Beiträge
26
Likes
1
  • #1

Gesprächskreise

Liebe Foristinnen und Foristen,
Ich gehöre auch zu der Gruppe die ihr Leben in der Partnerschaft gesucht haben und die "schüchtern" sind.
Um mich da etwas umzuorientieren und da ich gerne über Wissenschaft, Politik oder ähnliches "tiefsinnige Gespräche" führe /darüber diskutiere bin ich auf der Suche nach einer kleinen Runde wo man so was im RL machen kann. Bis jetzt habe ich noch nicht rausgefunden wie/wo ich solche Leute treffen kann. Der Eintritt in eine Partei ist gleich mit hohen Beiträgen verbunden und ich denke, dass ich in solchen Großgruppen "untergehe". An einem Stammtisch (ich war mal bei einem Foto-Stammtisch) fand ich die Gespräche sehr oberflächlich und langweilig. Bei Zweckverbänden wie z.B: Amnesty ist das Gespräch meist sehr organisatorisch.
Hat noch jemand eine Idee für mich wo ich hingehen kann/ wonach ich googeln kann?
(BTW ich wohne im Großraum Ludwigsburg/Stuttgart)
Vielen Dank
Desertstar
 
M

Marlene

  • #2
Hallo Desertstar,
schau mal unter Kontakte & Freizeittreffen in Stuttgart bei groops. Da gibt es Einiges, auch z.B. in Ludwigsburg und, wie sie schreiben, sind Neue jederzeit willkommen.
 
Beiträge
26
Likes
1
  • #3
Hallo Marlene,
vielen Dank für den Rat. Ich werd da gleich mal reinschaun.
 
Beiträge
464
Likes
274
  • #4
Lerne eine Fremdsprache. Auch würd ich mal fragen, ob Wissenschaft, Politik und Fotografie wirklich Themen sind, mit der man sich in der Freizeit beschäftigen kann. Klingt nicht nach allzuviel Spass, aber vielleicht täusche ich mich.
 
Beiträge
2.292
Likes
766
  • #5
Hallo Desertstar,
möglicherweise gibt es in Deinem Bekanntenkreis Leute, die sich so wie Du für bestimmte konkrete politische Themen interessieren
und sich freuen würden sich mit Dir zusammen zu tun, z.B. 3 weitere Leute. Vielleicht kennt ja von Deinen Bekannten ja auch wieder jemand,
der gerne noch hinzu käme. Dann könntet Ihr gemeinsam diskutieren und evtl. kleiner Aktionen machen, falls Euch danach sein sollte,
oder Ihr verbindet es mit Freizeitaktivitäten. Auch über eine entsprechende Kontaktanzeige kann man eine solche Gruppe starten.
Manchmal gibt es auch Räumlichkeiten die entweder kostenlos oder für wenig Geld zur Verfügung gestellt werden oder man trifft sich privat. Mit einer Bekannten hatte ich mal einige Zeit solch einen Kreis und es war sehr gut für die kleine Gruppe! Ich könnte mir vorstellen, noch einmal so eine Sache auf den Weg zu bringen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: