Yin

Beiträge
531
Likes
86
  • #1

Gewichtige Probleme...

Ich bin gerade soooo wütend!!

Dass das Aussehen bei der Partnerwahl eine Rolle spielt - keine Frage!!
Dass das Gewicht, vor allem wenn es zu hoch ist, als Ausschlusskriterium für die Partnerwahl gilt - völlig klar!
Dass man/frau nach Fotofreigabe verabschiedet wird, weil man/frau nicht gefällt - kein Problem!

Aber.... wenn mir noch einmal jemand, der mich längere Zeit live und in Farbe kennen gelernt hat sagt: Du bist eine so tolle Frau, ABER.... Und dann meine Figur als Grund nimmt, springe ich dem ins Gesicht, ganz ehrlich!!

Wie soll man/frau denn da noch Vertrauen in die nächste Bekanntschaft investieren!?

Und um das vorweg klar zu stellen. Es geht nicht darum, dass ich abnehmen müsste, wollte, sollte, könnte!!
Ich habe auch nicht zugenommen in der Zeit, wo ich mit den Männern etwas zu tun hatte.

Liebe Männer, wenn ihr ausschließlich auf schlanke Frauen steht, dann trefft euch auch nur mit denen!!
Gewisse Dinge bemerkt man tatsächlich erst später, aber meine Figur habe ich ja nicht bei den vorherigen Treffen zu Hause gelassen und dann plötzlich mal mitgebracht und vorgestellt!

Den Satz... du bist klasse, ich würde mich freuen, wenn wir Freunde bleiben könnten.... SCHENKT EUCH DEN!!!
 

Yin

Beiträge
531
Likes
86
  • #2
Ach ja... Warum ich das bei Dating Tipps poste?

WAS SOLL ICH IN ZUKUNFT TUN!?

Ich weise darauf hin, ich zeige Ganzkörperfotos, ich treffe mich mit den Männern, wo sie ja sehen, dass ich mehr Butter auf dem Brötchen habe, als es vielleicht normal ist.

Glauben die Männer, dass sie mein Gewicht "weglieben" können?
Also, sie finden mich irgendwie gut und hoffen, darüber hinweg sehen zu können, können es dann aber doch nicht!?!?

Gibt es hier Männer, die das schon mal erlebt (so gemacht) haben und es mir irgendwie erklären können?
 
G

Gast

  • #3
Ich kenne einen Mann, der eine Partnerin fand, an der er optisch auch immer wieder etwas auszusetzen hatte. Immer dasselbe. Keine schlimmen Dinge, vor allem kann er ihr optisch bei weitem nicht mithalten. Aber immer wieder beklagte er sich über diese Dinge. Ich glaube, er zieht sich daran hoch, einfach weil er sie nicht liebt.
Was ich sagen will: Ich glaube nicht, daß es an deiner Figur liegt. Es liegt daran, daß er nicht in dich verliebt ist. Dadurch wird ihm immer wieder bewußt, daß ihm deine Figur auch nicht gefällt.
Ich kenne das auch von mir selber. Wenn ich verliebt bin, stört mich sowas nicht. Wenn ich nicht verliebt bin, durchaus.
Nimm es dem Mann nicht so übel. Er weiß vielleicht nicht in Worte zu fassen, was es ist, wieso er nicht verliebt ist. Daher nennt er deine Figur. Weil das für ihn greifbar ist. Vielleicht glaubt er es auch selber, daß es daran liegt. Ich glaube aber, auch wenn du gertenschlank wärest, wäre es nichts geworden, weil bei ihm die Gefühle nicht vorhanden sind.
 

Yin

Beiträge
531
Likes
86
  • #4
@ Nolita

Ja, das kann ich alles nachvollziehen. Klingt auch völlig plausibel...

Bei dem jetzigen kann ich das auch noch gelten lassen. Denn soooo lange kennen wir uns noch nicht. Aber die Geschichte wiederholt sich und das macht mich wütend!

Der Mann davor hat irgendwann von sich aus angefangen, von Gefühlen zu sprechen, die er für mich habe. Ich war da zurückhaltend. Gerade als ich selber anfing Gefühle zu entwickeln, kam... ich habe dich echt lieb, aber....

Vermutlich Lüge!

Macht die Sache mit dem Vertrauen aber nicht einfacher!!
 
G

Gast

  • #5
Hat der davor denn auch was an deinem Gewicht auszusetzen gehabt, bzw es als Grund genannt? So wie du es schilderst, hatte er doch einen anderen Grund angegeben, oder?
 
Beiträge
517
Likes
372
  • #6
@Yin: Ich kann deine Wut sehr gut verstehen. Bei mir sind es zwar keine so "gewichtigen" Probleme wie bei dir, aber alles, was über 3 oder 4 mal hin- und herschreiben hinausgeht ist schlicht und einfach nicht vorhanden. Bis auf eine einzige Ausnahme in 7 Monaten Premium-Mitgliedschaft, aber nicht mal da ist es auch nur zu einem Treffen gekommen. Woher ich den Elan nehmen soll, weiter aktiv Profile anzuschreiben weiß ich derzeit auch nicht. Hab mir eine kleine Parship-Auszieit gegönnt, kann man beim Kundenservice beantragen, die Premium-Zeit verlängert sich um die Pausen-Zeit. Vielleicht hilft die Pause etwas, keine Ahnung.

Verlier den Mut nicht (das kommt ja vom Richtigen...)!
 
F

fleurdelis

  • #7
Zitat von Yin:
Liebe Männer, wenn ihr ausschließlich auf schlanke Frauen steht, dann trefft euch auch nur mit denen!!
Gewisse Dinge bemerkt man tatsächlich erst später, aber meine Figur habe ich ja nicht bei den vorherigen Treffen zu Hause gelassen und dann plötzlich mal mitgebracht und vorgestellt!
Yin ... vergiss es! Hör auf zu jammern, es gibt schlanke Frauen Ü40/50 die eine tolle Figur haben, die werden genauso gnadenlos abserviert wie du. ... Also steh auf und geh weiter .... :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: lisalustig and Yin
Beiträge
12.456
Likes
6.590
  • #8
Alles unter Gr. 42 ist eh zu spirrig. :)
 

Yin

Beiträge
531
Likes
86
  • #9
  • Like
Reactions: lisalustig and fleurdelis
Beiträge
16.060
Likes
8.097
  • #10
Zitat von fleurdelis:
Yin ... vergiss es! Hör auf zu jammern, es gibt schlanke Frauen Ü40/50 die eine tolle Figur haben, die werden genauso gnadenlos abserviert wie du. ... Also steh auf und geh weiter .... :D
Kann ich als Ü50 nur bestätigen. Gnadenlos nicht, auch nicht abserviert, vorher wird noch probiert, ob nicht was zu holen ist..., aber was ernsthaftes... nur von Männern ab Ü60.

Wenn ich dagegen sehe, wie in der TV-Sendung, wo immer 4 Frauen Heiraten, was da für Wuchtbrummen geheiratet werden, wie oft schlank die Bräutigame sind, tja, manches kann nicht erklärt werden. Es ist einfach so
 
H

Hafensänger

  • #11
Ja, Yin, und Text kannst du ja. Mein Tipp wäre, die dir schlimmsten Fälle auszumalen und wenn du die als möglich akzeptierst, wirst du nicht mehr "soooo wütend". Ob das gut für dich ist, weiß ich nicht, ich schreibe es, weil du dir deine Einstellung, einen Partner haben zu wollen, möglichst ungetrübt erhalten solltest. Ich weiß es ja, was für eine Anhäufung von glücklichen Umständen/Zufällen es sein kann einen Partner zu finden. Dafür ist ein freier - im Sinne von unbelasteter - Wille viel wichtiger als es scheint! Ich habe ja mal spaßeshalber eine Frau getroffen, sehr schnell war mir klar, dass ich überhaupt nicht will. Das ist dann mit meinerseits öde hinreichend beschrieben. So - mit ein bisschen 4711-Smalltalk - entzündet man eh kein Feuer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
768
Likes
27
  • #12
Zitat von Mentalista:
Kann ich als Ü50 nur bestätigen. Gnadenlos nicht, auch nicht abserviert, vorher wird noch probiert, ob nicht was zu holen ist..., aber was ernsthaftes... nur von Männern ab Ü60.

Wenn ich dagegen sehe, wie in der TV-Sendung, wo immer 4 Frauen Heiraten, was da für Wuchtbrummen geheiratet werden, wie oft schlank die Bräutigame sind, tja, manches kann nicht erklärt werden. Es ist einfach so
Ich sehe diese "Sendungen" häufig nur in kurzen Werbespots wenn ich den TV überhaupt einschalte aber das ist mir auch schon aufgefallen das es immer wirklich stark übergewichtige Menschen sind die dann größtenteils (nicht immer aber aber deutlich über 75%) einen Normal bis Schlanken gegenpart Heiraten. Aber die Sender haben ja den Ruf diese Sendungen größtenteils zu faken (man siehe Jan Böhmermanns einschleus Aktion.. ich glaube nicht das das nur auf DIESE eine Sendung beschränkt ist). Wenn das ganze tatsächlich echt ist.. Glückwunsch an die Verheirateten :p

Allerdings erst neulich bei einem Frisör Besuch habe ich so eine Sendung für kurze Zeit erdulden müssen: Frau 168cm, 55kg und angestellte in einer Bank heiratete Mann 197cm, 174kg und Arbeitslos. Sowas kann natürlich passieren aber irgendwie glaubte ich der Geschichte nicht die in der Sendung erzählt wurde (Blinddate, Liebe auf den ersten Blick usw.) :p

Und Yin ich würde es als Positiv sehen das die Männer tatsächlich den Verusch wagen sich in dich zu verlieben selbst wenn dein Aussehen nicht in ihr übliches Beuteschema passt! Du musst eine überwältigende Persönlichkeit/Ausstrahlung haben... das es nicht klappt und sie dich dabei verletzten oder in rage versetzten können ist natürlich sehr schade. Aber gib die Hoffnung nicht auf :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
61
Likes
19
  • #13
Zitat von Yin:
Den Satz... du bist klasse, ich würde mich freuen, wenn wir Freunde bleiben könnten...
Du glaubst gar nicht wie oft ich DEN schon gehört habe ...
Nichts will man als Mann(als Frau vermutlich auch) lieber hören als Diesen Satz ...
Hey ich hab Dir grad ne Klinge in die Brust gesteckt, aber lass sie Stecken ich würd gern ab und zu dran rütteln ...

Hab das mit meiner Ex Freundin versucht ... Hat nicht Funktioniert ... Ich bin fast verrückt geworden weil ich Ständig danach gesucht habe was Falsch gelaufen ist. War ein ständiger Wechsel zwischen Sie hat Schuld und Ich hab Schuld.
Ich hab im Endeffekt den Kontakt abgebrochen und alles Material was sich in der Zeit angesammelt hat entfernt.
 
Beiträge
74
Likes
5
  • #14
Das von außen zu beurteilen ist schwer, aber ich glaube nicht, dass es zu 100 % an der Figur lag. Ich hab mich mal mit einer getroffen, die auch ein paar Pfunde zu viel hatte (was ich eigentlich auch nicht so attraktiv fand), aber am Ende lag es dann doch viel eher am Wesen. Wenn der Kerl dich so lange gekannt hat, wird er die Figur also vielleicht nur als Aufhänger genutzt haben, als zusätzliches Argument gegen dich ... und wenn er es ernst gemeint hat, hat er dich sowieso nicht verdient xD
Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg, dass du den Richtigen findest ;)
 
Beiträge
339
Likes
32
  • #17
Es muss wohl an Deiner Ausstrahlung liegen, dass sie sich zunächst auf Dich einlassen obwohl Du "mehr Butter auf dem Brötchen" hast...
Ist mir auch passiert. Ich stehe eher auf die Hungerhaken als auf Butterbrötchen und habe es dennoch gewagt... eben weil die Frau so toll war. Leider war/ist meine Einstellung dazu auf Dauer nicht änderbar. Das ist mir nach dieser Geschichte bewusst geworden und es wird sich nicht wiederholen. Für "sie" hat es bedauerlicherweise einen bitteren Beigeschmack. Und Dich macht es sogar wütend...
 
Beiträge
635
Likes
68
  • #19
Tja....ich finde Frauen mit Temperament und Emotionen sehr sexy. Punkt. ;)

Auch wenns grad nicht zum Thema passt...
 
Beiträge
6.100
Likes
6.617
  • #20
Zitat von Yogofuu:
(...) Und Yin ich würde es als Positiv sehen das die Männer tatsächlich den Verusch wagen sich in dich zu verlieben selbst wenn dein Aussehen nicht in ihr übliches Beuteschema passt! Du musst eine überwältigende Persönlichkeit/Ausstrahlung haben... (...)
Da ist was dran - und würde zu dem Eindruck passen, den man aus dem hier von Dir (Yin) Geschriebenen gewinnen kann !
 
M

Marlene

  • #21
Ich schlage zur Thematik den Männern jetzt mal Folgendes vor: kommt bitte "satt" zum Date!
Das ist jetzt kein Scherz, es gibt da ein Experiment, wo hungrige Männer gerne eine gewichtigere Frau plötzlich präferieren, weil sie unbewusst Ressourcen nachhaltig verspricht, obwohl der Mann eigentlich auf schlankere steht. Satt sieht er sie dann plötzlich anders und der eigentliche Wunsch kommt durch. Solche Sachen passieren bei Unreflektierten.
 
Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #22
@Yin,
das ist ganz blöd, wenn die Figur, die die Männer ja vorher gesehen haben, Grund der Verabschiedungen sind.

Entweder, die Männer fanden Dich so sympathisch, dass sie Dich kennenlernen wollten, obwohl Deine Figur nicht ihrem Typ entsprach. Später stellten sie dann fest, dass die körperliche Anziehung fehlt. Oder aber es war nur eine Ausrede, weil sie sich nicht verliebten.

Egal - aufstehen, Krönchen richten und weitergehen ;-)
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #23
Kennt das jemand? Die Schmetterlinge im Bauch, sind schon ganz unruhig, können es anscheinend kaum erwarten loszufliegen.
Der eine oder andere startet schonmal zu einer Testrunde während die anderen sich auflockern. Dann kommt der Moment, der Augenblick auf den man hingefiebert hat... und... und... und... nichts passiert... die gehen einfach wieder heim... einfach so... lassen einen einfach im Stich die blöden Schmetterlinge
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #24
Zitat von t.b.d.:
Kennt das jemand? Die Schmetterlinge im Bauch, sind schon ganz unruhig, können es anscheinend kaum erwarten loszufliegen.
Der eine oder andere startet schonmal zu einer Testrunde während die anderen sich auflockern. Dann kommt der Moment, der Augenblick auf den man hingefiebert hat... und... und... und... nichts passiert... die gehen einfach wieder heim... einfach so... lassen einen einfach im Stich die blöden Schmetterlinge
Bei meiner letzten Begegnung hatte ich ansatzweise so ein ähnliches Gefühl. Die Schmetterlinge waren allerdings noch im Raupenstadium. Das 4. Date hat dann die Raupen erschlagen.....
 
Beiträge
12.373
Likes
10.376
  • #25
Zitat von Yin:
Ich bin gerade soooo wütend!!

Dass das Aussehen bei der Partnerwahl eine Rolle spielt - keine Frage!!
Dass das Gewicht, vor allem wenn es zu hoch ist, als Ausschlusskriterium für die Partnerwahl gilt - völlig klar!
Dass man/frau nach Fotofreigabe verabschiedet wird, weil man/frau nicht gefällt - kein Problem!

Aber.... wenn mir noch einmal jemand, der mich längere Zeit live und in Farbe kennen gelernt hat sagt: Du bist eine so tolle Frau, ABER.... Und dann meine Figur als Grund nimmt, springe ich dem ins Gesicht, ganz ehrlich!!

Wie soll man/frau denn da noch Vertrauen in die nächste Bekanntschaft investieren!?

Und um das vorweg klar zu stellen. Es geht nicht darum, dass ich abnehmen müsste, wollte, sollte, könnte!!
Ich habe auch nicht zugenommen in der Zeit, wo ich mit den Männern etwas zu tun hatte.

Liebe Männer, wenn ihr ausschließlich auf schlanke Frauen steht, dann trefft euch auch nur mit denen!!
Gewisse Dinge bemerkt man tatsächlich erst später, aber meine Figur habe ich ja nicht bei den vorherigen Treffen zu Hause gelassen und dann plötzlich mal mitgebracht und vorgestellt!

Den Satz... du bist klasse, ich würde mich freuen, wenn wir Freunde bleiben könnten.... SCHENKT EUCH DEN!!!
Ich kann deine Wut verstehen und möchte an dieser Stelle auch nicht unbedingt eine Lanze für sämtliche Männer brechen.

Eine rundliche Figur unter Bekleidung kann durchaus attraktiv aussehen. Bei Nacktheit kann sich (auch bei schlanken Menschen!) ein ganz anderes Bild ergeben.

Ein draller Körper muss kein Ausschlusskriterium für Attraktivität sein. Kann es aber, wenn dadurch die Beweglich- und/oder Sportlichkeit drastisch leidet.

Dies nur mal als Gedanken eines Mannes..........
 

Yin

Beiträge
531
Likes
86
  • #26
Zunächst lieben Dank für alle eure Beiträge!
Auf einige möchte ich noch etwas eingehen, andere lasse ich einfach auf mich wirken ;-)


Zitat von Mentalista:
Mal im Konjunktiv gedacht:
Ich bin mir relativ sicher, dass eine solche Aussage dann, wenn die Autorin Leserin oder gar Adressatin und nicht die Verfasserin der Zeilen gewesen wäre, eine Antwort zur Folge gehabt hätte, in der das Wort Abwertung vorgekommen wäre.... ;-) Könnte mich natürlich auch irren :)


Zitat von BoiledFrog:
Mein Tipp wäre, die dir schlimmsten Fälle auszumalen und wenn du die als möglich akzeptierst, wirst du nicht mehr "soooo wütend".
Eigentlich ist das sogar meine Einstellung zu dem Thema. Als ich den Beitrag verfasst habe, war es jedoch ziemlich frisch.... Also... wenn ich deinen Tipp jetzt richtig verstanden habe :)


Zitat von Marlene:
...es gibt da ein Experiment, wo hungrige Männer gerne eine gewichtigere Frau plötzlich präferieren, weil sie unbewusst Ressourcen nachhaltig verspricht, obwohl der Mann eigentlich auf schlankere steht. Satt sieht er sie dann plötzlich anders und der eigentliche Wunsch kommt durch.
Gehe niemals hungrig einkaufen.... ;-)


Zitat von t.b.d.:
Kennt das jemand? Die Schmetterlinge im Bauch, sind schon ganz unruhig, können es anscheinend kaum erwarten loszufliegen.
Der eine oder andere startet schonmal zu einer Testrunde während die anderen sich auflockern. Dann kommt der Moment, der Augenblick auf den man hingefiebert hat... und... und... und... nichts passiert... die gehen einfach wieder heim... einfach so... lassen einen einfach im Stich die blöden Schmetterlinge
Schön geschrieben. Und selber schon erlebt.
 
Beiträge
29
Likes
1
  • #27
Hallo Yin, ich kann da zwar nicht auf eigene Erfahrung zurückgreifen, aber auf die von anderen: Ich habe mich mal mit einem Mann getroffen, der mir freimütig von seinen Dates erzählte. Unter anderem berichtete er von einer Frau, die vom Wesen her "super" zu ihm passte. Nur ihre Figur mochte er nicht. Er habe immer gehofft, dass er sich vielleicht doch noch daran gewöhnen kann - und sich aus dieser Hoffnung heraus mehrfach mit ihr getroffen. Zum Schluss habe er aber einsehen müssen, dass ihm das wohl leider doch nicht möglich war.
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #28
Zitat von IMHO:
Ich kann deine Wut verstehen und möchte an dieser Stelle auch nicht unbedingt eine Lanze für sämtliche Männer brechen.

Eine rundliche Figur unter Bekleidung kann durchaus attraktiv aussehen. Bei Nacktheit kann sich (auch bei schlanken Menschen!) ein ganz anderes Bild ergeben.

Ein draller Körper muss kein Ausschlusskriterium für Attraktivität sein. Kann es aber, wenn dadurch die Beweglich- und/oder Sportlichkeit drastisch leidet.

Dies nur mal als Gedanken eines Mannes..........
Ich als Mitmann würde der Sportlichkeit einer potenziellen Partnerin zu Gunsten scharfer Kurven eher eine niedrige Priorität einräumen. Da fahr ich auch gerne gemütlich hinterdrein und genieße die Aussicht.
 
Beiträge
16.060
Likes
8.097
  • #29
Zitat von Yin:
Mal im Konjunktiv gedacht:
Ich bin mir relativ sicher, dass eine solche Aussage dann, wenn die Autorin Leserin oder gar Adressatin und nicht die Verfasserin der Zeilen gewesen wäre, eine Antwort zur Folge gehabt hätte, in der das Wort Abwertung vorgekommen wäre.... ;-) Könnte mich natürlich auch irren :)
Wuchtbrumme ist für mich keine Abwertung. Dazu wollte ich nur auf die Tatsache hinweisen, dass es ausreichend Frauen gibt, die nicht Größe 36 tragen, dennoch, oder erst recht geheiratet werden.
 
M

Marlene

  • #30
@ Mentalista: wenn Du jetzt das "dennoch" und das "erst recht" nicht geschrieben hättest, sondern einfach ein "und"...... ;)
 
  • Like
Reactions: Yin