W

Wasserfee

  • #16
AW: Haustiere

Ein Freund erzählte mir neulich, er sei morgens von seiner Katze geweckt worden, die ihren Haarballen gerade in sein Bett gew**** hätte. Danach hätte sie auf'm Schlafzimmerboden weitergemacht. Das bräuchte ich ehrlich gesagt nicht, ein Haustier hat für mich auch im Schlafzimmer nichts verloren. Ich kann da eine zeitlang mit leben (habe ich auch schon getan), aber würde das nicht auf Dauer haben wollen.

Dennoch würde ich niemals jemanden ausschließen, weil er Hund und/oder Katze hat! Denn ich weiß ja nicht, wie er mit den Tieren zusammenlebt. Allerdings habe ich vor kurzem ein Profil gesehen, bei dem in jeder zweiten Antwort irgendetwas vom lieben Hund stand. Und auch einige Bilder mit Hund waren dabei. Das war mir zu viel - so jemanden würde ich in der Tat nicht anschreiben!
 
Beiträge
12
Likes
0
  • #18
AW: Haustiere

Hallo,

nachdem ich hier schon so einiges an Männern "erlebt" habe, bestätigt sich mein Leitspruch :
Hund oder Mann? Die Frage ist doch: Lasse ich mir nur meinen Teppich versauen oder mein ganzes Leben ??
Niemals würde ich einem Partner zuliebe auf meine Vierbeiner verzichten und diese werden auch nicht vermenschlicht - sie schlafen weder in meinem Bett, noch sitzen sie auf meinem Esstisch.
Ich kann schlichthin mit Menschen, die keine Tiere mögen nichts anfangen !

Karo
 
Beiträge
12
Likes
0
  • #20
AW: Haustiere

Hallo,

wenn Mann keinen Humor hat, wird das sowieso nix!!
 
Beiträge
219
Likes
0
  • #21
AW: Haustiere

Hallo,

ich habe meinen Partner hier bei Parship sogar durch meinen Hund kennen gelernt. Hätte er in seinem Profil nicht stehen gehabt, dass er Hunde liebt, dann hätte ich ihn wahrscheinlich nicht angeschrieben. Aber da ich einen Hund habe, hatte ich gleich einen Aufhänger :)
Also es geht auch mit Haustieren ;-)

Liebe Grüße
Lilly
 
Beiträge
145
Likes
3
  • #25
AW: Haustiere

Zitat von Oliver:
Also, ich mag Tiere wirklich sehr gerne, aber auf der Couch, Bett etc. haben die nix verloren.
Ja, das sag ich meinem Kater auch immer wieder,
allein, das kluge Tier öffnet heimlich meine Tür...:)


Zitat von Oliver:
Natürlich sollte die Prioritäten da klar sein, nämlich an der Partnerschaft arbeiten, dass sie eine Katze "überlebt". Es ist und bleibt ein Haustier, welches kein Ersatz für soziale Kontakte (welcher Art auch immer) mit Menschen darstellen sollte.
Das sehe ich ähnlich, wobei ich die Betonung ganz auf "sollte" legen würde, denn Fakt ist, dass Haustiere, besonders bei älteren oder sozial ausgegrenzten Menschen, oftmals die einzige Möglichkeit darstellen, Gefühle ausdrücken und Berührungen sowie Streicheleinheiten leben zu können.
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #26
AW: Haustiere

Und aus der Sicht des Tieres ist es sein GANZES Leben, was es mit diesem Menschen verbringt.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #27
AW: Haustiere

Zitat von Oliver:
Es ist und bleibt ein Haustier, welches kein Ersatz für soziale Kontakte (welcher Art auch immer) mit Menschen darstellen sollte.
Wobei ich finde, dass mit dem Begriff "Ersatz" oft etwas sehr flink um sich geworfen wird, meist auch mit einem herablassenden Unterton. Kein Außenstehender kann wissen, was die beiden (Mensch und Tier) schon zusammen "mitgemacht" haben, welche Bedeutung sie füreinander haben usw. Wer (als potentieller Partner) damit nicht klarkommt, muss sich dann halt anders orientieren -- ohne abfällige Kommentare, die ihm wie gesagt mangels tieferen Einblickes auch gar nicht zustehen.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #28
AW: Haustiere

Ob man Haustiere mag oder nicht ,wird meiner Meinung nach schon in der Kindheit entschieden.
Ich bin mit Katzen aufgewachsen.
Jede von Ihnen verbinde ich heute mit bestimmten Erinnerungen.
Natürlich muß das Tier stubenrein sein.
Hunde sind nicht so mein Fall ,es heißt wahrscheinlich nicht umsonst :"Sie verstehen sich wie Hund und Katz".
 
Beiträge
13
Likes
0
  • #29
AW: Haustiere

Ich habe einen Hund....das geht halt einfach mit einer Partnerin, die eine Katze hat nicht.
Manchmal ist es auch schwierig, eine Patnerin mit Hund näher kennen zu lernen.
Auch die Hunde müssen sich mögen...... ;-))
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #30
AW: Haustiere

Zitat von Löwe444:
Ich habe einen Hund....das geht halt einfach mit einer Partnerin, die eine Katze hat nicht.
Manchmal ist es auch schwierig, eine Patnerin mit Hund näher kennen zu lernen.
Auch die Hunde müssen sich mögen...... ;-))
Wie Recht Du hast:))))
Mann mit Katze würde nicht gehen, Mann mit Hund - kommt darauf an:) Aber jeder Hund geht sicher auch nicht...da ist meiner wieder sehr wählerisch was neue Freunde angeht:) Fast so wie Frauchen:)