Buntauge

User
Beiträge
110
  • #61
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Catherine:
Also das finde ich jetzt aber unfair. Ich komme nicht drauf und ich bin auch neugierig :-(.
Andererseits glaube ich dir auch so aufs Wort, was du geschrieben hast.

Hallo Catherine:)

ja schade , ist wirklich soo ,dass Mann je nach Typ und oder Beuteschema,zweifeln könnte,
Löwefrau hätte je Probleme, Zögern mit der Anmeldung bei PS gehabt , weil zu wenig Feedback zu erwarten sei ,aufgrund Ihres Gewichtes,

Nachdem Freitag, hier nun Teile von der persönlichen Vorstellung verschriftlich hat, könnt Ihr Damen bemerken , inwieweit der Vorschlag vom
Grauen Wolf. in Ihrer Vorstellung verknüpft ist.
@ Grauer Wolf keine 08/15 Aussagen, mit ner Prise Humor/witzig!

@ Freitag
Danke , im Einzelnen für jeden etwas dazu zu bemerken!

Das Gesamtpaket ist m. E. ---Rund.--- .. nur wir im Forum wissen von gewissen Nöten.!!!
die Löwefrau hoffentlich bei soviel Zuspruch positiv erlöschen lässt.

LG Buntauge
PS es ist aus meine Augen nix mit falschem BMI ;sondern Hose passt, sitz knackig und Null Problem,
Ihr Frauen und das Gewicht!
Catherine ? warst Du es, die meinte Ihr Ex wollte nur Ihre Schwachstelle finden und ausnütze? oder irre ich mich??
Lg :)))
 

Catherine

User
Beiträge
115
  • #62
AW: Hilfe...Massendating

]Es gibt keine Musterlösung für das erfolgreiche Profil weil jeder anders ist und etwas anderes sucht.

Nicht nur das, das Profil sagt doch über den Menschen gar nichts aus. Es kann abgeschrieben oder aus anderen Profilen "zusammengeklaubt" sein. Was man sucht wird man in einem Profil sicherlich nicht finden.
 

Catherine

User
Beiträge
115
  • #63
AW: Hilfe...Massendating

Catherine ? warst Du es, die meinte Ihr Ex wollte nur Ihre Schwachstelle finden und ausnütze? oder irre ich mich??

Hallo Buntauge - lustiger Name,

ich stehe auf dem Schlauch ... äh ... Schwachstelle ausnutzen? Ich glaube nicht, dass ich das war, aber ich habe hier schon ziemlich viel dummes Zeug geschrieben, wer weiß. Soweit ich weiß habe ich aber hier über einen Ex so ziemlich gar nichts geschrieben, lohnt auch nicht :).

LG Catherine
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #64
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Catherine:
Nicht nur das, das Profil sagt doch über den Menschen gar nichts aus. Es kann abgeschrieben oder aus anderen Profilen "zusammengeklaubt" sein. Was man sucht wird man in einem Profil sicherlich nicht finden.
selbst abgeschriebenes würde etwas über den Menschen, der abschreibt, aussagen. jedes wort im profil hat eine Aussage, man muß sie nur verstehen können.
Ich gebe dir ein beispiel:
Schreibt jemand in Großbuchstaben, wird das vom Leser als agressiv empfunden.
Benutzt jemand unendlich viele Smileys und Ausrufezeichen, ist das auch eine Aussage,
Ist ein Profil lieblos heruntergeschrieben, mit Fehlern und weng Aussage, sagt es aus, daß es jemandem nicht so wichtig ist, sich positiv hervorzuheben.
Erwähnt jemand ausführlich seine körperlichen Vorzüge und schweigt zu seinen inneren Werten, ist das auch eine Aussage.
Aus all diesen kleinen Mosaiksteinchen setzt sich im Kopf des Lesers ein Bild zusammen. Am Ende klickt man denjenigen weg, weil das Geschriebene nicht gefällt oder schreibt ihn an, weil man ihn kennen lernen will.
 

Buntauge

User
Beiträge
110
  • #65
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Catherine:
Hallo Buntauge - lustiger Name,

ich stehe auf dem Schlauch ... äh ... Schwachstelle ausnutzen? Ich glaube nicht, dass ich das war, aber ich habe hier schon ziemlich viel dummes Zeug geschrieben, wer weiß. Soweit ich weiß habe ich aber hier über einen Ex so ziemlich gar nichts geschrieben, lohnt auch nicht :).

LG Catherine

Hallo Catherine,
ok wollte nicht das Du mit falschen Federn geteert wirst! Ick war der Trottel, welcher nicht mehr wusste, von wem es kam. Bin jedenfalls sicher, dass es eine von Euch Frauen war.
Nun spring mal schnell vom Schlauch:..... er hätte wohl stehts formuliert sie würde zu dick sein.
Nur um sie zu Quälen.-fertig zu machen.
Warum ? Weil dies Ihr Schwachstelle gewesen sei.

Danke Du!.. zu dieser frühen Stund noch n Kompliment. Lache ruhig und entspannt. So fängt das WE einfach lockerer an. :) :) grins LG :))
 

Buntauge

User
Beiträge
110
  • #66
AW: Hilfe...Massendating

@ Freitag.

viele kleine Mosaiksteinchen bilden das Bild!!!

Stimme Dir zu!!! Aus sovielen kleinen Details bildet sich Meinung und Wunsch.

Gruß Buntauge:)
 

Catherine

User
Beiträge
115
  • #67
AW: Hilfe...Massendating

Ne du, das war ich mit Sicherheit nicht. Mein Ex mochte es mollig und fand dürre Klappergestelle überhaupt nicht ansprechend. Er hat ja viel von sich gegeben, aber DAS hätte er im Leben nie gemacht. Abgesehen davon war und ist Löwefrau nicht mollig, sondern ganz normal. Ich finde diesen Gewichts-Hype gar schrecklich. Warum muss man so aussehen, wie es das Glanzmagazin einem vorschreibt? Okay, ich bin auch gerne so "normal" wie ich bin aber diese Salatblatt-Frauen finde ich ganz schrecklich.
 

Catherine

User
Beiträge
115
  • #68
AW: Hilfe...Massendating

@Freitag,

Ja, das ist auch der Grund, warum sich die Suche in einem solchen Portal als so schwierig erweist. Man klickt eben letztlich alles weg, was nicht in das Schema passt, das man sich selbst so vorstellt. Ob es nun das Foto oder das Profil ist, Was hier gesucht (und nicht gefunden) wird ist die Traumvorstellung eines Partners. Die Ansprüche sind extrem hochgeschraubt und letztlich kommt nicht viel dabei raus. Darum habe ich auch die Meinung, dass die (Selbst-)Darstellung in einer solchen Plattform höchst subjektiv ist und was man nun daraus ableiten möchte oder auch nicht, ist ebenfalls höchst subjektiv. Es gibt aber auch die sogenannten "Ich-nehm-alles-mit-Typen", die sich dann mit 10 Frauen in einer Woche treffen (vice versa Männern). Ob das ein besseres Schema ist mag jeder für sich selbst herausfinden.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #69
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Catherine:
@Freitag,

Ja, das ist auch der Grund, warum sich die Suche in einem solchen Portal als so schwierig erweist. Man klickt eben letztlich alles weg, was nicht in das Schema passt, das man sich selbst so vorstellt. Ob es nun das Foto oder das Profil ist, Was hier gesucht (und nicht gefunden) wird ist die Traumvorstellung eines Partners. Die Ansprüche sind extrem hochgeschraubt und letztlich kommt nicht viel dabei raus. Darum habe ich auch die Meinung, dass die (Selbst-)Darstellung in einer solchen Plattform höchst subjektiv ist und was man nun daraus ableiten möchte oder auch nicht, ist ebenfalls höchst subjektiv. Es gibt aber auch die sogenannten "Ich-nehm-alles-mit-Typen", die sich dann mit 10 Frauen in einer Woche treffen (vice versa Männern). Ob das ein besseres Schema ist mag jeder für sich selbst herausfinden.
Catherine, sieh es doch mal so: Ich suche keine Traumvorstellung, da ich weiß, daß es die perfekte Frau für mich nicht gibt und ich bin auch nicht der perfekte Mann.
Ich suche in den Profilen nach Frauen, mit denen ich mir vorstellen kann zu leben. Erkenne ich Witz, Geist und einige andere Dinge, die mich ansprechen, möchte ich sie näher kennenlernen.
Erkenne ich Oberflächlichkeit, Langeweile, Flatterhaftigkeit, ziehe ich mich zurück.
Es geht darum, ansprechendes zu erkennen und auch zu erkennen, womit man leben kann, womit nicht. Schließt die Dame Hundebesitzer aus, weiß ich, daß ich gar nicht erst weiterlesen muß und es vergessen kann. Ob sie eine Allergie gegen Hunde hat oder einen Putzfimmel, interessiert mich dann nicht mehr.
Was ich sagen will: Man guckt, wo die Randbedingungen im grobem passen können. Steht zuviel im Profil, womit ich nichts anfangen kann, lasse ich es. Das hat gar nichts mit Traumvorstellungen zu tun, sondern mit Realismus.
Eine Traumvorstellung wäre es, wenn ich optische Kriterien lese, die mich ansprechen und mir denken würde, der Rest wird dann auch schon stimmen, ohne genauer hinzusehen.
 

SineNomine

User
Beiträge
545
  • #70
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von delfin 1988:

Ich war eigentlich gar nicht weg. ;-)
Zumindest Lesend bin ich hier regelmäßig dabei, allerdings habe ich weder immer die Zeit mich aktiv einzubringen noch gibt es immer Themen zu denen ich etwas halbwegs konstruktives beitragen kann und/oder will.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #71
AW: Hilfe...Massendating

Gehen wir noch einen Schritt weiter:
Wenn z.B. meine letzte Partnerin einen Esoterikfimmel hatte und mit ihrem buddhistischen Guru abgehauen ist, klingen in mir Alarmglocken, wenn ich Profile finde, die ebenfalls Ansätze in eine esoterische Richtung haben. Wenn das Sternzeichen eine Relevanz hat, wenn heißes Wasser getrunken wird, Hypnose betrieben wird und der Dalai Lama erwähnt wird, nehme ich Reißaus. Zu groß wäre meine Befürchtung, daß sich meine Geschichte wiederholt.

Sehe ich dasselbe Profil und hatte vorher eine Managerin, die alles nüchtern betrachtet, bin selber gerade aus der Aryuveda auf Sri Lanka zurück, würde ich ein solches Profil freudig betrachten und dieselbe Dame alleine vom lesen her sehr anziehend finden. Da ist es dann völlig schnurz, ob sie 5 kg mehr oder weniger wiegt.
 

GrauerWolf

User
Beiträge
176
  • #72
AW: Hilfe...Massendating

na, ich weiß nicht, ob wir uns einen Dienst damit tun und ob es überhaupt sinnvoll ist,
ein Profil nun Wort für Wort genau zu betrachten und zu zerlegen.
Es soll doch zunächst mal Interesse erwecken. Tut es das, kann man immer noch nachfragen, sich über gewisse Dinge unterhalten, abweichende Meinungen diskutieren.
Ich finde es hier bei PS schon immer bemerkenswert, wenn überhaupt jemand ein paar persönliche Sätze schreibt, zwei oder drei Fragen vielleicht humorvoll beantwortet.
Ich finde diese Profile schauderhaft, wo nur 2-3 Thema überhaupt beantwortet werden, und das durch Anhaken vorgegebener Antworten.
Ich habe bisher z.B. noch keine Dame gesehen, die nicht "Theater / Oper" als Freizeitbeschäftigung angegeben hätte. Gingen die alle wirklich ins Theater, man müsste an jedem Abend 200m Schlange stehen.

Noch zu den Salat essenden "Klappergestellen" aus Modemagazinen und Heidis next Topmodels: Zuletzt war ich zufällig beruflich vor Ort, als solche Models in Zivil im Hotel eintrafen, bevor sie geschminkt und eingekleidet wurden. Herr hilf!
Ich glaube, kein wirklicher Mann findet so etwas schön. Da wird ein Modediktat von einer "Schlankheit" eingebracht, die das Gerippe verherrlicht.
Vielleicht wäre da vieles schon anders, wenn die Modeschöpfer, die hier die Messlatten ansetzen und die Regeln setzen, sich auch außerhalb des Laufstegs für Frauen interessieren würden. Aber da haben 90 % wohl andere Vorstellungen und Wunschkandidaten. :)
 
L

Löwefrau

Gast
  • #73
AW: Hilfe...Massendating

Hallo Freitag, ich habe nachgedacht....ich lasse mein Profil genauso, wie es ist.
Weil es ganz ehrlich geschrieben ist. Weil ich glücklich bin, dass ich meinen Weg gefunden habe.

Ich werde das mit mit dem Gewicht nicht heraus nehmen. Denn da habe ich
Immer noch eine gedankliche Schwachstelle. Und auch die darf ich zeigen.
Und wenn das jemanden nervt, wenn jemand damit unvorsichtig umgeht...dann passt es nicht.

Wenn es jemanden abschreckt, dass ich heißes Wasser trinke ( um meinenStoffwechsel anzukurbeln), ......wenn jemand damit Probleme hat, dass ich gewissen Dingen aufgeschlossen bin, dann funktioniert es nicht.

Und dann bin ich froh, wenn dieser jemand mich schnell wegklickt. Denn wenn ich nun Deine Tipps beherzigen würde, dann würde ich mich wieder verbiegen, um jemanden zu gefallen, der ...eben nicht passt.

Dieses Mal möchte ich gefallen, so wie ich bin und nicht so Weinländern mich haben möchten.
Das habe ich lange versucht und bin fast kaputt dabei gegangen.


Ansonsten fange ich gerade an, auch Anfragen zu löschen, die zwar nett sind, womich aber bereits beim lesen des Profils feststelle...das passt einfach nicht zu mir.
Couchpotatoes, Anfragen nach meiner Unterwäsche in der zweiten Mail....Huch.....
Usw...usw
 
L

Löwefrau

Gast
  • #74
AW: Hilfe...Massendating

Verdammte Autokorrektur.....
Es hat natuerlich nix mit Wein zu tun...

....manche mich haben möchten..sollte es heißen. :)-D
 
L

Löwefrau

Gast
  • #76
AW: Hilfe...Massendating

doch, gerade heute.....
BW oder Seide......ich denke, er wollte heraus finden, .....äh...ach egal...*lach*
Mich hat schonmal ein Mann beim ersten Date gefragt (so nach 20 Minuten), ob ich Oralsex praktiziere....

Das strapaziert selbst meinen Humor....
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
  • #77
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Löwefrau:
d
Mich hat schonmal ein Mann beim ersten Date gefragt (so nach 20 Minuten), ob ich Oralsex praktiziere....

Das strapaziert selbst meinen Humor....

Da müsste die humorvolle Bedeutung der Frage aber sehr gut rüberkommen, damit ich nicht die plötzlich frei gewordene Zeit zum Putzen meiner Wohnung nutze...
 
L

Löwefrau

Gast
  • #78
AW: Hilfe...Massendating

Eben hat mich der erste verabschiedet...weil ich heute Nachmittag nicht einen 50,-€ Massagetermin absagen wollte (ich hätte das zahlen müssen, auch wenn ich nicht erscheine), um mich spontan mit ihm zu treffen.

Noch egozentrischer geht wohl kaum....passt halt nicht :)

Aber wundern kann ich mich da schon.
 
L

Löwefrau

Gast
  • #79
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Buntauge:
Hallo Catherine:)


PS es ist aus meine Augen nix mit falschem BMI ;sondern Hose passt, sitz knackig und Null Problem,
Ihr Frauen und das Gewicht!

Lg :)))

Äh...Buntauge...wer bist Du denn? Ich muss Dir ja meine Fotos frei geschaltet haben.
Nu aber Butter bei die Fische.....:))
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
  • #80
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Löwefrau:
Noch egozentrischer geht wohl kaum....passt halt nicht :)

Wenn jemand so dringend einen "Termin" bei Dir braucht, rechnet er wohl auch mit viel Konkurrenz und will der erste sein. Dazu könnte er aber ruhig seine eigenen Termine absagen, um Dann Zeit zu haben, wenn auch Du sie hast. *pfeif*

Weg mit ihm...
 

SineNomine

User
Beiträge
545
  • #81
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von GrauerWolf:
Da wird ein Modediktat von einer "Schlankheit" eingebracht, die das Gerippe verherrlicht.
Vielleicht wäre da vieles schon anders, wenn die Modeschöpfer, die hier die Messlatten ansetzen und die Regeln setzen, [...]

Mit Verlaub, aber ich fürchte, das greift zu kurz. Von Modeschöpfern und Schönheitsindustrie kommen bestenfalls Regelvorschläge. Ob wir als Gesellschaft diese Annehmen oder verwerfen, ob wir mehrheitlich die "Drei Blatt Salat, zwei Glas Wasser und ein Line Koks am Tag"--Fraktion als "schön" und eine normale, weibliche Figur als "zu dick" empfinden oder nicht, das liegt letztlich an /uns/.

Der besondere Witz dabei scheint mir zu sein, dass wir Männer diesem vermeintlichn Schönheitsideal weit weniger anhängen als viele Frauen, wobei letztere sich nicht selten eher als Sklavinnen und weniger als wirkliche Anhängerinnen dieses Ideals sehen. Es ist offenbar so, dass reichlich ganz normale, durchschnittliche Frauen vor lauter Angst mit einer weiblich-fraulichen Figur möglicherweise von irgendwem als "zu dick" eingestuft zu werden einem Schönheitsideal zu folgen versuchen, welches einerseits weit abseits dessen liegt, was sich bei halbwegs normaler Ernährung und halbwegs normaler Bewegung bei den meisten als mehr oder weniger natürlicher Gleichgewichtszustand einstellt und andererseits weder von ihnen selbst noch vom Gros der Männern als im Hinblick auf eine dauerhafte, alltags- und zukunftstaugliche Partnerschaft wirklich erstrebenswertes Schönheitsideal angesehen wird.
 

SineNomine

User
Beiträge
545
  • #82
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Löwefrau:
Dieses Mal möchte ich gefallen, so wie ich bin und nicht so Weinländern mich haben möchten.

Das ist, jedenfalls in meinen Augen, der einzig richtige Weg. Schließlich suchen die meisten von uns niemanden, der eine idealisierte, weichgespülte und massenkompatibel zurechtgebogene Version von uns lieben kann, sondern diejenigen, die /uns/, so wie wir sind, mit allen Ecken und Kanten, mit unseren Stärken aber eben auch mit unseren Schwächen, zu lieben bereit sind.
 

Catherine

User
Beiträge
115
  • #83
AW: Hilfe...Massendating

Schließlich suchen die meisten von uns niemanden, der eine idealisierte, weichgespülte und massenkompatibel zurechtgebogene Version von uns lieben kann, sondern diejenigen, die /uns/, so wie wir sind, mit allen Ecken und Kanten, mit unseren Stärken aber eben auch mit unseren Schwächen, zu lieben bereit sind.

Das dachte ich auch, aber sie verhalten sich nicht danach. Wer jemanden wegklickt, der heißes Wasser trinkt - sorry, wie will man mit jemandem im richtigen Leben zurecht kommen, wenn man sich an sowas stört? Dieses virtuelle Dating schafft eben nicht den Spagat zwischen eigener Vorstellungskraft und Wirklichkeit. Und genau deswegen finden wir hier auch keine Ecken und Kanten, sondern lauter schön geputzte und zurechtgestutzte Menschen, die nach Klischees ausgesucht werden, nach Optik, nach Gewicht und nach 3 Sätzen im Profil. Ich kann nicht sagen, dass mir diese Welt gefällt.
 

Mango

User
Beiträge
9
  • #84
AW: Hilfe...Massendating

Hallo an Alle,

an dieser Stelle möchte ich mich auch einklinken, weil mir etwas ganz doll auf der Zunge liegt......!
In diese Aufzählung gehört meiner Meiniung/ Erfahrung auch noch das Alter!
Bin 54 Jahre alt und noch nie von einem 54 -57jährigern Mann "besucht" worden. 1x58, ansonsten immer zwischen 60 und 62 Jahren !!!??

Liebe Grüße,
Mango
 

Mango

User
Beiträge
9
  • #85
AW: Hilfe...Massendating

Nachtrag:

Ich beziehe mich auf den Beitrag von Catherine---- da dies eben ja mein erster "Kommentar"
war und somit noch geprüft wird, kann es ja sein , dass er erst "Stunden und damit Beiträge später" veröffentlicht wird.

Mango
 

Mango

User
Beiträge
9
  • #88
AW: Hilfe...Massendating

Hallo LunaLuna,

ich habe kein "Wunschalter" --- vielleicht einen "Rahmen" von 54 bis durchaus 62. Fast nichts ist ausgeschlossen!
Nur finde ich es auffällig, dass die Männer, die mein Profil besuchen und mich anschreiben, zu fast 100% 6-8 Jahre älter sind! Das Alter scheint für viele Männer offenbar ein sehr wichtiges Kriterium zu sein! Oder ?

Viele Grüße,
Mango
 

SineNomine

User
Beiträge
545
  • #89
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Catherine:
Wer jemanden wegklickt, der heißes Wasser trinkt - sorry, wie will man mit jemandem im richtigen Leben zurecht kommen, wenn man sich an sowas stört?

Tja, jede und jeder hat halt andere Vorstellungen von der Partnerin oder dem Partner. Die einen stören sich am heißen Wasser, ich für meinen Teil habe beispielsweise "Rauchen" als absolutes No--Go, selbst Gelegenheitsraucherinnen bekommen von mir eine Absage, weil's mich innerlich schon beim Gedanken an Zigarettengestank schüttelt. Natürlich ist das in gewisser Weise oberflächlich, natürlich schließt das eine Menge netter, sympathischer Menschen mit dem einzigen "Fehler" ab und an mal zu rauchen aus, aber ich kann mich nun auch schlecht dazu zwingen mich auf jemanden einzulassen, den ich in regelmäßigen Abständen schlicht nicht riechen mag.

Jeder von uns hat sicher ein paar mal mehr und mal weniger rational erklär- oder begründbare Auswahl- und Ausschlusskritieren. Und solange sich die Zahl solcher Kritieren noch an einer Hand abzählen lässt und keine ewig lange No--Go--Liste mit hunderten kleiner Details daraus wird spricht in meinen Augen auch wenig dagegen an diesen Kriterien festzuhalten.


Dieses virtuelle Dating schafft eben nicht den Spagat zwischen eigener Vorstellungskraft und Wirklichkeit. Und genau deswegen finden wir hier auch keine Ecken und Kanten, sondern lauter schön geputzte und zurechtgestutzte Menschen, die nach Klischees ausgesucht werden, nach Optik, nach Gewicht und nach 3 Sätzen im Profil.

Nun, was "virtuelles Dating" schafft und was nicht, das hängt weniger von dieser speziellen Datingform und mehr von den beiden beteiligten Personen ab. Und natürlich finden sich hier in vielen Profilen auch Ecken und Kanten und natürlich kann man hier auch Menschen kennenlernen, die sich nicht primär "verkaufen" wollen, sondern sich so darstellen wie sie nun mal sind. Und natürlich finden sich auf der jeweiligen Gegenseite auch Menschen, die genau solche individuell gehaltene und eben gerade nicht auf "Massenkompatibilität" getrimmte Profile und die jeweiligen Menschen dahinter interessant finden.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #90
AW: Hilfe...Massendating

Zitat von Catherine:
Das dachte ich auch, aber sie verhalten sich nicht danach. Wer jemanden wegklickt, der heißes Wasser trinkt - sorry, wie will man mit jemandem im richtigen Leben zurecht kommen, wenn man sich an sowas stört?
um das klarzustellen: ich klicke niemanden weg nur weil sie heißes Wasser trinkt.