Beiträge
3
Likes
0
  • #1

Ich steigere mich hinein ...

Guten Morgen!

Von mir stammt auch der Thread "Faires Dating", in dem ich u.a. geschrieben habe, dass ich mich mit zwei Männern treffe. Nun habe ich ein "Problem" bzgl meiner Gefühlswelt. Bei einem von beiden ist es nämlich so, dass ich nur noch an ihn denke, es mich unheimlich stört, dass er auf Parship weiter sucht und es macht mich fertig, dass er sich seit zwei Tagen nicht gemeldet hat. Aber unser nächstes Date steht bevor, deshalb versuche ich ruhig zu bleiben. Vielleicht muss man sich ja nicht mehr täglich melden, wenn man ohnehin verabredet ist. Gesprächsstoffschonung sozusagen ;-)

Aber locker bleiben ist nicht so einfach. Ich kann an nichts anderes mehr. Mein Leben ist sehr ausgefüllt und da ist ja auch noch der andere. Also warum kriege ich den einen nicht mehr auch nur für eine Stunde aus meinem Kopf???

Ist das vielleicht in meinem Partnerschaftsprofil gemeint wenn dort steht, dass meine weibliche Seite sehr ausgeprägt? Gehört dazu, dass man sich in Dinge, die einen beschäftigen, stark hinein steigert? Was kann ich dagegen tun, wenn Ablenkung nicht hilft? Oder muss ich diese Seite an mir einfach annehmen?

Es ist übrigens mit keinem von beiden in irgend einer Weise zu Körperkontakt gekommen. Da hört es für mich endgültig auf mit dem Parallel-Dating. Davon abgesehen habe ich mir jedoch vorgenommen, nach den nächsten Treffen für Klarheit zu sorgen. Sonst werde ich noch irre;-)

Grüße von Catniss
 
Beiträge
950
Likes
38
  • #3
Is doch gut so. Die Entscheidung steht doch an. Und Backup ist trotzdem vorhanden, wenn es mit dem Auserwählten nicht klappen sollte.
Nur noch bis zum nächsten Date durchhalten.
 
Beiträge
409
Likes
25
  • #4
Eben, das nächste Date hat er ja noch nicht abgesagt, also geht ihm vielleicht auch einfach die Muffe, dass du ihm doch noch den Korb geben könntest.
Ich würde sagen, die Situation lässt sich leicht klären, und wahrscheinlich hast du sogar die freie Wahl wie es ausgehen wird!
 
Beiträge
317
Likes
170
  • #5
Ich finde es völlig legitim, wenn er parallel weiter aktiv bleibt. Ich mache das genauso und date parallel weiter. Alles andere wäre ja auch total blauäugig und naiv. Also bleib locker und warte erst mal das Date ab.
 
Beiträge
624
Likes
134
  • #6
Zitat von Catniss:
Bei einem von beiden ist es nämlich so, dass ich nur noch an ihn denke, es mich unheimlich stört, dass er auf Parship weiter sucht und es macht mich fertig, dass er sich seit zwei Tagen nicht gemeldet hat. Aber unser nächstes Date steht bevor, deshalb versuche ich ruhig zu bleiben.
Als "noch" ParallelDaterin dürfte dich das aber nicht stören..........

Deine umherschwirrenden Gedanken sind bestimmt nicht auf deine ausgeprägte weibliche Seite zurückzuführen als eher darauf, das Du dich einfach entschieden hast....bewusst oder unbewusst, wer weiß.
Was mich interessieren würde, ob Du den eMschen Backup Gedanken hegst?


LG
Wasweißich
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #7
Zitat von Wasweißich:
Was mich interessieren würde, ob Du den eMschen Backup Gedanken hegst?
"eMschen" Backup Gedanken? Was ist das?

Ich habe mit dem Parallel-Dating nicht angefangen, um einen Backup zu haben, falls jemand das Interesse verlieren sollte. Ich konnte mich nicht entscheiden, deshalb dachte ich, dass es bei Parship ja ohnehin (fast) jeder so macht. Und ich hatte die Hoffnung, dass ich mich dann eben nicht so in die Sache hinein steigere ...