lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #31
Ich antworte auch eher zu schnell, heutzutage ist ja auch das bei vielen Frauen ein "Fehler".
Was Du so alles weißt...
Glaube ich weniger, dass es im schnellen Antwortverhalten liegt. Sonder eher, wie @Jacinta schrieb, an der Interessenlage.

Ich halte es da ganz ohne Spielchen. Und antworte, wenn ich die Nachricht sehe. Dabei ist mir wurscht, ob sie gestern Abend kam oder vor 2 Minuten. Verabschiedet wird so oder so, wenn die Bilder oder sonstige Äußerungen nicht gefallen.
 
  • Like
Reactions: Ronzheimer, AlexBerlin, Jacinta und 2 Andere

Antilover

User
Beiträge
691
  • #32
Was Du so alles weißt...
Glaube ich weniger, dass es im schnellen Antwortverhalten liegt. Sonder eher, wie @Jacinta schrieb, an der Interessenlage.

Ich halte es da ganz ohne Spielchen. Und antworte, wenn ich die Nachricht sehe. Dabei ist mir wurscht, ob sie gestern Abend kam oder vor 2 Minuten. Verabschiedet wird so oder so, wenn die Bilder oder sonstige Äußerungen nicht gefallen.
Laut ihr stehen Interersse und Schnele der Antworten ja in direktem Verhältnis. Das ist ja gerade die Grundthese. "Weißt, wie ich mein?"

Genauso halte ich es auch. Nur dass ich zusehe, zuerst zu verabschieden, haha. ;)
Bzw. schalte ich Bilder erst nach längerer Zeit frei, wenn überhaupt. Nicht dass sie nicht hübsch oder gut wären. Aber der kleine Prinz sagt: Man sieht nur mit dem Herzen gut. Und der Unscharffilter bei Parship ist eh ne Lachnummer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pueppchen

User
Beiträge
330
  • #35
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Feigeneis

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #36
(muss vielleicht dazu sagen, dass ich meine Fotos immer sofort mit freigebe, wenn ich jemanden anschreibe)
Mach ich auch so. Das ganze Geschreibe bringt ja nix, wenn das Äußere dann nicht gefällt. Und er sich ggf. dann nicht traut, deshalb abzusagen.

Und so schnelle Absagen haben ja auch was - ein Kontakt dauerte ca. 3 Minuten: Gruß aus xxx mit Lächeln und Bild, ebensolcher von mir zurück. Dann Verabschiedung mit dem Stardardbutton - er möge keine weiteren Nachrichten mehr. Aha :D Effizienter gehts kaum, so in der Zeitgestaltung.... :p
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Pueppchen, AlexBerlin and Jacinta

fafner

User
Beiträge
13.054
  • #37
Stimmt. Das ist ja schon High-Speed-Dating... :eek: :)
 
  • Like
Reactions: Pueppchen, Ariadne_CH, AlexBerlin und ein anderer User

Jacinta

User
Beiträge
594
  • #40
Ich mag ja Menschen, die ähnlich schnell antworten. Und natürlich hat man auch mal eher Zeit/ innere Ruhe, was zu lesen, als selbst zu schreiben... Soll ja kein Zwang oder Kontrollwahn werden.

Und klar, das bietet alles viel Raum für Missverständnisse.

Dennoch: Wenn ich etwas möchte, bemühe ich mich und erwarte einen ähnlichen Einsatz vom Gegenüber, ob nun beruflich, privat oder wo auch immer, muss nicht 1:1 sein, aber gefühlt ausgewogen.

Das mag ja jede/r so halten wie er/sie mag, meine Erfahrung ist nun mal: zögerliche Antworten ergeben selten tollen weiteren Kontakt ;-)
 
  • Like
Reactions: Ronzheimer, Deleted member 21128, Pueppchen und ein anderer User

AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #44
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ronzheimer, lisalustig, Pueppchen und 2 Andere

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #46
Kommt darauf an. Ich schrieb mal eine Weile einer Ärztin, die sehr wenig Zeit hatte.
Es scheiterte u.a. daran, aber das Warten auf die zweiwöchigen Briefe war durchaus spannend.
 
Zuletzt bearbeitet:

fafner

User
Beiträge
13.054
  • #47
Das mag ja jede/r so halten wie er/sie mag, meine Erfahrung ist nun mal: zögerliche Antworten ergeben selten tollen weiteren Kontakt ;-)
Hmja, ich "warte" jetzt grad auch mal wieder drei Tage... Und erwarte nun eigentlich eine sensationelle Reaktion, damit es das ausgleicht... o_O
Was aber kaum passieren wird. :rolleyes:
Also ja, kein Interesse (an mir), was ja völlig ok ist. :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Jacinta

User
Beiträge
594
  • #48
Hmja, ich "warte" jetzt grad auch mal wieder drei Tage... Und erwarte nun eigentlich eine sensationelle Reaktion, damit es das ausgleicht... o_O
Was aber kaum passieren wird. :rolleyes:
Also ja, kein Interesse (an mir), was ja völlig ok ist. :p

ich bin durch mit den Zögerlichen. Been there, done that & got the ****ing t-shirt... Wird sich bestimmt wer anders mit gaaaaaaaaaanz viel Verständnis finden :)
Ich drück dir die Daumen für wie war das... Augenhöhe auch in dem Bereich :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
D

Deleted member 21128

Gast
  • #49
Ich mag ja Menschen, die ähnlich schnell antworten.
Ich finde, das ist der springende Punkt. Jemand, der schnell antwortet, erwartet das auch vom anderen. Und möglicherweise gibt es dann in der Kommunikation in der (evtl.) Bziehung auch eine solche Erwartung. Wenn der andere sich da immer Zeit lässt, passt man wohl nicht gut zusammen. Und somit ist die Verabschiedung auch richtig.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ronzheimer, Ariadne_CH and Jacinta