Beiträge
1.861
Likes
48
  • #1

Glaube, Liebe, Hoffnung - glaubt ihr auch an das Gute? Und warum?

... aber der Glaube stirbt zuletzt. Ich möchte gerne wissen, wir ihr dazu steht.
 
Beiträge
313
Likes
25
  • #2
Na ja, ich unterliege schon starken rationalen Einflüssen, mit Tendenzen zu realistischen Betrachtungen. Glaube und Hoffnung haben ihren Platz, spielen aber nicht so eine Rolle. Die Liebe empfinde ich generell als zentrales Element und schätze sie in ihrer allgemeinen Bedeutung hoch ein.Und dann erlaube ich mir den Luxus an das Gute im Menschen zu glauben, bis ich mich vom Gegenteil überzeugt habe.^^ Das hat eher etwas mit "Vorleistung" zu tun.
 
G

Gast

  • #3
Das Gute ist überall dort, wo du es schaffst.

Das Schöne kann mich mal.