Beiträge
3
Likes
2
  • #1

Größtes Problem beim Finden einer Freundin?

Hallo Leute!
Darf ich euer größtes Problem beim Finden einer Freundin erfahren?
Möchte dadurch zu einigen Erkenntnisse gelangen.Danke im vorraus!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.957
Likes
1.882
  • #3
Ich find ja viel schlimmer, wenn man sich zu allen hingezogen fühlt. Völlig ausweglose Lage, das.
 
Beiträge
330
Likes
418
  • #4
Also ich hab ja eine Freundin (sogar mehrere :eek:)
Kann also leider nicht zu deiner Erkenntnis-Findung beitragen :rolleyes:o_O
 
Beiträge
1.226
Likes
1.526
  • #5
Oh Mann (Frau) ... nun gebt dem TE doch wenigstens eine vernünftige Antwort.
 
D

Deleted member 21128

  • #7
Ich bin hässlich, ungepflegt, unsympathisch und arrogant.
Viel Erfolg mit der Erkenntnis. :rolleyes:
 
D

Deleted member 22408

  • #10
Nur weil ich eine kleine Schwäche habe, extreme Selbstwahrnehmungsstörung, will mich keineo_O Dabei bin ich doch ein sehr attraktiver, intelligenter, gebildeter und reicher Mann mit viel Leidenschaft, ewiger Potenz und Einfühlungsvermögen bei den Frauen:)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
15.167
Likes
7.590
  • #13
Hallo Leute!
Darf ich euer größtes Problem beim Finden einer Freundin erfahren?
Möchte dadurch zu einigen Erkenntnisse gelangen.Danke im vorraus!
Ich bin der festen Überzeugung, dass es dir nicht helfen wird, wenn du erfährst, warum es bei anderen Männern nicht klappt, dass sie eine Freundin für sich gewinnen können.

Im Internet findest du aber viele Seiten, wo Tipps drin stehen, was Mann bei sich selber tun kann, bzw. welche Basics er haben muss, um für eine Frau attraktiv zu sein.