Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Ich hätte auch gerne...

...einen Wink mit dem Zaunpfahl oder noch besser konkrete offene Worte.

Lese ich mir die Tips durch, wie man ein Profil am idealsten schreibt und welche Fotos man wählen soll, könnte ich das zwar umsetzen, würde mich aber selbst darin nicht wiederfinden.

DE: https://goo.gl/P9uAS0
AT: https://goo.gl/9k9JI4
CH: https://goo.gl/ndslUD
 
Beiträge
768
Likes
27
  • #2
hey mellby,

vorweg gute Fotos. Eventuell noch eines reinstellen wo man dich im ganzen sieht (ist ein Tipp den ich öfter bekommen habe und zumindest den Personen denen ich das Profil einige male im privaten Kreis zeige sind davon mehr angetan als wenn man nur Fotos hat wo man Gesicht und Schulter zeigt).

Deine Profileinleitung ist cool :D Mir gefällt der part mit der erotischen Nutzfläche.. nicht viele Frauen sehen das so cool und sind da eher empfindlich (die meisten kerle allerdings auch). Was ich als negativ empfinde und wahrscheinlich der Zaunpfahl ist den du vielen Hamburgern wohl ungewollt ins Gesicht pfefferst ist das du die Stadt als Exil bezeichnest. Es ist gut das du Berlin verbunden bist und im "Exil" lebst aber das ist eine Info die man mal später im persönlichen Gesprächen einstreuen kann. Das kommt einem so vor als würdest du die nächste Gelegenheit ergreifen um wieder nach Berlin zu "flüchten" und auf Parship suchen viele denke ich mal etwas das länger hält. Wenn du aber länger in Hamburg bleiben willst/musst nimm das auf jedenfall raus oder formulier es Positiv. Den umzug kannst du wenn du jemanden findest ja noch schmackhaft machen (ich bin sicher so schnell lässt du niemanden los der dir verfallen ist :p Dafür schätz ich dich als viel zu mitreißend ein). Und eine Frau die keinen Kleiderschrank besitzt? Also nicht stundenlang davor steht und sich 200000x umzieht? Klingt super :D

Ein paar Antworten noch etwas ausführlicher schreiben (ein wort antworten gehen garnich.. selbst wenn du alles andere mit 3+ Zeilen beantwortest kommt das so an als wärst du zu faul... Menschen reagieren da irgendwie komisch :p ). Ansonsten kann ich dir nur zu viel Geduld raten. Grade Menschen in einer höheren "Gewichtsklasse (oder in deinen Worten mit mehr erotischer Nutzfläche)" wie du und ich müssen viel Geduld haben und einige unschöne Antworten oder reaktionen verkraften.

Wenn du dich in deinem eigenen profil nicht wiederfindest würde ich dir dazu raten auf die Tipps erstmal zu pfeifen (habe mich auch nie an die Parship vorschläge gehalten und mein Profil wurde durchgehend als gut bewertet.. nicht aussergewöhnlich aber gut) und dein eigenes Ding zu machen. Das Ergebnis könntest du dann ja in diesem Thema hier ankündigen dann würde ich nochmal drüber schauen.

Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche und ich bin sicher du findest bald jemanden der dich zu schätzen weiß.
 
Beiträge
14
Likes
0
  • #3
Dem gibt es eigentlich nicht viel hinzuzufügen. Sehr sympathisches Profil und man merkt direkt, dass du dir richtig Mühe dabei gegeben hast. Wenn du nicht ganz so weit weg wohnen würdest und etwas näher an meinem Alter dran wärst, dann hätte ich dich definitiv angeschrieben ;)
Ich drücke dir die Daumen, dass du bald jemand passenden findest!
 
Beiträge
40
Likes
1
  • #4
Ich würde Foto 3 auf 1 setzen. Finde ich sehr ansprechend, aber das ist natürlich Geschmackssache. Ansonsten: Top, extrem kreativ, ich hab den Eindruck, mit dir wird´s nie langweilig.
 
Beiträge
22
Likes
0
  • #5
Also ganz ehrlich, mit dir würde ich mich treffen wollen, wenn es nicht so weit weg wäre...
Top Profil, es wirkt ehrlich. Besonders auch deine Allergien fand ich lustig. Du willst offene Worte, OK: Einmalig - auch wenn ich gewisse Dinge nicht verstehe... bin ich wohl noch zu jung dafür.

Viel Erfolg. Wenn es mit dem Profil nichts wird, melde dich, dann fress ich 'nen Besen!
 
Beiträge
33
Likes
0
  • #6
Ich würde auch Bild 3 auf 1 setzen.
Zu deiner Einleitung:
Das "Willkommen in der Realität" klingt relativ negativ, bei der erotischen Nutzfläche teilen sich die Meinungen. Und ob du dick bist oder nicht (was du auch nicht bist) spielt überhaupt keine Rolle, du musst dich bei niemandem rechtfertigen.

Das mit dem Exil Hamburg würde ich rausnehmen ( Exil klingt danach, als ob du eine gescheiterte Person wärst)

Ich persönlich finde die Einleitung nicht so gelungen, aber in den anderen Fragen erweckst du schon viel mehr Interesse, da du nicht das reinschreibst, was 100.000 andere Frauen schreiben und deine Bilder sind wirklich gut