Blanche

User
Beiträge
1.145
  • #31
Zitat von akku1987:
@flower_sun: Sie hatte mir nur noch eine Stunde später, nachdem alles vorbei war, geschrieben dass ich ihr schreiben soll, sobald ich zuhause sei. Sie mache sich Sorgen usw.
Ich habe ihr dann am folgenden Tag nur geschrieben, dass sie mir mein Herz gebrochen hat, ich sie dennoch vermissen werde und hoffe das sie den richtigen findet.
Darauf hat sie das gleiche geschrieben und das war´s.

Dann hat sie dich ja nicht "einfach so" gesperrt.
Sie hat gemerkt, dass Freundschaft nicht in Frage kommen kann, da Du schon zu viele Gefühle hast.

Finde nach einem Date "Du hast mein Herz gebrochen" schon ein wenig "arg" extrem ausgedrückt...
Kann dann verstehen, dass Sie sich denkt - am besten kein Kontakt mehr...
Bringt ja auch nichts.

Wünsche Dir, dass Du es nicht als "Scheitern" empfindest - sondern irgendwann als positive Erfahrung speichern kannst - im Sinne von "es hat erneut eine Frau geschafft, mich zu begeistern - also ist das in Zukunft auch wieder möglich"...
Und es kommt einfach nicht so oft vor, dass es für beide passt...
 

akku1987

User
Beiträge
360
  • #32
Zitat von Blanche:
Dann hat sie dich ja nicht "einfach so" gesperrt.
Sie hat gemerkt, dass Freundschaft nicht in Frage kommen kann, da Du schon zu viele Gefühle hast.

Finde nach einem Date "Du hast mein Herz gebrochen" schon ein wenig "arg" extrem ausgedrückt...
Kann dann verstehen, dass Sie sich denkt - am besten kein Kontakt mehr...
Bringt ja auch nichts.

Wünsche Dir, dass Du es nicht als "Scheitern" empfindest - sondern irgendwann als positive Erfahrung speichern kannst - im Sinne von "es hat erneut eine Frau geschafft, mich zu begeistern - also ist das in Zukunft auch wieder möglich"...
Und es kommt einfach nicht so oft vor, dass es für beide passt...


Die ausdrucksweise von mir war an ihre angepasst. Schon vor dem ersten Treffen mit ihr gab es langen Mail-Kontakt (5 Wochen) in beide Richtungen und da zeigte auch sie oft ihre verletzliche Seite.
Normalerweise sage ich sowas auch nicht, da ich aus den Erfahrungen gelernt habe. Aber ich hab ihr genau das damit vermittelt, was ich gefühlt habe. Genau wie sie auch vorher.

Zurzeit fühle ich es als scheitern, obwohl ich bei der Fehlersuche keinen wirklich großen Fehler finden kann, den sich auch nicht begangen hatte. Ich fühle mich heute auch schon viel besser als die letzten beiden Tage und versuche nach vorne zu blicken.
Aber zurzeit denke ich eher "ich hab mich endlich wieder für jemanden begeistern können und das Schicksal haut mir wieder einen mit voller Wucht in die Magengegend. "
Wie lange es dauern wird, bis dies Wunde verheilt weiß ich nicht, aber ich hoffe nicht so lang.
 

billig

User
Beiträge
1.120
  • #33
Zitat von akku1987:
Ich habe ihr dann am folgenden Tag nur geschrieben, dass sie mir mein Herz gebrochen hat

Stell dich auf eine lange Suche ein. Mit sowas wirst du noch viele Frauen in die Flucht schlagen. Nicht das Schicksal würgt dir eine rein. Du bist derjenige, der da was reinwürgt.
 
D

Deleted member 4363

Gast
  • #34
Zitat von billig:
Stell dich auf eine lange Suche ein. Mit sowas wirst du noch viele Frauen in die Flucht schlagen. Nicht das Schicksal würgt dir eine rein. Du bist derjenige, der da was reinwürgt.

Oh, ein Mensch mit Durchblick. Endlich mal jemand, der es auf den Punkt bringt.
 

billig

User
Beiträge
1.120
  • #35
Danke, Mohnblume.