syntagma

User
Beiträge
2.405
  • #62
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
773
  • #63
Einerseits wollen Frauen nicht sexistisch behandelt werden, andererseits sind sie selbst sexistisch. Hauptkriterium Körpergröße ist nämlich sexistisch
Das ist einfach der persönliche Geschmack. Charakter Hin oder her, was nützt es wenn ich die Person sexuell nicht anziehend finde? Dann reicht der tolle Charakter vielleicht für eine Freundschaft, mehr aber nicht. Stimmt, vielleicht sind hier einige Vorteile genannt worden, die man nicht verallgemeinern kann. Was aber Vorlieben angeht, die stehen jedem frei
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara

LondonEye

User
Beiträge
490
  • #64
glaub mir, „ein paar kilo mehr“ ist auch nicht besser 🙄

ich habe mal einen ganz wunderbaren abend mit einem mann durchgetanzt, der gut einen kopf kleiner war, als ich.... haare hatte er übrigens auch keine mehr auf dem kopf, obwohl er noch relativ jung war...

dieser kerl sprühte nur so vor charme, konnte gut tanzen... er konnte sich der damenwelt kaum erwehren, während die anderen kerle mit ihren drinks dröge am rand rumstanden...🙄

der typ war toll.... leider fand er mich nicht ganz so toll... was ich sagen will: ich hätte mich auf mehr eingelassen, obwohl er nen kopf kleiner war...☺️

aber ich versteh dich.... es ist eh schon schwer, einen passenden menschen zu finden, selbst wenn man in jeder hinsicht vermeintlich „ideal“ ist... fällt man irgendwie aus dem rahmen, fällt man durchs raster....

eigentlich wäre es besser, dich draußen kennenzulernen.... wo man direkter wirkt und durch persönlichkeit überzeugen kann.... hier sind sie alle ganz schnell mit dem finger auf der löschtaste, sobald ein pünktchen nicht stimmt 🙄

aber ist ja gott sei dank keiner oberflächlich 😁
 
  • Like
Reactions: Femail-Me
Beiträge
290
  • #65
Auf keinen Fall lügen.
Mir ist das schon öfter passiert und ich gehöre zu den wenigen, denen die Größe völlig egal ist.
Kurz vor dem Date sehe ich nach und ärgere mich, wenn das nicht den Tatsachen entspricht... Habe nicht alle Seiten nachgelesen, aber hast du es mal mit Tanzen probiert, @B3nutzername ?
Ich kenne tolle, attraktive Tänzer, bei denen die Größe überhaupt keine Rolle mehr spielt :)
Und man kommt schnell in Kontakt.
 
Zuletzt bearbeitet:

CrazyR

User
Beiträge
36
  • #66
Sei ehrlich und gib es an wie groß du bist.
vllt mehr Initiative vondir aus?

Das Menschen sortieren ist normal. Jeder hat da andere Präferenzen ... ich zb mag keine Frauen mit starkem Übergewicht, ist für mich nicht sexuell anziehend und die Gesundheitlichen Risiken die das mit sich bringt ... ne nicht meine Welt.
Und ich kann damit auch gut leben wenn jemand meint es ist sexistisch oder sonst was.
Ich muss halt nicht jeden Menschen schön finden oder mögen.
 
  • Like
Reactions: Kiss_slowly and Mr.Matchbox

Schwannek

User
Beiträge
15
  • #67
Kleine Männer haben es schwer - Aber das alleine ist keine Diskriminierung.

Dicke und alte Frauen über dreißig haben es ebenso schwer. Deswegen werden dicke und alte Frauen aber noch lange nicht diskriminiert.

Sie alle haben dieselben Rechte und Pflichten wie ihre attraktiven Gegenstücke. - Nur eben nicht dieselben Chancen (zumindest nicht in Relation zur erbrachten Leistung).
Über diesen Punkt ließe sich debattieren.

Stellen ungleiche Chancen bereits eine Diskriminierung dar?
Wie sieht es mit dem Attribut "Arbeitslos" aus?
Arbeitslose Frauen haben erwiesenermaßen kaum Nachteile beim Dating.
Für Männer hingegen ist Arbeitslosigkeit ein Stigma und ist daher quasi mit totaler gesellschaftlicher Ausgrenzung bedoht.
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox
Beiträge
773
  • #68
Interessant ist auch das es wirklich sowas wie eine fast einheitliche mindesgröße beim Suchraster gibt, unabhängig von der große der Frau. Hier kann man diese ja nicht beim Profilbesuch sehen, aber bei einigen anderen Börsen. Dort ist mir aufgefallen, das in den meisten fällen 1,80 cm minimum ist, auch bei sehr kleinen Frauen, besonders dann wenn sie attraktiv sind.
 

Kaktus00

User
Beiträge
51
  • #70
Interessant ist auch das es wirklich sowas wie eine fast einheitliche mindesgröße beim Suchraster gibt, unabhängig von der große der Frau. Hier kann man diese ja nicht beim Profilbesuch sehen, aber bei einigen anderen Börsen. Dort ist mir aufgefallen, das in den meisten fällen 1,80 cm minimum ist, auch bei sehr kleinen Frauen, besonders dann wenn sie attraktiv sind.

Bei diesen Frauen wären Männer wie Jonny Depp, Till Schweiger, Tom Cruise durchgefallen - ausgefiltert 😁
Am Ende selbst Schuld wenn sie Jahre lang single sind, wenn sie ~60% der Männer sofort ausfiltern
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox, Schwannek and MJ85
Beiträge
773
  • #71
Das zählt nicht, die haben Geld 🙃
Und, ist schon mal jemanden aufgefallen, das ihre Partnerinnen auf dem roten Teppich der Oskarverleihungen, nie High heels tragen?
 
  • Like
Reactions: Schwannek and Mr.Matchbox
Beiträge
290
  • #72
Hier kann man diese ja nicht beim Profilbesuch sehen, aber bei einigen anderen Börsen.
Doch, kann man :)
Oder meinst du das Forum?
Das ist ja nicht zum Suchen da...

Am Ende selbst Schuld wenn sie Jahre lang single sind, wenn sie ~60% der Männer sofort ausfiltern

Haha, so kann man es sich natürlich auch zurechtlegen - der oder die andere geht leer aus ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Klaus123

User
Beiträge
1.093
  • #73
Dicke (> 55kg), alte (>30 Jahre) Frauen, müssen nicht per se unattraktiv sein. Aber eben auch nicht kleine (<180cm) Männer.
:)
Bei Spinnen zum Beispiel, sind die Frauen meist größer und oft haben sie ihre kleinen Sexualpartner zum Fressen gern. Naturgemäß werden die dann oft auch älter als die Männer - und dicker sind sie auch.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25881

Klaus123

User
Beiträge
1.093
  • #75
@Rise&Shine
Cogito ergo sum.
Schreiben ohne Denken ist de facto unmöglich. :cool:
Ich mag alte dicke Frauen. Die sind niedlich.
Lieber aber noch uralte (das müßte dann wohl über 40 sein...) Frauen, die nicht mehr so grün hinter den Ohren sind, als die "nur" alten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Femail-Me

Frau M

User
Beiträge
2.656
  • #76
@B3nutzername : Du könntest auch sagen: " Ich bin mehr als meine Körpergröße." das gibt dir ein völlig anderes Lebensgefühl.
Ich sehe es so, es ist eine mentale Herausforderung n die eigene Person.
Wenn Du das mit dir klar hast, gehst Du ganz anders auf die Menschen zu. Somit hast Du ganz andere Chancen bei Frauen. Bei denen, die Dich bei PS wegklicken natürlich nicht. Aber da gibt es noch mehr Frauen und Möglichkeiten. Es ist eine besondere Situation, das ist es bestimmt.
Es kann ein Problem darstellen. Es kommt jetzt darauf an, wie Du mit Deinem Merkmal Körpergröße" selbst umgehst. Wenn Du Dir diese Zusammenhänge bewusst machst, verändert sich wohlmöglich Dein Leben. Es ist ein Merkmal, nicht mehr und nicht weniger.
Umgekehrt gibt es Männer von einer Körpergröße von 2Meter 7cm und größer. Ganz einfach ist auch das nicht. Seine Auswahlmöglichkeit bei Frauen ist vermutlich kleiner, als hätte er eine Durchschnittsgröße.
Daraus lässt sich ableiten, dass es im Grunde in erster Linie mit Auswahlmöglichkeiten zu tun hat.
Sie dieses Bewusstsein wach zu halten ist die Aufgabe, denke ich. Und :
"Glaub nicht immer, was Du denkst."
Es ist eine Herausforderung. Vielleicht orientierst Du Dich an den Männern mit ähnlicher Körpergröße, welche sich davon frei machen konnten, darin ein Problem zu sehen. !67m ist ja noch kein Extremmaß meiner Meinung nach.
Viel Glück . Arbeite an Deiner Einstellung zu dieser Thematik.
Das ist wichtig für Dich. Ich wünsche Dir, dass Du glücklich wirst .
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
773
  • #77
Doch, kann man :)
Oder meinst du das Forum?
Das ist ja nicht zum Suchen da...



Haha, so kann man es sich natürlich auch zurechtlegen - der oder die andere geht leer aus ;)

Da muss ich dir Wiedersprechen, die im Suchraster eingestellte Wunsch größe, kann man bei einem Profilbesuch auf dem entsprechenden Profil ( bei Parship ) nicht sehen. Wobei ich sagen muss das jemand der von der Körpergröße nicht ins Suchraster passt, das Profil sowieso nicht angezeigt bekommen dürfte. Aber auf einigen anderen Börsen kann jeder das Profil besuchen, und dort stehen Angaben die das gegenüber erfüllen sollte im Profil, zb höchst alter, Gewicht , und mindesgröße. Obwohl mich das Problem größe eher nicht betrifft, finde ich einen Punkt bei Parship nicht ok. Das Vorlieben Unterschiedlich sind ist absolut ok, die meisten Frauen möchten größere Männer, dafür gibt es ja umgekehrt auch Mainstream Vorlieben die wir Männer bei Frauen voraussetzen. Was ich aber nicht ganz fair finde ist daß Frauen hier nach größe ihr Suchraster einstellen können, Männer, ( oder auch beide Geschlechter ) aber nicht das Körpergewicht. Man kann es doch so zusammenfassen, Größe bei Männer ist eine Vorliebe, deshalb kann man sie ja auch bei der suche einstellen. Größe ist aber auch ein körperliches Merkmal, ebenso wie das Körpergewicht. Wenn man zb nur schlanke Frauen mag, gibt es dafür keine Einstellung, wenn Frau aber nur größere Männer sucht, dann schon???
Beide Vorlieben bei der Partnersuche sind körperliche Masseinheiten, und beide legitim als Vorliebe. da es eine Vorliebe ist, sehe ich es nicht als diskriminierend, solange "alle optischen" Vorlieben gleich wählbar sind
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Schwannek

Frau M

User
Beiträge
2.656
  • #78
@GroßnoArtig : Gibt es da nicht die Angabe zu "Figur". Sollte das nicht reichen, wie angaben schlank oder normal z.B. . Und nebenbei bemerkt,
Körpergröße ist ja in den meisten Fällen unveränderbar, Figur jedoch schon.
 
Beiträge
773
  • #79
@Frau M
Korrekt, die gibt es, jedoch muss man dieses nicht angeben, Körpergröße aber schon. Und meistens ist diese bei Frauen nicht angegeben, wie es umgekehrt bei Männer Profilen aussieht, weiß ich natürlich nicht. Und natürlich ist Gewicht veränderbar im Gegensatz zur Größe. Aber dann könnte man ja die Gewichtsangabe auch wieder im Profil anpassen, sobald man ein neues erreicht hat. Auch wenn ich persönlich auf schlanke Frauen stehe, es gibt ja auch Männer die auf dickere Frauen stehen. Das ist auch gut so, Geschmäcker sind ja Gott sei Dank vielfältig. Aber es geht mir um das Suchraster. Wenn Frauen die Größe bei Männern einstellen, werden diese Profile den Damen und umgekehrt kleinen Männern, erst garnicht Alls Partner vorgeschlagen. Das erspart ja auch das verabschieden, das Sich immer unangenehm anfühlt. So könnte man es auch beim Gewicht machen . Ändert sich dieses, kann es in der Profil Einstellung ebenfalls geändert werden
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Schwannek
Beiträge
773
  • #80
Hinzu kommt das Angaben wie ( schlank, athletisch, ein paar Kilo Zuviel, stattlich) immer ein eigenes subjektives Gefühl sind. Oft sieht man dann auf den Bilder das diese Angabe, so rein garnicht nicht dazu passt. Eine Zahl ist aber nicht subjektiv
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
773
  • #81
Und das ist kein üblicher Frust Post eines betroffenen, da ich das Gegenteil Von klein bin. Aber es geht dabei nicht um mich, sondern das ich es nicht ok finde, wenn bei Vorlieben die sich von den Kriterien gleichen ( Optik+ Maßeinheit ) Unterschiede gemacht werden
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwannek

User
Beiträge
15
  • #82
Ich
Hinzu kommt das Angaben wie ( schlank, athletisch, ein paar Kilo Zuviel, stattlich) immer ein eigenes subjektives Gefühl sind

Wenn neben der Körpergröße auch das aktuelle Gewicht in kg angegeben wäre, dann könnte ein Parship-Script automatisch den BMI berechnen und anzeigen. Sollte dann noch nach dem BMI gefiltert werden können, wäre das eine erhebliche Verbesserung der Funktionalität.
 
Beiträge
773
  • #83
Natürlich, wobei der BMI nur beding Aussagekräftig ist, zb bei Athleten, weil Muskel mehr wiegen als Fett. Aber so genau muss es ja überhaupt nicht sein, suche nicht den perfekten Menschen. Nur möchte ich halt wissen ob jemand schlank oder dick ist, anhand verschwommener Bilder die dazu oft nur den kopf zeigen, ist das schwer zu erkennen. Die meisten Frauen machen dazu eh keine Angaben im Profil.. wobei keine Angaben, meist schon die Antwort ist. Natürlich kann man sagen " es zählen ja wohl noch andere dinge wie Figur" stimmt absolut, aber dann würde das als Argument auch bei der größe eines Mannes nicht mehr greifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox and Schwannek

Erin

User
Beiträge
1.411
  • #84
Ist halt auch etwas schwierig anhand der Gewichtsangabe zu filtern, weil es auch auf die Grösse ankommt. Ich würde sowas zum Filtrieren auch befürworten genau wie man die Grösse auswählen kann. Bei beiden Angaben wird sowohl von Frau wie auch Mann geschummelt und somit ist dann doch wieder der erste reale Kontakt ausschlagekräftig.
 

sy-alexa

User
Beiträge
274
  • #85
die Länge ist nicht das Problem, als gebe es keine Frauen in der Länge? Ich sah schon sehr große schlanke Männer mit sehr kleinen dicken Frauen ...Kamasutra lässt grüßen!
 
Beiträge
290
  • #86
Da muss ich dir Wiedersprechen, die im Suchraster eingestellte Wunsch größe, kann man bei einem Profilbesuch auf dem entsprechenden Profil ( bei Parship ) nicht sehen.
Dann muss das innerhalb des letzten Jahres geändert worden sein. Eigenartig. Ist ja vielen sehr wichtig. Stand früher als nicht änderbare Pflichtangabe immer dabei.

BMI-Ideen finde ich witzlos (btw: soo viele Athleten gibt es nicht, bei denen der BMI nicht greift ;) , halte das dennoch für eine schlechte Idee), aussagekräftige Photos halte ich für wichtiger.
Wer da - auch mit schlankem Gesichtsbild - schummelt, belügt sich selbst. Eigentlich ein Grund, das Date direkt abzusagen, wenn man sich begegnet.

Männliche Pendants sind bspw. abgeschnittene Gesichtsbilder, bei denen das reale Wesen kaum noch Haare oder so ganz wenige Fusselhärchen auf dem Kopf hat, dafür Bilder, die durch den neuen Rand sehr jugendlich wirken/sind oder auf denen einfach noch Substanz da war.
Bei der Figur schummeln Männer auch ganz gern und Größe ist mir auch schon öfter aufgefallen. Das lässt tief blicken in puncto Ehrlichkeit, die Größe selbst ist mir halt nicht wichtig. Täuschung hingegen macht charkterlich einen miesen Eindruck.

Grundsätzlich ist die Idee von Parship und ElitePartner ja, sich zunächst einmal mit dem Profil, den Werten und Lebensvorstellungen voneinander zu beschäftigen, deshalb die verschwummerten Bilder.
Ich halte das für blauäugig. Attraktivität spielt eine große Rolle, unabhängig davon wie sehr einen charakterlich das Profil umhaut. Bei fehlender Anziehung nützt auch die späte Bildfreigabe einfach mal gar nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara, Mr.Matchbox and Mentalista
D

Deleted member 25040

Gast
  • #87
Dann muss das innerhalb des letzten Jahres geändert worden sein. Eigenartig. Ist ja vielen sehr wichtig. Stand früher als nicht änderbare Pflichtangabe immer dabei.
Nein. Zumindest innerhalb der letzten knapp 4 Jahre konntest du nie sehen, welche Wunschgröße der Suchende eingestellt hat.

Die eigene Größe ist eine Pflichtangabe und wird natürlich nach wie vor angezeigt. Der Größenbereich, in dem gesucht aber nunmal nicht und genau davon schrieb @GroßnoArtig
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Friederike84
Beiträge
290
  • #88
Nein. Zumindest innerhalb der letzten knapp 4 Jahre konntest du nie sehen, welche Wunschgröße der Suchende eingestellt hat.

Die eigene Größe ist eine Pflichtangabe und wird natürlich nach wie vor angezeigt. Der Größenbereich, in dem gesucht aber nunmal nicht und genau davon schrieb @GroßnoArtig
Merci für die Erläuterung, dran vorbei gelesen...
Wenn das so arg von Bedeutung ist und der Blick aufs andere Profil nicht reicht (für das gesuchte Pendant innerhalb der gesuchten Größe), würde ich es ins Profil pinseln.
Finde ich zwar Quatsch, aber wer es braucht...
Bei umgekehrtem Leid, also dass es das gesuchte Geschlecht nicht reinschreibt, würde ich vom Standard ausgehen, durch die Voreinstellungen wurde man ja schonmal nicht rausgefiltert, also verstehe ich das Problem nicht :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
390
  • #90
@ Friederike84: Die meisten Männer haben so dermassen einen an der Waffel und solch abartige Ängste bezüglich Glatze... Unbeschreiblich. :rolleyes:

Ich sage immer: Hätte ich keine Glatze, hätte ich viel weniger Sex.

Den kapieren 90% der Männer nicht... Sie meinen ich verarsche sie. Bei den meisten fehlt es am absoluten minimalen Basiswissen wie die Anziehung zwischen den Geschlechtern funktioniert und sie sind unfähig sich mal in die Perspektive der Frauen reinzuversetzen.

Daher versuchen so viele verzweifelt irgendwie mit ihrer beginennden Glatze umzugehen.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 26359, Look, Friederike84 und ein anderer User