Beiträge
390
Likes
257
  • #34
Unglaublich, diese Anpruchshaltung innerhalb 24 Stunden eine Antwort zu erwarten. o_O

Ich z.B. besitze bis heute kein Smartphone und habe keinen PC in der Arbeit. D.h. Parship ist auf meine Musestunden in der Freizeit beschränkt, mein PC zuhause. Und ich überlege mir meine Antworten.
In der Praxis heisst es, dass manchmal 3 Tage vergehen können.

Als Ergebnis haben mich jetzt schon zwei Damen 48 Stunden nach der Kontaktaufnahme wieder verabschiedet, weil ihnen meine Antwort zu lang dauerte...
o_O

Schöne neue digitale Welt. Jeder -MUSS- 24/7 Online sein. Wird automatisch erwartet. Ich muss mir verkneifen ein "Spinnt ihr alle?" zu schreiben. Uuups....Sorry. :D

Zwei Damen ist jetzt durch dieses Anspruchsdenken die Chance auf ein Date mit mir entgangen. :p

https://www.youtube.com/watch?v=nSqJhKUTJbA

P.S.: Bin der neue, komme jetzt öfters. :D
 
Beiträge
880
Likes
898
  • #35
Hi,
ich kann´s echt nicht verstehen, wieso frau nicht innerhalb von 24 Std. nach dem Lesen meiner Nachricht zurückschreibt. Müsste ihr solange nachdenken, was ihr schreibt? Liegt es an mangelndem Interesse? Oder seid ihr überfordert damit, mit mehreren Männern parallel sinnvoll zu kommunizieren?
Ja, klar, mein zweiter Vorname ist Ungeduld, das weiß ich eh, in jedem Bereich: heute angedacht und am liebsten schon gestern finalisiert - that´s me ;-)
You are also a lack of imagination. All in all, bad conditons.
Live long and prosper
 
Beiträge
2.716
Likes
1.078
  • #36
@scanner
Da scheint wohl deine Ungeduld deinem Verständnissinn ein Bein zu stellen.
Ganz schlechte "Basics" zur Partnerschaftssuche;)
Könnte vlt. mit einem Gegenstück, welches schneller plappert als zu denken klappen.
Die möglichen realistischen Gründe sind ja schon genannt worden.
 
  • Like
Reactions: bega
Beiträge
60
Likes
58
  • #37
Schöner Spruch dazu :
„Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?“
 
Beiträge
191
Likes
77
  • #38
Unglaublich, diese Anpruchshaltung innerhalb 24 Stunden eine Antwort zu erwarten.
Ist mir in meiner Zeit hier auch oft passiert. Es gibt Frauen (wie wohl auch Männer), die sich in keinster Weise vorstellen können, dass jemand anders als sie selbst - z. B. OHNE einen 9-5-Job und ständiger Erreichbarkeit auf allen Kanälen - zu leben.
Ich selbst bin sehr viel unterwegs, arbeite oft in Hochsicherheitsbereichen und in meiner Freizeit bewege ich mich in den Bergen, wo es oft keinen Empfang gibt. Es scheint unvorstellbar, doch ist es dann tatsächlich nicht möglich zu antworten. Oder man hat schlicht keine Lust darauf, weil man sein Leben nicht dadurch bestimmen lassen will.
Wenn das Gegenüber unfähig ist so weit über den Tellerrand zu sehen und einen solch eklatanten Mangel an Vorstellungskraft aufweist, so ist es für mich ohnehin uninteressant und somit keinerlei Verlust.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: callas, Ungezähmt, Look und 4 Andere
Beiträge
473
Likes
480
  • #39
Hi,
ich kann´s echt nicht verstehen, wieso frau nicht innerhalb von 24 Std. nach dem Lesen meiner Nachricht zurückschreibt. Müsste ihr solange nachdenken, was ihr schreibt? Liegt es an mangelndem Interesse? Oder seid ihr überfordert damit, mit mehreren Männern parallel sinnvoll zu kommunizieren?

Vielleicht möchten sie deine Nachricht und Profil erst einmal sacken lassen? Vielleicht gibt es auch nach andere interessante Kandidaten? Was möchtest du den als schnelle Antwort hören? Meist ist es ja nicht mit einer vorläufigen ersten Antwort getan, so das Frau/Mann erst einmal wieder paar tage zeit hat nachzudenken, sondern es folgt das Ping Pong Prinzip. Auf eine Antwort folgt die nächste Nachricht. Im Grunde nichts verkehrtes wenn man sich besser kennenlernen möchte, wenn man aber noch unschlüssig ist, setzt das unter Druck. Ich finde es ok auch zwei drei tage mal darüber nachzudenken was man schreiben soll
 
  • Like
Reactions: Syni
D

Deleted member 25594

  • #40
Ich persönlich finde man darf nach 4 Wochen eine Antwort/Reaktion vom gegenüber erhoffen. Passiert nichts, verabschiede ich mich meist von dem gegenüber. Find ich zwar Schade, doch länger bin ich nicht bereit Zeit und Mühe für ein kennenlernen zu investieren. Da kann ein Profil noch so toll sein.
 
Beiträge
20
Likes
5
  • #41
Hi,
ich kann´s echt nicht verstehen, wieso frau nicht innerhalb von 24 Std. nach dem Lesen meiner Nachricht zurückschreibt. Müsste ihr solange nachdenken, was ihr schreibt? Liegt es an mangelndem Interesse? Oder seid ihr überfordert damit, mit mehreren Männern parallel sinnvoll zu kommunizieren? (Natürlich sind nicht alle Frauen so, aber bei meinen Kontakten brauchen 80% eine relative lange "Nachdenkpause")

UND, liebe Ladies: wie ist das bei den Männern? Gibt es da auch so viele, die "ewig" für´ne Antwort brauchen?

Thx.
scanner


Es liegt nicht an dir.
Wenn wir keine Interesse haben, dann melden wir uns einfach nicht. So ist es.
Das Buch " Er steht einfach nicht auf Dich, kannst du mal lesen.
Viel Spaß beim Lesen
 
  • Like
Reactions: Look and bega
Beiträge
10.008
Likes
6.502
  • #42
UND, liebe Ladies: wie ist das bei den Männern? Gibt es da auch so viele, die "ewig" für´ne Antwort brauchen?
Ich krieg ständig Nachrichten auf okc und ich antworte kaum auf die. Wenn dann schreib ich nach paar wochen mal, dass ich nicht gut bin im Züruckschreiben. True Story.

Hilft dir das?
Für viele ist dieses Online Dings zum Spiel geworden. Bestimmt auch auf PS. Sei nicht so verkrampft.
 
D

Deleted member 25487

  • #43
UND, liebe Ladies: wie ist das bei den Männern? Gibt es da auch so viele, die "ewig" für´ne Antwort brauchen?r
Die gibt es auch.

Manchmal geht es stark los, um dann stark nachzulassen. Dann fragst du dich wieder, warum hat dein Gegenüber auf einmal eine Schreibblockade. Die Gründe können nach meiner Erfahrung vielfältig sein: Zum Beispiel Stress im Job, du hast ein Thema angetriggert, das ihm nicht behagt oder du befindest dich in der Warteschleife.

Wenn ich bei einem guten Kontakt das Gefühl habe, die Wartezeit bis zur nächsten Nachricht wird sehr lang, frage ich nach. Es könnte ja auch etwas mißverstanden worden sein. Schließlich kennt man den anderen nicht. Dann habe ich auch Kontakte gehabt, die mir im Vorfeld signalisiert haben, dass sie gerade wenig Zeit haben und es etwas dauern kann, bis sie sich melden. Unter diesen Umständen bin ich auch bereit, eine längere Zeit zu warten.

Andere haben einfach kein Interesse, aber senden auch keine Verabschiedung. Auch da frage ich nach einiger Zeit nach, ob Interesse besteht und wenn keine Antwort kommt, verabschiede ich sie.

Ich finde das Verabschieden nicht verkehrt. Es ist eine klare Ansage.

Sehr geduldig bin ich per se auch nicht, aber wenn ich weiß wofür, kann ich Rücksicht nehmen und mich zurücknehmen.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25594, Rose7, bega und ein anderer User
Beiträge
10
Likes
10
  • #44
Hi,
ich kann´s echt nicht verstehen, wieso frau nicht innerhalb von 24 Std. nach dem Lesen meiner Nachricht zurückschreibt. Müsste ihr solange nachdenken, was ihr schreibt? Liegt es an mangelndem Interesse? Oder seid ihr überfordert damit, mit mehreren Männern parallel sinnvoll zu kommunizieren? (Natürlich sind nicht alle Frauen so, aber bei meinen Kontakten brauchen 80% eine relative lange "Nachdenkpause")

UND, liebe Ladies: wie ist das bei den Männern? Gibt es da auch so viele, die "ewig" für´ne Antwort brauchen?

Thx.
scanner
 
Beiträge
10
Likes
10
  • #45
Hey Scanner,

nimm das nicht so persönlich und versuche geduldig zu werden. Es ist wie es ist und wirklich, Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht. Jeder hat seine Geschwindigkeit, hat zu tun, ist im RealLife zugange. Und ja, auch bei den Männern antworten nicht viele und schon gar nicht gleich. Die Auswahl ist einfach auch groß und jeder sucht sich die Rosinen raus. Also … bleib entspannt, nur so kommst du auch "attraktiv" rüber ;) Niemand mag gedrängelt werden.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25594
Beiträge
69
Likes
97
  • #46
Hi,
ich kann´s echt nicht verstehen, wieso frau nicht innerhalb von 24 Std. nach dem Lesen meiner Nachricht zurückschreibt. Müsste ihr solange nachdenken, was ihr schreibt? Liegt es an mangelndem Interesse? Oder seid ihr überfordert damit, mit mehreren Männern parallel sinnvoll zu kommunizieren? (Natürlich sind nicht alle Frauen so, aber bei meinen Kontakten brauchen 80% eine relative lange "Nachdenkpause")

UND, liebe Ladies: wie ist das bei den Männern? Gibt es da auch so viele, die "ewig" für´ne Antwort brauchen?

Thx.
scanner
Korrekt! Bei den Herren ist es genauso! Und falls dann doch mal jemand zurückschreibt und mein Profil auch mag, wird viel zu viel geschrieben. Ergreife ich dann die Initiative und schlage ein Telefonat vor ... klemmen sie den Schwanz ein ..."und ward nicht mehr gesehen". Noch besser: Männer schreiben mich an, weil sie mein Profil mögen, wir tauschen ein paar Nachrichten aus, die auch sehr positiv und begeisternd sind, wobei mir die Männer ihre Telefonnummer geben für ein erste Gespräch. Ich rufe auch an, wir telefonieren, das Gespräch ist super, kein Schweigen im Walde, man ist gegenseitig begeistert von den ähnlichen Themen. Dann mache ich den Vorschlag für ein erstes Date. Sehr oft bekomme ich dann zu hören: "Ich schau mal in meinen Terminplan, wie es mit den Tagen aussieht!" "Natürlich", sage ich, "selbstverständlich, keine Eile! Melde dich wenn du einen passenden Termin gefunden hast!"
Und dann .... kommt nichts! Ward auch wieder nicht gesehen. Du bist also nicht allein mit diesem Dilemma! Und dabei handelt es sich hierbei um Männer, die sehr wahrscheinlich älter sind als du. Ich bin 58 und habe inzwischen das Gefühl, dass wir uns hier auf einer Plattform voller Angsthasen befinden. Wobei ich nicht weiß, wovor sie alle Angst haben.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23883, Cosy and Femail-Me
Beiträge
4.119
Likes
5.527
  • #47
habe inzwischen das Gefühl, dass wir uns hier auf einer Plattform voller Angsthasen befinden. Wobei ich nicht weiß, wovor sie alle Angst haben.
Hm, bei mir ist dieses Phänomen bei einer Dame aufgetaucht.
Der Unterschied ist, wir schreiben noch.

Ich glaube, egal bei welchem Geschlecht gibt es unterschiedliche Gründe.
Es sind bestimmt, und da eher Männer unterwegs, die auf ein Abenteuer aus sind, bzw. den Marktwert testen.
Haben diese Mitmenschen ihrer Bestätigung erhalten, sind Sie weg.
Es gibt hier jedoch auch Frauen und Männer, die eine längere Beziehung hinter sich haben, wo die Trennung noch nicht Jahre zurück liegen.
Da kann dann schon mal die noch nicht verarbeitete Trennung durchschlagen.
Nun ja, und ich habe des öfteren erlebt, dass Damen sich verabschiedet haben, trotz sympathischem Kontakt, bei denen sich das "Kribbeln" im Bauch beim chatten nicht eingestellt hat.

Das habe ich bis heute nicht verstanden. Ich habe beim schreiben nur dann ein Kribbeln im Bauch, wenn ich Hunger habe. o_O
 
  • Like
Reactions: Magge
Beiträge
12.024
Likes
12.323
  • #48
Hm, bei mir ist dieses Phänomen bei einer Dame aufgetaucht.
Der Unterschied ist, wir schreiben noch.

Nun ja, und ich habe des öfteren erlebt, dass Damen sich verabschiedet haben, trotz sympathischem Kontakt, bei denen sich das "Kribbeln" im Bauch beim chatten nicht eingestellt hat.

Das habe ich bis heute nicht verstanden. Ich habe beim schreiben nur dann ein Kribbeln im Bauch, wenn ich Hunger habe. o_O

Das ( Kribbeln )gibt es schon.Hätte ich vorher auch nicht für möglich gehalten.:)
 
  • Like
Reactions: Nachtfeuer, Femail-Me, Deleted member 25594 und ein anderer User
Beiträge
4.119
Likes
5.527
  • #49
Das ( Kribbeln )gibt es schon.Hätte ich vorher auch nicht für möglich gehalten.

Hm, ich freue mich sehr, wenn jener Kontakt online kommt, und es zu einem längern Gedankenaustausch kommt.
Jedoch ist das nicht vergleichbar mit dem Gefühl, was ich bei meiner ersten Freundin im RL hatte.

Mich würde ja interessieren, wie dieses Kribbeln durch schreiben entsteht.
Werden da nicht Erwartungen geschürt die auf Wunschdenken basieren?
 
  • Like
Reactions: Magge
Beiträge
12.024
Likes
12.323
  • #50
Mich würde ja interessieren, wie dieses Kribbeln durch schreiben entsteht.
Werden da nicht Erwartungen geschürt die auf Wunschdenken basieren?
Die Gefahr besteht natürlich.
Deshalb wird ja auch allgemein geraten bald zu telefonieren und sich zeitnah zu treffen.Meist endet es ja schon nach dem Telefonieren.Stimmchemie u.s.w.
Aber auch wenn zuvor nur geschrieben wurde ( auf WA z.B.) kommt es eventuell zum amourösen Pingpong.;)
Ich habe das auch erst einmal erlebt.Bin noch nicht sooo lange beim OD.War eine schöne Erfahrung und ich hab ( langjährig vom Markt)was gelernt.
Wusste gar nicht das es funktionieren kann.
Natürlich war die Aufregung vor dem 1. Dates groß, aber das ist ja nichts Schlimmes.Vor allem wenn man sich "eigentlich" schon gar nicht so fremd mehr ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Bee246, Nachtfeuer, Deleted member 25594 und ein anderer User
Beiträge
1.395
Likes
2.239
  • #51
Die Gefahr besteht natürlich.
Deshalb wird ja auch allgemein geraten bald zu telefonieren und sich zeitnah zu treffen.Meist endet es ja schon nach dem Telefonieren.Stimmchemie u.s.w.
Aber auch wenn zuvor nur geschrieben wurde ( auf WA z.B.) kommt es eventuell zum amourösen Pingpong.;)
Ich habe das auch erst einmal erlebt.Bin noch nicht sooo lange beim OD.War eine schöne Erfahrung und ich hab ( langjährig vom Markt)was gelernt.
Wusste gar nicht das es funktionieren kann.
Natürlich war die Aufregung vor dem 1. Dates groß, aber das ist ja nichts Schlimmes.Vor allem wenn man sich "eigentlich" schon gar nicht so fremd mehr ist.

Ja das kann entstehen bei Menschen, die mit Wortwitz schreiben, geistreich kommunizieren und Dinge auch zwischen den Zeilen verpacken koennen bzw ein wenig flirten. Aber natuerlich pusht man dabei nur seine Erwartungen ggf, auch die des Counterparts in die Hoehe und die Absturzgefahr beim Telefonieren oder gar Treffen im Reallife ist hoeher, als wenn man nuechtern Infos austauscht. Und da stimme ich Megara vollkommen zu, moeglichst schnell ein Treffen vereinbaren, um zu sehen, ob die Chemie auch stimmt und Erwartung und Realitaet nicht zu weit auseinander driften, weil man sich nicht mehr fremd fuehlt aber es doch irgendwie ist.
Es fehlt halt die Gestik, die Mimik, der Gang, der Geruch , der Blick etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Magge, Bee246, Nachtfeuer und 3 Andere
Beiträge
4.119
Likes
5.527
  • #54
Es gibt auch ungeduldige Damen hier bei PS.
Habe eben eine Verabschiedung erhalten, mit einer Mail vorweg:
Da du dich nicht gemeldet hast, glaube ich, dass du kein Interesse an mir hast.
Es hat, außer dass die Dame mal in mein Profil geschaut hat , bis dahin keinerlei Kontakt gegeben.
Ein solches "Anspruchsdenken" finde ich irgendwie krass.:eek:
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532, Magge, Nachtfeuer und 3 Andere
Beiträge
16.278
Likes
8.267
  • #55
Es gibt auch ungeduldige Damen hier bei PS.
Habe eben eine Verabschiedung erhalten, mit einer Mail vorweg:
Da du dich nicht gemeldet hast, glaube ich, dass du kein Interesse an mir hast.
Es hat, außer dass die Dame mal in mein Profil geschaut hat , bis dahin keinerlei Kontakt gegeben.
Ein solches "Anspruchsdenken" finde ich irgendwie krass.:eek:

Naja, so unrecht hat sie doch nicht. Sie hat nach dir geschaut, du hast nicht reagiert, also hast du gezeigt, dass du kein Interesse hast.

Wäre genauso, wenn ich einen Mann anlächel, anlache und er reagiert nicht. Dann zeigt er, dass er kein Interesse hat. Iss so.
 
Beiträge
4.119
Likes
5.527
  • #56
Wäre genauso, wenn ich einen Mann anlächel, anlache und er reagiert nicht. Dann zeigt er, dass er kein Interesse hat. Iss so.

Hier gebe ich dir recht. Das sehe ich genau so, wenn keinerlei Reaktion kommt.
Naja, so unrecht hat sie doch nicht. Sie hat nach dir geschaut, du hast nicht reagiert, also hast du gezeigt, dass du kein Interesse hast.

Hm, ich schaue mir z.B. ein Profil an um so einen "ersten" check zu machen, ob es passen könnte.
Wenn es mir dann gefällt, werde ich aktiv und je nach Interesse schreibe ich oder nutze die anderen Möglichkeiten, um auf mich aufmerksam zu machen.
Für mich ist ein Profilbesuch daher nicht automatisch eine Interessensbekundung.
Lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 7532 and Megara
Beiträge
16.278
Likes
8.267
  • #57
Hier gebe ich dir recht. Das sehe ich genau so, wenn keinerlei Reaktion kommt.


Hm, ich schaue mir z.B. ein Profil an um so einen "ersten" check zu machen, ob es passen könnte.
Wenn es mir dann gefällt, werde ich aktiv und je nach Interesse schreibe ich oder nutze die anderen Möglichkeiten, um auf mich aufmerksam zu machen.
Für mich ist ein Profilbesuch daher nicht automatisch eine Interessensbekundung.
Lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren.

Frau hat dich mit dem Besuch angelächelt, da hättest reagieren müssen. Immerhin warst du ihr dann eine Abschiedsmail wert....;).