Beiträge
10
Likes
0
  • #31
Ich glaube auch, dass ich bisher eher Profile von Frauen erwischt habe, welche eben kein Abo haben.
Das möge für manche Nachrichtenverläufe auch der Grund sein, warum nach der ersten Nachricht keine zweite mehr folgt.

Ich habe letztens erst eine Nachricht bekommen, dass ich "Sie" auf einer bekannten Social-Media-Plattform suchen soll.
Aber wenn kein Name dazugeschrieben wird, ist das eben auch ein Ding der Unmöglichkeit.
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #32
Bitte entschuldigt, dass ich dieses Thema wieder ausgrabe, aber habt ihr vielleicht noch nützliche Tipps bzw konstruktive kritik zu meinen "Schreibversuchen"?

Ich hab mal wieder 3 Frauen angeschrieben, und mir versucht etwas aus den Fingern zu leiern, da neuerdings niemand mehr als 3 Fragen beantwortet und das auch nur mehr als dürftig. Eine Beschreibung wird meistens auch vergebens gesucht und genauere Angaben zu Sport, Freizeitaktivitäten... naja, sagen wir mal die Standardsachen sind dabei...

Interessant macht die Profile mittlerweile ob ein Bild hochgeladen wurde oder nicht. Mehr auswahl gibt es kaum in meinen Vorschlägen.

(Anscheinend werden mir hauptsächlich Profile vorgeschlagen von Frauen, die vor der Komplettierung ihres Profils schon bemerken, dass es nur Sinn macht, wenn man auch bezahlt.

So wird aus dem Trainingslager wohl auch nix mehr.

Jetzt aber zu den Schreibversuchen:

Zitat von aeRRow:
Hi,

Ich bin der Stefan und bin vor kurzem erst nach Wien gezogen. Jetzt suche ich nach meinem Umzug nach einem hübschen Mädel, das manchmal verrückt, lieb und nett ist und mit dem ich mein Leben teilen kann. :)

Du hast auf deinem Profil mehrmals die Natur und die exotischen Tiere erwähnt.
Ich gehe gerne spazieren, aber mit exotischen Tieren kenne ich mich absolut nicht aus.
Damit meinst du dann wohl Tiere wie Vogelspinnen, Kolibris, Pythons, Silberflossenhaie ... oder?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und vor allem mehr über dich zu erfahren :)

LG, Stefan
Ich bekomme in meiner Anfangszeit noch nichts besseres hin als das hier...

Möglicherweise schreibe ich etwas, das verschreckt?
Zu wenig "frech" oder keck oder wie man das nennt

Ich möchte damit erstmal normal schreiben, das Flirten würde ich erst später beginnen.

Bitte um Tipps
 
G

Gast

  • #33
Hör mit der Analyse auf und schreib die Frauen an, die du heiß findest
 
Beiträge
2.685
Likes
1.045
  • #34
> Hi, Ich bin der Stefan und bin vor kurzem erst nach Wien gezogen. Jetzt suche ich nach meinem Umzug nach einem hübschen Mädel, das manchmal verrückt, lieb und nett ist und mit dem ich mein Leben teilen kann. :)

Du hast auf deinem Profil mehrmals die Natur und die exotischen Tiere erwähnt.
Ich gehe gerne spazieren, aber mit exotischen Tieren kenne ich mich absolut nicht aus.
Damit meinst du dann wohl Tiere wie Vogelspinnen, Kolibris, Pythons, Silberflossenhaie ... oder?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und vor allem mehr über dich zu erfahren :)

LG, Stefan <


Tja....mal davon abgesehen, dass ich nicht der Maßstab bin und auch nicht zu deiner Zielgruppe gehöre sag ich mal trotzdem was mir spontan dazu durch den Kopf geht.

Es ist ein netter aber langweiliger Versuch ein Gespräch zu beginnen, in welchem eine eigenwillig Mischung aus witzig und förmlich zu finden ist.

Bezüglich deines Schreibens fehlt natürlich für einiges der Zusammenhang, also improvisiere ich mal:

' Hallo, das ist ja mal ein ungewöhnliches Profil! Wie kommt es, dass eine Frau wie du sich für exotische Tiere interessiert und was muss ich mir darunter vorstellen? Ich denke da zuerst an Vogelspinnen und Pythons oder gehören Silberflossenhaie und Kolibris auch dazu?
Du scheinst dich auch allgemein in der Natur wohl zu fühlen, da hätten wir dann ja schon mal eine Gemeinsamkeit. Vielleicht kannst du mir auch ein bißchen was von Wien erzählen oder zeigen....ich bin nämlich gerade erst hergezogen. Würde mich echt freuen von dir zu hören. Schöne Grüße Stefan '
 
  • Like
Reactions: Blanche
G

Gast

  • #35
Zitat von vivi:
> Hi, Ich bin der Stefan und bin vor kurzem erst nach Wien gezogen. Jetzt suche ich nach meinem Umzug nach einem hübschen Mädel, das manchmal verrückt, lieb und nett ist und mit dem ich mein Leben teilen kann. :)

Du hast auf deinem Profil mehrmals die Natur und die exotischen Tiere erwähnt.
Ich gehe gerne spazieren, aber mit exotischen Tieren kenne ich mich absolut nicht aus.
Damit meinst du dann wohl Tiere wie Vogelspinnen, Kolibris, Pythons, Silberflossenhaie ... oder?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und vor allem mehr über dich zu erfahren :)

LG, Stefan <


Tja....mal davon abgesehen, dass ich nicht der Maßstab bin und auch nicht zu deiner Zielgruppe gehöre sag ich mal trotzdem was mir spontan dazu durch den Kopf geht.

Es ist ein netter aber langweiliger Versuch ein Gespräch zu beginnen, in welchem eine eigenwillig Mischung aus witzig und förmlich zu finden ist.

Bezüglich deines Schreibens fehlt natürlich für einiges der Zusammenhang, also improvisiere ich mal:

' Hallo, das ist ja mal ein ungewöhnliches Profil! Wie kommt es, dass eine Frau wie du sich für exotische Tiere interessiert und was muss ich mir darunter vorstellen? Ich denke da zuerst an Vogelspinnen und Pythons oder gehören Silberflossenhaie und Kolibris auch dazu?
Du scheinst dich auch allgemein in der Natur wohl zu fühlen, da hätten wir dann ja schon mal eine Gemeinsamkeit. Vielleicht kannst du mir auch ein bißchen was von Wien erzählen oder zeigen....ich bin nämlich gerade erst hergezogen. Würde mich echt freuen von dir zu hören. Schöne Grüße Stefan '
Sag besser nix dazu, das ist Männersache.
 
Beiträge
58
Likes
3
  • #37
Zitat von Nick:
24?! Da wirst du auf PS nicht viel reißen. Was denkst du denn, wieviele Frauen bis 24 Jahren sich die Börse leisten ?
Yep, so ist es!

Jetzt tritt dir mal bitte selbst in deinen Allerwertesten und geh raus ins Leben. Was hindert dich daran? Kann doch nicht sein, dass du mit erst 24 erfolglos bei der Online-Partnersuche versauerst, Das reißt dich doch hier nur runter. Hast du bereits einen Freundes- oder Bekanntenkreis in Wien. Falls nein, schaff dir einen an.

Zu deinem Text an die Dame:

Sorry, ich möchte dich nicht angreifen. Der Text ist einfach nicht gut. Gezwungen, ohne Witz und Spannung. Deine erste Nachricht muss so aufgebaut sein, dass die Frau die Möglichkeit hat, in einen emotionalen Flow zu kommen und in diesem dann auch zu verweilen. Dass du bedürftig bist, weißt du selbst:
Zitat von aeRRow:
Es hat seit meiner ersten Beziehung (18) keinen Tag mehr gegeben, an dem ich auch ohne Beziehung wirklich glücklich war und mich ausleben konnte.
Du machst dein Glück von einer Beziehung abhängig. Das ist falsch. Und damit wirst du möglicherweise auch die falschen Frauen in dein Leben ziehen. Optimaler Weise bist du bereits mit dir selbst glücklich, bevor eine Beziehung als Bonus oben drauf kommt. Diese wird dich dann auch erfüllen.
 
Beiträge
58
Likes
3
  • #38
@aeRRow

Wenn du aber tatsächlich auch online dran bleiben möchtest, probier es einfach mal mit anderen Plattformen, die ich jetzt hier nicht nennen darf und die auch entweder gar nichts kosten oder nicht viel. Da finden sich in deiner Altersklasse Unmengen an Mädels. Da läuft die Ansprache auch weniger komplex ab als bei PS, weil viele auch suchen "was sich ergibt". Ich persönlich eröffne da immer mit einem, maximal zwei Sätzen, was für mich sehr gut funktioniert.
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #39
Das ist das beste was ich aus dem Hut zaubern kann, vielleicht wird nun auch verstanden warum es nicht läuft.

Jetzt mal zu Mr Bean: Wenn Fotos auf den Profilen wären, würde ich wohl aus dem Bauch heraus sowieso die Mädels nehmen die im verschwommenen Bild meiner Vorstellung am ehesten entsprechen.

Vivi: danke für den Versuch, aber ich finde deinen Text noch etwas schräger als meinen.

Ich kann nichts dafür, dass mein Text auf andere so wirkt. Naja, doch... aber wie schon gesagt: siehe erster satz dieses Posts.
Selbst wurde ich auch schon so angeschrieben und ich fand das eigentlich ganz nett.

Alkatar: "was sich ergibt" kenne ich aus einer ganz bestimmten App...In eben dieser gehts den meisten um alles nur nicht um etwas "festes" soweit man das in dem Alter sagen kann.

"Gezwungen, ohne Witz und Spannung" na dann lass mal hören :p

Einen Freundeskreis hab ich, allerdings sind das Personen die lieber bei alten Gewohnheiten bleiben wie Computerspielen oder dingen die man eben von 14-18 macht... Auf keinen Fall in die Welt hinausgehen und Leute kennen lernen...

Sogar ich als König der Faulheit sehe, dass das keine Lösung ist und man doch mehr außerhalb der eigenen 4 Wände unternehmen sollte(sofern aus diversen Gründen möglich)

Was ich benötige sind Beispiele, Keine Adjektive die Beschreiben wie ein Text geschrieben sein sollte. Möglicherweise verstehe ich dann was ihr damit meint. ;)
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #40
Hi^^

Du willst ein Beispiel... also hier Dein Text von weiter oben
"Ich bin der Stefan und bin vor kurzem erst nach Wien gezogen. Jetzt suche ich nach meinem Umzug nach einem hübschen Mädel, das manchmal verrückt, lieb und nett ist und mit dem ich mein Leben teilen kann. :)

Du hast auf deinem Profil mehrmals die Natur und die exotischen Tiere erwähnt.
Ich gehe gerne spazieren, aber mit exotischen Tieren kenne ich mich absolut nicht aus.
Damit meinst du dann wohl Tiere wie Vogelspinnen, Kolibris, Pythons, Silberflossenhaie ... oder?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und vor allem mehr über dich zu erfahren :)"

Wäre ich Frau, würde ich das entweder als schizo ("suche... verrückt und nett") oder Unterstellung ("...du meinst wohl Vogelspinnen..." *igitt, wie kommt er drauf, hat der 'ne Fantasie...) sehen. Und zu ist die Tür...

Hey, Du bist nicht dumm, das liest man hier doch. Also mach Dich nicht dumm. Frage offen z.B. "was für Tiere magst Du denn" anstatt Vermutungen, auf die mit J/N geantwortet wird, oder eben gar nicht mehr. Und dass Du fremd in der Stadt bist und alles weitere, das gehört in Dein Profil. Wer das nicht liest, ist eh nicht Deine Wellenlänge.

Liebe Grüße Stan
 
G

Gast

  • #41
Zitat von aeRRow:
Jetzt mal zu Mr Bean: Wenn Fotos auf den Profilen wären, würde ich wohl aus dem Bauch heraus sowieso die Mädels nehmen die im verschwommenen Bild meiner Vorstellung am ehesten entsprechen.
Ne Frau kann nicht nur heiß sein, weil sie heiß aussieht. Such dir die Profile aus, wo du gemeinsame Interessen erkennst und dann schreib sie darauf an. Gemeinsame Sportarten, Urlaubsziele, what ever. Du darfst dich nicht ständig darauf konzentrieren, wie das was du schreibst bei ihr ankommt, sondern musst dich darauf konzentrieren, ob das was sie schreibt, dich auch interessiert. Sprich mit ihr wie mit nem Menschen und schalt den Kopf aus.
 
Beiträge
90
Likes
4
  • #42
Zitat von aeRRow:
Hi,

Ich bin der Stefan und bin vor kurzem erst nach Wien gezogen. Jetzt suche ich nach meinem Umzug nach einem hübschen Mädel, das manchmal verrückt, lieb und nett ist und mit dem ich mein Leben teilen kann. :)

Du hast auf deinem Profil mehrmals die Natur und die exotischen Tiere erwähnt.
Ich gehe gerne spazieren, aber mit exotischen Tieren kenne ich mich absolut nicht aus.
Damit meinst du dann wohl Tiere wie Vogelspinnen, Kolibris, Pythons, Silberflossenhaie ... oder?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und vor allem mehr über dich zu erfahren :)

LG, Stefan

Hallo,

nach dem, was in meinen bescheidenen Kräften steht, hätte ich folgende Verbesserungsvorschläge:

Wenn du diese ganzen Tierarten aufzählst, dann klingt das so, als hättest du gegoogelt nach "exotische Tiere" und das Resultat eingefügt. Du wirkst mit dem Absatz wie jemand, der maximal im Stadtpark spazieren geht und ein wildes Travel-Girl anschreiben will (sorry, nicht böse gemeint, der drastische Vergleich soll nur zur Verdeutlichung dienen).

Alternativ könntest du schreiben: "Das mit den exotischen Tieren klingt interessant. Wovor muss ich mich denn mehr in Acht nehmen: vor dir - oder vor den wilden Tiere?"
(Und dann könnte sie im Idealfall schreiben "ach eigentlich bin ich ne ganz Liebe..." oder so was).

Alle "ich-würde-mich-sehr-über-eine-Antwort-freuen"-Sachen streichen - du bietest ihr den Kontakt an, aber bettelst nicht darum.

"Hi, ich bin der Stefan" klingt zu konservativ und nach einem krampfhaften Ansprechen. Deinen Namen sieht sie ja in der Grußformel unten. Du könntest beginnen mit "Na, du hübsche Wienerin! Ich bin vor kurzem erst nach Wien gezogen. Jetzt suche ich nach meinem Umzug nach einem hübschen Mädel, das manchmal verrückt, lieb und nett ist und mit dem ich mein Leben teilen kann. :)


Viele Grüße,
 
Beiträge
12.475
Likes
6.629
  • #43
Ich habe noch in keinem Anschreiben dringehabt, daß ich wen suche. Versteht sich doch von alleine.
 
Beiträge
3.988
Likes
2.906
  • #44
Zitat von fafner:
Ich habe noch in keinem Anschreiben dringehabt, daß ich wen suche. Versteht sich doch von alleine.
Nö, sehe ich nicht ganz so. Er hat zwar geschrieben, dass er sucht, aber doch gleich konkretisiert, wie sie denn sein soll, die, die er sucht. Das finde ich gelungen.
Zur Abschlussformel: ich habe ja, als ich merkte, dass ich kaum Antworten bekam, meine Grußformel umgestellt. Schrieb dann oft: "auf deine Antwort freut sich........" Und dann "Bis bald". Ich hatte das Gefühl, dass ich dann wenigstens Absagen bekam, statt Stillschweigen........auch wenn das Ergebis das Selbe war, wenn auch nicht das Gleiche........ ;-)
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #45
Ich kann mir mein schmunzeln nach diesen Posts nur sehr schlecht verkneifen :p

Danke für die Kritik und Tipps.


Schizo?! wie kommt man da drauf?! Nur weil ich im Handstand in die Arbeit laufe, dabei ein Tütü trage und die Tetris-Musik schreie?!
Nein jetzt mal ehrlich: Es gibt viele mädels(wirklich viele) in meinem Alter die "ein bischen Verrückt" in ihr Profil schreiben. Jeder von uns ist ein bischen verrückt. Es ist damit auch nicht die Verrücktheit wie im Wörterbuch gemeint, sondern ein leichter "Knacks" der in der richtigen Gesellschaft als Lustig, Süß oder Lieb verstanden wird.

Also ist es (grob gesagt) besser, es so zu schreiben?
--------
Hi,

Du hast mehrmals auf deinem Profil die Natur und exotische Tiere erwähnt. Da ich mich aber nicht so mit exotischen Tieren auskenne frage ich mich: Muss ich mehr Angst vor dir oder vor den Tieren haben? :p

Deine Profilbeschreibung gefällt mir und macht Lust, mehr zu erfahren :)

LG,
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #47
Zitat von Dreamerin:
Schrieb dann oft: "auf deine Antwort freut sich........"
Hey, jut! Im Marketing-Denglisch nennt sich das "Call to action" -- das sind auf Websites diese auffälligen Buttons "In den Warenkorb" und "Zur Kasse gehen" ;-)

Zitat von Dreamerin:
Ich hatte das Gefühl, dass ich dann wenigstens Absagen bekam, statt Stillschweigen...
Scheint also tatsächlich zu funktionieren ;-) Naja gut, "In den Warenkorb" und "Zur Kasse gehen" vielleicht noch nich' so ... ;-)
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #48
Zitat von aeRRow:
Hi,

Du hast mehrmals auf deinem Profil die Natur und exotische Tiere erwähnt. Da ich mich aber nicht so mit exotischen Tieren auskenne frage ich mich: Muss ich mehr Angst vor dir oder vor den Tieren haben? :p

Deine Profilbeschreibung gefällt mir und macht Lust, mehr zu erfahren :)

LG,
Also erstmal grundsätzlich: ja. Keine lange Vorrede, subtiler "Call to action" ;-) am Ende ist auch drin. -- Bin mir aber nicht sicher, ob man den Satz "Muss ich mehr Angst vor dir oder vor den Tieren haben?" ohne die (hier stattgefundene) Vorgeschichte versteht.
 
Beiträge
3.988
Likes
2.906
  • #49
Zitat von fafner:
Mir wäre das viel zu direkt. Also wenn mich eine Frau so anschriebe. Das hat doch überhaupt keinen Reiz.
Für dich nicht, siehst du, so unterschiedlich sind die Ansichten. Ich wiederum würde für mich prüfen: halte ich mich für hübsch, verrückt, lieb, nett und will mein Leben mit jemandem teilen? Ist insofern Quatsch, und da gebe ich dir Recht, denn welche Frau würde von sich behaupten, dass auch nur eines der Kriterien nicht für sie zutreffen würde? Und wenn ja, warum? Aber trotzdem, insgesamt gesehen würde ich das locker fluffig angenehm empfinden, so angeschrieben zu werden! Und mal ehrlich fafner: letztendlich wird dir das Erfolg bringen, was bei den Frauen ankommt und nicht das, was du denkst, was bei den Frauen ankommt....! Vielleicht einfach mal verschiedene Varianten ausprobieren?
 
Beiträge
3.988
Likes
2.906
  • #50
Zitat von Andre:
Hey, jut! Im Marketing-Denglisch nennt sich das "Call to action" -- das sind auf Websites diese auffälligen Buttons "In den Warenkorb" und "Zur Kasse gehen" ;-)


Scheint also tatsächlich zu funktionieren ;-) Naja gut, "In den Warenkorb" und "Zur Kasse gehen" vielleicht noch nich' so ... ;-)
Jaaa, was soll's! Wenn man, wie ich es hatte, 1 1/2 Jahre Premium ist, in strukturschwachen Gegend mit dem geringsten Einkommen Deutschlands wohnt, zu der Altersklasse mit abgelaufener Mindesthaltbarkeitsdatum gehört,kaum Besucher, noch weniger Zuschriften hat, bleibt genug Zeit, verschiedene Varianten auszuprobieren......;-)
 
Beiträge
12.475
Likes
6.629
  • #51
Zitat von Dreamerin:
Und mal ehrlich fafner: letztendlich wird dir das Erfolg bringen, ...
Der Thread "Nachricht stösst auf Null Resonanz" ist nicht von mir. Natürlich hab ich das auch erlebt, aber jetzt hab ich nicht das Problem von zu wenig Kontakten... :) Oder was meinst Du, warum es bei mir grad Gefühlschaos im Angebot gibt... :-/
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #52
Zitat von Dreamerin:
... in strukturschwachen Gegend mit dem geringsten Einkommen Deutschlands wohnt ...
Aus soner Ecke komm ich auch. Mir wurde damals bei der Einstellung "Umkreis 20 km" nur ein einziges Profil angezeigt, und das war seit Monaten tot und auch in etwa so "interessant".
 
Beiträge
3.988
Likes
2.906
  • #53
Zitat von fafner:
Der Thread "Nachricht stösst auf Null Resonanz" ist nicht von mir. Natürlich hab ich das auch erlebt, aber jetzt hab ich nicht das Problem von zu wenig Kontakten... :) Oder was meinst Du, warum es bei mir grad Gefühlschaos im Angebot gibt... :-/
Ok, verstanden, bin schon weg. Hatte nur Bezug genommen auf deine Antwort. Wollte dir nicht auf den Schlips treten.
 
Beiträge
3.988
Likes
2.906
  • #55
Zitat von Andre:
Aus soner Ecke komm ich auch. Mir wurde damals bei der Einstellung "Umkreis 20 km" nur ein einziges Profil angezeigt, und das war seit Monaten tot und auch in etwa so "interessant".
Ja, sowas meine ich. Hat mich zunächst lange runtergezogen. Jetzt nicht mehr. Falsche Plattform halt, hab dann nicht verlängert. Zumal es ja bei PS schon mein zweiter Versuch im Abstand von 10 Jahren war, mit dem gleichen Ergebnis. Wobei kostenfreie Plattformen dann mehr "Auswahl" brachten, das Niveau dann aber oftmals sehr zu wünschen übrig lässt......
 
Beiträge
3.988
Likes
2.906
  • #56
Zitat von fafner:
Trag ich ja sowieso nie. :) Aber nun hab ich das Gefühl, Du wärst irgendwie eingeschnappt. Falls nicht, gut, falls ja, sorry. Manchmal ist es halt schwierig mit der Onlinekommunikation.

Nööö, war klar, dass du nicht zu den Schlipsträgern gehörst.......und nööö, bin absolut nicht eingeschnappt.........sehe kein Problem kommunikationstechnisch ;-)
 
  • Like
Reactions: fafner
Beiträge
90
Likes
4
  • #57
Zitat von aeRRow:
Hi,

Du hast mehrmals auf deinem Profil die Natur und exotische Tiere erwähnt. Da ich mich aber nicht so mit exotischen Tieren auskenne frage ich mich: Muss ich mehr Angst vor dir oder vor den Tieren haben? :p

Deine Profilbeschreibung gefällt mir und macht Lust, mehr zu erfahren :)

LG,

Ganz zufrieden bin ich noch nicht :).

"Du hast mehrmals auf deinem Profil die Natur und exotische Tiere erwähnt." ist mir zu förmlich und nicht locker genug.
Das weiß sie ja, dass sie das geschrieben hat.

Du könntest schreiben "Schön, dass du die Natur magst, aber bei den exotischen Tieren bin ich mir nicht so sicher... ;-) Wovor muss man(n) sich denn mehr in Acht nehmen? Vor dir oder den Tieren?

Oder, frecher:
"So so - exotische Tiere also - ich suche zufällig nach einem sehr seltenen! ;-) Es sollte witzig, ein klein wenig verrückt und liebevoll sein und ich habe das Gefühl, hier fündig werden zu können!"

Aber trotzdem, ich weiß auch nicht, was die beste Lösung ist und es kommt auch immer auf das konkrete exotische Tier an, welcher Stil besser ankommt. Mir schreiben die exotischen Tiere auch nicht so oft zurück...
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #59
Beiträge
10
Likes
0
  • #60
Bei Dates hab ich das Problem nicht mit der Ausdrucksweise, da weiß ich ja schon, dass diese Person an mir interessiert ist und daher gibt es diesen Druck nicht. Es war seit meinem ersten (lieber unter Anführungsstrichen genannten) "Date" nicht mehr so, dass ich Lampenfieber hatte.

Ich frage mich allerdings, was ihr für perfekten Deutschunterricht genießen durftet, wenn es euch so leicht fällt diese Sätze in dieser Art und Weise umformulieren zu können.

Besten Dank, jedenfalls verstehe ich "frech", "mit Witz" etc. nun aus einer anderen Perspektive. Das war mir bisher (leider) neu.