REDHEAD

User
Beiträge
429
  • #121
Deine "Aktion Geldschein zerreißen" war, wie du selbst schon gesehen hast, überflüssig, es gibt jedoch genug Männer, die sich von so einer "Kleinigkeit" nicht abhalten lassen würden. Denke es ist eher so, wie du ebenfalls schon geschrieben hast, dass der Mann nicht so richtig interessiert war. Versuche die Geschichte möglichst schnell zu vergessen und werfe dir die Aktion nicht zu sehr vor. Wenn jeder Mann (Frau) wegen so einer "Kleinigkeit" eine Beziehung beenden würde, gäbe es wahrscheinlich in Deutschland kaum noch Paare. Es ist ja nicht so, dass alle Menschen in Beziehungen immer nur ruhig, gelassen und vernünftig miteinander reden, lass dir da nichts einreden.
Soll jetzt nicht heißen, dass du als nächstes Tassen an die Wand schmeißt :) JOKE!
 

Reg_ina

User
Beiträge
66
  • #122
Zitat von REDHEAD:
Deine "Aktion Geldschein zerreißen" war, wie du selbst schon gesehen hast, überflüssig, es gibt jedoch genug Männer, die sich von so einer "Kleinigkeit" nicht abhalten lassen würden. Denke es ist eher so, wie du ebenfalls schon geschrieben hast, dass der Mann nicht so richtig interessiert war. Versuche die Geschichte möglichst schnell zu vergessen und werfe dir die Aktion nicht zu sehr vor. Wenn jeder Mann (Frau) wegen so einer "Kleinigkeit" eine Beziehung beenden würde, gäbe es wahrscheinlich in Deutschland kaum noch Paare. Es ist ja nicht so, dass alle Menschen in Beziehungen immer nur ruhig, gelassen und vernünftig miteinander reden, lass dir da nichts einreden.
Soll jetzt nicht heißen, dass du als nächstes Tassen an die Wand schmeißt :) JOKE!

Ja, sehe ich auch so. Nein, er war nicht sonderlich interessiert oder eben halt wegen seiner Krise überfordert. Das kann ich nicht so richtig einschätzen, da ich solche Männer nicht kenne. Das könnte nur ein Mann sagen, der ne Krise mitgemacht hat. Aber ist jetzt auch egal. Wenn er wollte, hätte er längst angerufen, einen Termin gemacht, und man hätte vernünftig reden können. Wir haben beide Fehler gemacht, ich war mistrauisch, da er in eine SB gegangen ist, obwohl er sagte, dass wir es langsam angehen wollen, und es kam dann halt alles irgendwie zusammen. Über WA hatte ich eben auch zu hastig reagiert, da ich sehr sauer war, dass er nicht angerufen hatte. Hatte das mit dem Handwerker als Ausrede angesehen, da das Ausgehen ja schon längere Zeit vorher geplant war. Das hätte alles vermieden werden können, wenn Mann den Telefonhörer in die Hand genommen und angerufen hätte. Glaube nicht, dass ein Mann dazu zu schüchtern ist. Bin ja eher ein ruhiger Typ, und würde nicht gleich aus dem Anzug springen, wenn Mann es mir ordentlich erklärt. Bin eben ein Mensch und kein Gegenstand.
Nee, ich verspreche, ich werde keine Tasse an die Wand schmeißen. ;))))
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: