Ed Single

User
Beiträge
695
  • #152
Vielleicht wäre der Threadersteller bei der Partnersuche erfolgreich, wenn er es so gemacht hätte, wie mein hier im Forum berüchtigter Arbeitskollege. Erinnert ihr euch noch?
 

chrissi22

User
Beiträge
1.599
  • #154
Gelegentlich findet sich auch jemand für ein Sprintduell oder ein kleines Wettrennen
Hast Du auch so ein Rad ohne Gepäckträger? Die sind mir ein Rätsel, ich bin regelmäßig vorn und hinten bepackt wie ein 🐫... Nur mit Korb unterwegs, voll unsportlich aber praktisch.


Etwaiges Übergewicht konzentriert sich leider punktgenau auf immer dieselbe Körperregion: den Bauch
Süß. 😁 Ist doch wurst, wo der kleine Makel sitzt, bei mir rückseitig, pfeif drauf, trags mit Würde 💪
 
  • Like
Reactions: LondonEye and Megara

ICQ

User
Beiträge
2.501
  • #158
Nein. Gepäckträger ist Pflicht, damit ich meine Wechselsachen, mein Frühstück und mein Obst nicht im Rucksack auf dem verschwitzen Rücken tragen oder gar auf einer Arschrakete reiten muss.

Mein Radl ziert dieses minimalistische Teil. 😎
csm_93395_0_f6a72440fb.png
 

ICQ

User
Beiträge
2.501
  • #159
Frag den nächsten Leistungssportler einfach mal, ob er es auch sinnvoll findet, die Einkäufe überwiegend zu Fuß zu erledigen und ob er auch so gerne einfach so zwei, drei Stündchen mit dir durch Wald und Feld läuft.
Da weißt du Bescheid ,wie weit es mit seiner Sportlichkeit her ist.
Bin zwar nicht direkt Leistungssportler, aber ich sag trotzdem etwas dazu.
- Gelegentliche kleine Einkäufe erledige ich zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Den Wochenendeinkauf mache ich mit dem Auto.

- Alles unter 15km ist ein Spaziergang.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: LondonEye and Megara

chrissi22

User
Beiträge
1.599
  • #160
Hä? Und wie kriegt man da jetzt was festgeschnallt? Erdbeeren, Pfirsiche, Melonen?
Ich hab mal eine 3m Gardinenstange mit dem Rad transportiert. Seitdem verzichte ich auf Gardinen...
Nein. Gepäckträger ist Pflicht, damit ich meine Wechselsachen, mein Frühstück und mein Obst nicht im Rucksack auf dem verschwitzen Rücken tragen oder gar auf einer Arschrakete reiten muss.

Mein Radl ziert dieses minimalistische Teil. 😎
csm_93395_0_f6a72440fb.png
 

ICQ

User
Beiträge
2.501
  • #162
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: IMHO, Odysseus and Megara

Fischemann

User
Beiträge
132
  • #165
Hast Du auch so ein Rad ohne Gepäckträger? Die sind mir ein Rätsel, ich bin regelmäßig vorn und hinten bepackt wie ein 🐫... Nur mit Korb unterwegs, voll unsportlich aber praktisch.

Ich transportiere auf dem Rad grundsätzlich nur mit Rucksack oder Umhängetasche. Für mehr -> Auto. Sicherheitsgründe.
Das mit den Packtaschen ist eine gute Idee z.B. für den Urlaub. Ist mir in der Stadt zu unbequem.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fischemann

User
Beiträge
132
  • #166
Stimmt. Bergwanderungen sind was anderes. Gemütlich Bergwandern kann ich nicht. Wenn´s anstrengend wird, brauche ich kurze schnelle Muskelkontraktionen und eine relativ hohe Herzfrequenz, sonst ergeht´s mir wie beim Yoga.
Schade, ich bin in der norddeutschen Tiefebene. Bergwandern geht nur im Urlaub. Den Puls hochjagen geht aber im Sportstudio.
 

ICQ

User
Beiträge
2.501
  • #167
  • Like
Reactions: SoulFood and LenaamSee

chrissi22

User
Beiträge
1.599
  • #170
Hab mich gestern mit Verwandten getroffen, einer ist mehrmals den 'dolomiti' mitgefahren, das muss eine Gebirgsradtour sein, sagt das jemandem was? Ein riesenlanger Kerl, wenn der sich aufs Rad faltet.... 😎 🚴
 
Zuletzt bearbeitet:

ICQ

User
Beiträge
2.501
  • #172
Hab mich gestern mit Verwandten getroffen, einer ist mehrmals den 'dolomiti' mitgefahren, das muss eine Gebirgsradtour sein, sagt das jemandem was?
In den Dolomiten gibt es mehrere Radsporteranstaltungen:
Die 138 km lange MARATONA dles Dolomites-Strecke mit 4.230 Höhenmetern, die MITTLERE Strecke mit 106 km und 3.130 Höhenmetern, und die SELLARONDA-Strecke, die 55 km lang ist und 1.780 Höhenmeter aufweist.

Zur klassischen Umrundung der Lienzer Dolomiten mit 112 km und 1860 Meter Höhenunterschied, gesellt sich seitdem die Extrem-Variante “SuperGiroDolomiti” mit 228 km und 5.450 Höhenmeter.


Also für mich wär das nicht das Richtige.
Ich mag Berge, aber die genieße ich lieber vom Motorrad aus.
Nichts gegen gelegentliche Anstiege die den Puls mal so richtig in den roten Bereich treiben, aber tausende Höhenmeter mit dem Rad kurbeln klingt für mich nicht sehr vergnüglich.

Ein riesenlanger Kerl, wenn der sich aufs Rad faltet.... 😎 🚴
Das kommt aufs Fahrrad an. Es gibt auch Größen für lange Leute.
 

chrissi22

User
Beiträge
1.599
  • #173
Heiliger Strohsack!! Jetzt fällt mir auch wieder ein, dass ich 2012 mal ein Pärchen in einer Südtiroler Pension kennenlernte beim Frühstück, der Mann wollte da auch mitfahren und seine Frau hatte große Sorge, die Frau von meinem Verwandten sah genauso aus bzw. war nun froh, dass er aufhört damit....
 

Megara

User
Beiträge
13.618
  • #174
Heiliger Strohsack!! Jetzt fällt mir auch wieder ein, dass ich 2012 mal ein Pärchen in einer Südtiroler Pension kennenlernte beim Frühstück, der Mann wollte da auch mitfahren und seine Frau hatte große Sorge, die Frau von meinem Verwandten sah genauso aus bzw. war nun froh, dass er aufhört damit....
ich war mit einem Bergtouren Radler ( u.a. Ardechoise) verheiratet und bin schon froh das hinter mir zu haben.Dieses exzessive Radfahren war oft ( Beziehungs )störend.
Angst um ihn hatte ich nicht und außerdem hatte er nach solchen Rennen wochenlang sehr gute Laune.
Gestern bin ich mit meinem Partner einfach mal so, etwas mehr als 10 km durch die Pampa gelaufen, ohne Leistungsanspruch.Mit Pause am See.
Herrlich.:)
 
  • Like
Reactions: ICQ and chrissi22

chrissi22

User
Beiträge
1.599
  • #175
Ich bin gestern im herrlichen Wetter ewig über die Autobahn mit Stau und so.... 🙄 😖 Wandern fehlt mir grad. Aber man kann ja nicht alles haben, so habe ich wenigstens die Verwandten mal wieder gesehen. Der war allerdings da schon mal heftigst gestürzt. Exzessiv macht mir immer Angst.
 
  • Like
Reactions: Megara

ICQ

User
Beiträge
2.501
  • #176
Ich bin gestern nachmittag ganz gemütlich Richtung Berge gekurvt.
Um den Wendelstein herum, am wilden Kaiser vorbei, dann auf dem Heimweg durchs Leitzachtal und noch einen malerischen Sonnenuntergang überm Voralpenland genossen.
 
  • Like
Reactions: Megara

HH_77

User
Beiträge
1.506
  • #180
6 x die Woche im Studio das Eisen stemmen und 1 x die Woche Kardio.
Ja, hier im Forum gibt es das :D

Wie es hier bei den Suchenden mit Profil aussieht, weiß ich nicht. Ich war schnell weg vom Markt :D
 
Zuletzt bearbeitet: