D.VE

User
Beiträge
1.146
  • #31
Hm. Widerspricht sich das nicht?
Wenn es auf den Fotos zu sehen ist.

Nö, warum? Entweder sieht man es auf den Fotos (dann ist es offensichtlich) und ansonsten halt so früh wie möglich.

Ich hab mal ein Profil gesehen, da stand im ersten Satz, dass die Person unter paranoider Schizophenie leidet...
Das klingt extrem abschreckend, schon bevor man die Person kennengelernt hat. Obwohl man (medikamentös eingestellt) oft gut mit leben kann...
 
  • Like
Reactions: vankampen789, Fireweed and Look
Beiträge
29
  • #32
Wie zugesichert, hier ein kleines Update:
Ich habe mich inzwischen mit drei Frauen getroffen. Sie wussten über mein Handicap genauestens Bescheid, bei zweien war das vor und während unseres Treffens kein wirkliches Thema. Mit einer davon bin ich weiterhin in Kontakt. Bei der anderen waren wir uns beide darin einig, dass wir uns zwar sympathisch sind, es für eine feste Beziehung allerdings nicht ausreicht.

Bleibt die dritte, ein irgendwie spezieller Fall. Um das "Warum" zu verstehen, hier ein kurzer Auszug aus einer Nachricht an mich: "... Weißt Du was mir bei der Beschreibung Deiner kürzeren Arme eingefallen ist. Ich dachte wie praktisch dann muss man nicht so lange Ärmel stricken. Du musst wissen ich stricke leidenschaftlich gern... Und mein zweiter Gedanke war oh je da kommen zwei Dinge zusammen die eine Umarmung schwierig werden lassen könnten zum einen mein Umfang zum anderen Deine kürzeren Arme. Und wenn alles ganz schief läuft mit dem Umarmen dann muss ich auch noch abnehmen...“ Mehr möchte ich dazu, zumindest im Moment, nicht schreiben. Ich bin selbst noch unentschlossen, wie ich darüber urteilen soll.


Gruß, Markus
 
Zuletzt bearbeitet:

Rise&Shine

User
Beiträge
3.675
  • #33
Hallo Markus,

kann ich verstehen, dass Du es speziell findest. Der Umgang mit in der Bewegung eingeschränkten Menschen ist für nicht eingeschränkte Personen immer etwas schwierig am Anfang. Da ist so eine unsichtbare Hürde. Nimm es positiv: sie spricht es an und versucht darüber zu reden. Vielleicht ist sie unsicher und daher etwas „tolpatschig“. Nimm ihr einfach die Hemmung damit umzugehen.
Ansonsten siehst Du ja an den anderen Reaktionen, dass es im Grunde kein Thema ist.;)

Viel Erfolg!
 
  • Like
Reactions: vankampen789 and Deleted member 23428

D.VE

User
Beiträge
1.146
  • #34
Mit einer davon bin ich weiterhin in Kontakt.
Cool. Herzlichen Glückwunsch...

Ich bin selbst noch unentschlossen, wie ich darüber urteilen soll.
Mal ganz abgesehen davon, dass ich es ziemlich unschön finde, wenn man hier private Nachrichten veröffentlicht, finde ich ihren Kommentar jetzt nicht schlimm... Vielleicht etwas unbeholfen und unsicher, aber ich glaube, das war lieb gemeint.
Und offensichtlich hat sie ja auch ein "handicap"... Also, lass Dich doch einfach mal drauf ein, wenn es ansonsten passt. :)

Gruß, Dave
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128, Deleted member 23883, vankampen789 und ein anderer User
F

Friederike84

Gast
  • #35
Sie will es (für mich) ganz offensichtlich mit Humor nehmen.
Beides ist doch in liebevolle Gesten eingebettet, sowohl der Gedanke sich umarmen zu wollen als auch, dass sie dich gerne "bestricken" will. Ungelenk mag es sein, das ist das Posten privater Briefchen im Internet allerdings mindestens auch...
 
  • Like
Reactions: vankampen789, Ulla, Look und 2 Andere

JoeKnows

User
Beiträge
1.607
  • #36
Man merkt, dass sie sich bemüht, die Absage freundlich zu formulieren - und sie gibt die Schuld daran sogar ihrer eigenen körperlichen Unvollkommenheit!

Schade nur, dass du jetzt auf den selbstgestrickten Pulli verzichten musst :D:D:D
 
  • Like
Reactions: vankampen789
Beiträge
7.167
  • #37
Man merkt, dass sie sich bemüht, die Absage freundlich zu formulieren - und sie gibt die Schuld daran sogar ihrer eigenen körperlichen Unvollkommenheit!

Schade nur, dass du jetzt auf den selbstgestrickten Pulli verzichten musst :D:D:D
STOP! Da steht, was ihr dazu eingefallen ist. Eine Absage sehe ich nicht. Sie scheint ein bisschen verunsichert, aber sie hat die Tür nicht zugemacht!

Ich bin da ganz bei @Rise&Shine und @Friederike84 - hilf ihr ein bisschen, die Unsicherheit zu überwinden.
 
  • Like
Reactions: vankampen789, Ulla, Rise&Shine und 4 Andere

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #39
Um das "Warum" zu verstehen, hier ein kurzer Auszug aus einer Nachricht an mich: "
Ich würde das eher als humorvolle Auseinandersetzung mit Deinem Handicap und ihrer Körperlichkeit werten.... Aber hier kann man gut sehen, dass das ggf. humorvolle Antworten nicht als solche verstanden werden. Das genau ist die Problematik, wenn man sich eben nicht kennt und im schriftlichen Austausch Mimik und Gestik fehlt.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23883, vankampen789 and Marlene

Marlene

User
Beiträge
638
  • #40
Ich finde, dass ihre Antwort sogar eher einen Ausblick beinhaltet in Hinblick auf die jeweilige Befindlichkeit, mit der sie dazu versucht, die gleiche Ebene herzustellen.
Und zwar liegt dieser in dem Wort "könnten" und daraufhin "und wenn alles ganz schief läuft", was bedeutet, es wird dahin weiter gedacht, wie eine Umarmung ablaufen könnte. Sie wird jedenfalls nicht verneint.
 
  • Like
Reactions: D.VE, vankampen789, himbeermond und ein anderer User

Lilly22

User
Beiträge
247
  • #41
Hallo Markus,

Dass das ein wirklich gut gemeinter Rat ist, verstehe ich. Nur, wie soll ich das in der Praxis tun? Wie erwähnt man so etwas „beiläufig?“ Ich bin für jeden Tip dankbar!

ich würde darauf gar nicht näher eingehen, denn sie haben dein Profil vor Augen, aber nicht näher nach gefragt. Ja, vielleicht, weil sie im besten Fall hier ohne Vorurteile rein gehen (wie ich das bei Interesse tun würde) oder im schlimmsten Fall, weil sie das als Tabu ansehen und am Ende doch damit überfordert sein könnten. Nur, du triffst dich mit erwachsenen Frauen, wie ich denke. Also, deren Verantwortungsbereich, was sie vorher wissen wollen oder eben nicht.

Ein Date ist keine Garantie auf mehr. Also, warum machst du dir darüber deren Kopf? Lern sie kennen und ich wünsche dir, dass du auch im schlimmsten Fall einfach "gesund" damit umgehen kannst und dir deren Probleme zu deinen machst.

Als eher positiv denkender Mensch würde ich, wie gesagt, das Ganze möglichst locker sehen wollen und wär lediglich darauf gespannt, wer sich denn nun wirklich hinter dem Profil als Mensch verbirgt. Ein "Reinfall" kann das im übrigen aus viel nichtigeren Gründen immer auch werden, egal, wen man trifft bzw. ob du nun ein Handicap hast oder nicht.

Ansonsten finde ich auch, wie oben jemand schrieb, dass man erst mal schauen sollte, ob es überhaupt stimmt. Dann kann man solche "Probleme" in einem persönlichen Gespräch klären und du musst dabei auch nicht das Gefühl haben, dich selbst anderen gegenüber als Art "mindere Ware" erklären und verkaufen zu müssen. So würde das nämlich eher auf mich wirken, würdest du hier jetzt erst noch ewig nachrücken, und damit indirket meine Entscheidung zum Date in Frage zu stellen.

Bei anderen klappt es auch nicht gleich beim ersten Mal und so betrachtet hast du nichts zu verlieren, sondern höchstens zu gewinnen. Alles Gute dir.
 
  • Like
Reactions: vankampen789

Lilly22

User
Beiträge
247
  • #43
Hallo vankampen789,

"... Weißt Du was mir bei der Beschreibung Deiner kürzeren Arme eingefallen ist. Ich dachte wie praktisch dann muss man nicht so lange Ärmel stricken. Du musst wissen ich stricke leidenschaftlich gern... Und mein zweiter Gedanke war oh je da kommen zwei Dinge zusammen die eine Umarmung schwierig werden lassen könnten zum einen mein Umfang zum anderen Deine kürzeren Arme. Und wenn alles ganz schief läuft mit dem Umarmen dann muss ich auch noch abnehmen...“

sie versucht mit dir hierüber ins Gespräch zu kommen und dir, wie ich finde, zu vermitteln, dass niemand perfekt ist. Wenn sie ihren Umfang dabei ins Spiel bringt, heißt das meiner Meinung nach nichts anderes, als dass sie solche Unsicherheiten selbst kennt und du dir darüber wohl weniger Sorgen machen solltest.
Ich finde sie mutig, selbst wenn ihr Humor dem einen oder anderen etwas holprig erscheinen mag.
Dieses offene "mein erster Gedanken war..." zeigt, dass sie sich wohl selbst ihre Gedanken darüber gemacht hat, wie das beim Gegenüber, der ggf. sehr empfindlich sein könnte, ankommt. Sie lässt dich diesen Gedanken dennoch wissen. An deinem Feedback dazu wird sie wohl erkennen, ob du trotz deines Handicaps z.B. auch mal "über dich selbst" lachen kannst.
 
  • Like
Reactions: Aniella
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
K Beziehung 11
C Dating-Tipps 0
B Tipps zu Parship 4
K Beziehung 62
G Dating-Tipps 96