Beiträge
13
Likes
0
  • #1

Frauen...wo ist der Anstand ???

Ich weiss nicht, wie viele Frauen ich schon angeschrieben habe, und von sehr vielen ich
nach Lächeln, Kontaktaufnahme, sogar mit Bild nicht mal eine Absage erhalten habe.
FRAUEN.....habt etwas Anstand....und verabschiedet euch doch wenigstens mit ein paar
Zeilen.
 
L

Löwefrau_geloescht

  • #2
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Dito...in umgekehrter Richtung.:)
 
Beiträge
13
Likes
0
  • #3
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Löwefrau...danke Dir....kann mir das durchaus vorstellen.....aber warum muss das sein
Ist das ein Ueberbleibsel einer falschen Kinderstube ???
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #4
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

warum soll euch eine Kontaktanfrage ein Mail schicken? Warum geht es denn hier? Um den richtigen Partner zu finden und wenn der/die Angemailte nicht zurückschreibt, ist das eben eure Antwort? Konzentriert euch doch auf die Partner die zurückmailen, denn um die geht es hier und nicht um den Rest oder wollt ihr missionarsartig gutes Benehmen verbreiten!
 
L

Löwefrau_geloescht

  • #5
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Du wirst die Menschen nicht ändern können. Hier schon gar nicht.
Mir hat es geholfen, dass ich nach absehbarer Zeit, diese Kontakte verabschiedet habe.
Nicht, um sie zu belehren. Aber ich habe in jedes Anschreiben von mir auch Mühe gesteckt. Profile gelesen, mir Gedanken gemacht usw.
Um dann die Hoffnung nicht auf Sparflamme weiter zu köcheln, habe ich eben auch Kontakte verabschiedet.

Das behandelt sicher jeder unterschiedlich. Aber wenn ich sah, dass jemand täglich online war, meine Mail gelesen hatte und sich nach ca. 4-5 Tagen gar nicht gemeldet hat,dann bin ich davon ausgegangen, dass mein Profil oder mein Foto ihn nicht angesprochen hat.
 
Beiträge
70
Likes
0
  • #7
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Nimm es als Gegebenheit hin...wenn es am Anfang auf die erste Anfrage passiert, gehts ja noch. Oftmals passiert es später und da hast zumindest Zeit investiert...irgendwann wirds ärgerlich. Ich sehe es aber so: Sie froh, dass es in so einem frühen Zeitpunkt passiert, diejenige WAR definitiv nicht die Richtige und es wird früher oder später einfach eine Nicht-Reaktion erfolgen in einer schwierigen Situation.
 
Beiträge
52
Likes
0
  • #8
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

So wie Löwefrau es handhabt, finde ich es gut.

Ich selbst habe die Kontakte einfach nicht weiter beachtet und mich auf's Wesentliche konzentriert. Können etliche Gründe sein, warum die Frau / der Mann nicht zurück schreiben.
 
Beiträge
153
Likes
10
  • #9
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Ich hab neulich schon mal in einem anderen Thread etwas dazu geschrieben, aber das ist durch die sehr verspätete Freischaltung meines Beitrags ziemlich untergegangen, also hier nochmal: Ich gehöre auch zu denjenigen, die eher nicht antworten, wenn sie mit dem betreffenden Anschreiber nicht in Austausch treten möchten. Der Grund ist schlicht und einfach der, dass ich selbst keinen Wert auf solche Antworten lege. Wenn ich einen Mann anschreibe und er antwortet tagelang nicht, obwohl er meine mail abgerufen hat und auch täglich online ist, dann sehe ich ja, dass er kein Interesse hat zu antworten. Ich kann mir dann denken, dass das entweder den Grund hat, dass er mein Profil und/oder mein Foto nicht ansprechend genug findet, oder den Grund, dass er mit anderen Kontakten bereits ausgelastet ist. Es handelt sich ja um einen Mann, den ich noch überhaupt nicht kenne, von dem ich nur die paar Sätze kenne, die er im Profil über sich geschrieben hat, ich kenne zu diesem Zeitpunkt normalerweise noch nicht mal sein Foto. Da ist es mir ehrlich gesagt relativ egal, was der Grund dafür ist, dass er nicht in den Kontakt mit mir einsteigt, abgesehen davon, dass eh die Frage ist, ob der Grund offen und ehrlich angegeben würde. Ich brauche dann keine PN mit der Nachricht "Tut mir leid, ich habe kein Interesse", denn dass er kein Interesse hat, sehe ich auch so. Das ist der Grund, dass ich meistens selbst auch auf Kontaktanfragen nicht antworte, wenn ich kein Interesse habe. Ok, wenn einer sich sehr viel Mühe gemacht hat in seinem Anschreiben oder wenn jemand mir wirklcih sehr sympathisch ist und der einzige Grund ist, dass ich bereits mit anderen Kontakten ausgelastet bin, dann antworte ich schon, aber sonst halt eher nicht.
 
Beiträge
4.202
Likes
12
  • #10
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Zitat von iceage:
warum soll euch eine Kontaktanfrage ein Mail schicken? Warum geht es denn hier? Um den richtigen Partner zu finden und wenn der/die Angemailte nicht zurückschreibt, ist das eben eure Antwort? Konzentriert euch doch auf die Partner die zurückmailen, denn um die geht es hier und nicht um den Rest oder wollt ihr missionarsartig gutes Benehmen verbreiten!
hier vergeudet man gerne zeit mit kämpfen auf nebenschauplätzen als sich ums echte leben zu kümern :)
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #11
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Zitat von Löwefrau:
...aber ich habe in jedes Anschreiben von mir auch Mühe gesteckt. Profile gelesen, mir Gedanken gemacht usw.
eben deshalb schreibe ich als Kontaktanfrage nur kurz, gehe vielleicht auf ansprechende Aussagen im Profil ein und vielleicht schalte ich auch gleich mein Bild frei und gebe der Dame die Chance mich gleich zu verabschieden, weil aus ihrer Sicht mein Profil nicht passt - erst im zweiten Anlauf, also wenn Gegeninteresse kommt, werden meine Mails persönlicher ...

Natürlich habe ich hier im Forum in der Zwischenzeit gelernt, dass frühes Bildfreischalten oder unpersönliche Kontaktaufnahmen für die Damen als als Druck und unhöflich empfunden werden, aber das kann ich nicht ändern und ich denke, wenn mein Profil wirklich passen würde, bekomme ich auch die Chance wirklich Energie in einen Kontaktaufbau zu stecken ...

außerdem darf ich sagen, dass ich seit kurzer Zeit kein "Premium" bin, deshalb ganz unmögliche Aussagen im Profil stehen habe, um nicht angeschrieben zu werden und was soll ich sagen - zeitweise mehr Kontaktanfragen als vorher?!?!?!?!
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #12
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

... also frühes Bildfreischlaten finde ich nun gar nicht aufdringlich, sondern ein Spiel mit offenen Karten. Was ich ja witzig finde, dass du nun so viele Kontaktanfragen kriegst. Ich habe ein sehr ehrliches und persönliches Profil, welches offensichtlich die Herren eher abschreckt. Aber was solls, ich bin ich und will und werde mich auch hier nicht verstellen. Muss ich die Stecknadel eben noch länger suchen...
 
Beiträge
13
Likes
0
  • #13
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Jolanda, herzlichen Dank für Deine lange ausführliche Antwort, werde es mir zu Herzen nehmen.
Wünsche Dir von Herzen alles Gute im Neuen Jahr
Löwe444
 
Beiträge
13
Likes
0
  • #14
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Swinglisel, auch Dir herzlichen dank für Deine Zeilen, man kann durchaus aus jeder Antwort
etwas wahres lesen.
Auch Dir alles Gute im neuen Jahr
Löwe444
 

Gil

Beiträge
2
Likes
0
  • #15
AW: Frauen...wo ist der Anstand ???

Zitat von iceage:
[...] Konzentriert euch doch auf die Partner die zurückmailen, denn um die geht es hier und nicht um den Rest oder wollt ihr missionarsartig gutes Benehmen verbreiten!
Ich geb Dir ja vollkommen Recht. Keine Antworten zu erhalten kann man durchaus als Absage verstehen, und was schlußendlich eine Antwort ist.

Allerdings geht es mir sehr ähnlich wie Löwe444. Meine "Quote" liegt bei 95% unbeantworteter Kontaktanfragen (Nachrichten, Spaßfragen, etc.) Und bis dato hat sich noch nicht mal ein Date ergeben. Mag sein das man(n) zu ungeduldig ist. Aber ich möchte doch nicht einzelne Frauen hier mit Nachrichten voller Liebesbekundungen bombardieren, damit ich nach jeder xten Mail mal eine Antwort bekomme. Ich will mich ja auch nicht aufdrängen.

Es kommt mir mehr und mehr so vor, als wäre die Meisten hier auf der Suche nach dem einen perfekten Partner für Leben. Und ich finde sowas ziemlich naiv.
Matching-Punkte sind ja ganz nett, um sich eine ungefähre Vorstellung zu machen, ob man zueinander passt.
Profilseiten - kurze oder lange - können einem auch nciht alles über eine Person verraten. Zwischen den Zeilen lesen grenzt an Astrologie und andere Wahrsagereien.

Ich lerne Leute im Grunde erst kennen, wenn ich mich mit ihnen unterhalte. Und ihre Attraktivität schätze ich subjektiv über ihre Profilbilder ein. Um schlußendlich bei einem Date meine Entscheidung zu treffen zu können, kommt es meist erst gar nicht.

Ich wünsche allen hier wirklich das Glück endlich einen Partner zu finden, aber ich für meinen Teil bekomme zunehmend Zweifel ob diese Partnerbörse für mich das Richtige ist. Oder zumindest diese allein.