Beiträge
17
Likes
15
  • #1

Ich bitte um konstruktives Feedback, W49

Ich bitte um männliches Rückmeldungen welcher Typ Mann sich bei meinem Profil angesprochen fühlt. Natürlich bin ich ebenso Dankbar für ein allgemeines Feedback oder Verbesserungsvorschläge.
Lieben Dank :)
 
Beiträge
14.001
Likes
11.685
  • #2
Den Freitext fand ich gut, die Fragen ab und an bisserl 0815, schreiben halt viele.
Ich würde mich angesprochen fühlen, hast ja dann doch rechtzeitig mit dem Wachsen aufgehört.
Und ich mag Frauen mit deinem Beruf, die sind cool. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
448
Likes
541
  • #3
Gar nicht schlecht, Dein Profil. Es ist schon einmal überdurchschnittlich ausgefüllt und Dein persönliches Zitat finde ich sehr gut, weil es sehr genau beschreibt, wie Du bist und welche Art Mann Du suchst.

Deine Antworten auf die Fragen sind leider etwas kurz. Erzähle hier mehr von Dir, damit Deine Profilbesucher einen Eindruck bekommen, wer Du wirklich bist. Das können auch kleine Macken sein, weil die einen liebenswert und individuell machen.
Deine Antwort auf "Ein Tag ist für mich perfekt, wenn..." finde ich zu banal. Denk Dir hier etwas anderes aus. Bei "Drei Dinge, die mir wichtig sind" kannst Du vielleicht etwas mehr schreiben. Beispielsweise warum Du genau diese 4 Dinge anführst. Dabei solltest Du nicht auf Kränkungen in der Vergangenheit hinweisen. Bei "Mein Vorschlag für das erste Date" würde ich den Hinweis auf ein möglichst baldiges Treffen herausnehmen. Das wirkt leider immer ein bisschen "needy."

Ansonsten müsstest Du Erfolg haben mit Deinem Profil. Ich gebe Dir noch den Tipp, dass Du besser auch selbst aktiv wirst und männliche Profile anschreibst.

Ich wünsch Dir viel Erfolg …. und das möglichst bald.
 
Beiträge
17
Likes
15
  • #4
Vielen Dank für eure Rückmeldungen.
Ihr habt mir sehr geholfen :)
 
Beiträge
9.414
Likes
6.061
  • #5
Schreibfehler in der Sprechblase. Also bei dem Text, der dir grad durch den Kopf geht. "ich bin sehr gesannt ... " steht da. Sollte wohl gespannt heissen?

Du wirkst intelligent und attraktiv. Aber auch eher passiv und ruhig. Fast schon langweilig.
Dieser 😇 Smiley scheint zu dir zu passen..
Vielleicht magst du deinem Profil etwas mehr Würze verleihen, indem du von einem spannenden Urlaub erzählst oder so..

Ich würds darauf ankommen lassen und dich anschreiben. Dann aber beim ersten Date darauf schauen, ob du bloss nett rüber kommst, oder ob da nicht doch noch mehr ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.068
Likes
1.108
  • #6
Hallo @Nickiy,

ich denke, dass es eher schwierig ist, mit dem eigenen Profil einen BESTIMMTEN Typ Mensch anzusprechen. Also wenn du z.B. keine Langweiler magst, dann wird es dir nicht mit dem Profil gelingen, dass die sich nicht bei dir melden. Du musst die dann schon selbst aussortieren.

Du solltest auch bedenken, dass sich vor allem wenn dein Profil noch als "neu" markiert ist, diejenigen bei dir melden, die sowieso jede neue Frau anschreiben. Da sind dann natürlich auch viele dabei, die gar nicht passen. Wenn du erstmal mehr als drei oder vier Wochen dabei bist, ändert sich das aber. Dann bekommt man normalerweise weniger, aber dafür auch passendere Anfragen.

Du hast dein Profil anscheinend geändert, seitdem ich es letzte Woche zum ersten Mal gesehen habe. Da fand ich dass du einen sehr selbstbewussten Eindruck machst. Das ist jetzt nicht mehr so deutlich. Das ist einerseits gut (weil sich jetzt mehr Männer trauen, dich anzuschreiben), andererseits ist dein Profil dadurch auch etwas beliebiger geworden.

Aber nun doch noch ein paar konstruktive Tipps, um den richtigen Typ Mann anzusprechen.

Natürlich solltest du das, was du selbst suchst, auch im Profil ausführlicher beschreiben. Wenn du z.B. einen Mann suchst, der sich für Kunst und Kultur interessiert, dann solltest du nicht einfach nur schreiben "ich interessiere mich für Kunst und Kultur", sondern z.B. "Ich freue mich, dass die Kunstsammlung nun wieder geöffnet hat, denn ich will mir unbdingt noch die Picasso-Ausstellung anschauen. Picassos Frauen-Bilder finde ich besonders faszinierend, denn sie geben ein ganz anderen Blick auf den menschlichen Körper."

Wenn dich dann jemand anschreibt, der nicht auf diesen Absatz eingeht, dann kannst du dir schon ziemlich sicher sein, dass der mit Kunst nicht viel am Hut hat.

Du solltest auch in der Einleitung noch etwas ausführlicher beschreiben, wie du dir eine Beziehung vorstellst. Denn so wird klar, DASS dur dir eine Beziehung wünschst. Im Augenblick könnte auch denken, dass dur nur einen Kumpel für gemeinsame Unternehmungen suchst.
 
Beiträge
1.068
Likes
1.108
  • #7
Nun noch ein paar allgemeine Tipps, um dein Profil zu verbessern.

Mach im Steckbrief eine Angabe zur Figur. Viele Männer meinen, du hättest etwas zu verbergen, wenn da "keine Angabe" steht.

Beantworte die Frage zum Äußeren (und stell die an den Anfang). Da du dich selbst als "attraktiv" bezeichnest (was gut ist!), sollte das auch in der Antwort deutlich werden.

Du bist ziemlich groß (was ebenfalls gut ist). Wie groß müsste dein neuer Partner denn mindestens sein? Wenn er weniger als 5cm größer sein soll als du, erwähn das im Profil, z.B. in der Einleitung (immer positiv formulieren: "wenn du größer als 1,80 bist ..."). Das könnte Männer ermuntern, dich anzuschreiben, die sonst denken, sie seien dir zu klein. Wenn dein neuer Partner mehr als 5 cm größer sein soll (was völlig ok ist!), dann lass das im Profil besser weg, weil das unsympathisch wirken kann.

In deinen Antworten wird kaum klar, wie du deine Freizeit verbringst (außer am Rhein spazieren zu gehen). Überleg dir, was deine Hobbys und Interessen sind, und schreib zu jedem einen kurzen Absatz wie den oben zu Picasso. Beipiele: Wann warst du zuletzt in der Tonhalle? Wo und mit wem war deine letzte Wanderung? Bist du Mountainbike-, Rennrad- oder Gelegenheitsradfahrerin? Versuch so - mit jeweils zwei bis drei Sätzen - die Bereiche "Kultur", "Sport", "Outdoor-Aktivität" und "Ausgehen" abzudecken. Dann wirkt dein Profil besonders vielseitig.

Der wichtigste Tipp zum Schluss: Hör mit dem Rauchen auf 😳 ... ach nee ... soll ja nur ne Profilberatung sein, keine Gesundheitsberatung 😂 Also: Mach dir klar, dass dich als "Gelegenheitsraucherin" viele Männer gar nicht finden werden. Überleg dir, ob du für die Zeit der Parnersuche nicht auch mal "Nichtraucherin" werden kannst.

Alle Tipps hier sind natürlich nur Vorschläge. Da ich dich ja gar nicht kenne, können die auch daneben liegen. Du musst also selbst wissen, was du davon annimmst.

Viel Erfolg!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
17
Likes
15
  • #8
Whow 😳 das ist ja unglaublich welch konkrete Rückmeldungen ich von euch erhalten habe. Vielen herzlichen Dank. Man lernt ja auch immer neues dazu. Manche der angesprochenen Tipps wären mir nie in den Sinn gekommen, aber ich bin ja auch eine Frau. Die Sicht des Mannes zu hören/lesen ist sehr aufschlussreich Nochmal vielen Dank JoeKnows, ich werde einiges einfließen lassen 😊👌
Viele Grüße
Nicky