Beiträge
1.118
Likes
2
  • #31
AW: Frauen zu passiv?

Zitat von inco:
Ich lerne dafür auf parship sympathische Berlinerinnen kennen. Manch eine kommt aus Kanada, wohnt nun um die Ecke und sitzt ab und an in meinem Stammcafé.
Keine Ahnung, wieso wir uns über dieses Ding hier kennenlernen.
Vielleicht hat sie sich einfach nicht getraut, mich anzusprechen... ;)

Jaja, ich hör schon auf.

Beste Grüße
Inco

Hey Inco,
warum sollte SIE dich ansprechen? Du hast doch - auch - ne "Berlinerschnauze" :) .
Oder sitzt du im Café immer hinter einer Zeitung und schaust dich überhaupt nicht um?

Manchmal denke ich schon, wie verkorkst und kompliziert Menschen sind. Sofort wittert man/frau lästige Anmache und ohje nur das nicht, oder man hat Angst man könnte missverstanden werden, weil man selbst nicht fähig ist mal unverbindlich freundlich zu sein. Mein Vorschlag: mal an der Kasse im Supermarkt üben, auch die Kassierin freut sich über ein Lächeln oder einen netten Spruch.

Beim Text von Osho über Tantra ist das sehr passend beschrieben.