Beiträge
81
Likes
71
  • #1

Hat hier schon mal jemand zusammen mit dem festen Partner, einen Dreier?

Hallo zusammen, finde das mal ein interessantes Thema, hattet ihr mit eurem Partner schon einmal den Gedanken, euch eine weitere Person ins Bett zu holen, egal ob einmalig oder als Hausfreund/in? Also ich rede hier nicht von heimlich fremdgehen, sondern davon, eine weitere Person in das Liebesspiel zu integrieren, jedoch die Gefühle nur seinen seinem Partner vorzubehalten. Für viele ein no go, aber ich glaube das (fast) jeder schon mal die Fantasie hatte. Einige haben vielleicht sogar den Wunsch, trauen es sich aber nicht es ihrem Partner vorzuschlagen? Für meine Ex Partnerin war es zum Beispiel eine Möglichkeit ihre leichte Bi Neigung auszuleben. Für viele ist es auch die Möglichkeit, nach Jahren der Vertrautheit und Gewöhnung, gelegentlich wieder etwas frischen Wind ihre Sexualität zu bringen, ohne dem Partner fremdzugehen. Mich würde eure Meinung zu dem Thema interessieren. Ist es ein No Go für euch, oder denkt ihr es kann eine Beziehung sogar bereichern
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.065
Likes
1.332
  • #3
Hallo zusammen, finde das mal ein interessantes Thema, hattet ihr mit eurem Partner schon einmal den Gedanken, euch eine weitere Person ins Bett zu holen, egal ob einmalig oder als Hausfreund/in? Also ich rede hier nicht von heimlich fremdgehen, sondern davon, eine weitere Person in das Liebesspiel zu integrieren, jedoch die Gefühle nur seinen seinem Partner vorzubehalten. Für viele ein no go, aber ich glaube das (fast) jeder schon mal die Fantasie hatte. Einige haben vielleicht sogar den Wunsch, trauen es sich aber nicht es ihrem Partner vorzuschlagen? Für meine Ex Partnerin war es zum Beispiel eine Möglichkeit ihre leichte Bi Neigung auszuleben. Für viele ist es auch die Möglichkeit, nach Jahren der Vertrautheit und Gewöhnung, gelegentlich wieder etwas frischen Wind ihre Sexualität zu bringen, ohne dem Partner fremdzugehen. Mich würde eure Meinung zu dem Thema interessieren. Ist es ein No Go für euch, oder denkt ihr es kann eine Beziehung sogar bereichern
es gibt Pärchen die gehen deshalb zur Bereicherung der monotonen, Verzeihung monogamen Sinnlichkeit in Swinger Clubs.
Why not? Erlaubt ist was Einem u dem Anderen gefällt.

Kannst du dir einen 3'er mit deiner Partnerin u einem Mann vorstellen?
 
Beiträge
15.655
Likes
7.889
  • #5
Hallo zusammen, finde das mal ein interessantes Thema, hattet ihr mit eurem Partner schon einmal den Gedanken, euch eine weitere Person ins Bett zu holen, egal ob einmalig oder als Hausfreund/in? Also ich rede hier nicht von heimlich fremdgehen, sondern davon, eine weitere Person in das Liebesspiel zu integrieren, jedoch die Gefühle nur seinen seinem Partner vorzubehalten. Für viele ein no go, aber ich glaube das (fast) jeder schon mal die Fantasie hatte. Einige haben vielleicht sogar den Wunsch, trauen es sich aber nicht es ihrem Partner vorzuschlagen? Für meine Ex Partnerin war es zum Beispiel eine Möglichkeit ihre leichte Bi Neigung auszuleben. Für viele ist es auch die Möglichkeit, nach Jahren der Vertrautheit und Gewöhnung, gelegentlich wieder etwas frischen Wind ihre Sexualität zu bringen, ohne dem Partner fremdzugehen. Mich würde eure Meinung zu dem Thema interessieren. Ist es ein No Go für euch, oder denkt ihr es kann eine Beziehung sogar bereichern
Ich finde Drei schon immer nicht gut:D. Entweder zu zweit oder zu viert.:)
 
Beiträge
3.949
Likes
2.847
  • #10
Komische Frage in einem Forum, in den die Meisten schon froh wären, einen Partner zu finden oder vielleicht gar keinen (mehr) wollen. Sich dann gleich noch über ein Teilen im Bett Gedanken zu machen....hmmmm.
 
Beiträge
3.949
Likes
2.847
  • #12
@Baudolino s Lusthaustreffen sind doch auch immer er mit 10 Mädels, da läuft bestimmt auch einiges. :D
Na ja....ich war ja auf allen Forumstreffen der letzten Jahre........es gab immer einen deutlichen Frauenüberschuss! Da könnte ich das eine oder andere Anekdötchen erzählen....:D....mach ich aber nicht :p

In der Fragestellung geht es aber nicht um ein lustiges Zusammentreffen Dreier mehr oder weniger Unbekannten zum Austausch von Körperflüssigkeiten. Sondern um eine bestehende Partnerschaft, in die dann eine dritte Person rein aus sexuellem Interesse dazustößt ( :p ).
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.282
Likes
3.206
  • #14
Ich gehe lieber in einen Swingerclub. Hat man mehr Auswahl. :D
 
Beiträge
15.655
Likes
7.889
  • #15
Komische Frage in einem Forum, in den die Meisten schon froh wären, einen Partner zu finden oder vielleicht gar keinen (mehr) wollen. Sich dann gleich noch über ein Teilen im Bett Gedanken zu machen....hmmmm.
Naja, so komisch ist die Frage gar nicht. Ist sie doch ein Beweis, dass viele Frauen, die über Parship eine neuen Mann suchen, immer wieder auf verheiratete/gebundene Männer treffen, die anscheinend bei Parshp eine Single-Frau für einen flotten 3er suchen.:D