dialogues

User
Beiträge
89
  • #1

geiz ist geil?

hallo in die forenrunde,

ich bin schon längere zeit aktives mitglied und kann immer weniger jene männer verstehen, die vermutlich kein zahlendes mitglied sind, dann aber mit allen möglichen mitteln versuchen eine mailadresse oder einen hinweis auf das gesichtsbuch zu hinterlassen.
wohlgesonnen könnte man ihnen ja "kreativität" unterstellen, aber meine wohlgesonnenheit hat ihr ende gefunden.

für mich fühlt es sich immer stärker an, als hätte ich es mit geizigen sparefrohs zu tun.
bin mitte 40 und suche männer +/- 45.
und wenn mich dann ein mann (mediziner, oder letztens ein anwalt) anlächelt und ich in seinem profil so eine versteckte mailadresse entdecke dann frage ich mich doch was in diesen männern vorgeht.

die können sich doch diese mitgliedschaft locker leisten?
und wenn jemand aktiv ein lächeln verschickt dann möchte er doch auch in kontakt kommen und hat sich nicht irgendwann mal angemeldet und nutzt sein profil nicht.

auf mich wirkt das mittlerweilen nur mehr abturnend und ich finde keine erklärung dafür, ausser vielleicht: geiz ist geil

habt ihr eine erklärung, bzw. fällt euch dies auch vermehrt auf?

schönen sonntagabend
dialogues
 
Beiträge
3.935
  • #2
AW: geiz ist geil?

Es gab mal Zeiten, da konnte man sich für einen oder drei Monate anmelden. Das war zwar im Vergleich zu längeren Mitgliedschaften verhältnismäßig teuer, aber als Summe besser zu verschmerzen als die fast 200€, die man jetzt hinblättern muss.

Vielleicht hat der eine oder andere ja auch zu viele Horrorgeschichten hier im Forum gelesen und zögert deshalb die Geldausgabe.

Eine andere Vermutung wäre, dass es ein Männerphänomen ist, sich nichts so schnell vorschreiben wollen zu lassen : was, ich kann als Basis nicht in Kontakt treten - das wollen wir doch mal sehen...
Oder eben so eine Art Sport, einen Weg hintenrum zu finden....

Es ist ein bisschen befremdlich, aber ich würde mich da nicht groß drüber aufregen. Ich hatte zweimal Kontakte mit Männern mit versteckten Adressen und die waren sehr nett und total normal, ansonsten....
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #3
AW: geiz ist geil?

es ist ein trugschluß zu glauben daß ein arzt oder anwalt wohlhabend sein muß. das war früher mal so. wer dazu noch unterhaltspflichten hat und einen kredit für die praxis abzhalen muß kommt sehr schnell an seine finanziellen grenzen. damit will ich nichts entschuldigen aber das sollte man auch im hinterkopf haben wenn man urteilt.
 

dialogues

User
Beiträge
89
  • #4
AW: geiz ist geil?

danke für eure antworten.

freitag, deinen gedanken kann ich sehr gut annehmen und ich glaube da schon auch differenzieren zu können. die beiden (es waren über die diversen monate mehrere) waren kinderlos, bzw. ein kind und hatten beide kostspielige sportarten wie golf, schifahren, reiten, segeln, tauchen usw. angeführt und auch bei den angaben über reisen kam nicht die vermutung auf dieser mensch muss sparen.
selbstverständlich kann man da irren, ABER, dann darf man ein an sich kostenpflichtiges service nicht nutzen, ebensowenig wie man in einem haubenlokal speisen kann wenn man es sich nicht leisten kann/leisten will.

wenn ich von den profilangaben her darauf schliessen kann dieser mann muss sparen (hobbies, beruf, sportarten, anzahl der kinder .....) kann ich es noch verstehen, bei den beiden an die ich denke wirkt es einfach unsympathisch geizig.
ich möchte z.b. keinen partner mit der mentalität einiges oder vieles "gratis" zu bekommen, der spart später vielleicht auch mit seinen gefühlen zu mir, oder mit netten worten, oder mit küssen, oder ...

ich glaube, jemand der ernsthaft auf partnersuche ist und sich die mitgliedschaft halbwegs leisten kann (ca. 20 euro im monat können ein mediziner und ein anwalt vermutlich aufbringen - die jahresgolfmitgliedschaft kostet mehr) wird sich nicht mit konstruierten mailadressen und/oder einem aliasgesichtsbücherl aufhalten.
es ist auch hochgradig unmännlich wenn der berufliche status so gar nicht dazu passt.

möglicherweise bin ich da einfach ein wenig zu empfindlich.
lg dialogues
 

IngoMV

User
Beiträge
35
  • #5
AW: geiz ist geil?

Es gibt sicherlich auch Frauen/Männer die nicht geizig sind, es sich eben aber wirklich nicht leisten können.
Mir geht es nämlich aktuell genau so. Ich habe mich vor einiger Zeit bei Parship angemeldet, als Basismitglied, habe aber natürlich keine "versteckte" Kontaktmöglichkeit angegeben. Nachdem ich merkte wie absolut sinnlos diese Basismitgliedschaft ist, habe ich mein Profil auch gleich wieder gelöscht.
Finde es wirklich schade, dass Parship keine "Monate" anbietet, meinetwegen 1 , 3 , 6 , 9, 12 Monate. Auch wenn es dann etwas teurer wäre, für viele ist das dann leichter zu bewerkstelligen.

Btw, ich kann mir kein Parship leisten ---- welche nette Frau um die 40 nimmt mich so? :)))
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Pit Brett

User
Beiträge
3.288
  • #6
AW: geiz ist geil?

Das Thema war zu Beginn des Forums ein Dauerbrenner. Es gibt Leute – und keineswegs nur Männer –, die es zu teuer finden.Nicht an sich, sondern in Relation zum Gebotenen. Dass dabei die zahlenden Mitglieder des anderen Geschlechts in gewisser Weise ausgebeutet werden, ist ein echtes Problem. Aber wenn ich mich richtig erinnere, hatten die Basismitglieder keine Geizmotive, sondern wollten nur nicht ihr Geld für eine (ihres Erachtens) zu geringe Leistung «verschwenden».
 
Beiträge
3.935
  • #7
AW: geiz ist geil?

Zitat von IngoMV:
Btw, ich kann mir kein Parship leisten ---- welche nette Frau um die 40 nimmt mich so? :)))

Hallo Ingo ! Du bist mir ein paar Jahre zu jung, aber ich habe Anfang Dezember in der PS-Weihnachtslotterie eine Jahresmitgliedschaft gewonnen - das ist jetzt kein Scheiß !
Erst wollte ich die an eine Freundin abtreten, aber sie wollte dann doch nicht. Jetzt ist schon ein Monat abgebröckelt, ohne dass ich sie genutzt habe und momentan sieht es so aus, dass ich auch den nächsten Monat nicht nutzen will (Wer will schon im Januar ne Fernbeziehung anfangen ?...) . Würde dir ein kostenloser Monat etwas nützen ? Dann müsstest du dich aber selber darum kümmern, also parship anschreiben und fragen, ob sie das akzeptieren, dass ich dir EINEN Monat abtrete.
Meine erste Pfadfindertat in diesem Jahr ... :)
 

Polly

User
Beiträge
897
  • #8
AW: geiz ist geil?

@dialogues
... es gibt ja nicht nur PS auf dem Online-Single-Markt. Und hier 100 und da 200 und da 150 Euro summiert sich und den Überblick behalten, will auch gelernt sein. Da ist dann vielleicht auch mal für einige Zeit die Basismitgliedschaft dran.

Und nonstop 1/2 oder 1 Jahr auf Partnersuche sein, entspricht auch nicht immer den Möglichkeiten.

Da korreliert schon mal die Theorie des Anbieters mit der Realität des Nutzers, so meine Erfahrung.

Ob ein Mann wirklich die 'Geiz ist geil' Methode drauf hat, ist in Folge sicher schnell zu kapieren....

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück :)
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #9
AW: geiz ist geil?

viele versuchen so über die aktive Premium-Mitgliedschaft noch erreichbar zu bleiben und hat nicht immer mit "Geiz" zu tun, sondern mit der Hoffnung, "vielleicht findet werde ich gefunden, wenn ich schon nicht gefunden habe".

Die Gefahr ist hier natürlich noch viel größer, dass man(n oder frau) "Professionellen" aufsitzt.

@ IngoMV - ich bin bei dir, dass ich mir in Zukunft schon sehr genau überlegen werden, ob ich eine Langzeitmitgliedschaft eingehen werden und dass 3-Monatsmitgliedschaften eine optimale Zeit sind, aber zu sagen, dass du dir Parship nicht leisten KANNST, bedeutet, dass du wahrscheinlich auf der falschen Plattform suchst, denn wie willst du dir denn eine Partnerschaft oder ein Kennenlernen leisten, wenn du schon nicht einmal das "Eintrittsgeld" bezahlen kannst - solltest dir wirklich überlegen, eine andere Plattformen zu nutzen, die ja wirklich viel günstiger sind, aber dann auch beidseitig mit gleichem Einkommensniveau - soll jetzt wirklich nicht überheblich klingen, aber auch ein halbwegs gleicher Lebensstandard ist wichtiger Bestandteil einer glücklichen Partnerschaft ...
 

susanna

User
Beiträge
14
  • #10
AW: geiz ist geil?

Ich war auch schon nicht angemeldet bei Parship und habe dann versteckt eine E- Mail Adresse übermittelt.
Es hatte bei mir aber nichts mit Geiz oder Geil zu tun. Ich wollte eigentlich eine Pause einlegen beim online - Dating. Und war mir auch nicht so sicher ob ich es nochmals versuchen wollte. Weil mir dies online- Dating Sache eigentlich immer etwas durcheinanderbringt. Mein Profil liess ich aber stehen. Dann wurde ich dann bei wenigen Anfragen doch wieder etwas neugierig.
Nun bin ich aber wieder richtiges zahlendes Mitglied.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #11
AW: geiz ist geil?

Zitat von iceage:
v denn wie willst du dir denn eine Partnerschaft oder ein Kennenlernen leisten, wenn du schon nicht einmal das "Eintrittsgeld" bezahlen kannst - .
ich wußte noch gar nicht das eine partnerschaft automatisch kostspielig ist. das wird ja immer lustiger.
wer keine kohle hat kann auch beim spazierengehen daten. in einer partnerschaft kann man selber kochen und muß nicht essen gehen. das geht alles auch mit kleinem budget.
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #12
AW: geiz ist geil?

Zitat von Freitag:
ich wußte noch gar nicht das eine partnerschaft automatisch kostspielig ist. das wird ja immer lustiger.
wer keine kohle hat kann auch beim spazierengehen daten. in einer partnerschaft kann man selber kochen und muß nicht essen gehen. das geht alles auch mit kleinem budget.

na klar doch geht's ohne - schatz, ich habe zwar kein Geld, aber mache dir keine Sorgen, denn, wenn du dich richtig anstrengst, können wir locker von deinem Geld leben ...
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #13
AW: geiz ist geil?

Zitat von iceage:
na klar doch geht's ohne - schatz, ich habe zwar kein Geld, aber mache dir keine Sorgen, denn, wenn du dich richtig anstrengst, können wir locker von deinem Geld leben ...
häh?
ich frage mich gerade heute immer öfter in welchen kreisen sich teile dieser community bewegen.
ich habe auf pasrship ganz andere erfahrungen gemacht. finanzielle dinge waren jedesmal das geringste problem von allem was mann und frau trennen kann :)
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #14
AW: geiz ist geil?

die die nicht bezahlen können hast du ja nicht kennengelernt - hallo???
 
Beiträge
3.935
  • #16
AW: geiz ist geil?

Zitat von iceage:
na klar doch geht's ohne - schatz, ich habe zwar kein Geld, aber mache dir keine Sorgen, denn, wenn du dich richtig anstrengst, können wir locker von deinem Geld leben ...

Mönsch, iceage.... Da merkt man aber doll deine "Narben" - dass du dich viele Jahre abgerackert hast für einen gewissen Lebensstandard und dann ein Scheidungskrieg um Geld.... Es gibt auch andere Menschen und sogar FRAUEN, die durchaus andere Schwerpunkte in ihrem Leben setzen.....
 

dialogues

User
Beiträge
89
  • #17
AW: geiz ist geil?

Zitat von Pit Brett:
Das Thema war zu Beginn des Forums ein Dauerbrenner. Es gibt Leute – und keineswegs nur Männer –, die es zu teuer finden.Nicht an sich, sondern in Relation zum Gebotenen. Dass dabei die zahlenden Mitglieder des anderen Geschlechts in gewisser Weise ausgebeutet werden, ist ein echtes Problem. Aber wenn ich mich richtig erinnere, hatten die Basismitglieder keine Geizmotive, sondern wollten nur nicht ihr Geld für eine (ihres Erachtens) zu geringe Leistung «verschwenden».
hallo in die runde, wenn ich ein altes thema wieder eröffnet habe tut es mir leid, ich habe mich einfach über diese zwei männer mehr als gewundert und auch geärgert. entweder sie haben mit den profilangaben geschwindelt, oder sie sich wirklich zu geizig für eine mitgliedschaft und versuchen dies durch versteckte angaben zu umgehen.

es ist total ok wenn für jemand den preis nicht zahlen kann oder möchte.
was mich stört wenn jemand versucht dies zu umgehen, das wirkt auf mich nicht sympathisch und es hinterlässt doch die frage wobei "hintergeht" dieser mensch noch.

und ja, ich kann mir vorstellen, dass sie dies bei frauen ebenso findet, nur, ich habe keinen einblick in frauenprofile.

lg dialogues
 

dialogues

User
Beiträge
89
  • #18
AW: geiz ist geil?

Zitat von IngoMV:
Es gibt sicherlich auch Frauen/Männer die nicht geizig sind, es sich eben aber wirklich nicht leisten können.
hallo ingomv,
ja, das ist mir bewusst und tut mir auch leid für dich und alle anderen betroffenen.
mein unmut umfasst jene deren profile nicht vermuten lassen eine mitgliedschaft könnte nicht leistbar sein.
 

Eva_Pony

User
Beiträge
1
  • #20
AW: geiz ist geil?

Mich wundert's ehrlich gesagt, dass bisher niemand in Betracht gezogen hat, dass man dieses Geld für Online Dating einfach nicht ausgeben möchte. Ich persönlich möchte kein halbes Jahr angemeldet sein, weil es außerhalb des Internets doch auch noch unzählige Möglichkeiten gibt, neue Leute kennen zu lernen. In Anbetracht der "traditionelleren" Wege ist Online Dating wirklich wahnsinnig unverbindlich und oberflächlich. Dafür würde ich einfach niemals so viel Geld ausgeben. Und kein Mensch, der jemals länger als eine halbe Stunde über sich selbst nachgedacht hat, wird glauben, dass zB dieser Persönlichkeitstest wirklich irgendwie aussagekräftig wäre...

Das finde ich nicht geizig. Ich finde auch nicht, dass man jemand überhaupt aufgrund von solchen Online Bekanntschaften für irgendwas großartig halten kann. Ich könnte ein dicker Mann mit Glatze sein und niemand hier würde es je erfahren. So ist das Internet eben. Es taugt maximal für einen kurzen Einstieg, aber dafür 200€ latzen?! Niemals.
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #22
AW: geiz ist geil?

Zitat von Freitag:
son quatsch. ich hatte auch kontakte und dates mit nicht premiums. es liegt nicht immer am geld wenn jemand kein premium ist. und wenn es daran liegen würde wäre es mir auch egal.

es geht hier nicht darum, dass die wertvollsten Dinge im Leben nichts mit Geld zu tun haben, sondern um die kleine Welt, nämlich einzig um die Antwort, dass IngoMV kein Geld hat um PS-Mitglied zu werden und dass PS-Mitgliederdates ein Mindestmaß, jetzt wirklich ein Mindestmindestmaß an Geld erfordern und eine PS-Premium kein All-Inklusive Club ist ;)
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #23
AW: geiz ist geil?

nein es geht darum dass du sagtest er könne sich kein kennenlernen und keine beziehung leisten
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #24
AW: geiz ist geil?

du hast diesen Auszug aus dem Gesamtkontext gerissen, liest du alles, dann wirst du verstehen, dass sich das Kennenlernen im Rahmen einer Premiummitgliedschaft bezieht und falls du's wieder nicht verstehst, dann nimm eben diese Zeilen als Ergänzung dazu - die Aussage Kennenlernen leisten steht in Bezug zu einer Premiummitgliedschaft - mach dir keine Sorgen, rekursiv gelesen wirst du dann verstehen ...
 

IngoMV

User
Beiträge
35
  • #25
AW: geiz ist geil?

Nur zur Klarstellung ;-) :

Mir geht es finanziell ganz gut, klar könnte es besser sein ... aber kann es das nicht immer?
Ich war vorher noch nie bei einer "Online-Börse für Kontaktgesuche" angemeldet, habe mich damit "vorher" auch noch nie beschäftigt.

Also, fix angemeldet, Profil nett gestaltet und dann festgestellt: wenn Du hier jemanden kennenlernen willst, mußt Du bezahlen, denn als Basismitglied hast Du keine Chance, naja als Frau vielleicht, nicht aber als Mann.

Ich bin wirklich überhaupt nicht geizig, im Gegenteil. Ich würde für meine Partnerin das sprichwörtlich letzte Hemd geben, aber nicht Geld für die Suche nach IHR.

Das mag jetzt für manch einen hier widersprüchlich klingen, eventuell ist es das auch ... jedoch nicht aus meiner Sicht.


@Schreiberin

Ganz lieben Dank für Dein Angebot!
Möchte es aber nicht annehmen, bitte nicht falsch verstehen ;-)

und das hier:

Zitat von IngoMV:
Btw, ich kann mir kein Parship leisten ---- welche nette Frau um die 40 nimmt mich so? :)))

war auch eher lustig gemeint :)
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #26
AW: geiz ist geil?

@IngoMV - natürlich war mir eigentlich klar, dass du eher "nicht leisten wollen" als "nicht leisten können" gemeint hast - und mein Beitrag ist personenunabhängig gemeint und sicher sehr akademisch ...

... aber so ab und zu herumpitzeln macht halt auch Spass :D
 

blueeye

User
Beiträge
70
  • #27
AW: geiz ist geil?

Für mich gilt nicht Geiz ist Geil sondern preiswert, sprich die Leistung muss den Preis wert sein.

Und das ist sie nicht (mehr). Es ist offenbar Standard geworden, dass man den Anderen schön ausfragt, selbst nur wenig preisgibt und sich dann irgendwann nicht mehr meldet aber weiterhin ständig online ist. Und die meisten der hier Angemeldeten sind auch noch auf anderen Plattformen aktiv. Ich nun auch...mit deutlich mehr Interessenten. Dort läuft es "normal", man mailt etwas hin und her, fragt sich aus und vereinbart ein Date, das dann auch stattfindet. Ich habe da auch mehrfach erlebt, dass bei Fragen abgeblockt wurde mit dem Verweis, das lieber persönlich besprechen zu wollen. Teilweise war es genau aus dem Grund, Angst zu haben, dass dann einfach der Kontakt abgebrochen wird, wenns um intimere Fragen geht. Wer ein echtes Interesse hat, hat nichts gegen ein Date einzuwenden. Wenn das Interesse kleiner ist, dann beendet man die Sache vorher..dann aber auch mit der Absage.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

dialogues

User
Beiträge
89
  • #29
AW: geiz ist geil?

Zitat von blueeye:
Für mich gilt nicht Geiz ist Geil sondern preiswert, sprich die Leistung muss den Preis wert sein.

Und das ist sie nicht (mehr). Es ist offenbar Standard geworden, dass man den Anderen schön ausfragt, selbst nur wenig preisgibt und sich dann irgendwann nicht mehr meldet aber weiterhin ständig online ist.
hallo in die runde,

ich befürchte ich kann damit, was mich umtreibt, schwer verständlich auf den punkt kommen.
es geht mir nicht darum, dass es jemand nicht wert ist dieses geld für eine partnerbörse auszugeben (da darf und soll jeder entscheiden wie es für ihn passt).
mich ärgern jene die das geld zwar nicht ausgeben wollen, aber mit versteckten angaben doch die möglichkeiten nutzen.
ich als frau finde dies bei einem mann extrem unsexy und unsympathisch.

man kann ja auch nicht ins kino gehen ohne zu bezahlen und wenn einem der film nicht gefällt bekommt man das geld nicht zurück.
mir geht es da ein wenig um die grundeinstellung etwas nutzen zu wollen, aber nicht bereit zusein dafür auch eine leistung zu bringen. und wenn sich dies bei einer persönlichkeit so durchzieht dann ist dieser mensch für mich wenig kennenlernwert.
aber ich merke ich stehe mit meiner meinung da sehr alleine da, oder mir gelingt es zu wenig auszudrücken worum es mir geht :)
 

dialogues

User
Beiträge
89
  • #30
AW: geiz ist geil?

Zitat von Eva_Pony:
Mich wundert's ehrlich gesagt, dass bisher niemand in Betracht gezogen hat, dass man dieses Geld für Online Dating einfach nicht ausgeben möchte. Ich persönlich möchte kein halbes Jahr angemeldet sein, weil es außerhalb des Internets doch auch noch unzählige Möglichkeiten gibt, neue Leute kennen zu lernen. In Anbetracht der "traditionelleren" Wege ist Online Dating wirklich wahnsinnig unverbindlich und oberflächlich. Dafür würde ich einfach niemals so viel Geld ausgeben. Und kein Mensch, der jemals länger als eine halbe Stunde über sich selbst nachgedacht hat, wird glauben, dass zB dieser Persönlichkeitstest wirklich irgendwie aussagekräftig wäre...

Das finde ich nicht geizig. Ich finde auch nicht, dass man jemand überhaupt aufgrund von solchen Online Bekanntschaften für irgendwas großartig halten kann. Ich könnte ein dicker Mann mit Glatze sein und niemand hier würde es je erfahren. So ist das Internet eben. Es taugt maximal für einen kurzen Einstieg, aber dafür 200€ latzen?! Niemals.
gutes beispiel.
(ich kann deine meinung akzeptieren, möchte sie nur als beispiel heranziehen)

würde jemand mit dieser meinung nun versuchen die leistungen dennoch mit versteckten mailadressen oder sonstigen kontaktmöglichkeiten zu nutzen dann würde dieser mensch für mich in die schublade "geiz ist geil" gepackt werden.
man darf sich seine (negative) meinung über parship (oder andere singlebörsen) machen, aber dann sollte man nicht versuchen sie doch zu nutzen und nur das zahlen zu umgehen.

verständlich?
ich hoffe :)

schönen abend euch allen
dialogues