Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
17
Likes
0
  • #1

Gibt es noch ehrliche Männer???

Diese Frage richtet sich sowohl an meine weiblichen Mitsucherinnen, die evtl. Ähnliches erleben, als auch an die Männer, die mir vielleicht helfen können zu verstehen.

Ich (31) habe jemanden hier kennengelernt und habe mich nach einer Woche regem email-Austausch mit ihm getroffen. Das Treffen war ok und wir waren uns beide einig, uns ein zweites Mal zu treffen. Zudem schrieb er mir, dass sein Account abgelaufen sei, darum auch der Kontakt via email.
Weil ich erst mal abwarten wollte wie es mit ihm läuft, hielt ich mich mit der Suche und mit Kontakten hier vorerst zurück und ging aufgrund seiner mails davon aus, dass er es genauso handhabt.
Ein zweites Treffen hat bisher noch nicht stattgefunden, er zeigt aber immernoch Interesse daran (nachdem ich nachgefragt habe) und wir schicken uns auch weiterhin regelmäßig mehrere mails täglich. Nur sind die anders geworden als vor dem Treffen, d.h. sie sind lapidarer geworden. Seit gestern muss ich nun feststellen, dass er neben dem email Hin-und Hergeschreibe parallel hier online ist und die Lücken zwischen seinen Antworten immer größer werden.
Was mache ich nun? Es hinnehmen und einen (so empfinde ich allmählich) sinnlosen email-Kontakt weiterführen oder ihn gezielt darauf ansprechen mit der Gefahr, dass er sich "gestalkt" bzw. gedrängt fühlt.
Ich danke euch für eure Antworten!
 
Beiträge
1.790
Likes
1.489
  • #2
"Es hinnehmen und einen sinnlosen email-Kontakt weiterführen" ist ja wohl die schlechteste Lösung. Ausgehend von Deinem Post scheint es nicht so, als ob er noch Interesse hat, von daher kannst Du das Thema meiner Meinung nach ruhig mal ansprechen. Wenn der Kontakt dadurch abbricht, hast Du nicht wirklich was verloren, sondern bist vielmehr wieder frei (geistig vor allem) für neue Kontakte.
 
Beiträge
40
Likes
0
  • #3
@Stern
ihn nicht mehr anschreiben, wenn es Dir möglich ist.
Hat er ernsthaftes Interesse dann meldet er sich wieder und falls nicht dann besser
gleich als später den Kontakt beenden. Dann tuts noch nicht so weh
 
Beiträge
166
Likes
13
  • #4
@Stern

Ja, wenn Dir Dein Gefühl sagt, dass er offensichtlich "abdriftet", scheint er sich alles andere als sicher zu sein, was er aktuell will. Da würde ich dann auch eher Distanz halten. Erst recht, wenn er doch eigentlich einem zweiten Treffen zugestimmt hatte, dies aber offensichtlich nicht ganz ernst meinte.
Immer wieder das gleiche Thema: Das eine, was die Menschen sagen, das andere, was sie ehrlich meinen...
Ich für meinen Teil mache bei Aussagen zu konkreten Date Anfragen keine Späßchen. Wenn ich sage, dass ich Interesse habe, dann stehe ich auch dazu. Alles andere wäre auch ziemlich blöd.
Ich denke, das Hinundhereiern, was manche hier wohl beobachten, ist auch ein Zeichen von gewisser Unreife. Wenn ich mich wirklich für einen Menschen interessiere, dann können mir die "Angebote", die vielleicht noch auf PS kommen, in dem Moment doch ziemlich egal sein. Die Suche nach der/dem Perfekten ist so gesehen doch irgendwie sinnlos, auch wenn PS hier wohl eher Vorschub leistet. Es kommt doch auf den Augenblick an.
Wenn es einen Tick ernster wird, also die Fortführung in der wahren Welt stattfindet, sollte man sich von dem Internetgeraffel wirklich lösen und auf sein Gefühl hören. Das können manche wohl überhaupt nicht (mehr).

Um Deine Frage zu beantworten: Ja, es gibt sie noch, die ehrlichen Männer - auch hier ;-)
 
L

Löwefrau

  • #5
Klassischer Fall von warmhalten.
Solltest du dir wirklich nicht antun und dich zurück ziehen.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #6
Dass er seit dem ersten Date plötzlich anders ist, dürfte daran liegen, dass du wohl nicht ganz "sein Typ" warst. Ich weiß ja nicht, bei welcher Gelegenheit ihr ein zweites Date ausgemacht hat, aber wenn es schon am Ende des ersten Dates geschehen ist, dann kann es sein, dass er erstmal Ja gesagt hat, weil es zugegeben nicht ganz einfach ist, jemandem in so einer Situation ein Nein ins Gesicht zu sagen. Ist nur eine Vermutung, aber ich versuche aus eben diesen Gründen nach dem ersten Date erstmal ganz unverbindlich auseinanderzugehen, damit jeder das Erlebte hinterher erstmal auf sich wirken lassen kann.

Also: an dem ausgemachten zweiten Date würde ich mich nicht länger aufhalten, viel aussagekräftiger ist sein Verhalten in der Zeit danach, also seine lapidaren E-Mails, und dass er hier wieder online ist. Ich denke, du hast nichts zu verlieren, wenn du den Kontakt beendest - sei es durch Einschlafenlassen oder gezieltes Ansprechen. Ihr habt euch bereits getroffen, deswegen besteht da auch keine Hoffnung auf ein spätes Wunder bei einem zweiten Treffen. Kurz gesagt: die Sache ist durch.
 
Beiträge
17
Likes
0
  • #7
Danke für eure Meinungen, die mit meiner mittlerweile übereinstimmen. Er schreibt zwar jedes Mal von sich aus und nicht nachdem ich wieder angefangen hätte, aber ich halte es auch für ein Warmhalten.
Ich werde ihn trotzdem noch direkt darauf ansprechen da der Vorschlag fürs zweite Date und auch der Wunsch nach einem weiteren Kontakt ja beide nicht von mir aus kamen.
Nachdem er sich gleich nach dem Date gemeldet hatte, war ich auch etwas kühl, vielleicht hat er das fehlinterpretiert. Die Kühle rührte nicht daher, dass ich kein Interesse hätte, sonder weil ich vorsichtig bin.
Naja. Wenn dann endlich Klarheit herrscht, werde ich euch informieren und damit das Thema schließen.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #8
"Nachdem er sich gleich nach dem Date gemeldet hatte, war ich auch etwas kühl, vielleicht hat er das fehlinterpretiert. Die Kühle rührte nicht daher, dass ich kein Interesse hätte, sonder weil ich vorsichtig bin."

Weiß er das?
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #9
@ Stern

nachdem ich das hier alles gelesen habe ist mir vieles klar geworden. Die Partnersuche bei PS ist genauso schwer wie im wahren Leben. Ich kann Dir nur raten Dich nochmal mit ihm zu treffen. Gerade weil ihr euch schonmal getroffen habt, ist doch dieses ganze Email geschreibe dann wieder ein Rückschritt. So richtig verlieben kann man sich doch erst wenn man etwas zusammen unternimmt (mehrmals). Ich kann ihn verstehen, dass er nur noch lapidare E Mails schreibt, insbesondere wenn Du angibst ihm gegenüber kühl gewesen zu sein. Letztendlich ist er bestimmt genauso verunsichert wie Du. Er schreibt dir noch weil er Interesse hat. Ich bin auch ein Mann und mir fällt es schwer dauerhaft originelle E-Mails zu schreiben, und was man jeden Tag so gemacht hat das interessiert Dich doch nicht wirklich oder?
 
Beiträge
17
Likes
0
  • #10
@ Andre
Nein, das weiß er nicht.

@ Sokrates
Ich habe doch schon nachgefragt wegen dem zweiten Treffen aber er meinte, er überlege auch schon die ganze Zeit weil er so viel zu tun habe, aber er würde alles dran setzen, um es so schnell als möglich stattfinden zu lassen. Verwirrt hat mich nur die Aktivität bei PS. Aber dazu muss ich nochwas sagen (ich Depp): ich konnte vor dem Treffen gar nicht sehen ob er dauerhaft online ist (so wie er es jetzt ist), weil ich meinen eigenen Online-Status verborgen hatte und dadurch ja nicht sehen konnte ob er online ist. Aber trotzdem irritiert mich das alles. Wahrscheinlich mach ich hier gerade mehr kompliziert als es ist. Typisch.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #11
@ Stern

ja Du denkst zuviel darüber nach.................Signalisiere ihm, dass Du mehr mit ihm möchtest.
Das Du vorsichtig sein möchtest ist ihm klar. Fast jeder der hier angemeldet ist hat gescheiterte Beziehungen hinter sich, deren Muster er nicht nochmal wiederholen möchte..........
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #12
@Stern: Wenn er das nicht weiß, weiß er etwas ziemlich wesentliches nicht. So kann das ja nichts werden. Wenn er sich dir gegenüber eindeutiger positionieren soll, musst du ihm aber auch das richtige Feedback geben.

@Sokrates: du schriebst: "Gerade weil ihr euch schonmal getroffen habt, ist doch dieses ganze Email geschreibe dann wieder ein Rückschritt." und "mir fällt es schwer dauerhaft originelle E-Mails zu schreiben". Das halte ich für zwei sehr beachtenswerte Punkte.

@Stern: also: nicht theoretisieren, grübeln und vermuten, sondern klar Schiff machen.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #13
Sokrates war schneller ;-)
 
Beiträge
17
Likes
0
  • #14
Jetzt kann ich aber doch nicht auf so ne lapidare mail antworten: ähm, was ich noch sagen wollte: ich fand es super toll mit dir und bla. Das passt doch jetzt gar nicht mehr. Ich will den ja nicht vergraulen.

Trotzdem danke für eure Antworten, echt! Ihr habt ja Recht. Nur umsetzen können müsste ich das jetzt noch.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #15
"Jetzt kann ich aber doch nicht …"

Wenn du das nicht kannst, dann willst du nicht. Und das ist völlig in Ordnung.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.