Beiträge
215
Likes
116
  • #91
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
12.140
Likes
6.141
  • #97
hm, ich lerne ja aktuell ungefragt laufend zum Thema Frauenschönheit.....ich hab "Merkur" Füße (die fand ich ja noch nie glücklichmachend, aber naja) .. jedenfalls gibt es da anscheinend Zuordnungen von "Erschaffen" und Glück

demnach würde es bei der Geburt schon angelegt sein
was den Menschen (in beruflicher Hinsicht) glücklich macht

hm, ich bin skeptisch .. meine Patschfüße haben mich glücklich werden lassen 😅🤣
 
Beiträge
215
Likes
116
  • #99
hm, ich lerne ja aktuell ungefragt laufend zum Thema Frauenschönheit.....ich hab "Merkur" Füße (die fand ich ja noch nie glücklichmachend, aber naja) .. jedenfalls gibt es da anscheinend Zuordnungen von "Erschaffen" und Glück

demnach würde es bei der Geburt schon angelegt sein
was den Menschen (in beruflicher Hinsicht) glücklich macht

hm, ich bin skeptisch .. meine Patschfüße haben mich glücklich werden lassen 😅🤣
Haha, wenn dich deine Füße glücklich machen hast du ja alles richtig gemacht.

Was zur Hölle sind "Patschfüße"....

Ich denke nicht, dass hier irgendwas angelegt, bzw vorbestimmt ist. Neuroplastizität... das Gehirn änderst sich ja ständig mit deinen Erfahrung etc.
Gut es wird so sein das man Stärken und Schwächen hat und von daher wird man vermutlich in den Gebieten in denen man seine Stärken hat eher glücklicher sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.399
Likes
3.866
  • #100
hm, ich lerne ja aktuell ungefragt laufend zum Thema Frauenschönheit.....ich hab "Merkur" Füße (die fand ich ja noch nie glücklichmachend, aber naja) .. jedenfalls gibt es da anscheinend Zuordnungen von "Erschaffen" und Glück
Ich finde Beauty-Sprech ja auch immer ausgesprochen unterhaltsam und habe z.B. gelernt, dass ich der Schneewittchen-Typ bin 🤣, aber, what the heck meinen die Meister des Schönredens mit "Merkur-Füsse"?