens, bevor er zur Arbeit fährt. Und plötzlich, wie aus dem Nichts, keine Reaktion mehr. Ich frage mich, was ist da los? Hat er kalte Füße bekommen? War das jetzt nur ein Ego Push, ich könnte wenn ich wollte? Wenn das Interesse nicht soo groß wäre, schreibt 'Mann' dann direkt oder macht sich morgens die Mühe? Oder macht er einen Rückzieher, weil von seiner Seite doch Gefühle da sind??? Ich weiß nicht, wie ich dieses Verhalten einordnen soll, vielleicht gibt es hier ja den einen oder anderen, der mir erklärt kann, wie Mann tickt😬🙈
Schick ihm ein Foto mit viel (nicht zu viel) Haut mit Ort und Zeit deiner Wahl.
 

odshka

User
Beiträge
29
  • #17
Hallo zusammen...

Ich bräuchte mal Eure Meinung, gerne insbesondere aus Männer-Sicht...
Ich (40, 3 Jahre Single) hatte vor ca. 3/4 Jahr ein Date (er 37, seit 7-8 Jahren Single, wir wohnen im gleichen Ort) . Das Date lief nicht so besonders, wir haben uns zwar nett unterhalten, auch gelacht, aber so wirklich ist auf beiden Seiten der Funke nicht übergesprungen (bei ihm wohl noch weniger als bei mir, ich hätte mir jedoch vorstellen können, ihn näher kennen zu lernen) , was darin endete, daß wir keinen Kontakt mehr hatten. Da unsere Arbeitsstätten nah beieinander liegen, sind wir uns im Straßenverkehr öfter begegnet, jedesmal schaute er auffällig zu mir.
Vor ein paar Wochen trafen wir uns zufällig an der Tankstelle, erst schaute er mich wieder nur an, als ich ihn daraufhin ansprach, fing er direkt ein Gespräch an, wollte alles mögliche wissen. Ich war völlig irritiert. Ein paar Tage später schrieb er mich aufgrund einer beruflichen Frage an. Ich nahm das zum Anlass ihm zu sagen, dass mich sein Verhalten irritiert. Erst völliger Kontaktabbruch, aber ständig gucken und dann dieses lange Gespräch. Er leugnete, dass anschauen, sagte mir, dass er weiterhin keine Beziehung möchte, mich aber extrem sexy und heiß fände. Da bei mir privat zZt sehr viel los ist, und ich mir zZt auch keine Beziehung vorstellen kann, sagte ich ihm, dass es mir genauso gehe. Seit dem haben wir fast jeden Tag geschrieben, ernst, lustig, und eben auch dass wir uns etwas sexuelles zwischen uns nicht nur vorstellen könnten, es wurde schon konkreter, bloß Ort und Zeit kamen noch nicht zur Sprache.
Sobald ich Ihm eine Nachricht schreibe, liest er sie unmittelbar und antwortet sofort. Manchmal schreibt er sogar schon morgens, bevor er zur Arbeit fährt. Und plötzlich, wie aus dem Nichts, keine Reaktion mehr. Ich frage mich, was ist da los? Hat er kalte Füße bekommen? War das jetzt nur ein Ego Push, ich könnte wenn ich wollte? Wenn das Interesse nicht soo groß wäre, schreibt 'Mann' dann direkt oder macht sich morgens die Mühe? Oder macht er einen Rückzieher, weil von seiner Seite doch Gefühle da sind??? Ich weiß nicht, wie ich dieses Verhalten einordnen soll, vielleicht gibt es hier ja den einen oder anderen, der mir erklärt kann, wie Mann tickt😬🙈
Er will Affäre, will nur Spass mit dir. Kannst mitmachen wenn du willst sonst sag ihm klar dass du keine Affäre willst und deswegen Kontakt abbrechen willst. Er soll dich in Ruhe lassen.
 

Petra300

User
Beiträge
7
  • #18
Ich glaube auch nicht, dass da noch Gefühle dahinter stehen. Er will sich ein bisschen Selbstbestätigung holen, sein Mumm reicht dann aber nicht für mehr.. Wäre meine Interpretation.

Also entweder du spielst mit, dann sollte die Sache bei dir aber auch klar unter "Spiel" laufen, keine Gefühle entwickeln etc, oder du beendest die Sache.