Beiträge
263
Likes
110
  • #1

hingeschmissen

Ich hatte während ca. 4 Jahren ein parship-Abo. In der Zeit gab es zT Phasen in denen ich ein paar Monate zu sehr mit mir selber beschäftigt war (Arbeitsüberlastung usw.) um es zu nutzen. Dazwischen auch immer wieder Phasen, in denen ich relativ häufig hineingekuckt habe, auf Profile reagiert. Ich muss zugeben dass ich wohl keine "intensivst-Nutzerin" bin. Mein Profil ist sehr vollständig. Ich bin eine 45jährige Frau.

Insgesamt bringe ich es geschätzt auf etwa 30 Kontakte. Dabei waren es gefühlte 5x die Männer, die mich anschrieben, beim Rest musste ich selbst aktiv werden. Daraus resultierten ungefähr 15 Dates. Bei etwa 10 von diesen Dates wollten mich der Mann nach dem Treffen nicht mehr sehen. Bei 1 hatte ich nach dem 1. Date den Eindruck, dass es nicht stimmt. 3 sah ich mehr als einmal. Beim ersten entpuppte sich nach dem 2. Date, dass wir leider politisch sehr unterschiedliche Ansichten haben. Der 2. war wohl ein PUA, oder einfach sonst ein Depp, wir gingen zwar beim 1. Date ins Bett, dann ghostete er mich nach dem 2. Treffen. Der 3. sagte mir am 2. Date, dass er findet es "funkt" nicht. Fand ich auch, finde ihn trotzdem eine sehr nette Person. Er landete also in der Friendzone.

Ergebnis also nach 4 Jahren parship: 1 neuer Bekannter, 1x Sex, keine Beziehung, 25 Körbe an meine Adresse. Das ist genug, um mich zu frustrieren (ja ich weiss, diese Emotion gilt heutzutage als peinlich und verachtenswert, aber es ist so).
Ich habe mein Abo gekündigt, es läuft noch bis Oktober. Resultat: Der Algorithmus hat gemerkt dass ich mal wieder auf der Website war und schlägt mir jetzt wieder dauernd Partner vor....
 
Beiträge
12.342
Likes
6.502
  • #2
Ach hallo, da bist Du ja wieder.

Seit unserem kleinen ZH-Treffen sind @Goldfinger und @Philippa in Beziehungen. Bei @koerschgen weiß ich's nicht. Ich war damals, was dann bald zu Ende ging. Seither tu ich mich etwas schwer... Na jedenfalls, ab und zu scheint es doch mal zu klappen.
Der Algorithmus hat gemerkt dass ich mal wieder auf der Website war und schlägt mir jetzt wieder dauernd Partner vor....
Das ist wohl so. Ja und, niemand dabei zum Anschreiben?
ja ich weiss, diese Emotion gilt heutzutage als peinlich und verachtenswert, aber es ist so
Nein, ich finde es völlig verständlich.
Ich muss zugeben dass ich wohl keine "intensivst-Nutzerin" bin.
...
Insgesamt bringe ich es geschätzt auf etwa 30 Kontakte.
Das scheint mir insgesamt recht ok, für die wahrscheinlich echte Nutzungszeit. Auch die 15 Dates kommen mir jetzt nicht so "schlecht" vor. Daß es da bei den meisten nicht funkt, ist wohl eher als normal einzuordnen.
Du könntest Dir im Sommer ein neues Profil anlegen. Manchmal verändert sich da was. Vor allem hättest Du dann bis zum Herbst sicher ein 50%-Angebot, und die find ich ok.

Die Frage ist doch: welche Alternativen gibt's denn? Wieviele hast Du in der Zeit im "RL" kennengelernt, aus denen sich so was wie ein Date ergab...?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #3
Ich habe mein Abo gekündigt, es läuft noch bis Oktober. Resultat: Der Algorithmus hat gemerkt dass ich mal wieder auf der Website war und schlägt mir jetzt wieder dauernd Partner vor....
Wenn Du noch Energie hast, dann nutze doch einfach die Zeit. Locker und ohne Anspruch, dass Du Mr. Right findest. ;)

Danach wirst Du Basismitglied und kannst jederzeit wieder neu einsteigen (z. B. bei einer der vielen Rabattaktionen). Andere Plattformen bieten zwar mehr Kontaktmöglichkeiten, aber die sind nach meiner Erfahrung meist noch viel oberflächlicher als hier. Hab grad mein Profil auf LS24 gelöscht....:D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: XX
F

Friederike84

  • #4
Hallo @SchöneHelena

sehr schade, dass nicht mehr dabei rumkam.
Auch wenn du dich dadurch frustriert fühlst - du kommst innerhalb von 4 Jahren auf 25 aktive Anschreiben deinerseits, dann hast Du folglich (statistisch runtergebrochen) alle 2 Monate mal jemanden angeschrieben.
Das ist wenig. Ich verstehe dass die Trägheit oder das Desinteresse der Typen enorm ist und das stellt vielleicht den eigentlichen Frust dar.
Würde an deiner Stelle die Plattform wechseln auf eine, bei der dein Gesicht erkennbar ist, falls du damit keine Probleme hast.
Ich glaube da musst du dich nicht so "bemühen" um Kontakt.

Liebe Grüße!
 
Beiträge
37
Likes
27
  • #6
Liebe SchöneHelena,
Deinen Frust kann ich verstehen. Ich werde mein Abo dieses Frühjahr auslaufen lassen. Gerade heute hatte ich wieder zwei neue Partnervorschläge - beide ohne Bild. Ich weiß nicht, warum PS das nicht unterbindet. Schon die Trägheit der Typen mit Bild ist schwer erträglich.
Für alle, die meinen, ohne PS in diesem grausamen wirklichen Leben noch schlechter dazustehen: Meinen letzten Partner hatte ich über eine Gratis-Partnerbörse kennengelernt, die mit dem Tierkopf im Namen. Mein erstes Date, es funkte, nach 3,5 Jahren trennte ich mich. Kurz danach lernte er in der Wirklichkeit eine Frau kennen, die er spontan heiratete. Mein letztes von bis jetzt drei PS-Dates ging nach 4 Treffen in Kur. Ich ahnte Böses. Erst drei Wochen nach seiner Rückkehr gestand er mir, dass er sich in der Kur verliebt hatte, also auch im Real Life. Eigentlich schön, dass es dort auch noch potentielle Partner gibt.
 
Beiträge
54
Likes
46
  • #7
Vielleicht die falschen Männer angeschrieben ?
Viele haben wahrscheinlich die super tollen Profile .... etc. Sind aber im Real Life nicht so toll. Vielleicht mal die anschreiben, die in ihrem Profil nicht falsche Hoffnungen suggerieren. Sondern "normal" sind.

OK klingt jetzt zu pauschal kenne Dich nicht und weiß auch nicht wen du angeschrieben hast, mich jedenfalls nicht ;-).

Bin jetzt ca. 5 Monate dabei, dabei 2 Dates gehabt und ein paar Kontakte aus denen nichts geworden ist. Und finde das schon mal nicht ganz schlecht auch wenn die richtige nicht dabei war. Ich bin auch immer etwas im zwiespalt, bin nicht so der Schreiber und möchte immer relativ zeitnah ein Treffen, vielleicht schreckt das auch ab. Wobei wir doch alle mit Ü40 doch Erwachsen sind und was kann an einem neutralen Ort passieren ?

OK ich schweife ab, die meisten haben schon die richtige Frage gestellt, wieviele Dates hättest Du im RL gehabt ?
 
Beiträge
187
Likes
139
  • #8
Ich bin erst seit zwei Monaten dabei, bekomme relativ viele Anschreiben.
Die meisten Herren möchten schnell ein Date und sehr bald telefonieren. Mir ist das zu schnell. Möchte nicht sobald meine Telefonnummer bekanntgeben und auch nicht mit einem mir Unbekannten regelmäßig telefonieren. Ich möchte lieber durch mehrmaliges Schreiben herausfinden ob mich die Person überhaupt ernsthaft interessiert bzw. neugierig auf sich macht.
Nicht die Quantität sondern die Qualität der Kontakte und persönlichen Treffen sind entscheidend.
 
Beiträge
263
Likes
110
  • #10
Nicht die Quantität sondern die Qualität der Kontakte und persönlichen Treffen sind entscheidend.
Ja. Einverstanden. So what? Von den von mir genannten Dates haben jeweils die Herren auf rasche Dates gedrängt und es waren jeweils die Herren die nach einem ersten Treffen schon meinten entscheiden zu können, dass das nix werde. Ich fand die Dates jeweils ganz nett und dachte eigentlich, dass ich mich einfach noch ein paar Mal mit ihm treffen möchte, bevor ich irgendwas entscheide. Aber darauf liess sich kaum einer ein.
Ist in meinen Augen auch nicht Qualität, wenn man sich nur trifft mit der Erwartung, dass es gleich klar werden muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
263
Likes
110
  • #11
Die Frage ist doch: welche Alternativen gibt's denn? Wieviele hast Du in der Zeit im "RL" kennengelernt, aus denen sich so was wie ein Date ergab...?
Einen alten Bekannten aus Uni-Zeiten wieder kennengelernt. Wir treffen uns regelmässig, bisher alles friendzone, für mich funkts im Moment auch zu wenig vom erotischen her mit ihm. Das ist die Alternative. Also 25x treffen und Körbe kassieren, Kostenpunkt 2000.-, Ergebnis: einen neuen Kumpel vs. an einem Fest von Freunden einen neuen Kumpel getroffen, Kostenpunkt nix.
Was meinst du mit den 50%? Hab ich nicht verstanden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
263
Likes
110
  • #12
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr. Bean

  • #13
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
187
Likes
139
  • #14
Aus diesem Grund treffe ich mich nicht zu schnell sondern beobachte erst einmal ob von mir, vom Gegenüber Interesse vorhanden ist. Letzend Endes entscheidet bei mir das Bauchgefühl. (Lasse mich nächste Woche auf mein zweites Date innerhalb von zwei Monaten ein).
Entschieden habe ich mich für diese Form des Kennenlernens weil ich wenig Zeit habe um Auszugehen. Meine bisherigen Beziehungen lernte ich alle in der "realen"Welt kennen.
 
Beiträge
187
Likes
139
  • #15
...und vielleicht noch etwas zu meiner Haltung:
Ich habe überhaupt keinen Stress oder Druck jemanden kennen lernen zu müssen, oder dass es unbedingt gleich funken oder passen muss.
Es gibt viele interessante Menschen auf diesen Erdenball. Ich freue mich Menschen kennen zu lernen weil ich sie grundsätzlich mag und schätze und viele Begegenungen in meinem Leben auf den unterschiedlichsten Orten dieser Erde waren sehr wertvolle und tiefgehende ohne Mann - Frau Beziehung.