Beiträge
10.872
Likes
9.232
  • #31
Zitat von Vizee:
Super Originell schmeichelt ebenso sehr wie persönlich und nett. Warum? Super originell gefällt, weil der Kerl sich richtig kreativ Gedanken gemacht hat. Und persönlich ist einfach schön, weil der Kerl sich tatsächlich Gedanken gemacht hat und das nur für DIE Frau, die er beschenkt. Hm, dann gibts aber leider auch noch die Frauen, die stehen auf bling bling und da kann der Klunker, die Kette oder oder oder nicht gross genug ausfallen. So was mag ich als Frau schon nicht..
"Originell" ist aber sichtweisenabhängig. Was für den einen "originell" erscheint, mag in den Augen anderer als "geschmacklos" durchgehen.
Bei "persönlich" gibt es eher weniger Interpretationsmöglichkeiten, vor allem wenn diese auch noch entsprechend positive Signale ausdrücken.

Ein "ich freue mich auf dich" ist erheblich schwieriger zu misinterpretieren, als ein geschenktes Stück Seife in Blumenstraußform ("mag er meinen Geruch nicht"?), um hier mal über ein willkürliches Beispiel zu phantasieren.
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #32
Zitat von IMHO:
"Originell" ist aber sichtweisenabhängig. Was für den einen "originell" erscheint, mag in den Augen anderer als "geschmacklos" durchgehen.
Bei "persönlich" gibt es eher weniger Interpretationsmöglichkeiten, vor allem wenn diese auch noch entsprechend positive Signale ausdrücken.

Ein "ich freue mich auf dich" ist erheblich schwieriger zu misinterpretieren, als ein geschenktes Stück Seife in Blumenstraußform ("mag er meinen Geruch nicht"?), um hier mal über ein willkürliches Beispiel zu phantasieren.
Lach. Stell Dir mal vor, du kaufst tatsächlich die Seife in Straussform, bist toootal stolz so was schönes gefunden zu haben. Und dann kommt es so an: Stinke ich? Das Beispiel war echt gut. Hast Du schon mal so daneben gegriffen bei einem Geschenk?
 
Beiträge
624
Likes
134
  • #33
Hallo,
würde sagen, kann schlechter Zeitpunkt für Dates, ganz schlecht.
Für manch gefestigte Beziehung sind 3 Monate schon heavy, aber nach (vor) einem 2ten Date.
Komm lieber gesund zurück und schau, "was noch da ist" ;-)

LG
Wasweißich
 
Beiträge
299
Likes
26
  • #35
was ist denn wenn er in 3 Monaten nicht mehr will? niemand weiß was die Zukunft bringt. Ich fände es ziemlich blöd wenn er ihr nun irgendwas ganz tolles schenkt und dann kein Interesse mehr hat. Daher würde ich einfach nur Blumen schicken mit einer netten Karte.wenn er nicht in Vergessenheit geraten will, kann er ihr auch jedes Wochenende einen neuen Strauß senden. Das beeindruckt mehr als irgendwelche albernen Adventskalender.
 
G

Gast

  • #36
Zitat von Moneypenny:
was ist denn wenn er in 3 Monaten nicht mehr will? niemand weiß was die Zukunft bringt. Ich fände es ziemlich blöd wenn er ihr nun irgendwas ganz tolles schenkt und dann kein Interesse mehr hat. Daher würde ich einfach nur Blumen schicken mit einer netten Karte.wenn er nicht in Vergessenheit geraten will, kann er ihr auch jedes Wochenende einen neuen Strauß senden. Das beeindruckt mehr als irgendwelche albernen Adventskalender.
Genau. Das kann nämlich ohne Weiteres sein. Einer sagte auch mal zu mir: "bitte, warte auf mich, nach dem Urlaub melde ich mich gleich bei Dir." Nie mehr etwas von ihm gehört. Also, nur langsam, meiner Meinung nach, muss es auch kein Geschenk sein. Das sagt gar nichts aus bez. der Zukunft.
 
Beiträge
19
Likes
0
  • #37
Oder mache auf Oldstyle. Schicke ihr eine Postkarte. oder Zwei
 
Beiträge
10.872
Likes
9.232
  • #38
Zitat von Vizee:
Lach. Stell Dir mal vor, du kaufst tatsächlich die Seife in Straussform, bist toootal stolz so was schönes gefunden zu haben. Und dann kommt es so an: Stinke ich? Das Beispiel war echt gut. Hast Du schon mal so daneben gegriffen bei einem Geschenk?
Eines der vielen kleinen Alltagsprobleme, die ich in der heutigen Zeit feststelle ist, eine gewisse Unehrlichkeit aus Höflichkeit.
Man tut so, als freue man sich über das Geschenk und denkt bereits während des Auspackens daran, bei welchem "Schrottwichtel-Event" man dieses Präsent wieder loswerden könnte.

Dementsprechend kann ich nicht mit Verlässlichkeit behaupten, dass ich noch nicht so daneben gegriffen habe. Wie schon geschrieben,
halte ich eine liebevolle, persönliche Geste für viel schöner, als das tollste Geschenk - signalisiert dieses doch die große Wertschätzung der beschenkten Person.
 
Beiträge
73
Likes
3
  • #40
Ich würde ein Geschenk beim 2. Date als irgendwie fehl am Platz werten, und würde mich viel mehr freuen, regelmäßig schriftlichen Kontakt zu haben (whatsapp oder mail...).
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #41
Erstellung des Threads am 14.2. mit Info,dass er Ende der Woche für 3 Monate weg muss. Ergo: Er liest es eh nicht mehr, weil schon weg.
 
G

Gast

  • #43
Stell' dir vor, da ist Internet und keiner geht hin.
Ich glaube kaum, dass der TE die genialen Geschenke-Tipps permanent checkt.
 
Beiträge
2.652
Likes
1.018
  • #44
Zumindest hat er hinterher eine Liste mit Vorschlägen, was er womöglich falsch gemacht hat....falls er nicht fragen will.
Oder Anregungen, was er beim nächsten Mal schenken kann.