Else

User
Beiträge
1.918
  • #61
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von winzling:
Danke, wenigstens eine versteht meinen Ansatz. Auch wieder so ein Ding, womit ich nicht gerechnet hätte, ich lach hier schon Tränen. Ist nicht böse gemeint, aber hey, wie kann man/frau denn bitte sowas Ernst nehmen....

Weil Du die Ironiezeichen nicht gesetzt hast.
Weil einige Foristen (ich auch) Dir so etwas zu trauen. Denn wir kennen Dich nicht, und wissen nicht, wann Du etwas ironisch meinst und wann nicht.
Und - so lustig ist das nicht.
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #64
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von Else:
Weil Du die Ironiezeichen nicht gesetzt hast.
Weil einige Foristen (ich auch) Dir so etwas zu trauen. Denn wir kennen Dich nicht, und wissen nicht, wann Du etwas ironisch meinst und wann nicht.
Und - so lustig ist das nicht.

Ich habe dem Nutzer Iceage einen Gegensatz verdeutlicht, er hat ihn verstanden und das war mein Anliegen. Mit Ironie hat das überhaupt nichts zu tun, also warum sollte ich da irgendwelche diesbezügliche Zeichen setzen.

Wenn einige Foristen (und du auch) mir irgendwas zutrauen - denn ihr kennt mich ja nicht - (bestechende Logik, nebenbei bemerkt, aber durchaus bezeichnend), dann ist das doch nicht mein Problem und ihr (und du auch) könnt es gern behalten. Wenn ich etwas nicht weiß, es aber wissen möchte, dann frage ich nach. Ganz einfach. Die Verantwortlichkeit des Verstehens liegt bei jedem einzelnen Nutzer selbst.

Und nein, so lustig wurde es auch für mich erst durch euch (und dich auch). Und ja, ich gestatte es mir dann auch zu lachen. Was ihr (und du auch) tut, ist eure Entscheidung, nicht meine.
 

dialogues

User
Beiträge
89
  • #65
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von Else:
;-) z.B. oder die gehen auch ;) ;] ;o)

aber immer das Semikolon als Zwinkern
Danke!

Wird das dann auch von den meisten als zwinkern verstanden? Ich muss zugeben, ich habe dieses ;-) immer als zurückhaltendes lächeln verwendet. Frau lernt nicht aus.
 

Else

User
Beiträge
1.918
  • #66
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von winzling:
Ich habe dem Nutzer Iceage einen Gegensatz verdeutlicht, er hat ihn verstanden und das war mein Anliegen. Mit Ironie hat das überhaupt nichts zu tun, also warum sollte ich da irgendwelche diesbezügliche Zeichen setzen.

Wenn einige Foristen (und du auch) mir irgendwas zutrauen - denn ihr kennt mich ja nicht - (bestechende Logik, nebenbei bemerkt, aber durchaus bezeichnend), dann ist das doch nicht mein Problem und ihr (und du auch) könnt es gern behalten. Wenn ich etwas nicht weiß, es aber wissen möchte, dann frage ich nach. Ganz einfach. Die Verantwortlichkeit des Verstehens liegt bei jedem einzelnen Nutzer selbst.

Und nein, so lustig wurde es auch für mich erst durch euch (und dich auch). Und ja, ich gestatte es mir dann auch zu lachen. Was ihr (und du auch) tut, ist eure Entscheidung, nicht meine.

Nun, läsest Du iceage posting richtig, erkenntest Du, dass er nicht gelächelt hat.
Du lachst, ich denke. Wer von uns hat wohl das bessere Teil erwählt?
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #67
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von Else:
Nun, läsest Du iceage posting richtig, erkenntest Du, dass er nicht gelächelt hat.
Du lachst, ich denke. Wer von uns hat wohl das bessere Teil erwählt?

Läsest du richtig - und zwar die Buchstaben - und achtetest nicht nur auf belanglose Zeichen, könntest auch du das Wort "schmunzeln" entdecken. Versuch's noch einmal, du kannst es schaffen:

Zitat von iceage:
Das wäre soooo durchschaubar - das Beste, das ihr passieren könnte wäre, dass ich über den Versuch, schmunzeln würde ...

Wüsstest du dann noch um mein diesbezügliches Anliegen, dann wär es schon fast nicht mehr auszuhalten. - Selbstverständlich gebührt dir das bessere Teil, nimm es und sei stolz auf dich. Ich freu mich mit dir. :-D
 
Beiträge
1.337
  • #68
AW: Geweint, weil er heute online war....

Oh Leute, das war doch klar ironisch von winzling, auch ohne Zeichen.
 
Beiträge
3.935
  • #69
AW: Geweint, weil er heute online war....

Ist vielleicht blöd, da noch mal nachzulegen, aber ich bin hier oft für jedes ;-) dankbar, auch, wenn ich es vielleicht auch manchmal damit übertreibe.
Winzling, dein Schreibstil ist schon speziell und einmal bist du heftig mit mir, einmal mit Merle und jetzt einmal hier damit angestoßen.
Da wäre ja vielleicht doch mal zu überlegen, ein bisschen überlegter vorzugehen und sei es nur , weil wir alle hier so beschränkt sind in unserer Wahrnehmung.... ;-)
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #70
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von delfin 1988:
Oh Leute, das war doch klar ironisch von winzling, auch ohne Zeichen.
war es auch klar für die TE, woobweedo oder wie sie heisst?

bei dem vielen müll, den man hier manchmal lesen muss (Stille schmecken, horoskopgläubigkeit, kaffeesatzlesen, mit offner hose nach dem sex andere männer anbaggern)) fragt sich inwieweit so ein säuselanruf in die rubrik quark im hirn fällt oder erntsgemeint.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #71
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von winzling:
Ich habe dem Nutzer Iceage einen Gegensatz verdeutlicht, er hat ihn verstanden und das war mein Anliegen. Mit Ironie hat das überhaupt nichts zu tun, also warum sollte ich da irgendwelche diesbezügliche Zeichen setzen.
es geht hier nicht darum welche dialoge du mit iceage führst sondern wie du mit der TE umgehst , um die es hier geht. und daß sie deine antworten als gutgemeinten ratschlag auffassen könnte und befolgen könnte.
da kannst du jetzt greinen und auf ironie verweisen soviel du willst. es rettet dich nicht mehr wirklich :)
 
Beiträge
1.337
  • #72
AW: Geweint, weil er heute online war....

@Freitag

Mit offener Hose was?? Stille schmecken meinte die TE poetisch, soweit ich mich erinnere. Kaffeesatz lesen wir hier allesamt immer wieder - in meist guter Absicht.
Ich möchte mich nicht um winzlings Aussage streiten. Die TE hat es intuitiv richtig verstanden.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #73
Beiträge
1.337
  • #74
AW: Geweint, weil er heute online war....

@Freitag

Lies nochmal. Sie schrieb, dass sie ihn nicht fragen wird.
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #75
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von Freitag:
es geht hier nicht darum welche dialoge du mit iceage führst sondern wie du mit der TE umgehst , um die es hier geht. und daß sie deine antworten als gutgemeinten ratschlag auffassen könnte und befolgen könnte.
da kannst du jetzt greinen und auf ironie verweisen soviel du willst. es rettet dich nicht mehr wirklich :)

Für wie doof hältst du die Teamerstellerin eigentlich? Zudem war ich schon oft mit woobwoob im Gespräch, sie weiß ganz sicher, wie's gemeint ist.

Greinst du hier öfter? Und müssen das dann auch alle anderen tun? Und was soll mich hier wovor retten? Das ist nur ein virtuelles Forum hier, schon gemerkt? Wie bist'n du drauf ... :-D
 
Beiträge
1.337
  • #77
AW: Geweint, weil er heute online war....

@alle

Gute Nacht, der Friede sei mit Euch ;-)
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #80
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von woobwoob:
...aber ich werde bis zum nächsten Wochenende schauen, ob er noch mal online war. Wenn ja, werde ich darüber sprechen müssen.
Das ganze hat nur einen Haken, wie faraway weiter vorn schon andeutete ("Vielleicht hat er dasselbe gemacht wie du"): Er sieht auch, dass du immer wieder online bist, und könnte dasselbe vermuten wie du. Schwierig.

Ich denke auch, dass du jetzt erstmal die Nerven behalten solltest und deine Aufmerksamkeit nicht dem grünen Punkt, sondern dessen "Inhaber" widmen solltest.

(Sollte er sich plötzlich in Schweigen hüllen, würde ich es aber sofort ansprechen, weil wie gesagt die Möglichkeit besteht, dass er dasselbe von dir vermutet wie du von ihm. Sonst schweigt ihr euch beide an.)
 

Else

User
Beiträge
1.918
  • #82
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von Schreiberin:
Gute Nacht und selig sind die geistig armen, nicht zu vergessen.... :)

De Kloogschieterin weiß: es heißt "geistlich arm", ein kleiner, aber feiner Unterschied.
Bei meiner Konfirmation hat der Pastor den Spruch einem eher dümmlichen Jungen verpasst. Das hat mich aufgeregt damals, weil ich auch geistig arm verstanden habe. Seitdem habe ich mir das gemerkt.
 
Beiträge
1.337
  • #83
AW: Geweint, weil er heute online war....

@Freitag

Danke Flipperherz :))
 
Beiträge
3.935
  • #84
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von Andre:
Das ganze hat nur einen Haken, wie faraway weiter vorn schon andeutete ("Vielleicht hat er dasselbe gemacht wie du"): Er sieht auch, dass du immer wieder online bist, und könnte dasselbe vermuten wie du. Schwierig.

Und was lernen wir daraus ? Online-Dating ist hoch speziell und es ist hilfreich, wenn man sich mit allen Funktionen/ Einstellungen in Profilen etc. gut auskennt ! Und erst recht, wenn man einen Frischling kennenlernt, der das erste Mal sowas macht und vielleicht ganz unbedarft von einem Fettnäpfchen ins andere tapert.... :)
 
Beiträge
3.935
  • #85
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von Else:
De Kloogschieterin weiß: es heißt "geistlich arm", ein kleiner, aber feiner Unterschied.
Bei meiner Konfirmation hat der Pastor den Spruch einem eher dümmlichen Jungen verpasst. Das hat mich aufgeregt damals, weil ich auch geistig arm verstanden habe. Seitdem habe ich mir das gemerkt.

Siehste, das ist dann die göttliche Rache, dass ich mal wieder zu unverschämt war - schwupps, steh ich als Idiotin da ! Das kommt davon !! ;-)
 

Else

User
Beiträge
1.918
  • #86
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von Schreiberin:
Siehste, das ist dann die göttliche Rache, dass ich mal wieder zu unverschämt war - schwupps, steh ich als Idiotin da ! Das kommt davon !! ;-)

Ja, hier wird jeder Fehler gnadenlos gesehen und herausgestellt.
Hast Du nicht gerade erst geschrieben, wer das Forum überlebt, überlebt alles? :)))
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #87
AW: Geweint, weil er heute online war....

Zitat von winzling:
Wofür stellt sie ihn denn zur Rede? Er hat doch nichts falsch gemacht oder sie wissentlich verletzt oder sonstwas. Ihr geht's nicht gut damit, was immer das auch zu bedeuten hat...
Ich denke, das ist der Punkt: in "zur Rede stellen" schwingt schon ein Vorwurf mit, das wäre also definitiv der falsche Weg. Etwas anderes ist es, wenn man dem anderen seine Verunsicherung mitteilt, selbstredend vorwurfs- und verdächtigungsfrei, sodass der andere freien Herzens antworten kann und nicht das dumme Gefühl hat, "wer sich verteidigt, klagt sich an".

Wenn woobwoob das "souverän" hinkriegt, dann finde ich, darf man auch von ihm eine souveräne Reaktion erwarten. Und das heißt u.a., dass man(n!) nicht noch reinhaut, wenn jemand gerade schwankt, sondern ihn an die Hand nimmt.
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #90
AW: Geweint, weil er heute online war....

Weiß gar nicht, weshalb ihr alle Winzling so haut für ihren Vorschlag. Eins der liebgewonnenen Forenmeinungen ist doch: Wenn der Mann wirklich an dir interessiert ist, dann wird er sich doch nicht in die Flucht schlagen lassen, wenn du ihm mal einen peinlichen Text schickst. Ganz im Gegenteil: hält er das aus und kann damit gut umgehen, hast du die Sicherheit, daß er an dir interessiert ist. Und wenn nicht, war er es sowieso nicht wert.
:)