Beiträge
950
Likes
38
  • #31
Zitat von Abendrot:
Liebe Männer, lasst euch keine grauen Haare wachsen, soooooooo umfangreich wie oft hier behauptet ist der Posteingang auch bei Frauen nicht.
Das ist keine Behauptung seitens der Männer, sondern eine Beschreibung seitens der Frauen. Frauenpostfächer sind voll. FAKT!
Und natürlich ist das erstrebenswert. Aussuchen ohne eigenen Aufwand, bis der Richtige dabei ist. Ein Traum.
 
Beiträge
65
Likes
11
  • #33
Wie viele Nachrichten Mann oder Frau bekommt hängt zu 80 % von den Fotos ab und zu 20 % vom Text.
Und die 20 % der attraktiv wirkenden Frauen erhalten 80 % der Nachrichten.
Wers nicht glauben möchte: das besagt das Pareto-Prinzip.
 
P

Philippa

  • #35
Zitat von DerM:
Das ist keine Behauptung seitens der Männer, sondern eine Beschreibung seitens der Frauen. Frauenpostfächer sind voll. FAKT!
Und natürlich ist das erstrebenswert. Aussuchen ohne eigenen Aufwand, bis der Richtige dabei ist. Ein Traum.
Schade, du hast immer noch nichts gelernt. Ich empfinde dich als unglaublich rechthaberisch und arrogant.

Ich bin eine Frau. Mein Postfach ist nicht voll. Was folgt daraus?

Aber Logik ist scheinbar überhaupt nicht dein Ding.
 
Beiträge
950
Likes
38
  • #36
Zitat von Sinuhe:
Wie viele Nachrichten Mann oder Frau bekommt hängt zu 80 % von den Fotos ab und zu 20 % vom Text.
Und die 20 % der attraktiv wirkenden Frauen erhalten 80 % der Nachrichten.
Wers nicht glauben möchte: das besagt das Pareto-Prinzip.
Das ist ja wohl nur logisch.
 
P

Philippa

  • #38
Zitat von Sinuhe:
Dass du deine Fotos überprüfen solltest. Und dabei an den Spruch denken: der Köder (Wurm) muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler!
Ich habe keinesfalls Lust, mehr Nachrichten von Männern zu erhalten, die kein für mich interessantes Gespräch führen können. Meistens läuft es so, dass von ihm nicht viel mehr als ein Hallo kommt, und wenn ich dann auf sein Profil (das ich ja gar nicht dermassen interessant finde) eingehe und eine Frage oder zwei stelle, dann kommt eine Antwort mit zwei Sätzen und ohne Frage zurück. Ich bemühe mich dann in der Regel noch einige wenige Nachrichten länger, den Dialog in Gang zu bringen, gebe aber irgendwann auf. Worauf diese Männer häufig mit Unverständnis oder sogar Ärger reagieren...
Und dann muss ich mir hier von DerM anhören, dass Frauen ja überhaupt keinen Aufwand zu betreiben hätten...

Aber ja, ich versuche vielleicht wieder mal, ein neues Foto zu machen, vielleicht reagiert dann mal ein Mann, dessen Profil mich anspricht, auf meine Kontaktaufnahme. Ich habe jedoch schon allerlei ausprobiert.
 
  • Like
Reactions: Yin
Beiträge
950
Likes
38
  • #40
Zitat von Philippa:
Schade, du hast immer noch nichts gelernt. Ich empfinde dich als unglaublich rechthaberisch und arrogant.
Tja, weil ich eben auch recht habe. Das nennt dann der ein oder andere dann arrogant. Komm ich mit klar, da die Fakten nunmal eindeutig für mich sprechen.

Ich scheine einiges gerlernt zu haben. Aber durch meine eigenen Beobachtungen und Versuche und nicht durch irgendwelchen Kram, den ich hier immer mal wieder lese.
Ich bekomme inzwischen Zuschriften und habe Donnerstag ein Date. Ausser natürlich, wenn Fräulein wieder irgendwelche spontanen unlogischen Östrogen Anfälle hat und sich "rar machen" will, oder urplötzlich Mr Superprinz bis dahin auftaucht. Kann man ja nie wissen, bis es soweit ist. Und selbst dann muss man ja noch aufpassen.
Ein Kumpel von mir ist neulich nach 8!!!!!! Jahren, einfach so, für nen anderen Typen verlassen worden. Soviel zum Thema, die Männer seien die Ars...löcher. Als Frau ist eben immer genug Angebot da und sie kann zu jeder Zeit das Beste haben.

Zitat von Philippa:
Ich bin eine Frau. Mein Postfach ist nicht voll. Was folgt daraus?
Keine Ahnung, ich kenne dein Profil nicht.
Vielleicht bist du es, die nichts gelernt hat. ;(
Wir, und andere Foren, haben schließlich schon oft genug festgestellt, dass es sich mit dem Alter rumdreht.
Und das ist nur gerecht und richtig. So süße, süße, süße Gerechtigkeit.
Wenn Frau meint, dass in ihren besten Jahren nur abwarten muss, aber dann keiner gut genug ist für sie ist, dann soll sie eben zusehen, wie sie klarkommt, wenn diese Jahre vorbei sind!

Natürlich gibts auch immer mal Einzelfälle, die durch Ars..löcher, Pech oder sonstiges unverschuldet alleine sind. Wozu du zählst, musst du wissen. Ich kann es schlecht.
 
Beiträge
15.904
Likes
7.992
  • #41
Zitat von Philippa:
Ich habe keinesfalls Lust, mehr Nachrichten von Männern zu erhalten, die kein für mich interessantes Gespräch führen können. Meistens läuft es so, dass von ihm nicht viel mehr als ein Hallo kommt, und wenn ich dann auf sein Profil (das ich ja gar nicht dermassen interessant finde) eingehe und eine Frage oder zwei stelle, dann kommt eine Antwort mit zwei Sätzen und ohne Frage zurück.
Ich denke, die wenigsten Männer können gut kommunizieren. Die, die es gut können, sind wenig in Single-Börsen vertreten, weil die ihre Partnerinnen in der Realität, Freundeskreis usw. finden.

Die Männer, die es nicht können, sind vermehrt in den SB zu finden und wundern sich dann, wenn wenig Resonanz kommt, oder wenn auf arrogante und aggressive Kommunikation, wie hier im Thread, nicht oder wenig seitens der Frauen reagiert wird. Die Rechnung bekommen diese Männer über kurz oder lang und beschweren sich noch über diese unfassbaren frechen Frauen, die nicht so wollen, wie Mann es will .-).
 
Beiträge
15.904
Likes
7.992
  • #42
Zitat von BoiledFrog:
Ich bringe es dann auch mal auf den Punkt: Wenn man sich über sich im Klaren ist und weiß was man will, dann sollte man sein Ding durchziehen, ungeachtet irgendwelcher Umstände und Wahrscheinlichkeiten.
Richtig, ich ziehe mein Ding durch, ich habe genug Lehrgeld gezahlt, ich bin mit einem nur leicht blauen Auge davon gekommen, im Gegenteil zu Frauen, deren Geschichten mir persönlich erzählt wurden und was machen diese Frauen, kaum ist der Eine, der emotional, fiananziell und körperlich sie ausgebeutet hat, sie haben es ja sich gefallen lassen, weg = werfen sich dem Nächsten wieder an den Hals. Ich bin gespannt, wann mir die nächste Story unter Tränen wieder erzählt wird.
 
Beiträge
12.261
Likes
6.422
  • #43
Zitat von DerM:
Ich bekomme inzwischen Zuschriften und habe Donnerstag ein Date. Ausser natürlich, wenn Fräulein wieder irgendwelche spontanen unlogischen Östrogen Anfälle hat und sich "rar machen" will, oder urplötzlich Mr Superprinz bis dahin auftaucht.
Das wird jetzt nicht so schwer sein für sie, bei dem Date zu erkennen, daß Du nicht Mr. Superprinz bist. Und die passende Dolchstoßlegende hast Du ja für Dich auch schon parat. :p

Zitat von Mentalista:
Die Männer, die es nicht können, sind vermehrt in den SB zu finden und wundern sich dann, wenn wenig Resonanz kommt, oder wenn auf arrogante und aggressive Kommunikation, wie hier im Thread, nicht oder wenig seitens der Frauen reagiert wird.
Jo, und die anderen sind halt immer "schnell weg", ne. :)
 
Beiträge
8.079
Likes
7.869
  • #44
Zitat von Sinuhe:
Wie viele Nachrichten Mann oder Frau bekommt hängt zu 80 % von den Fotos ab und zu 20 % vom Text.
Und die 20 % der attraktiv wirkenden Frauen erhalten 80 % der Nachrichten.
Wers nicht glauben möchte: das besagt das Pareto-Prinzip.
Man sieht die Fotos bei PS doch gar nicht richtig.... Da meinst Du, dass es zu 80 % vom Foto abhängt, weshalb man angeschrieben wird? Ich finde die schwummeligen Fotos wenig zielführend. Weil eben nach Freischaltung die Fotos dann doch nicht gefallen und dann gibts den Kontaktabbruch.
 
Beiträge
2.399
Likes
276
  • #45
Zitat von DerM:
Tja, weil ich eben auch recht habe. Das nennt dann der ein oder andere dann arrogant. Komm ich mit klar, da die Fakten nunmal eindeutig für mich sprechen.

Ich scheine einiges gerlernt zu haben. Aber durch meine eigenen Beobachtungen und Versuche und nicht durch irgendwelchen Kram, den ich hier immer mal wieder lese.
Ich bekomme inzwischen Zuschriften und habe Donnerstag ein Date. Ausser natürlich, wenn Fräulein wieder irgendwelche spontanen unlogischen Östrogen Anfälle hat und sich "rar machen" will, oder urplötzlich Mr Superprinz bis dahin auftaucht. Kann man ja nie wissen, bis es soweit ist. Und selbst dann muss man ja noch aufpassen.
Ein Kumpel von mir ist neulich nach 8!!!!!! Jahren, einfach so, für nen anderen Typen verlassen worden. Soviel zum Thema, die Männer seien die Ars...löcher. Als Frau ist eben immer genug Angebot da und sie kann zu jeder Zeit das Beste haben.



Keine Ahnung, ich kenne dein Profil nicht.
Vielleicht bist du es, die nichts gelernt hat. ;(
Wir, und andere Foren, haben schließlich schon oft genug festgestellt, dass es sich mit dem Alter rumdreht.
Und das ist nur gerecht und richtig. So süße, süße, süße Gerechtigkeit.
Wenn Frau meint, dass in ihren besten Jahren nur abwarten muss, aber dann keiner gut genug ist für sie ist, dann soll sie eben zusehen, wie sie klarkommt, wenn diese Jahre vorbei sind!

Natürlich gibts auch immer mal Einzelfälle, die durch Ars..löcher, Pech oder sonstiges unverschuldet alleine sind. Wozu du zählst, musst du wissen. Ich kann es schlecht.
Wenn Du so viele Probleme mit Frauen und ihrem Östrogen hast, solltest du es vielleicht mal mit Herren versuchen.