Beiträge
1
Likes
0
  • #76
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Ein guter Tipp von einem Mann:
Wenn ich sowas lese :
FINGER WEG !!!!!!!!!

Das sind Spielchen, er will dich warm halten.
BITTE tu dir einen Gefallen, vergiss ihn !
Der Richtige lässt dich nicht zappeln und wird sich auch in dich verlieben.

Mach nicht den Fehler und renn einem hinterher, der nicht wirklich Gefühle zeigt.
Es wird nicht besser, nur schlimmer...
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #77
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Zitat von woobwoob:
S44: "Ein Mann, der aufrichtiges Interesse an einer Frau hat, versetzt Berge, um sie zu finden, er läßt ihr Nachrichten zukommen, inseriert in der Zeitung, schickt Blumen, erzählt allen Freunden davon.....
S43: "Meint es ein Mann ernst mit einer Frau, setzt er Himmel und Hölle in Bewegung, um sie zu erobern. Das Thema beschäftigt ihn von morgens in der Aufwachphase bis abends vor dem Einschlafen. Da werden Freunde befragt, Adressen herausgefunden, Geschenke gemacht, Ideen entwickelt, Aufmerksamkeiten erdacht, wird angerufen, werden Hunderte von SMS geschickt, CD's gebrannt, Reisen geplant.......
In einem Buche namens "Schei*weiber" würde analog dazu stehen: "Eine Frau, die aufrichtiges Interesse an einem Mann hat, tut -- nichts."

:p
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #78
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Zitat von woobwoob:
@winzling:
Neeeeeein! Es ist nicht so, wie du denkst.....Das ist wirklich ein wunderbarer Mensch, authentisch, ehrlich, attraktiv, sportlich, humorvoll.....Eben mein Mr. Right, wenn er gewollt hätte. Er hat absolut nichts verwerfliches getan, im Gegenteil. Er hat mir beim zweiten Date ehrlich gesagt, dass es noch keinen Funken gäbe.
Wenn er ein *A.... wäre, hätte er mich ganz leicht ins Bett kriegen können :)
Er ist wirklich noch nicht über die Trennung weg. Aber wenn, also wenn er wieder der Alte ist, dann wird eine von den Frauen hier verdammtes Glück haben, das meine ich ehrlich und ernst. Nur auf mich - da steht er leider nicht......
Hut ab. Vor dir.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #79
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Zitat von woobwoob:
Nein.
Nein.
Nein.
Ich war schon so weit!
Alle seine Nachrichten bei parship gelöscht, seine Telefonnummern gelöscht, alle SMS und emails gelöscht. Sein Profil vermieden. Keine Fotos angeschaut, weil gelöscht. Bei Facebook entfreundet. Xing Kontakt beendet.
Bis auf den Ausrutscher gestern wirklich tapfer gehalten.

Und jetzt hat er mir geschrieben.
Ich kann nicht mehr.....
Wie soll Frau da stark bleiben?
Ich konnte nicht anders, als ihm zu antworten, natürlich nur allgemeines Blabla.
Wenn der mich jetzt noch mal sehen will.....Ich gehe auf keinen Fall mit dem ins Bett.
Auf aber mal GAR KEINEN FALL.
Könnte bitte jemand bei mir zuhause vorbei kommen und mir meinen Rechner wegnehmen?
Kicher, ich glaub, winzlings Vorschlag würde zu dir passen.
 
Beiträge
229
Likes
1
  • #80
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

@Andre:
Danke. Wegen dem Hut.

Und wegen deinem Buch: Als er mich gefragt hat, warum ich die Freundschaft auf Facebook und den Kontakt auf XING gelöscht habe, habe ich ihm geantwortet, wenn ich eine Tafel Schokolade nicht essen darf, hilft es mir nicht, wenn ich sie bei jeder Gelegenheit vor Augen habe. Also das KANN man ja wohl nicht fehlinterpretieren, oder?
Und alles, was darüber hinaus gehen würde, wäre ja wohl unangemessen.
Denn erinnern wir uns: Er steht einfach nicht auf mich.
Verfluchte *******.
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #81
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Zitat von woobwoob:
@Andre:
Danke. Wegen dem Hut.

Und wegen deinem Buch: Als er mich gefragt hat, warum ich die Freundschaft auf Facebook und den Kontakt auf XING gelöscht habe, habe ich ihm geantwortet, wenn ich eine Tafel Schokolade nicht essen darf, hilft es mir nicht, wenn ich sie bei jeder Gelegenheit vor Augen habe. Also das KANN man ja wohl nicht fehlinterpretieren, oder?
Und alles, was darüber hinaus gehen würde, wäre ja wohl unangemessen.
Denn erinnern wir uns: Er steht einfach nicht auf mich.
Verfluchte *******.
Wenn es nicht einen so ernsten Hintergrund hätte, könnte ich wirklich herzhaft lachen über den einen oder anderen Beiner Beiträge hier. Vielen Dank für Deine Selbstironie
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
229
Likes
1
  • #82
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

@Liebe Else: Doch, lach ruhig über mich. Ich hab das gerne :)
Gestern hab ich kurz geheult, die ganze Nacht nicht geschlafen, zur Strafe heute morgen ausgesehen, wie ein Zombie und alles doof gefunden.
Morgen werde ich es wieder geniessen, blöde grinsend aus dem Bürofenster starren,
hoffen, dass er schreibt, hoffen, dass er nicht schreibt....
Und so geht es weiter, bis ich irgendwann morgens aufwache, und es ist vorbei.

Und wenn in der Zwischenzeit jemand über mich oder mit mir lachen kann,
dann ist doch schon sehr viel gewonnen :)
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #83
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Zitat von woobwoob:
@Liebe Else: Doch, lach ruhig über mich. Ich hab das gerne :)
Gestern hab ich kurz geheult, die ganze Nacht nicht geschlafen, zur Strafe heute morgen ausgesehen, wie ein Zombie und alles doof gefunden.
Morgen werde ich es wieder geniessen, blöde grinsend aus dem Bürofenster starren,
hoffen, dass er schreibt, hoffen, dass er nicht schreibt....
Und so geht es weiter, bis ich irgendwann morgens aufwache, und es ist vorbei.

Und wenn in der Zwischenzeit jemand über mich oder mit mir lachen kann,
dann ist doch schon sehr viel gewonnen :)
Ok, dann lach ich herzlich. Und wie ein Zombie sah ich gestern morgen auch aus, hat hier nämlich mal wieder etwas länger gedauert ;-)
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #84
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Also, als Neuling hier im Forum ( aber nicht bei PS) habe ich das alles mit grossem Interesse gelesen und musste auch mal herzlich lachen. Ich bin zu dem Thema sehr ambivalent. Habe hier vor ein paar Monaten einen sehr, sehr netten Menschen kennengelernt, mir war aber schnell klar, dass es für ihn noch viel zu früh für eine neue Beziehung war, der Schmerz über die Trennung und das Zerstören seiner Familien war noch sehr stark. Er hat meine Einschätzung dann auch geteilt und wir waren uns einig, dass wir bei dem tollen mail-Austausch bleiben, der uns beiden sehr gut getan hat. Dann wurde der Wunsch immer grösser, sich kennenzulernen. Und die Realität war noch viel schöner, wir haben uns aller Bedenken zum Trotz sehr ineinander verliebt. Obwohl wir beide unsere Kinder bei uns haben, haben wir es auch bei grösserer räumlicher Trennung gut geschafft, den Kontakt zu halten. Dann hat seine Frau aber wieder einen Versuch gemacht, die Familie wiederherzustellen und er hat sich , sehr zerrissen, sehr traurig, doch für sie und die Familie entschieden. Für mich hat sich einfach nur meine Ansicht bestätigt, dass man keine neue Beziehung auf den nicht aufgeräumten Trümmern einer alten aufbauen kann. Ich bin sicher, dass alles , was er gesagt und gelebt hat, ehrlich und aufrichtig war. Aber der Wunsch nach einer harmonischen Familie, besonders für die Kinder, war grösser.
Was ich damit sagen will, es gibt kein Pauschalurteil über "die bösen Männer". Wenn einer sagt und erkennt, dass er noch Zeit braucht, kann das vernünftiger und ehrlicher sein, als ein verfrühtes Aufnehmen einer Beziehung, zu der man noch nicht wirklich bereit ist.
 
Beiträge
229
Likes
1
  • #85
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Ja!
Mach das ruhig!
Stosse mir ein Messer ins Herz und dreh es noch mal schön um!
Besuche mein Profil, klar.....
Ist ja mein Problem, wenn ich dann wieder einen Rückfall habe....
Nur zu, mach wie du meinst....

AAAAAAAARRRRRRRGGGGGHHHHH!
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #86
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Zitat von woobwoob:
Ja!
Mach das ruhig!
Stosse mir ein Messer ins Herz und dreh es noch mal schön um!
Besuche mein Profil, klar.....
Ist ja mein Problem, wenn ich dann wieder einen Rückfall habe....
Nur zu, mach wie du meinst....

AAAAAAAARRRRRRRGGGGGHHHHH!
roll auf dem Boden, lach, schmeiß weg.
Leider kann ich Dich nicht besuchen, bin doch eine Frau ;-)
Und dabei würde ich Dir so gern das Messer im Herzen umdrehen. Hab ich noch nie gemacht. Wäre mal 'ne neue Erfahrung.
 
Beiträge
229
Likes
1
  • #87
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

@Else: Das freut mich sehr, wenn du Freude hast :)
Aber ich meine natürlich IHN.
Mr. Right.
Hat nix besseres zu tun, als eben gerade mein Profil zu besuchen.
Ich schaffe das noch, ihm ein Mach's gut, aber... zu schicken.
Vielleicht noch nicht heute.
Aber irgendwann bestimmt......

*röchel.........
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #88
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Zitat von woobwoob:
@Else: Das freut mich sehr, wenn du Freude hast :)
Aber ich meine natürlich IHN.
Mr. Right.
Hat nix besseres zu tun, als eben gerade mein Profil zu besuchen.
Ich schaffe das noch, ihm ein Mach's gut, aber... zu schicken.
Vielleicht noch nicht heute.
Aber irgendwann bestimmt......

*röchel.........
Ach so, schade, ich hätte so gern mein Messer....
 
Beiträge
229
Likes
1
  • #89
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

@Else:
(Ich checke die Zitierfunktion nicht)

Kein Ding, das mit dem Messer geht natürlich trotzdem.
Schreib einfach sowas wie "Leute, ich hatte heute ein Date mit einem unfassbaren Typen, der ist frisch geschieden nach 18 Jahren Ehe und er meinte, mein Anblick hätte ihn auf einen Schlag geheilt von all dem Trennungsschmerz und so...."

Oder sowas in der Art halt..... :)
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #90
AW: "Gib mir Zeit" - kann das wirklich ernst gemeint sein?

Zitat von woobwoob:
Gestern hab ich kurz geheult, die ganze Nacht nicht geschlafen,

Und wenn in der Zwischenzeit jemand über mich oder mit mir lachen kann,
dann ist doch schon sehr viel gewonnen :)
ich will deine gefühle nicht verletzen aber kurz für mich, weil ich den faden verloren habe:
du heulst wegen einem mann den du erst 2 x gesehen hast und wo nichts passiert ist?