Beiträge
1.120
Likes
190
  • #126
Zitat von Weiße-Frau:
Es ist interessant zu beobachten, wie ich dich mit meinen unwiderlegbaren Thesen zu reizen vermag..
symptomatisch ;)
Ich hab ja schon in anderen Threads feststellen dürfen, dass Intelligenz nicht unbedingt zu deinen Stärken gehört. Guck mal, du schreibst doch selber, dass es keine objektive Wahrheit gibt. Also sind deine eigenen Thesen auch nicht objektiv wahr, denn die objektive Wahrheit vermag ja ein einzelner nicht zu bestimmen. Wenn deine Thesen also objektiv nicht wahr sein können, dann sind sie auch widerlegbar. Du bist lediglich zu dumm, deinen eigenen Widerspruch zu erkennen.
 

vhe

Beiträge
549
Likes
27
  • #127
Man merkt dass langes Wochenende war. Alle haben sich richtig lieb.
 
G

Gast

  • #128
Zitat von klosti:
Hallo zusammen,

ich hab da mal eine Frage an euch.
Wenn nach ein paar mails keine Antwort mehr kommt,wie lange wartet ihr,bis ihr den Kontakt verabschiedet?

Liebe Grüße
...um mal auf die Eingangsfrage zurück zu kommen (ja, ich weiß, abdriften ist cooler...), ich hab einen Monat lang gewartet, bis ich "verabschiedet" habe. Allerdings habe ich mit den Kontakten auch weit mehr als 20 Mails geschrieben...

Eine hatte ich mal, mit der war ich soweit, dass wir uns treffen wollten, wir hatten sogar schon eine bestimmte Woche in Aussicht, Telefonnumern getauscht, über Handy geschrieben und telefoniert. Und dann? Kurz bevor es soweit war, Totenstille...keine Absage, kein Sorry, keine Ausreden, einfach nichts. Auch auf einige Nachfragen und Anrufe hin nichts. Diejenige war dann seeehr schnell verabschiedet.
 
Beiträge
158
Likes
15
  • #129
Zitat von DerM:
Als Frau weiß man eben, dass man auch morgen noch genug Auswahl hat. Da wäre ich auch total relaxed.
Ich weiß nicht welchen Frauen es so ergeht - mir nicht. In 80 % der Fälle geht der 1. Kontakt von mir aus. Mit Anlächeln, nem Kompliment od. gleich einer Nachricht und in über 80 % davon bekomme ich nichtmal eine Reaktion und nach Bildfreigabe meistens eine Verabschiedung.........
Am besten war der Letzte - ich wäre nicht sein Typ (ich finde mich übrigens alles andere als unhübsch, bin ne ganz normale Frau Mitte 40), selber sah er aber wirklich nicht annähernd attraktiv aus. Ich hätte ihm aber die Chance gegeben im weiteren Kontakt mit Charme oder ähnlichem zu punkten. Es hat mich wirklich in den Fingern gejuckt, ihm ne saftige Antwort zu schreiben. Was manche hier für Ansprüche haben und wohl keinen Spiegel zuhause haben...............
Naja, egal - ich wollte nur mal betonen, dass es NICHT so ist, dass man sich als Frau vor Angeboten nicht retten kann.

Wer hat dieses Gerücht in die Welt gesetzt?
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #131
Zitat von kendra:
Ich weiß nicht welchen Frauen es so ergeht - mir nicht. In 80 % der Fälle geht der 1. Kontakt von mir aus. Mit Anlächeln, nem Kompliment od. gleich einer Nachricht und in über 80 % davon bekomme ich nichtmal eine Reaktion und nach Bildfreigabe meistens eine Verabschiedung.........
Am besten war der Letzte - ich wäre nicht sein Typ (ich finde mich übrigens alles andere als unhübsch, bin ne ganz normale Frau Mitte 40), selber sah er aber wirklich nicht annähernd attraktiv aus. Ich hätte ihm aber die Chance gegeben im weiteren Kontakt mit Charme oder ähnlichem zu punkten. Es hat mich wirklich in den Fingern gejuckt, ihm ne saftige Antwort zu schreiben. Was manche hier für Ansprüche haben und wohl keinen Spiegel zuhause haben...............
Naja, egal - ich wollte nur mal betonen, dass es NICHT so ist, dass man sich als Frau vor Angeboten nicht retten kann.

Wer hat dieses Gerücht in die Welt gesetzt?
Ich mache auch die Erfahrung, dass Männer im Typ Frau festgelegter sind. Das wird mir auch konkret zurückgemeldet, dass "Mann" mich eben mag wegen der Äusserlichkeiten oder eben nicht. Ich selber habe keinen bestimmten Typ Mann vom Äußeren im Visier, sondern eher nen Typ Mann, was die Eigenschaften und den Charakter anbelangt. Das macht es nicht einfacher - will damit sagen, dass ich auch dazu neige, dem Mann eine weitere Chance durch punkten durch Charme oder Witz, Geist und Esprit zu geben. Gut, wer das nicht kann oder hat, der fällt bei mir dann durch das Typ-Raster. Jedenfalls ist meine Beobachtung und meine Erfahrung, dass ein Mann die Optik entscheidend findet, und die anderen Dinge offenbar erst in zweiter Linie eine Rolle spielen.
 
G

Gast

  • #132
Verstehe, daß es asls umso demütigender erlebt werden muß, wenn die unerreichbaren Trauben nicht nur sauer sind, sondern auch noch, gleichsam objektiv besehen, besonders tief hängen.
Aber könnte es nicht auch sein, daß man in der Liga spielt, in der man die überwiegende Anzahl von Spielen absolviert? Selbst wenn man sie verliert?
 
G

Gast

  • #133
Man könnte grad spielsüchtig werden..........
 
Beiträge
950
Likes
38
  • #134
Zitat von kendra:
Zitat von fleurdelis:
DerM.

Nichts ist möglich, um ihn von der Realität zu überzeugen. Diese Hoffnung haben wir hier bereits begraben. Möge sie in Frieden Ruhen. :))))
Gleich werde ich wieder dafür durchs Forum gejagt....

Liebe Kendra.... liebe fleurdelis das entscheidene Detail ist:

Zitat von kendra:
Ich kann nur beurteilen, wie es mit U30 Damen aussieht, denn das habe ich getestet, lese es jeden Tag in anderen Foren, usw. usw.
Vielleicht ist es mit Mitte 40 tatsächlich anders. Das kann ich nicht beurteilen. Und... (klingt auch wieder böse) es interessiert mich auch nicht. Denn ich bin 33 und meine Zielgruppe ist dementsprechend U30.
 
Beiträge
950
Likes
38
  • #135
Zitat von Yvette:
Jedenfalls ist meine Beobachtung und meine Erfahrung, dass ein Mann die Optik entscheidend findet, und die anderen Dinge offenbar erst in zweiter Linie eine Rolle spielen.
Hmmm. Hierzu mal eine kleine Geschichte:

Vor vielen Jahren, als der M noch wirklich jung war, gab es ein Mädel in seiner Parallelklasse. Sie interessierte mich nicht die Bohne, obwohl sie mir ja öfter mal über den Weg gelaufen sein muss.
Erst als ich sie gezwungenermaßen kennenlernen musste, merkte ich, dass die sehr lustig drauf war, oder eher... überdreht. Das mochte ich. Und diese Art harmonierte sehr mit ihrem Aussehen. Da hats dann den berühmten KLICK gemacht bei mir. Ich konnte mir unter keinen Umständen eine schönere Frau vorstellen. Von daher... ja, die Optik machts, aber wie die Optik wirkt, ist vom Charakter beeinflussbar.

Ist übrigens nix draus geworden. :(