BeitrÀge
1.092
Likes
921
  • #396
Ă€hm....đŸ€”, wir (MĂ€nner und Frauen) sind schon lange im Hostingzeitalter angekommen

Das ist eine sehr schöne Entwicklung.
Zu meiner Zeit haben sie mir eine Wurst um den Hals gehÀngt, damit wenigstens der Hund mit mir spielt.
Da sind solche Escort-Services schon sehr viel diskreter.

Sich eine Person optional "dazubuchen" klang eher nicht soo konservativ ;)
Alles Ansichtssache.
Ich kann mir denken, dass er mir im Urlaub auf der Tasche liegt und mich Ă€rgern, oder ich denk mir, dass ich ihn mir einfach fĂŒr den Urlaub gemietet hab und nun geht die Post ab.

Muß ja niemand auf der Strecke bleiben.
 
BeitrÀge
350
Likes
277
  • #397
Du solltest viel viel vorsichtiger sein. Dein Frage hier im Forum finde ich ĂŒberflĂŒssig. Was willst du mit einem getrennt lebenden Vater mit 5 Kinder, der dazu finanziell nie wieder auf den Zweig kommen wird, dass er entspannt beim Einkaufen gehen und tanken usw. auch sein Portmonanie zĂŒcken kann?

Ich verstehe Deinen Einwand schon und auch das mit dem gleich und gleich gesellt sich gern.
Er wird aber in ein paar Jahren keine Alimente und Unterhalt mehr zahlen mĂŒssen und es könnte gut sein, dass es dann mit ihm wieder aufwĂ€rts geht.
Es wĂ€re doch einfach schade wenn ich nur wegen der momentanen Situation (die ich ja gut verstehe - 5 Kids und Exfrau sind teuer) die Flinte ins Korn werfen wĂŒrde.
Er ist nÀmlich ein ganz spezieller, toller Mensch - so jemanden habe ich vorher noch nie getroffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
BeitrÀge
1.092
Likes
921
  • #401
Er wird aber in ein paar Jahren keine Alimente und Unterhalt mehr zahlen mĂŒssen und es könnte gut sein, dass es dann mit ihm wieder aufwĂ€rts geht.
aha... 5-linge und ein jugendlicher Schnellschuß. Und alle gleichzeitig mit der Lehre/dem Studium fertig. Löblich. Und die holde Mama ist so nett und verzichtet dann auf Unterhalt?
Wie alt bist du? Und wie alt ist er? Und warum sollte er seiner Ex irgendwann mal keinen Unterhalt mehr zahlen mĂŒssen?
Eigentlich eh alles egal.
Du bist verliebt, er auch, ihr seid beide wie fĂŒreinander geschaffen, warum machst du dir Gedanken, oder Sorgen um was, was dir nicht abgeht?
Versteh ich nicht.
Genieß es einfach.
 
BeitrÀge
664
Likes
941
  • #402
Ich bin da so zwiegespalten bei deinen BeitrĂ€gen deine finanzielle Situation betreffend. HĂ€tte ich wirklich so viel Geld, dass ich einen Finanzberater brĂ€uchte, um es gut anlegen zu können, wĂŒrde mich die schlechte finanzielle Lage eines Mannes, den ich ansonsten ganz toll finde, kaum stören. Ich wĂ€re da sehr großzĂŒgig und wĂŒrde nichts aufrechnen.
Wenn ich jedoch bei jedem Cent aufpassen mĂŒsste, auch der Kinder wegen, wĂŒrde ich definitiv Wert darauf legen, dass der Mann, der noch nicht mal mit mir wohnt, sich finanziell an entstandenen Kosten beteiligt.
Aber egal wie, wĂŒrde ich das GefĂŒhl bekommen ausgenĂŒtzt zu werden, auch nur in der einen Hinsicht (hier Geld), wĂ€re die ganze Beziehung fĂŒr mich nicht rund, ich wĂŒrde es unbedingt klĂ€ren wollen.
Der anstehende Urlaub gibt dir eine sehr gute Grundlage fĂŒr ein solches GesprĂ€ch.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 25881
BeitrÀge
16.282
Likes
8.271
  • #403
Er wird aber in ein paar Jahren keine Alimente und Unterhalt mehr zahlen mĂŒssen und es könnte gut sein, dass es dann mit ihm wieder aufwĂ€rts geht.

MĂ€del, wach auf! Könnte......gut sein. Willst du deine besten Jahre auf ein "Könnte" aufbauen, willst du ihn bis dahin durchfĂŒttern? Dir geht es doch jetzt schon nicht gut mit ihm

Er ist nÀmlich ein ganz spezieller, toller Mensch - so jemanden habe ich vorher noch nie getroffen.

Jo, so kann man es auch sehen. 😆
 
BeitrÀge
262
Likes
369
  • #404
  • Like
Reactions: Look
BeitrÀge
2.405
Likes
1.337
  • #407
Das "Ich find das sĂŒĂŸ." ist ebenso despektierlich wie das "Jo, so kann man es auch sehen."
Ich hoffe, das vermittelt ein wenig zwischen euch.
 
BeitrÀge
350
Likes
277
  • #412
MĂ€del, wach auf! Könnte......gut sein. Willst du deine besten Jahre auf ein "Könnte" aufbauen, willst du ihn bis dahin durchfĂŒttern? Dir geht es doch jetzt schon nicht gut mit ihm



Jo, so kann man es auch sehen. 😆

Ich bin nicht sicher - weil er wirklich ein sehr liebenswerter Mann ist. Evtl. verpasse ich den besten Mann meines Lebens nur weil er momentan sehr knapp bei Kasse ist.
Mir wĂ€re halt lieber, wenn er es mir offen sagen wĂŒrde. Dann wĂŒsste ich zumindest, dass es nicht Knausigkeit ist sondern einen triftigen Grund hat.
 
BeitrÀge
350
Likes
277
  • #413
Wie kommst du darauf, dass es ihm finanziell schlecht geht? Habt ihr nun doch darĂŒber geredet? Also miteinander?
Das ist fĂŒr mich nicht ersichtlich, dass er da wirklich Probleme hat.
Gier und Geiz sind eher WesenszĂŒge, charakterlich, ganz unabhĂ€ngig vom Geld meist.

Das weiss ich eben nicht, ob er finanziell sehr eingeschrÀnkt ist oder nicht. Ich sehe einfach, dass er jeden Franken einfordert und die Brieftasche regelmÀssig nicht dabei hat.
Ich muss es unbedingt bei Gelegenheit ansprechen.
 
  • Like
Reactions: ICQ

ICQ

BeitrÀge
2.007
Likes
2.409
  • #414
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25881, Femail-Me and Mentalista

ICQ

BeitrÀge
2.007
Likes
2.409
  • #415
Misstrauen untergrÀbt jede Beziehung.

Das weiss ich eben nicht, ob er finanziell sehr eingeschrÀnkt ist oder nicht. Ich sehe einfach, dass er jeden Franken einfordert und die Brieftasche regelmÀssig nicht dabei hat.
Ich muss es unbedingt bei Gelegenheit ansprechen.

👍
Sprich an, was dir auffÀllt und frage ihn, wie er das wahrnimmt.
Wenn ihr euch ĂŒber die Wahrnehmung geeinigt habt, wĂ€re das Warum interessant.
Du kannst ja damit beginnen, wie du von deinem Ex ausgenutzt wurdest.
 
  • Like
Reactions: Femail-Me and Mentalista
BeitrÀge
3.446
Likes
5.063
  • #417
Ich bin nicht sicher - weil er wirklich ein sehr liebenswerter Mann ist. Evtl. verpasse ich den besten Mann meines Lebens nur weil er momentan sehr knapp bei Kasse ist.
Mir wĂ€re halt lieber, wenn er es mir offen sagen wĂŒrde. Dann wĂŒsste ich zumindest, dass es nicht Knausigkeit ist sondern einen triftigen Grund hat.

Ach, wie war das noch mal mit dem „rede mit ihm darĂŒber“? Keine Zeit dazu gefunden? 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: SoulFood, Deleted member 25881, Libellentanz und 2 Andere
BeitrÀge
15.830
Likes
12.989
  • #419
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Libellentanz
BeitrÀge
2.405
Likes
1.337
  • #420
Als wohlwollend und nett kann mans wohl kaum bezeichnen, was hier spekuliert und geschrieben wurde.
So das typische anonyme Draufhauen.
Mein ich gar nicht dich mit, du machst dich ja nicht lustig, sagst nur deine Meinung :)

Gibt bestimmt ein "Du bist wohl einer der Wenigen hier, der mich versteht." :)
Es lebe die NaivitÀt. Sie ist so voller Unschuld und Wohlwollen.


Dann wĂŒsste ich zumindest, dass es nicht Knausigkeit ist sondern einen triftigen Grund hat.
Wenn sonst alles an ihm toll ist, weswegen wÀre dann die Knausrigkeit ein Hinderungsgrund? Hat doch jeder seine Macken.
 
  • Like
Reactions: VergnĂŒgt