Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #152
Kann mich bitte jemand aufklären...wer diese Holzackerbuam sind ? Was können die ?

Danke
 
G

Gast

  • #153
Eli, es ist ganz egal, wer die Holzackerbuam sind und ob man die mag oder nicht. Es geht darum, wenn jemand sagt, ich weiß, wie ein Fahrrad aussieht und zeigt dabei auf ein Auto, dann irgendetwas nicht stimmt.
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #154
Danke Marlene, das hab ich nicht kapiert . Jetzt verstehe ICH das auch.
 
G

Gast

  • #155
War eh nur Quatsch. Wollte nur den Wetterbericht etwas auflockern :). Mir wurde mal gesagt, mit wachen Sinnen durchs Leben gehen ist wichtig. In der Straßenbahn versuche ich oft, die Umgebung mit den Augen des Anderen, der konkret gerade irgendwo sitzt, zu betrachten. Und so ist sie immer wieder neu, staunenswert und interessant.
 
G

Gast

  • #156
Es ist genau 10.34 Uhr. Mal schauen, was die Forenuhr sagt.
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #157
Genau Achtsamkeit ist sehr, sehr wichtig...lg aus Wien, gehe wieder mal ja genau WALKEN. Habe mich soeben am Frauenlauf für 5km Walken angemeldet, ist aber erst im Mai
 
G

Gast

  • #158
Liebe Grüße zurück nach Wien. Ist eine tolle Stadt! Dort könnte ich auch leben. Ein Onkel von mir lebt in Wien und die Familie meines Ex wohnt dort.
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #159
Danke, bin hier aufgewachsen und bin gerne hier...mittlerweile ist es sehr sonnig geworden...
 
Beiträge
12.010
Likes
6.133
  • #160
Hier liegt jetzt fast mehr Schnee vor der Tür als im ganzen Winter...
 
Beiträge
194
Likes
15
  • #161
... und normale gefütterte Lederhandschuhe sind fast zu dünn beim Radfahren. Ich finde das langsam nicht mehr lustig!

Ich möchte

- Sonne
- 18 bis 25 Grad
- ein blühendes und summendes Paradies
- Zeit für ein paar tolle Touren

Tja.
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #162
Zitat von frauenzimmer:
... und normale gefütterte Lederhandschuhe sind fast zu dünn beim Radfahren. Ich finde das langsam nicht mehr lustig!

Ich möchte

- Sonne
- 18 bis 25 Grad
- ein blühendes und summendes Paradies
- Zeit für ein paar tolle Touren

Tja.
Genau!

Stattdessen ist der Kachelofen am brummen ...
Ok, wir warten noch! Aber nicht mehr so lange, dann sollten wir alle die Konsequenzen ziehen. :)
 
Beiträge
194
Likes
15
  • #165
Heute gegen 16 Uhr, ich mit dem Fahrrad in Eile auf dem Weg zu einem Termin.

Erst einige dicke Tropfen, dann öffneten sich die Schleusen und es strömte, Sekunden später ein Hagelsturm, da war ich dann eigentlich schon nass und rettete mich in die Bahn. Im Termin saß ich nass und kalt und wenn ich übermorgen krank bin, wundert es mich nicht. Ist das unverschämt?

Ich will einen Protestmarsch! Oder so! Jawohl!