LondonEye

User
Beiträge
490
  • #34
Ich hab das denen ja nicht so gesagt 🙂Ich brauch hier Unterstützung Jungs und Mädels 😁😁
ach, und dann ist es besser, nur weil du was gespendet und es ihnen SO nicht gesagt hast….?

mit deiner einstellung stimmt was nicht…. wie gesagt, macht dich nicht sympathisch und allgemein wirst du damit nicht so gut ankommen… sußer in bestimmten kreisen in sachsen-anhalt vielleicht…

du solltest das überdenken….
 
  • Like
Reactions: Odysseus and Mestalla

Vergnügt

User
Beiträge
2.081
  • #40
Ich sitze grad im Park mit Kaffee und Brezel. In der Nähe eine bunte Familie. Heller Mann mit dunkler und rundlichen Frau, die herzhaft lacht, weil ihr Caramell farbiges Kind voller Freude spielt und tobt. Alle 3 sehen sehr glücklich aus.

Wer nicht glücklich sein kann, weil zu viel (Fremden-)Hass in seiner Brust wohnt, ist selber Schuld. Das Leben ist bunt und Menschen sind es auch. Ganz normal.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Estigy, Odysseus, fraumoh und 5 Andere

LondonEye

User
Beiträge
490
  • #41
Ich sitze grad im Park mit Kaffee und Brezel. In der Nähe eine bunte Familie. Heller Mann mit dunkler und rundlichen Frau, die herzhaft lacht, weil ihr Caramell farbiges Kind voller Freude spielt und tobt. Alle 3 sehen sehr glücklich aus.

Wer nicht glücklich sein kann, weil zu viel (Fremden-)Hass in seiner Brust wohnt, ist selber Schuld. Das Leben ist bunt und Menschen sind es auch. Ganz normal.
♥️
 
Beiträge
18
  • #43
Bleiben wir beim eigentlichen Thema. Mehrere Szenarios erscheinen mir mögkich:
A) sie wollte ihren Marktwert testen. Ziel erreicht - also uninteressant
B) sie hatte eine Wette mit ihrer Freundin laufen. Dass sie sich quasi traut sowas durchzuziehen (erst scharf machen, dann wie eine heiße Kartoffel fallen lassen)
C) es hat sie an dir tatsächlich etwas körperlich abgetörnt, was im virtuellen Raum nicht sichtbar war. warum man dann erst ein Wiedersehen vorschlägt, um kurz darauf einen Rückzieher zu machen, erschließt sich mir nicht ganz. Entweder sie wollte höflich sein, und hat statt einer vagen Aussicht auf ein potentielles Wiedersehen gleich zu konkret etwas vorgeschlagen. Und dann kalte Füße bekommen.
Ein gewisser sadistischer Zug (muss man jemandem so direkt sagen dass er einem nicht gefällt?) ist auch denkbar.

Letzten Endes muss man lernen ein nein zu akzeptieren. Und manche Neins werden halt weniger höflich formuliert als andere.
 
  • Like
Reactions: fraumoh and LondonEye

Sixpack

User
Beiträge
53
  • #45
Ich sitze grad im Park mit Kaffee und Brezel. In der Nähe eine bunte Familie. Heller Mann mit dunkler und rundlichen Frau, die herzhaft lacht, weil ihr Caramell farbiges Kind voller Freude spielt und tobt. Alle 3 sehen sehr glücklich aus.

Wer nicht glücklich sein kann, weil zu viel (Fremden-)Hass in seiner Brust wohnt, ist selber Schuld. Das Leben ist bunt und Menschen sind es auch. Ganz normal.
So früh schon im Park 😊 da wäre ich gern dabei
 

Gamsy

User
Beiträge
143
  • #49
Ich habe vor 14 Tagen Sie (36w) angeschrieben mit einem Eisbrecher. Sonntag meldete Sie sich dann plötzlich und schlug mir dann direkt ein Date vor. Wenig bla bla und Vorlauf. Es gab per WA paar Sprachnachrichten mit drei wichtigen Fragen für Sie. Als Antwort auf meine Antwort kam so ein sehnsüchtig klingendes "Du bist mein Traummann" per Sprachnachricht.

Nun gut. Ich hab Sie dann zuhause angeholt und wir waren 4 Stunden unterwegs. Haben viel geredet, gelacht und irgendwann fragte Sie auch nach meinen Plänen für das Wochenende.

Ich bin zu einem Geburtstag eingeladen und Sie meinte, das wenn ich ja Lust hätte später noch mit zu einer Kneipentour kommen könnte mit ein paar Freunden. Ich war ganz überrascht und freute mich darüber und sagte zu. Kurz darauf habe ich Sie dann zuhause abgesetzt.

Auf dem Rückweg hab ich das Date Resümee passieren lassen und dachte nur Wow. Sowas habe ich noch nie erlebt und war echt froh über den Verlauf und die Pläne fürs Wochenende. Zuhause rund 30 Minuten später schickte ich Ihr noch eine WA und bedankte mich für den tollen Nachmittag und sagte ihr, das auch in Ihr Traumfrau Potential steckt.

Dann kam der Schlag ins Gesicht. Ich wäre ein toller Mann und klug und entspannt ... aber von Ihrer Seite aus wird das nichts.

Ich war total irritiert, weil Sie mich ja zuvor noch am Wochenende sehen wollte und fragte nach und bekam dann nach hin und her ehrliche Antworten. Es wäre mein Bauch, meine Zähne und mein Style ... was soll ich davon halten ? An allem kann man etwas ändern. Nebenher bemerkte ich noch, das Sie zwei Minuten nachdem ich Sie zuhause abgesetzt habe mich in PS verabschiedet hat.

Sie erzählte mir noch, das Sie mit Ihrer Freundin telefoniert hätte und die sich schon gewundert hat, wo Sie solange steckt. 4 h wären wohl mehr als nur ein Kaffee gewesen.

Ich krieg das nicht in den Kopf. Irgendwie muss doch sympathie da gewesen sein.

Es ist nun auch nicht so, als wenn ich keine Dates habe. Aber das war für mich schon besonders.

Versteht ihr das ?
Sie fand dich 'kumpel' nett, aber nicht attraktiv. Wahscheinlich hat sie sich gedacht ihr könntet Freunde bleiben, hat sich das aber doch anders überlegt. Tut mir leid.
 
  • Like
Reactions: LondonEye

tina*

User
Beiträge
1.302
  • #51
Aah, wir spekulieren :) (Fraunenlogik ist das wohl eher nicht🤣.)

Ich werfe folgende Variante in's Rennen:
irgendwann fragte Sie auch nach meinen Plänen für das Wochenende.

Ich bin zu einem Geburtstag eingeladen und Sie meinte, das wenn ich ja Lust hätte später noch mit zu einer Kneipentour kommen könnte mit ein paar Freunden.
(...)
und sagte ihr, das auch in Ihr Traumfrau Potential steckt.
Sie hat sich gut mit dir unterhalten, aber es gab keinerlei körperliche Anziehung. Du hast einen feiernden Freundeskreis, vielleicht ist da was Passendes dabei ;). Doch die "Traumfrau" Bekundung war too much, um an der Idee Kneipentour festzuhalten.
Ah, Verabschiedung. Also im Nachhinein auch lieber kein Hoffen auf die Freunde.

fragte nach und bekam dann nach hin und her ehrliche Antworten.
Das würde ich tunlichst lassen.

Mal abgesehen von den anderen "red flags".


Edit: das soll nicht heißen, dass ich ihr Verhalten billige. Das ist sicher nicht schön für dich. Stell dich bloß nicht komplett in Frage. Wie du ja nachträglich geschrieben hast, ist dir doch auch einiges etwas "überstürzt" vorgekommen.
Also das eigene Bauchgefühl schön brav eingeschaltet lassen.
Es war nur ein! Treffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: WillBonney and LondonEye
D

Deleted member 26663

Gast
  • #53
Ich habe vor 14 Tagen Sie (36w) angeschrieben mit einem Eisbrecher. Sonntag meldete Sie sich dann plötzlich und schlug mir dann direkt ein Date vor. Wenig bla bla und Vorlauf. Es gab per WA paar Sprachnachrichten mit drei wichtigen Fragen für Sie. Als Antwort auf meine Antwort kam so ein sehnsüchtig klingendes "Du bist mein Traummann" per Sprachnachricht.

Nun gut. Ich hab Sie dann zuhause angeholt und wir waren 4 Stunden unterwegs. Haben viel geredet, gelacht und irgendwann fragte Sie auch nach meinen Plänen für das Wochenende.

Ich bin zu einem Geburtstag eingeladen und Sie meinte, das wenn ich ja Lust hätte später noch mit zu einer Kneipentour kommen könnte mit ein paar Freunden. Ich war ganz überrascht und freute mich darüber und sagte zu. Kurz darauf habe ich Sie dann zuhause abgesetzt.

Auf dem Rückweg hab ich das Date Resümee passieren lassen und dachte nur Wow. Sowas habe ich noch nie erlebt und war echt froh über den Verlauf und die Pläne fürs Wochenende. Zuhause rund 30 Minuten später schickte ich Ihr noch eine WA und bedankte mich für den tollen Nachmittag und sagte ihr, das auch in Ihr Traumfrau Potential steckt.

Dann kam der Schlag ins Gesicht. Ich wäre ein toller Mann und klug und entspannt ... aber von Ihrer Seite aus wird das nichts.

Ich war total irritiert, weil Sie mich ja zuvor noch am Wochenende sehen wollte und fragte nach und bekam dann nach hin und her ehrliche Antworten. Es wäre mein Bauch, meine Zähne und mein Style ... was soll ich davon halten ? An allem kann man etwas ändern. Nebenher bemerkte ich noch, das Sie zwei Minuten nachdem ich Sie zuhause abgesetzt habe mich in PS verabschiedet hat.

Sie erzählte mir noch, das Sie mit Ihrer Freundin telefoniert hätte und die sich schon gewundert hat, wo Sie solange steckt. 4 h wären wohl mehr als nur ein Kaffee gewesen.

Ich krieg das nicht in den Kopf. Irgendwie muss doch sympathie da gewesen sein.

Es ist nun auch nicht so, als wenn ich keine Dates habe. Aber das war für mich schon besonders.

Versteht ihr das ?
Hey, tut mir leid, dass dir das passiert ist.
Aber ich verstehe die Frau ein wenig, wenn es denn stimmt, was sie gesagt hat.

Ich hatte mal sowas ähnliches. Ein Mann, supernett und witzig. Wir hatten einen tollen Nachmittag.
Aber, mich haben seine Zähne gestört. Wären die nicht gewesen, hätte ich mir etwas vorstellen können.
Während des Dates war ich hin- und hergerissen. Ja supernett, aber die Zähne ... Am Schluss des Dates, sagte ich ihm, dass ich mir es leider nicht vorstellen kann.
Habe mich aber nicht getraut, die Wahrheit zu sagen. Ich wollte ihn nicht verletzen.
Und ich könnte mir vorstellen, dass die Frau wie oben schon beschrieben, in einer Art Anfangshochstimmung war und sich dachte, dass es nicht so wichtig für sie ist, und erst danach gemerkt hat, dass es doch nicht geht. Ihr Abgang war natürlich unmöglich, aber ich glaube nicht, dass sie dich verletzen wollte. Sie konnte einfach nicht.

Es hätte bei mir nichts verändert, wenn er die Zähne im Nachhinein verbessert hätte. Das erste Bild war da. Und ich glaube es hat auch etwas mit Ekel zu tun, warum das nicht funktioniert hätte und es lässt auch darauf schließen, wenn man nicht echtes Pech mit den Zähnen hat, wie der Mann sich pflegt.

Also, falls deine Zähne nicht gut sind, lass es richten. Das ist auf jeden Fall eine gute Investition.
Deinen Style solltest Du wegen einer Frau nicht ändern. Und falls ja, nur in Akzenten.
Oder falls Du dir unsicher bist, lass Dich mal beraten.


Du scheinst bei Frauen gut anzukommen, sonst hätte sie nicht den Nachmittag mit Dir verbracht. Und ihr hatte ja auch eine gute Zeit.
Das ist doch ein guter Anfang!
Ich wünsch Dir viel Glück bei der Suche und eine die mehr Eier als die letzte hat.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mestalla, SoulFood, WillBonney und 3 Andere

Megara

User
Beiträge
15.331
  • #54
🤦‍♂️ Das ist doch nachgeschoben. Sie legt sich da Gründe zurecht, warum der ONS mit ihm ohnehin nichts tolles gewesen wäre. Gerade dass es dabei ums Äußere geht, bestärkt doch, dass es ihr nur um das Eine ging.
Schlechte Zähne sind nun mal auch für das Eine ein No Go.
Auch wenn der Typ noch so nett ist.
Ich denke die meisten Frauen können sich da weder mehr, noch einen ONS vorstellen.
 
  • Like
Reactions: Gamsy and LondonEye

Saucebox

User
Beiträge
435
  • #55
Ich denke die meisten Frauen können sich da weder mehr, noch einen ONS vorstellen.
Nicht nur Frauen... 😬 es geht ja nicht darum, ein Hollywood Lächeln vorzeigen zu können. Natürlich und gepflegt reicht. Auch wenn die netten Influencer auf allen Social Media Kanälen etwas anderes vorturnen, selbstverständlich von der entsprechenden Industrie gesponsert.
 
  • Like
Reactions: WillBonney and LondonEye

Megara

User
Beiträge
15.331
  • #56
Nicht nur Frauen... 😬 es geht ja nicht darum, ein Hollywood Lächeln vorzeigen zu können. Natürlich und gepflegt reicht. Auch wenn die netten Influencer auf allen Social Media Kanälen etwas anderes vorturnen, selbstverständlich von der entsprechenden Industrie gesponsert.
Nein es geht nicht um ein übergebleachdes
Hollywoodgebiss oder perfekt gerade Zähne.
Trotzdem geben die Zähne einen Hinweis,wie jemand auf sich achtet.
 
  • Like
Reactions: WillBonney and LondonEye

Megara

User
Beiträge
15.331
  • #59
Und auch auf die finanziellen Möglichkeiten. ;)
Nicht unbedingt.Durch regelmäßige Kontrolltermine lässt sich wohl das Schlimmste verhindern.Es gibt auch immer mehr Zahnärzte ohne Zuzahlung und ausserdem die Möglichkeit der Ratenzahlung .Viele wissen vielleicht auch nicht, wie negativ sich marode Zähne langfristig ,auf die Gesundheit auswirken können.
Optisch halt der absolute Abturner.
 

fritzii

User
Beiträge
19
  • #60
Also um mal auf die Zähne zurück zu kommen. Meine Zähne sind gepflegt besitzen auch keinen Gelbstich und keinesfalls Marode, allerdings nicht 100 % in Reih und Glied. Lt. meinem ZA ist eine Korrektur nur möglich in dem man den Kiefer spaltet, ansonsten hätte ich dem schon längst nachgeholfen. Das ist mir aber too much. Ich glaube, das ich mittlerweile echt über penibel bin und rund 4 mal im Jahr Gast beim ZA bin zur Kontrolle und PZ. Ich glaube auch nicht, das es um Wohlstand ging, den die besagte Dame verdient selbst 100k+ und auch da kann ich locker mithalten. Auch wenn mancher das nicht glauben mag.

Man muss dazu sagen, das ich selbst von Ihren Zähnen beeindruckt war. Sie besitzt tatsächlich optisch dieses 1A Zahnarzt Lächeln mit den passenden weissen Zähnen. Beeindruckend. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wann ich das jemals bei einem Mann oder einer Frau gesehen habe. Ich dachte auf den Fotos erst, das es Photoshop ist. War es aber nicht.
 
Zuletzt bearbeitet: