Beiträge
116
Likes
0
  • #16
AW: Frauen über 50

Zitat von Freitag:
Solche Einstellungen sind mir zu passiv, zu sehr schicksalsbezogen. Solches Denken verführt zu zuviel Bequemlichkeit.
Ja, diesen Eindruck nehme ich dir auch ab. Doch ist es tatsächlich so, dass es wenig interessante Profile von Männern um die 50 gibt. Oft nur spärlich ausgefüllt, wenig originell oder sie vermitteln, dass ihr zukünftiges Glück in den Armen der zukünftigen Partnerin liegt.
Wenn dann noch dert Eindruck entsteht, dass Mann schlecht allein sein kann, habe ich persönlich jedenfalls kein Interesse. Da muss ich dann schon sagen, nein, kein Partner um jeden Preis. Ich habe genug Möglichkeiten neue Menschen kennenzulernen, doch mit den Jahren weiß ich sehr viel besser was ich will und was nicht. Kompromisse sind zwar in jeder Beziehung erforderlich, aber auch nur in einem verträglichen Rahmen. Und hier schreibt eine durchaus aktive Frau, die ihr Leben in beide Hände nimmt und es genießt :))
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #17
AW: Frauen über 50

Ah, schön, dass es anderen auch so geht!
Ihr sprecht mir aus der Seele, insbesondere, was den Punkt angeht, sich für das "Nicht-mehr-Suchen" zu entscheiden. Seit ich das getan habe, bin ich viel entspannter, genieße mein Leben so richtig und denke, dass es genau deshalb irgendwann im RL funken wird (oder auch nicht, dann genieße ich mien Leben weiterhin auf diese Weise).

In diesem Sinne: schönes Leben!

w/48 (zu allem Überfluss auch noch lang, sportlich und in einem technischen Beruf, das scheint im Internet abzutörnen)