Beiträge
1.885
Likes
107
  • #48
Auf Erdbeeren muss ich Lust haben. Sonst gehen die bei mir gar nicht. Womit man mich immer locken kann sind frische Heidel/Blaubeeren. Die nasch ich so aus dem Schälchen weg.
 
Beiträge
12.261
Likes
6.421
  • #49
Bei Euch steppt ja der Bär. :p
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #50
Vielleicht sollte mal jemand eine Nette-Menschen-WG gründen. Im Sinne der friedlichen Gemeinschaft, ohne ständiges Mann-Frau-Kategorisieren...
 
Beiträge
812
Likes
140
  • #52
Zitat von Schreiberin:
Vielleicht sollte mal jemand eine Nette-Menschen-WG gründen. Im Sinne der friedlichen Gemeinschaft, ohne ständiges Mann-Frau-Kategorisieren...
Unisex Duschräume und Umkleide! :D Neh, Spaß beiseite. Ich finde die Idee z.B. einen Kindergarten mit einem Altenheim zu kombinieren für gar nicht mal so schlecht. Oder Generation zusammen wohnen, sprich alt und jung in zwei Häusern / Wohnungen nebeneinander wo man sich alltägliches abnimmt, finde ich toll! Kinderbetreuung ist kein Problem mehr und die alten Leute freuen sich noch gebraucht zu werden und haben Ablenkung.

Und Erdbeeren sind doch super! Also ich finde die toll! Nur leider sehr viel Fruchtzucker :/ . Aber man muss sich auch mal etwas gönnen finde ich. Gesund ist es auf jeden Fall!
 
Beiträge
12.261
Likes
6.421
  • #53
Zitat von Schreiberin:
Vielleicht sollte mal jemand eine Nette-Menschen-WG gründen.
Mmmh, das ist so gender mainstreaming...

Zitat von Vizee:
Ja, stimmt. Jetzt, wo Du es sagst... :)

Zitat von Suxxess:
Kinderbetreuung ist kein Problem mehr und die alten Leute freuen sich noch gebraucht zu werden und haben Ablenkung.
Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, mich jemals ungebraucht zu fühlen oder Ablenkung zu benötigen oder Kinder zu betreuen. Mit mir also nicht, wenn ich mal alt bin. :)
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #54
Suxxess, der Ansatz mit Kiga + Altenheim hört sich sehr sozial an, da alte Menschen vor allem mit der Einsamkeit und Nutzlosigkeit zu kämpfen haben. Aber Kinder sind doch keine Hunde, die man Gassi führt ins Altenheim...:) Zum anderen benötigt es eine pädagogische Ausbildung bezgl Kinderbetreuung. (meine ich....).
 
Beiträge
194
Likes
15
  • #55
Zitat von Vizee:
Zum anderen benötigt es eine pädagogische Ausbildung bezgl Kinderbetreuung. (meine ich....).
Ich weiß nicht. Ich habe defintiv keine pädagogische Ausbildung, wenn sich aber damals in unserem Garten eine Kinderhorde tummelte (bevorzugt Jungs), war das kein Thema. Alle hatten Spass und haben z.B. gelernt, kurz nach dem Regen ein Feuer zu entzünden. Richtig was für's Leben, man sehe und staune.

In der Frauen WG braucht es aber nicht unbedingt Kinder. Wäre schon ok, so zeitweise, aber die veilen Jahre alleinerziehend (24/7/52 bis auf Klassenfahrten) haben mir ziemlich gereicht.
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #56
Zitat von frauenzimmer:
Ich weiß nicht. Ich habe defintiv keine pädagogische Ausbildung, wenn sich aber damals in unserem Garten eine Kinderhorde tummelte (bevorzugt Jungs), war das kein Thema. Alle hatten Spass und haben z.B. gelernt, kurz nach dem Regen ein Feuer zu entzünden. Richtig was für's Leben, man sehe und staune.

In der Frauen WG braucht es aber nicht unbedingt Kinder. Wäre schon ok, so zeitweise, aber die veilen Jahre alleinerziehend (24/7/52 bis auf Klassenfahrten) haben mir ziemlich gereicht.
Muah, wir sind ja auch kein Altenheim hier :)
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #58
Zitat von Fackel:
Ist doch Fastenzeit. Sobald wir wieder Steak und Bier essen dürfen, erwacht das Leben in der Männer-WG!
Bin evangelisch und nicht soooo religiös :) Apropos Fastenzeit. Ich habe mir heute Kartoffel-Möhren-Zucchini Puffer gebraten. Hatte fast vergessen,wie lecker die sind.